Obernburg am Main - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Die Teilnehmer der Klausurtagung haben die Programmpunkte für den Kinder- und Jugendcircus Blamage festgeklopft.

Circus Blamage in Klausur

Insgesamt 22 Personen, eine Gruppe bestehend aus Vorstand, Vereinsausschuss und Trainerschaft, trafen sich fünf Tage lang im fränkischen Fiegenstall, um die Saison 2018 zu reflektieren und die Weichen für die Saison 2019 zu stellen. Das Planungstreffen bildet traditionsgemäß den Abschluss des Circusjahres. Gemeinsam blickte die Gruppe auf sechs wunderschöne Camps mit Vorstellungen zu den Themen Binnenschiffkreuzfahrt, Internet, Zeitreise, Süßigkeitenland, Paris und Wilder Westen zurück. Der...

  • Erlenbach a.Main
  • 19.11.18
  • 82× gelesen
  •  2
4 Bilder

Adventsbasar harmonisch mit den Orgelklängen kombiniert

Der 1. Eisenbacher Adventsbasar fand am ersten November-Wochenende im Haus der Begegnung gegenüber der Kirche statt. Im Hinterhof des „Hauses der Begegnung“ waren jede Menge Adventsdekoration, Kugeln, Engel auch Bücher mit Weihnachtsgeschichten u.s.w. liebevoll aufgebaut. Die Besucher wurden im Haus zum Genießen von Kaffee und selbstgebackenem Kuchen und draußen zum Verweilen und Staunen und zum Kauf der Adventsartikel inspiriert. Gleich gegenüber fand am Sonntag-Nachmittag in der neu...

  • Obernburg am Main
  • 12.11.18
  • 42× gelesen
  •  2

Einladung zum großen Advents- und Weihnachtsbasar der Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer in Eisenbach Wo: im „Haus der Begegnung“ (gegenüber der Kirche)

Samstag 03. Nov. 2018 14:00 Uhr – 17:00 Uhr Sonntag 04. Nov. 2018 11:00 Uhr- 17:00 Uhr Erwerben Sie für kleines Geld tollen Advents-und Weihnachtsschmuck für ihre Zimmer-und Christbaumdekoration. Die Auswahl ist riesig! Der Erlös ist für die neu renovierte Pfarrkirche bestimmt.  Lassen Sie sich bei Cafe und Kuchen auf die bevorstehende Adventszeit einstimmen und genießen Sie mit uns ein unterhaltsames und stressfreies Wochenende! Wir freuen uns auf Sie! Ihr...

  • Obernburg am Main
  • 28.10.18
  • 56× gelesen
  •  2
2 Bilder

„Über den Wolken“ intakt – der Chor feiert Geburtstag

Der Chor intakt wurde in diesem Jahr 20 Jahre alt und möchte diesen runden Geburtstag mit allen Fans und Musikfreunden mit einem großen eigenen Konzert feiern. „Über den Wolken“, viele wunderschöne Lieder sind angesagt bei diesem Konzert. Termin ist der 17. November 2018 in der Frankenhalle Erlenbach am Main, Beginn 19 Uhr. Klassiker von Puccini, Verdi und Bartholdy werden zum Programm gehören, wie auch traditionelles Liedgut sowie Werke von Stefan Nilsson und John Rutter. Ein...

  • Obernburg am Main
  • 26.10.18
  • 122× gelesen
  •  2

Integrationspreis der Regierung von Unterfranken für die Faschingsfreunde Nemaninga aus Obernburg

Bereits zum elften Mal wurde in diesem Jahr der Integrationspreis der Regierung von Unterfranken verliehen. Insgesamt 18 Projekte hatten sich für diesen Preis beworben. Mit dabei: Die „Faschingsfreunde Nemaninga“ aus Obernburg am Main. 2016 fanden sich diese erstmals zusammen, mit dem Ziel, Bewohner der ortsansässigen Gemeinschaftsunterkunft und Einheimische zusammenzubringen. Das Ergebnis kann man als durchaus gelungen bezeichnen. Insgesamt gibt es derzeit 71 Teilnehmer, bunt...

  • Obernburg am Main
  • 22.10.18
  • 56× gelesen
  •  1
2 Bilder

Schauspiel, Tanz und Gesang!

