Odenwald Bergstraße - Beruf & Ausbildung

Beiträge zur Rubrik Beruf & Ausbildung

Anzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Pflegefachkräfte und Pflegehilfskräfte, Hauswirtschaftskraft/Betreuungskraft, Mitarbeiter für "Essen auf Rädern (m/w/d) | Sozialstation Lützelbach

Sozialstation Lützelbach Wir suchen für unseren ambulanten Pflegedienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Pflegefachkräfte und Pflegehilfskräfte (m/w/d) in TeilzeitHauswirtschaftskraft/Betreuungskraft (m/w/d) in TeilzeitMitarbeiter (m/w/d) für "Essen auf Rädern" 450-€-Basis; mit der Bereitschaft am Wochenende zu arbeiten; gerne Student oder Rentner Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet, flexible Arbeitszeiten und ein kollegiales Arbeitsumfeld. Die Vergütung erfolgt im...

  • Lützel-Wiebelsbach
  • 12.05.22
  • 145× gelesen

Jobsuche
Bewerbungstrends im Jahr 2022

Der moderne Arbeitsalltag birgt viele Überraschungen. Für einen (spontanen) Anruf eines Headhunters oder Personalberaters ist es durchaus sinnvoll, seine Bewerbungsunterlagen immer aktuell zu halten und mit Blick auf die aktuellen Trends zu gestalten. Zwar gibt es derzeit in Deutschland einen Fachkräftemangel. Bei einer Bewerbung – unabhängig davon ob die Ansprache durch einen Headhunter erfolgt oder eine klassische Bewerbung auf eine Stellenanzeige erfolgt – ist immer noch mit Konkurrenz zu...

  • Abtsteinach
  • 14.04.22
  • 20× gelesen
Anzeige
Die Handwerkerbranche bietet viele attraktive Berufsperspektiven – so auch beim Malerteam Verst in Lützelbach.

Berufswahl
Gute Gründe für eine Karriere im Handwerk

Hervorragende Berufsaussichten, Weiterbildungsmöglichkeiten, eine flache Hierarchie in Familienunternehmen und immer etwas zu tun. Es gibt viele gute Gründe, sich für einen Karriereweg im Handwerk zu entscheiden. Und für jedes Interesse und jedes Talent gibt es den passenden Job. Dazu ein Interview mit Christiane Verst von der HW Verst GmbH Maler & Verputzer in Lützelbach: Was spricht dafür, einen Beruf im Handwerk zu ergreifen? "Das Handwerk ist vielfältiger als oftmals angenommen wird. Dies...

  • Lützelbach
  • 21.04.21
  • 287× gelesen
Anzeige
2 Bilder

Maler und Lackierer
Schluss mit Schubladendenken! So ist mein Job wirklich

Klischee oder Wahrheit – was ist dran an den Vorurteilen über den Beruf Maler/in und Lackierer/in? Raufaser kleben, drüber streichen und fertig ist der Malerjob... Von wegen! Maler sind echte Multitalente. Wie umfangreich und kreativ ihre Aufgaben sind und warum die alten Vorurteile in die Tonne gehören, verraten Christiane Verst und Malermeister Michael Verst von der HW Verst GmbH Maler & Verputzer in Lützelbach. Stimmt’s? Maler/innen und Lackierer/innen machen doch jeden Tag dasselbe. Mal...

  • Lützelbach
  • 14.10.20
  • 1.009× gelesen
2 Bilder

Können digitale Visitenkarten die klassischen ablösen?

Geschichte der Visitenkarten Um die Geschichte von Visitenkarten ranken sich zahlreiche Mythen. Manche vermuten, dass sie bereits im alten Ägypten und im antiken Rom zum Einsatz kamen. Sicher ist jedoch, dass sie im 17. Jahrhundert populär wurden. Damals übergaben Besucher in meist adeligen Kreisen in Frankreich, Großbritannien und Österreich Dienern ihre "Besucherkarten" um ihr Kommen anzukündigen. Schon ein Jahrhundert später spezialisierten sich Unternehmer auf den Druck von kunstvollen...

  • Zell
  • 27.07.20
  • 105× gelesen
  • 2

Masterarbeit Struktur

Die bloße Vorstellung davon, eine Masterarbeit zu schreiben kann jemanden erschrecken. Manchmal kann es Jahre dauern, bis zu Sie die Arbeit endlich geschrieben haben. Bei der Masterarbeit muss man vor allem Interesse an dem Thema zeigen. Sie müssen einen Zeitplan für die Masterarbeit erstellen. Zudem lohnt es sich, einige gute Masterarbeit Tipps zu lernen. Sie sind hier bei uns genau richtig! Die Gliederung Jede Masterarbeit beginnt mit dem Titelblatt, gefolgt von dem Abstrakt. Der soll max....

  • Fürth im Odenwald
  • 12.12.17
  • 39× gelesen

Fit für das Interview ?

Die systematische Vorbereitung auf die vielen Anforderungen eines Interviews ist der halbe Erfolg Haben Sie in ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen Aussagekraft hineingelegt, den ersten Kontakt nach Möglichkeit telefonisch geknüpft, nach Übersendung der Unterlagen wiederum telefonisch "nachgearbeitet"? Weiter können Sie schriftliche Unterlagen inklusive der Unterstützung nicht bringen und Sie haben alles getan, um in ein Vorstellungsgespräch hineinzugelangen. Aber jetzt haben Sie vielleicht...

  • Fürth im Odenwald
  • 04.12.17
  • 27× gelesen

Was bedeutet E-Recruiting?

E-Recruiting ist eine Möglichkeit der Personalbeschaffung, bei der das Personal über elektronische Medien gesucht wird. Online-Jobbörsen wie z.B. StepStone sorgen dafür, dass sowohl Arbeitgeber Arbeitnehmer online finden können als auch Arbeitnehmer potenzielle Arbeitgeber. Was ist E-Recruiting? Beim E-Recruiting werden anstelle herkömmlicher Medien wie die Printmedien neue Medien eingesetzt. Solche neuen Medien sind beispielsweise Online-Jobbörsen wie z.B. StepStone (hier mehr dazu) oder...

  • Fürth im Odenwald
  • 27.10.17
  • 52× gelesen

Beiträge zu Beruf & Ausbildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.