Odenwald Bergstraße - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Lindenfels-Eulsbach | Betrunkener Autofahrer mit 2,3 Promille kontrolliert

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 02.03.2021 Eine Blutentnahme musste am Montagnachmittag (1.3.) ein 39-jähriger Autofahrer über sich ergehen lassen, nachdem bei einer Kontrolle ein Alkoholwert von 2,3 Promille festgestellt wurde. Zudem wurde Anzeige erstattet. Der Fahrer des VW Golfs fiel in Eulsbach dadurch auf, dass er die Fahrspur nicht halten konnte. Wegen der unsicheren Fahrweise haben sich Verkehrsteilnehmer um kurz nach 15 Uhr bei der Polizei gemeldet und den...

  • Eulsbach
  • 02.03.21
  • 21× gelesen

Polizeibericht vom 02.03.2021
Südhessen/Westhessen /Südosthessen/ Rheinland-Pfalz | Zahlreiche Dursuchungen im Zusammenhang mit CBD Automaten - Polizei stellt unter anderem 3700 Cannabisblüten sicher

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen vom 02.03.2021 Im Zuge von Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Rauschgiftgesetz haben südhessische Drogenermittler in enger Zusammenarbeit mit Beamten aus Südosthessen und Rheinland-Pfalz, auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt, am Donnerstag (18.2.) und Montag (1.3.) zahlreiche Durchsuchungen durchgeführt. Mit dem Ziel den gesetzeswidrigen Verkauf von...

  • Odenwald Bergstraße
  • 02.03.21
  • 26× gelesen

Polizeibericht
Breuberg-Sandbach | Starkstromkabel von Baustelle gestohlen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 02.03.2021 Von der Baustelle "Am Tiergarten" wurde das Starkstromkabel, dass den Baukran mit dem Baustromverteilerkasten verbunden hat gekappt und mitgenommen. Die Täter haben sich zwischen letztem Samstag (27.2.) und Montagmorgen (1.3.) auf der Baustelle umgesehen, als die Arbeiten ruhten. Wer Hinweise zu Personen geben kann, die sich im Tatzeitraum an der Baustelle aufgehalten haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei (K 21/...

  • Sandbach
  • 02.03.21
  • 18× gelesen

Polizeibericht
Fränkisch-Crumbach | Gleitschirmflieger landet /Pferd scheut und verletzt sich nach Sturz

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.03.2021 Nach einem Vorfall am Sonntag (28.2.) gegen 17.55 Uhr auf der Höhe Erlau 4 in Fränkisch-Crumbach sucht die Polizei in Erbach nach einem Gleitschirmflieger, der dort gelandet ist sowie nach Zeugen der Situation. Der etwa 40 Jahre alte Gleitschirmflieger soll nach ersten Erkenntnissen im Nahbereich eines Paares, die mit ihrem Pferd unterwegs waren, gelandet sein. Nach Angaben des Paares habe dabei das Pferd gescheut, bevor es...

  • Fränkisch-Crumbach
  • 01.03.21
  • 58× gelesen

Polizeibericht
Erbach | Nach Sturz im Krankenhaus verstorben - Kriminalpolizei ermittelt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.03.2021 Aufgrund von schweren inneren Kopfverletzungen ist am Sonntagmorgen (28.2.) eine 58 Jahre alte Frau im Krankenhaus verstorben. Die bereits durch Vorerkrankungen belastete 58-Jährige wurde am Samstag (27.2.) ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem sie in einem Discount-Markt in der Marktstraße plötzlich umgefallen war. Weil das Sturzgeschehen nicht unbedingt zum Tod geführt hätte, wurde die Kriminalpolizei verständigt, die...

  • Erbach
  • 01.03.21
  • 117× gelesen

Polizeibericht
Mörlenbach/Babenhausen | Polizei sucht gestohlenen Mazda, Untersuchungsergebnisse nach Fund zweier toter Schafe

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.03.2021 Mörlenbach: Polizei sucht gestohlenen Mazda CX-5 (HP-EP 613) Ein grauer Mazda CX-5, mit dem amtlichen Kennzeichen HP-EP 613, wurde am letzten Wochenende (27.-28.2.) in der Fürther Straße, Nähe der Einmündung Mittelweg gestohlen. Das Auto wurde am Samstagabend, 22 Uhr, vor dem Haus geparkt. Am frühen Sonntagmorgen ist der Diebstahl des 25.000 teuren Wagens bemerkt worden. Wer hat im Tatzeitraum Beobachtungen gemacht? Wer weiß,...