Der Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter e.V. und die 8-köpfige Banda Bandello aus Hausen haben zum Ende der Theatersaison richtig Gas gegeben: Zwischen Schauspiel, Tanz und Gesang blieb am 29.September 2018 nur noch eine Zeit übrig: die des ... Der Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter e.V. und die 8-köpfige Banda Bandello aus Hausen haben zum Ende der Theatersaison richtig Gas gegeben: Zwischen Schauspiel, Tanz und Gesang blieb am 29.September 2018 nur noch eine Zeit übrig:...

  • Obernburg am Main
  • 19.10.18
  • 35× gelesen
  •  2
Ausstieg Wildgatter
4 Bilder

Mit dem Forum 55 Plus durchs Wildenthal.

Am Mittwoch, 17. Okt., traf sich die Wandergruppe des Forums 55 Plus Dekanat Obernburg zur ihrer monatlichen Wanderung in Wildensee. Am Parkplatz der Pension Waldfrieden fanden sich dieses Mal 60 ( !!! ) Männer und Frauen ein um mit den schon bewährten Wan- derführern Ferdinand Lang und Jochim Freudl auf Tour zu gehen. Diese führte zunächst am neugestalteten Freizeitgelände vorbei und weiter bis zum Wegweiser " Grenze Wildensee". Von hier ging es dann weiter Richtung Dammbach zur Abzweigung "...

  • Obernburg am Main
  • 18.10.18
  • 58× gelesen
  •  2
Teilnehmer der Exkursion
2 Bilder

Dem Borkenkäfer im Obernburger Wald auf der Spur

Die Aktive Liste Obernburg Eisenbach startete am 11. Oktober eine Exkursion in den Obernburger Wald, an der die Stadträte Manfred Schmock, Klaus Fischer, Alex Velte und etliche Mitglieder und Gäste teilnahmen. Als Fachmann wurde Forsttechniker Marhold Graner eingeladen. Dieser zeigte auf einem Fichtenholzpolder den Befall. Als er die Rinde an einem Stamm abhob, waren eine Unmenge Käfer zu sehen. Graner erklärte, wie es zu so einem starken Befall kommen konnte. Der sehr warme Sommer und die...

  • Obernburg am Main
  • 14.10.18
  • 60× gelesen
  •  1
En Gruppenbild beim Abschluss der Stadtführung am 5. Oktober, die von der Frauenunion im Landkreis Miltenberg gebucht wurde.
3 Bilder

Stadtführungen »unter langen Wimpern« ein Hit

Es ist immer wieder ein Vergnügen, Stadtführungen in Obernburg zu veranstalten, die sich anders darstellen als gewohnt. Die Grundlage bietet der Stadtführer »Obernburg mit langen Wimpern«. Hier wird Obernburg aus weiblicher Sicht beleuchtet, und es werden Geschichten hinter der Geschichte erzählt. Fiktive Frauenfiguren aus verschiedenen Epochen erzählen ihr Schicksal, dargestellt von Mitgliedern der Theatergruppe »Die Granatsplitter«. Diese Szenen, gespielt an markanten Punkten machen...

  • Obernburg am Main
  • 08.10.18
  • 42× gelesen
  •  2
Pfarrer W.Zopora, W.Zöller und Ministranten
3 Bilder

Zeltkerb mit Festgottesdienst und Bierzeltatmosphäre in Eisenbach

Am Sonntag, den 30. Sept. 2018, fand die Messfeier zur Kirchweih nicht in der neu renovierten Pfarrkirche, sondern im Festzelt statt. Der Musikverein „ Harmonie“ Eisenbach, unter der Leitung von Andreas Marquart begleitete den Gottesdienst musikalisch und gab diesem somit einen feierlichen Rahmen. Der ehemalige Pfarrer von Mömlingen und Eisenbach, Herr Wolfgang Zopora, zelebrierte den Gottesdienst. Er nutzte die Gelegenheit und wies in seiner Predigt die vielen Gläubigen darauf hin, daß...

  • Obernburg am Main
  • 07.10.18
  • 80× gelesen
  •  1

Schöne Klänge auf Schloss Hallenburg

Am 14.9. machten sich 35 Sängerinnen und Sänger des Chores intakt aus Laudenbach auf zu einem Probenwochenende an der Landesmusikakademie Hessen in der romantischen Burgenstadt Schlitz. In intensiven Proben bereitete sich der Chor auf die bevorstehenden Projekte vor. Die Chorleiterin Miriam Möckl hatte sich zur Verstärkung die Sängerin Ulrike Bolduan mitgebracht. In kleineren Gruppen studierte man sehr konzentriert die Stücke für das Musical „Alles ABBA“ und das Jubiläumskonzert „Über den...

