Auf nach Obernburg am Main ... zum Beispiel zum Römer-Sommer XVII !

Lehrerfortbildung in Obernburg mit Kreisheimatpfleger Eric Erfurth am 15. 05.2017 vor dem Stadt- und Kastellmodell
Obernburg: Kochsmühle |

Impressionen aus Obernburg am Main

.

Der Römer-Sommer XVII startet mit einer sehenswerten Erlebnisausstellung zum Thema "Legionäre Roms" am 17. Juni 2017, die bis zum 17. September 2017 andauern wird.

Dies betonte der neu gekürte Kreisheimatpfleger Eric Erfurth am Montag, dem 15. Mai 2017, bei einer Lehrerfortbildung des Staatlichen Schulamtes im Landkreis Miltenberg in Obernburg.

Die geplante Ausstellung in Obernburg zeigt unter anderem:

eine römische Rüst- und Kleiderkammer, eine Getreidemühle, Spieltische und faszinierende Dioramen zu den Gesichtspunkten Legion, Kohorte, Kastell, Limes, Ballista, Training sowie lebensgroße Figuren und Schautafeln.

Bekanntlich zählen die Römerschätze in Obernburg am Main zum UNESCO-Welterbe Limes.

Die Ausstellung "Mules of Marius" wurde für die Präsentation in Obernburg nach lokalgeschichtlichten Bezügen eingerichtet.

Veranstalter sind die Stadt Obernburg mit dem Förderkreis Mainlimes-Museum e.V. sowie die Stadtmarketing Obernburg e.V.


Neben der Ausstellung wird ein attraktives Begleitprogramm präsentiert:

1. Römische Stadtführung: jeden Sonntag, 14 Uhr sowie auf Voranmeldung.

2. Römisches Gastmahl am 7. Juli 2017 im Rosengarten der Kochsmühle

3. Kohortenlager mit Schau-Exerzieren: 19./20. August 2017 in den Main-Amlagen

4. Open-Air-Kino: 1./2. September 2017 auf dem Kirchplatz in Obernburg

5. Mainlimes-Markt: am 16. /17. September 2017 in den Main-Anlagen (10 - 18 h).

Aktuelle Infos gibt es unter: www.roemerverein.de

Zur Lehrerfortbildung mit Eric Erfurth und Bernhard Springer am 15.05.2017:

Am Beispiel der Römerstadt Obernburg wurden Möglichkeiten des handlungsorientierten, fächerübergreifenden Arbeitens an historischen Stätten der Heimatregion aufgezeigt.

In einem Rundgang wurden zunächst die wichtigsten Relikte des für seine herausragenden Funde bekannten Römerkastells Obernburg mit der dazugehörigen Siedlung von Lagerdorf und Gräberfeld am UNESCO-Welterbe Limes präsentiert.

Zudem wurden die Aktivitäten beim Römersommer 2017 in Obernburg vorgestellt, die unter anderem die für Schüler konzipierte Erlebnisausstellung Legionäre Roms zeigen wird.

Spektakuläre Dioramen und publikumswirksame Aktionselemente werden vom 17. 06. bis 17.09. 2017 hierin den Alltag in einem römischen Kastell veranschaulichen.

Weitere Bilder und Informationen folgen!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.