  • Mörlenbach
  • 01.03.21
  • 22× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt-Vielbrunn: 45-jähriger Autofahrer stirbt bei Kollision mit Lastwagen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 26.02.2021 Ein 45 Jahre alter Autofahrer aus Baden-Württemberg geriet am Freitagvormittag (26.02.), gegen 11.00 Uhr, aus bislang ungeklärter Ursache auf der Landesstraße 3349, zwischen Vielbrunn und dem Abzweig zur Bundesstraße 47 bei Eulbach, in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Lastwagen mit Hamburger Zulassung. Der 45-Jährige Wagenlenker erlag an der Unfallstelle seinen Verletzungen und konnte...

  • Michelstadt
  • 26.02.21
  • 819× gelesen

Polizeibericht
Lautertal/Schmal-Beerbach | Von eigenem Traktor überrollt/78-Jähriger erliegt Verletzungen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 26.02.2021 Aus bislang unbekannter Ursache ist am Freitagmittag (26.02.), gegen 12.30 Uhr, ein 78 Jahre alter Mann von seinem Traktor überrollt worden. Der Mann, der nach derzeitigem Ermittlungsstand auf einem Grundstück im Bereich des Grenzwegs Holzarbeiten verrichtete, wurde hierbei tödlich verletzt. Ein zunächst angeforderter Rettungshubschrauber landete am Ereignisort, kam aber nicht zum Einsatz. Das Kommissariat 10 der Heppenheimer...

  • Lautertal
  • 26.02.21
  • 175× gelesen

Polizeibericht
Breuberg-Neustadt | Hakenkreuz-Schmierereien festgestellt/Zeugen gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 26.02.2021 Mit größtenteils schwarzer Sprühfarbe wurden Wände an der Breuberghalle sowie des angrenzenden Kindergartens in der Bahnhofstraße mit mehreren Hakenkreuzen und weiteren Motiven beschmiert. Die Schmierereien wurden zwischen Donnerstagnachmittag (25.02), 16 Uhr und Freitagmorgen (26.02.), 9 Uhr, angebracht. Weitere Farbschmierereien befanden sich an einem in der Nähe befindlichen Verteilerhäuschen sowie einer Brücke. Die...

  • Breuberg
  • 26.02.21
  • 17× gelesen

Polizeibericht
Höchst | Kein Abstand und keine Mund-Nasen-Bedeckung/Acht Jugendliche an einem Handy

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 26.02.2021 Es muss schon ein ganz besonderer Inhalt gewesen sein, den acht junge Männer im Alter zwischen 14 und 20 Jahren am Donnerstagabend (25.02), gegen 19.30 Uhr, auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Dusenbacher Straße auf einem Smartphone angeschaut haben. Dicht an dicht, Schulter an Schulter, standen die Acht im Kreise um ein einziges Handy herum. Der zufällig vorbeifahrenden Streife der Polizeistation Höchst stach...

  • Höchst i. Odw.
  • 26.02.21
  • 66× gelesen

Polizeibericht
Höchst | Polizei nimmt getunte Autos unter die Lupe/Dreimal Betriebserlaubnis erloschen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 26.02.2021 Bereits am vergangenen Montag (22.02.) kontrollierten Beamte der Polizeistation Höchst auf der Bundesstraße 45 am Höchster Rondell und im Bereich Mümling-Grumbach, sowie in der Höchster Ortsdurchfahrt mehrere Autofahrer und legten hierbei ein besonderes Augenmerk auf getunte Fahrzeuge. Am Auto eines 29-jährigen Lützelbachers wurden hierbei nicht eingetragene Distanzscheiben festgestellt. Weiterhin war der Seat eines jungen...

  • Höchst i. Odw.
  • 26.02.21
  • 39× gelesen

Polizeibericht vom 22.02.2021
Odenwald/Bergstraße | Betrüger geht leer aus, Zu lautes Leichtkraftrad sichergestellt, Nach Farbschmiererei auf Wahlplakat Zeugen gesucht

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 22.02.2021 Bankmitarbeiterin schöpft Verdacht - Betrüger gehen leer aus Abtsteinach/ Ober-Abtsteinach: Sensibel und umsichtig hat am Montagmittag (22.2.) eine Bankmitarbeiterin gehandelt, als ein 66 Jahre alter Mann vorsprach und auf Geheiß der Rentenversicherung 1200 Euro per Western Union nach Thailand überweisen wollte. Die Angestellte schöpfte Verdacht und setzte sich umgehend mit der Polizei in Verbindung. Wie sich schnell herausstellte, hat sich ein...