  • Obernburg am Main
  • 05.10.18
  • 35× gelesen
  •  2
Seniorenforum im Landgarten

Obernburger Senioren-Forum zu Besuch im Gartenparadies Himmelstadt

Der Halbtagesausflug im Sept. d. J. in den privaten Landgarten war ein toller, unterhaltsamer Nachmittag für die Seniorengruppe. Auf 2500 qm konnten wir uns von bunten Herbst-Stauden, Blumen und Kletter-Rosen verzaubern lassen. Bewundernswert waren die großzügige Teichanlage und die vielen dekorativen Objekte entlang der Gartenwege. Während der Besichtigung konnten alle Besucher zur Erfrischung die hausgemachte Holunderlimonade genießen. Die Gartenanlage liegt direkt am Main und so...

  • Obernburg am Main
  • 24.09.18
  • 46× gelesen
  •  1

Wanderung zur Kapelle Herrin der Berge

Am Mittwoch, 19. September, trafen sich 49 Wanderfreunde des Forums 55 Plus zu ihrer monatlichen Wanderung in Heimbuchenthal im Spessart. nach der Begrüßung durch Wan- derführer Ferdinand Lang setzte sich die Schar in Bewegung und stieg zuerst den steilen Kulturweg hinauf zum Weiler Heimatenhof. Die Häuser hinter sich lassend, ging es dann weiter, am Waldrand entlang Richtung Volkersbrunn. Unterwegs kam  man an dem Heim- buchenthaler Industriegebiet Kreuzdelle vorbei und man hatte immer...

  • Obernburg am Main
  • 20.09.18
  • 59× gelesen
  •  2
3 Bilder

Flüchtlingskinder und Obernburger Kids mit einem Naturschützer unterwegs im Wald

Mit Thomas Staab vom Landesbund für Vogelschutz (LBV) gingen am 29. August 2018 Kinder und jugendliche Flüchtlinge aus fünf Nationen gemeinsam mit einheimischen Kids auf Entdeckungsreise in den Wald nahe des Waldhauses Obernburg. Der Naturschützer brachte Ferngläser für sie mit, so dass die jungen Naturforscher der Natur im Wald noch näher kamen. Er erklärte, wie wichtig es ist, unsere heimischen Vögel zu schützen und was wir Menschen dafür tun können. Auch auf die langanhaltende Hitzeperiode...

  • Obernburg am Main
  • 09.09.18
  • 45× gelesen
  •  1
3 Bilder

Über die Sodenthaler Höhenwege zum Cafe Duck dich.

Am Mittwoch, 22. August, trafen sich, trotz 38° im Schatten, 50 Wanderwillige am Bürgerhaus  in Soden um mit dem Forum 55 Plus Dekanat Obernburg die Höhenwege rund um Soden zu erwandern. Nach der Begrüßung durch die Wanderführer Joachim und Ferdinand  setzte sich der Trupp in Bewegung. Zuerst ging es  über die Treppen hinauf zur Sodener Kapelle , wo Ferdinand Lang, mit einem Vater Unser und dem Gegrüßet seist du Maria an den Todestag seines Vorgängers Helmut Hein gedachte. Den Blick über das...

  • Obernburg am Main
  • 24.08.18
  • 421× gelesen
  •  1
3 Bilder

Feriennachmittag des Helferkreises für Flüchtlingskinder im Waldhaus Obernburg

Am Mittwoch, 1. August 2018, verbrachten die Kinder und einige Eltern einen schönen Nachmittag im Waldhaus. Gerade bei den hohen Sommertemperaturen erfreute es alle, eine Sitzgelegenheit unter schattigen Waldbäumen zu finden. Die Kinder waren begeistert, auf dem Kinderpielplatz mit Sandkasten spielen zu können. Besuch bekamen wir von Bürgermeister Dietmar Fieger, der die Auszeit vom Büroalltag in der schattigen Waldhausatmosphäre sichtlich genoss und die Gelegenheit nutzte, auch mit den...

  • Obernburg am Main
  • 12.08.18
  • 68× gelesen
  •  2
Vor der ehemaligen Eisenbacher Ortssprechanlage zeigt HVV-Vorsitzender Jürgen Giegerich stolz die Urkunde zum  gewonnenen Preis beim Wettbewerb 100 Heimatschätze.

