Tier ausgewichen - 12000 EUR Schaden

Pressebericht der PI Obernburg vom 26.06.16

Obernburg, Lkrs. Miltenberg

Ein Leichtverletzter und 12000 EUR Sachschaden sind bei einem Verkehrsunfall in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf der B 469, Höhe Obernburg, zu beklagen. Eine 22jährige Frau befuhr gegen 01:00 Uhr mit ihrem BMW die B 469 von Aschaffenburg kommend in Richtung Miltenberg. Auf Höhe der Anschlussstelle Obernburg-Mitte musste sie einem Tier ausweichen. Dadurch verlor die junge Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug, stieß zunächst gegen die Mittelleitplanken und anschließend gegen die rechten Leitplanken. Der 23jährige Beifahrer musste mit einer Beinverletzung in das Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.