Mit dem Forum 55 Plus durchs Wildenthal.

Ausstieg Wildgatter
Obernburg am Main: Ferdinand Lang | Am Mittwoch, 17. Okt., traf sich die Wandergruppe des Forums 55 Plus Dekanat Obernburg
zur ihrer monatlichen Wanderung in Wildensee. Am Parkplatz der Pension Waldfrieden fanden sich dieses Mal 60 ( !!! ) Männer und Frauen ein um mit den schon bewährten Wan-
derführern Ferdinand Lang und Jochim Freudl auf Tour zu gehen. Diese führte zunächst am neugestalteten Freizeitgelände vorbei und weiter bis zum Wegweiser " Grenze Wildensee". Von hier ging es dann weiter Richtung Dammbach zur Abzweigung " Langer Rain", wo man links ab bog und dann auf dem Räuberlandweg 1 zum Waldhotel Heppe lief. Nach einer kur-
zen Pause trat man dann den sehr steilen Weg, Richtung Geishöhe an, wo man auf den Spessartweg 2 traf. Diesem folgend stieg man dann übers Gatter ins Wildgehege des Grafen
Erbach ein und wanderte, am Forsthaus Wildenthal vorbei, bis  zur nächsten Abzweigung, wo man wieder links ab bog und auf auf den Josef-Braun-Weg kam. Diesem folgend kam man schließlich wieder zum Ausstieg aus dem Wildgatter an und wanderte , auf dem Spes-
sartweg 2 zurück nach Wildensee. Mit der Einkehr im Gasthaus Waldfrieden wurde der wun-
derschöne Nachmittag abgeschlossen. 
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.