Urkunde für den HVV Eisenbach und 1000 Euro Preisgeld für die Ortsrufanlage

Über 1000 Euro Preisgeld freuen sich die Mitglieder des Heimat- und Verkehrsvereins Eisenbach. Den Betrag haben sie beim Wettbewerb mit dem Titel »100 Heimatschätze« für nichtstaatliche Museen gewonnen. Preisgekrönt wurde die Präsentation der Ortsrufanlage. Sie befindet sich seit 2003 im Obergeschoss des ehemaligen Rathauses an der Mömlingbrücke, in dem sich ein Teil des Heimatmuseums befindet. Zwei Projekte hatte Vorsitzender Jürgen Giegerich eingereicht. Neben der Ortsrufanlage auch den...

  • Obernburg am Main
  • 12.08.18
  • 54× gelesen
  •  2
Foto: v.l.:  Laudatorin  Simone Streller (Handelsverband Bayern), Jörg Draudt (Orga-Team & Beiratsvorsitzender StadtMarketing e.V.), Matthias Kraus (Orga-Leitung; Leiter StadtMarketing), Bürgermeister Dietmar Fieger, Franz Josef Pschierer (Staatsminister), Wolfgang Puff (Geschäftsführer des Handelsverbands Bayern)
16 Bilder

Obernburg gewinnt Stadtmarketingpreis Bayern 2018

42 Bewerber – 12 Nominierungen – 5 Gewinner In einer feierlichen Verleihung am 12. Juli 2018 zeichnete Staatsminister Franz Josef Pschierer persönlich die Preisträger aus. Die glücklichen Gewinner in den jeweiligen Größenkategorien kommen aus Obernburg, Murnau am Staffelsee, Donauwörth und Coburg. Der Sonderpreis der Jury geht nach Deggendorf. Der Stadtmarketingpreis wird vom bayerischen Wirtschaftsministerium gefördert. Die Initiatoren sind der Handelsverband Bayern e. V., AKCS –...

  • Obernburg am Main
  • 30.07.18
  • 162× gelesen
  •  2
Die Vorstellungen des Circus Blamage sind immer ein besonderes Erlebnis

Circus Blamage: Das Sommercamp mit Vorstellungen

Das Sommercamp des Kinder- und Jugendcircus Blamage ist bereits gestartet. Es findet vom 29.Juli bis 19. August in Erlenbach auf dem Weinfestplatz statt. Die Abschlussvorstellungen der drei Wochencamps sind am Freitag, 3. August ab 19 Uhr, am Samstag, 4. August ab 15 Uhr, am Freitag, 10. August ab 19 Uhr, am Samstag, 11. August ab 15 Uhr, am Samstag, 18. August, ab 15 Uhr und ab 19 Uhr. Im Circuszelt finden bis zu 350 Zuschauer auf der ansteigenden Bestuhlung Platz. Jede Vorstellung ist ein...

  • Erlenbach a.Main
  • 28.07.18
  • 264× gelesen
  •  1
Gruppenbild der Teilnehmer am Bus.
5 Bilder

Ein schöner Tag bei der Landesgartenschau in Würzburg

Am Sonntag, 22. Juli, hatte das Nähkaffee Kleinwallstadt zu einem Ausflug zur Landesgartenschau nach Würzburg eingeladen. Um 8 Uhr wurde von Kleinwallstadt aus mit dem gemeinnützigen Busunternehmen »Reisen ohne Grenzen« gestartet. Busfahrer Alex ermöglichte den Teilnehmern aus fünf Nationen vor dem Besuch der Gartenschau noch eine Stadtrundfahrt. Reiseleiterin Susanne Stasunik erklärte markante Bauwerke wie die Residenz und die Festung Marienberg. Das Wetter meinte es gut mit den Teilnehmern,...

  • Obernburg am Main
  • 26.07.18
  • 47× gelesen
  •  1
Am Mittwoch, den 18.07.2018, in der Zeit von 08:45 Uhr bis 11:30 Uhr, fand auf dem Gelände der Alois-Kullmann-Verkehrsschule in Obernburg, bei bestem Wetter, ein Treffen für die Schülerlotsen aus dem Altlandkreis Obernburg statt.

Schülerlotsen aus Altlandkreis trafen sich - Nachwuchs gesucht!