  • Odenwald Bergstraße
  • 22.02.21
  • 57× gelesen

Polizeibericht
Ober-Abtsteinach | Bankmitarbeiterin schöpft Verdacht - Betrüger gehen leer aus

Sensibel und umsichtig hat am Montagmittag (22.2.) eine Bankmitarbeiterin gehandelt, als ein 66 Jahre alter Mann vorsprach und auf Geheiß der Rentenversicherung 1200 Euro per Western Union nach Thailand überweisen wollte. Die Angestellte schöpfte Verdacht und setzte sich umgehend mit der Polizei in Verbindung. Wie sich schnell herausstellte, hat sich ein Krimineller als Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung ausgegeben. Mit der abenteuerlichen Geschichte, dass der 66-Jährige Spielschulden...

  • Ober-Abtsteinach
  • 22.02.21
  • 48× gelesen

Polizeibericht
Beerfelden | Blauer Ford Focus beschädigt - Täter zerstechen Reifen und schlagen gegen Außenspiegel

Alle vier Reifen eines geparkten blauen Ford Focus wurden zwischen Samstagabend (20.2.), 20.30 Uhr und Sonntagmorgen (21.2.), 9.30 Uhr in der Brunnengasse, Nähe dem Eberbacher Weg zerstochen. Zudem wurden beide Außenspiegel aus der Halterung gebrochen. Wegen der Sachbeschädigung in Höhe von mindestens 500 Euro hat die Polizei in Erbach ihre Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise hierzu geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeistation Erbach. Telefon: 06062 / 953-0. Empfange die neuesten...

  • Beerfelden
  • 22.02.21
  • 12× gelesen

Polizeibericht
Rimbach | Einfamilienhaus ausgespäht? Kripo sucht nach Einbruch weitere Zeugen

Um in ein Einfamilienhaus in der Schloßstraße, Bundesstraße 38, Ortseinfahrt aus Richtung Mörlenbach, einbrechen zu können, zerstörten Täter am Samstag (20.2.) zwischen 14.20 Uhr und 16.35 Uhr die Terrassentür. Die mehrfach verglaste Tür wurde mit einer Axt eingeschlagen, die die Täter aus der Garage des Hauses entnommen hatten. Zuvor haben sich die Kriminellen über Nachbargrundstücke und dem Gartengrundstück dem Wohnhaus genähert. Neben Schmuck und Bargeld schnappten sich die Kriminellen auch...

  • Rimbach
  • 22.02.21
  • 34× gelesen

Polizeibericht
Zell-Bad König | Von Unfallstelle gelüchtet - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 19.02.2021 Am Donnerstag, den 18.02.2021 um 17:05 Uhr ereignete sich auf der B45 in Richtung Michelstadt, kurz vor der Zeller-Kreuzung, ein Verkehrsunfall. Laut Zeugen verursachte ein Dacia Duster durch Auffahren auf einen polnischen LKW (bis 3,5t) Sachschaden. Der vermeintliche Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle. Das vordere Emblem des Dacia konnte an der Unfallstelle aufgefunden werden. Somit müsste das...

  • Zell
  • 20.02.21
  • 24× gelesen

Polizeibericht
Reichelsheim | Streukasten durch Verkehrsunfall beschädigt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 19.02.2021 Am Donnerstag, den 18.02.2021 gegen 19:45 Uhr kam es in der Gumpener Straße im Reichelsheimer Ortsteil Laudenau zu einer Verkehrsunfallflucht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird davon ausgegangen, dass ein roter Kleinwagen im Bereich einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen ist und hierbei mit einem Kasten mit Streusalz kollidierte. Der Streukasten wurde hierbei nicht unerheblich beschädigt. Aufgrund von...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 19.02.21
  • 30× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt | Verkehrsunfallmeldung und Zeugenaufruf

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 17.02.2021 In der Zeit von Montag (15.02.) bis Dienstag (16.02.) kam es auf dem Parkplatz eines Michelstädter Unternehmens in der Frankfurter Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Der firmeneigene weiße Smart wurde dort mutmaßlich von einem roten Fahrzeug an der Heckklappe beschädigt, indem das Fahrzeug tiefe Kratzer und kleine rote Farbanhaftungen hinterließ. Der bzw. die Fahrzeugführer/in verließ die Unfallstelle, ohne sich um den...

