Unterwegs mit den Obernburger Spechten

Obernburg am Main: Ferdinand Lang | Am Sonntag, 18. Febr,. trafen sich die Wanderer des Spessartbundes Obernburg unter der Leitung von Willi Traub zu ihrer Wanderung. Diesmal blieb man in der näheren Heimat und ging die Strecke vom Parkplatz Neidberg in Gro0wallstadt nach Großostheim an. Der Hinweg
wurde bei noch bei Minustemperaturen und teilweise dichten Nebel aber auch sonnigen Ab-
schnitten bewältigt und man erreichte schnell das Ziel, das Weinhaus Becker in Großostheim
Man genoss das vielseitige Speisen und Getränkeangebot und schon bald war die Zeit zum Aufbruch da. Auf dem Rückweg hatte man noch eine seltene Begegnung als ein Paar mit einem bulgarisch-französichen Grosesel den Wanderweg kreuzte. Die letzten Sonnenstrah-
len genießend wurde wieder der Ausgangspunkt erreicht und man trat die Heimreise an.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.