Am Mittwoch, den 18.07.2018, in der Zeit von 08:45 Uhr bis 11:30 Uhr, fand auf dem Gelände der Alois-Kullmann-Verkehrsschule in Obernburg, bei bestem Wetter, ein Treffen für die Schülerlotsen aus dem Altlandkreis Obernburg statt. Daran nahmen ca. 90 Schülerlotsen aus den Gemeinden Elsenfeld, Obernburg, Leidersbach, Großwallstadt und Wörth a.Main teil. Diese hatten im laufenden Schuljahr durch ihren wichtigen Dienst aktiv einen großen Beitrag dazu geleistet, dass vor allem die Grundschüler der...

  • Obernburg am Main
  • 23.07.18
  • 57× gelesen
  •  2
An der Verladestelle des ehemaligen Tonbergwerks
3 Bilder

Mit Werner Hünerth durch Schlucht und Wald zum Wanderheim am Aussichtsturm.

Am Mittwoch, 18. Juli, trafen sich 38 Wanderer des Forums 55 Plus des Dekanates Obern- burg zu ihrer monatlichen Wanderung am Parkplatz am Klingenberger Schützenhaus. Nach der Begrüßung durch die Wanderführer Ferdinand Lang und Werner Hünerth. Letzterer er- klärte zuerst die Wegstrecke und dann begab man sich hinunter zur Brücke, wo der Einstieg zur Seitenbachschlucht war. Hier  war es bei draußen gut 30° Lufttemperatur schön kühl und rasch war man am Ende der Schlucht am ehemaligen...

  • Obernburg am Main
  • 22.07.18
  • 83× gelesen
  •  1
Von Weinhoheiten umrahmt eröffnet Bürgermeister Michael Berninger das 60. Erlenbacher Weinfest.
21 Bilder

60. Erlenbacher Weinfest mit vielen Höhepunkten

Am Montag, 16. Juli endete das 60. Erlenbacher Weinfest. An vier Tagen hatten die Besucher die Möglichkeit das Programmangebot auf dem Weinfestplatz zu nutzen und die süffigen Weine, gewonnen aus den Reben aus den Steillagen des Hochberg zu genießen. Zur Eröffnung am Freitagabend war die fränkische Weinkönigin Klara Zehnder gekommen, um den Gästen Geselligkeit bei gutem Wein zu wünschen. Der Höhepunkt beim Jubiläumsfest war der Festzug mit mehr als 30 Zugwagen der Vereine und Organisationen aus...

  • Erlenbach a.Main
  • 17.07.18
  • 564× gelesen
  •  2

Drei Wandergruppen, ein Weg

Am Sonntag, 8. Juli, trafen sich die drei Wandervereine aus Obernburg, Sommerau und Mömlingen um, unter der Leitung von Wanderführer Ferdinand Lang, den Drachenweg Triumphalis im Odenwald zu erwandern. Treffpunkt für alle Vereine war an der Gemeinde- waage in Mömlingen und man fuhr in Fahrgemeinschaft nach Hüttenthal an den Parkplatz Mossautalhalle, wo auch der Start des Drachenweges war. Der Weg ist durchgehend mit DM1 markiert und man tut sich leicht, diesem zu folgen. Es ging also an der...

  • Obernburg am Main
  • 12.07.18
  • 29× gelesen
  •  2
4 Bilder

„Fest der Kulturen“ bei der Caritas im Klostergarten Miltenberg

Das Fest der Kulturen fand am Samstag, 30. Juni 2018, von 14.00 – 18.00 Uhr im Klostergarten des Franziskanerklosters statt. Eingeladen waren die Asylbewerberinnen-Bewerber und anerkannte Flüchtlinge aus verschiedenen Gemeinden des Miltenberger Kreises mit ihren Asylbetreuerinnen/ern. Viele Flüchtlinge brachten landestypische Speisen ihrer Heimatländer mit, so daß alle Besucher das tolle, große Buffet genießen konnten. Aus Obernburg nahmen 43 Flüchtlinge und Asylbewerber teil. Organisiert...