  • Michelstadt
  • 17.02.21
  • 43× gelesen
Verkaufsfertiges Marihuana

Polizeibericht vom 17.02.2021
Odenwald Bergstraße | Drogenfahnder heben Marihuana-Indoorplantagen aus

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 17.02.2021 Erbach-Günterfürst/Eppstein (Taunus)/Winnenden Erfolgreich waren Drogenfahnder aus Erbach bei Durchsuchungen am Dienstag (16.2.) im Ortsteil Günterfürst, im Taunus und in Winnenden (Baden-Württemberg). Allein in Günterfürst wurde bei der Durchsuchung eines Hauses eine über mehrere Stockwerke erstreckende Marihuana-Indoorplantage vorgefunden. Die Drogen waren bereits abgeerntet. Rund 60 Kilogramm lagen für den Weiterverkauf...

  • Odenwald Bergstraße
  • 17.02.21
  • 181× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt | Joint mit Folgen

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 15.02.2021 Eine 31-Jährige aus Bad König setzte sich am Sonntagabend (14.2.) hinter das Lenkrad eines Citroen, obwohl sie vorher einen Joint geraucht hatte und ohne Führerschein ist. Ihre Schlangenlinienfahrt auf der Bundesstraße 45 in Richtung Bad König blieb nicht unbemerkt. Eine hinterherfahrende Polizeistreife stoppte das Auto schließlich gegen 19.30 Uhr. Die Frau gab den Drogenkonsum zu. Die Beamten stellte den Citroen ab und die Autoschlüssel...

  • Michelstadt
  • 15.02.21
  • 51× gelesen

Polizeibericht
Erbach/ Michelstadt | Verkehrsunfallflucht mit erheblichem Sachschaden

Polizeipräsidium Südhessen, POL-ERB, vom 15.02.2021 Im Zeitraum vom 11.02. - 13.02.2021 hatte der Geschädigte seinen schwarzen SUV, Mercedes-Benz GLC, an verschiedenen Örtlichkeiten in Erbach und Michelstadt geparkt. In diesem Zeitraum wurde das Fahrzeug an der Fahrzeugfront stark beschädigt, so dass ein Sachschaden von mindestens 5000 Euro entstand. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Unter anderem stand der Pkw am Donnerstagnachmittag auf dem Parkplatz eines...

  • Erbach
  • 15.02.21
  • 58× gelesen

Polizeibericht
Höchst | Brand ruft Feuerwehr und Polizei auf den Plan

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 11.02.2021 Wegen eines Feuers in der Straße "Am Taubenbrunnen" hat die Polizei die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Feuerwehr ist derzeit noch mit den Löscharbeiten beschäftigt. Gegen 9.30 Uhr am Donnerstagmorgen (11.02.) verständigten Zeugen über Notruf die Rettungsleitstelle und meldeten den Brand des Dachstuhls des dortigen Anwesens. Die verständigte Feuerwehr aus Höchst war schnell vor Ort und begann mit den Löscharbeiten. Im Haus...

  • Höchst i. Odw.
  • 11.02.21
  • 90× gelesen

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Scheibe vom Linienbus eingeschlagen - Polizei sucht zwei Männer

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 10.02.2021 Die Polizei in Wald-Michelbach sucht zwei Männer, die am Dienstagabend (9.2) am Linienbus an der Haltestelle "Stöwer Museum" eine Türscheibe eingeschlagen haben. Der Vorfall ereignete sich gegen 21.25 Uhr in der Ludwigstraße, nachdem der Bus in Richtung Weinheim kurz anhielt. Der Fahrer, der die Männer bereits vorher mit nach Wald-Michelbach transportiert hatte, verwehrte nun die Mitnahme. Wegen einer übermäßigen Verschmutzung und...

  • Wald-Michelbach
  • 10.02.21
  • 27× gelesen
  • 1

Polizeibericht
Unter- Mossau | Tödlicher Verkehrsunfall

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 10.02.2021 Am frühen Mittwochmorgen (10.02.), 01.10 Uhr, befuhr ein 58-jähriger PKW-Führer mit seinem Renault die L 3260 aus Unter- Mossau kommend in Fahrtrichtung Hüttenthal. In Höhe der Kläranlage kam der PKW-Fahrer auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte im Anschluss mit seinem Fahrzeug an mehrere Bäume. Für den 58-jährigen Bergsträßer kam jede Hilfe zu spät, er konnte nur noch tot aus seinem Fahrzeug geborgen...