  • Miltenberg
  • 01.07.18
  • 108× gelesen
  •  1
Der Rundgang beginnt.
11 Bilder

Ein erlebnisreicher Nachmittag mit Landrat Scherf und den Kellerfreunden in Schneeberg

Es war ein erlebnisreicher Nachmittag, den mehr als zwei Dutzend Interessierte am Sonntag, 24. Juni 2018 in Schneeberg erlebten. Landrat Jens Marco Scherf hatte die Delegation zu einer Führung mit den Kellerfreunden in Schneeberg eingeladen. Vom Dorfwiesenhaus aus ging es dann zu den Kellern am Sommerberg. Es gab viel zu erfahren und zu lachen. Gästeführer und Kellerfreund Ralf Reichert leitete die Teilnehmer mit geballtem Wissen und kurzweiligen Erläuterungen durch die Schneeberger Unterwelt,...

  • Schneeberg
  • 25.06.18
  • 188× gelesen
  •  1
Am Rawischer Eck
5 Bilder

Mit dem Forum 55 Plus im Breuberger Land.

Am Mittwoch, 20. Juni, traf en sich die Wanderer des Forums 55 Plus Dekanat Obernburg am Parkplatz Bubenbrunnen in Eisenbach zu ihrer Juniwanderung. Trotz 30° im Schatten fanden sich 55 unentwegte Tourengänger ein um mit Ferdinand Lang und Joachim Freudl durch den Eisenbacher  Wald ins Breuberger Land zu wandern. Nach der Begrüßung star- tete die Truppe den langen Weg bis zur Kreuzweghütte und immer weiter bis zum Rawischer Eck. Hier sammelte sich die Schar wieder und nach einer kurzen Pause...

  • Obernburg am Main
  • 22.06.18
  • 59× gelesen
  •  2
7 Bilder

Gemeinsam gegen die »gelbe Gefahr«

Juni-Aktion:  Jakobskreuzkraut bekämpfen  Anfang Juni ist es immer soweit und die gelbe Blütenpracht des giftigen Jakobskreuzkrauts wuchert auf Wiesen, Weiden und Wegrändern! Die Pferdefreunde Old Shanty Ranch Kleinwallstadt trafen sich deshalb zu einer gemeinsamen Vereinsaktion, um das gefährliche Jakobskreuzkraut auf Wiesen und an Straßenrändern zu entfernen und damit Pferde, Rinder und Schafe zu schützen. Bei hitzig-schwülem Wetter fanden sich zahlreiche Helfer, die mit Handschuhen,...

  • Kleinwallstadt
  • 15.06.18
  • 54× gelesen
  •  1
25 Bilder

Wir sind Theater, das begeistern will – Eröffnung der Clingenburg Festspiele 2018

Bei strahlendem Sonnenschein und 30 Grad fand am Sonntag die Eröffnung der Clingenburg-Festspiele im Rosengarten in Klingenberg statt. Dieses Jahr feiern die Clingenburg-Festspiele 25-jähriges Jubiläum. Es ist sozusagen „Silberhochzeit“ zwischen der Stadt Klingenberg und den Festspielen, wie Bürgermeister Ralf Reichwein in seiner Begrüßungsrede lachend feststellte. Viele Menschen waren ins „grüne Wohnzimmer“ der Stadt Klingenberg gekommen, um sich ein Bild von den diesjährigen...

  • Obernburg am Main
  • 11.06.18
  • 170× gelesen
  •  1
H.v.l.: Jürgen Bauer und Rosel Klotz (beide Hospizbegleiter), v.l. Gudrun Jörg-Frenzel (Käferkuchen-Ideengeberin, Sponsoren), Claudia Schüßler-Volz (2. Vorsitzende Hospizverein), Nick Braunwarth („Käferbäcker“), Matthias Kraus (Geschäftsführer StadtMarketing Obernburg e.V.)

StadtMarketing Obernburg: 800 Euro Spende an Ökumenischen Hospizverein

Obernburg. Im Rahmen des vom StadtMarketing Obernburg e.V. veranstalteten verkaufsoffenen Sonntags „Käferplage“ am 6. Mai 2018 backte Nick Braunwarth von der Altstadtbäckerei mit mehreren Kollegen einen mehr als eine Tonne schweren VW-Käferkuchen in Originalgröße eines VW-Käfer-Cabrios. Die Ideengeberin des Käferkuchens, Gudrun Jörg-Frenzel suchte die Sponsoren und der Ökumenische Hospizverein verkaufte die Kuchenstücke an die Besucher des Oldtimertreffens. Der Geschäftsführer des...

  • Obernburg am Main
  • 11.06.18
  • 162× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.