  • Unter-Mossau
  • 10.02.21
  • 97× gelesen
  • 1

Polizeibericht
Erbach | Starkstromkabel aus Einfamilienhaus gestohlen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 08.02.2021 Zum wiederholten Mal haben Diebe zwischen Freitagnachmittag (5.2.) und Montagmorgen (8.2.) aus dem Neubaugebiet in der Schmidt-Linker-Straße Starkstromkabel im Wert von etwa 400 Euro gestohlen. Das Kabel lag in einem im Bau befindlichen Einfamilienhaus. Die letzte angezeigte Tat war Anfang Februar (wir haben berichtet). Die Ermittlungen zu dem Diebstahl führt die Kriminalpolizei (K 21/ 22) weiter. Hinweise werden unter der...

  • Erbach
  • 08.02.21
  • 45× gelesen

Polizeibericht
Bad König | In der Frankfurter Straße Autos beschädigt - Polizei sucht Tatverdächtigen mit einem "wippenden" Gang

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 04.02.2021 Ein 20 bis 25 Jahre alter Mann wird beschuldigt, am Dienstag (2.2.), um kurz nach 22 Uhr gegen Autos und Verkehrsschilder geschlagen zu haben. Die Außenspiegel eines Toyota Auygo sowie VW Golf Sportsvan gingen zu Bruch. Die angezeigten Schäden liegen bei etwa 1000 Euro. Der etwa 1,70 Meter große Mann mit dunklen Haaren soll nach Zeugenaussagen an der Schlossberg Klinik in der Frankfurter Straße in Richtung Kimbach gelaufen...

  • Bad König
  • 04.02.21
  • 29× gelesen

Polizeibericht
Erbach | Drogensuche führte auch zum Auffinden von Diebesgut

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 04.02.2021 In einem Rauschgiftverfahren haben Ermittler aus Erbach am Dienstag (2.2.), gemeinsam mit Beamten der Bereitschaftspolizei sowie einem Rauschgiftspürhund, insgesamt drei Wohnanschriften im Mossautal, Michelstadt und Erbach durchsucht. Die erforderlichen Durchsuchungsbeschlüsse waren im Vorfeld auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt richterlich erwirkt worden. Im Mossautal wurde in der Wohnung einer 27 Jahre alten Frau...

  • Erbach
  • 04.02.21
  • 69× gelesen

Polizeibericht
Bad König | Telefonieren am Steuer wird richtig teuer

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.02.2021 Am Freitag (29.01.) stoppten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen einen 27 Jahre alten Kleinlaster-Fahrer aus Osteuropa in der Erbacher Straße, der während der Fahrt mit seinem Handy telefonierte. Der 27-Jährige konnte gegenüber den Ordnungshütern keine Dokumentation seiner Lenk- und Ruhezeiten vorweisen und beförderte zudem Güter innerhalb Deutschlands, ohne die Voraussetzungen für die sogenannte...

  • Bad König
  • 01.02.21
  • 69× gelesen

Polizeibericht
Erbach/ Oberzent-Beerfelden | Meterweise Kabel gestohlen Wer hat Beobachtungen im Neubaugebiet gemacht?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.02.2021 Die Neubaugebiete in Erbach, Schmidt-Linker-Straße und in der Landrat-Ackermann-Straße in Beerfelden wurden von Dieben aufgesucht, um meterweise Kabel stehlen zu können. Die Starkstromkabel von jeweils 25 bis 30 Meter, entfernten die Diebe von zwei Baukränen. Der Sachschaden liegt bei mindestens 300 Euro. Die Taten, die am Montagmorgen (1.2.) entdeckt wurden, können bis zu einer Woche (25.1.) zurückliegen. Beamte der...

  • Erbach
  • 01.02.21
  • 49× gelesen

Polizeibericht
Reichelsheim | Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 01.02.2021 Am Sonntag, 31.01.2021 gegen 19:10 Uhr kam es auf der Bundesstraße 38 Höhe Bockenrod zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr der Fahrer eines PKW Hyundai die B38 von Reichelsheim kommend in Richtung Beerfurth. In Höhe Bockenrod überholte dieser auf regennasser Fahrbahn zunächst eine Fahrzeugkolonne von insgesamt vier PKWs. Im weiteren Verlauf seiner Fahrt kam dieser kurze Zeit später aus...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 01.02.21
  • 276× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.