Polizeibericht
Odenwald-Bergstraße | Jugendlicher wirft Scheibe ein, Kripo hat Ermittlungen zum Brand übernommen, Haltestellen und Fahrzeuge im Visier von Vandalen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 02.05.2022

Höchst: Jugendlicher wirft Scheibe ein
Ein Jugendlicher ist am Sonntagabend (01.05.) gesehen worden, wie er um kurz nach 23.30 Uhr die Fensterscheibe eines Hauses "Am Galgenberg"/ Ecke Ziegelhüttenweg einschlug. Nach der Tat rannte der Jugendliche weg. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Um die Sachbeschädigung kümmert sich die Polizei (K 41). Hinweise werden unter der 06163 / 941-0 entgegengenommen.

Rimbach: Kripo hat Ermittlungen zum Brand "Im Kreuzwinkel" übernommen
Nachdem es am frühen Montagmorgen (02.05.) im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses "Im Kreuzwinkel" gebrannt hat, hat jetzt die Kriminalpolizei (K 10) die Ermittlungen übernommen. Was letztendlich den Brand ausgelöst hat, steht noch nicht fest. Um kurz nach Mitternacht wurden die Bewohner durch den Rauchmelder geweckt und entdeckten an einem Dachfenster eine kokelnde Stelle. Die von den Bewohnern angefangenen Löscharbeiten wurden beim Eintreffen der alarmierten Brandschützer aus Rimbach, Mörlenbach und den umliegenden Ortschaften professionell weitergeführt. Dazu wurde auch ein Teil des Daches abgedeckt. Obwohl sich der Rauch durch das Treppenhaus des Hauses ausgebreitet hat, konnten alle Bewohner unverletzt ihre Wohnungen verlassen. Nach ersten Schätzungen dürfte der Schaden im unteren fünfstelligen Bereich liegen.

Otzberg-Lengfeld: Haltestellen und Fahrzeuge im Visier von Vandalen
Polizei sucht Zeugen

Nachdem zwei Haltestellen und mehrere Fahrzeuge im Tatzeitraum zwischen Samstag (30.4.) und Sonntag (1.5.) in das Visier unbekannter Vandalen rückten, sucht die Polizei nach Zeugen.
Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden die Scheiben von zwei Haltestellen in der Bahnhofstraße beschädigt. Auch mehrere Fahrzeuge, die in der Otzbergstraße abgestellt waren, unter anderem ein schwarzer Opel und ein schwarzer Kia, rückten in das Visier der Vandalen. Insgesamt werden die Schäden auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Ob noch weitere Gegenstände beschädigt wurden, müssen die Ermittlungen zeigen. Wieso sie ihrer Zerstörungswut freien Lauf gelassen haben und ob die Fälle im Zusammenhang zueinanderstehen, muss noch geprüft werden.
Sachdienliche Hinweise werden an das Kommissariat 41 bei der Polizei in Dieburg unter der Rufnummer 06071/9656-0 erbeten.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Prozessentwickler (m/w/d) | WIKA, Klingenberg

Wir kommen nicht ins SchwitzenWir suchen Prozessentwickler (m/w/d)Unser Unternehmen – Wer wir sind WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG ist ein führender Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Services in der Messtechnik. Mit unserer Erfahrung von über 75 Jahren und dem Know-how unserer weltweit mehr als 10.200 Mitarbeiter*innen bilden messtechnische Lösungen das Rückgrat vieler Technologien. Wir wollen damit einen aktiven Beitrag leisten, den demografischen Wandel, die Digitalisierung und...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich: KOMMISSIONIERUNG, VERSAND, RETOUREN, FERIENJOB | Kaiser, Kleinheubach

KAISERWir sind ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Kleinheubach und Hersteller für Herrenbekleidung. Für unsere Logistikzentrale suchen wir aktuell Mitarbeiter (m/w/d) in folgenden Bereichen: KOMMISSIONIERUNG Ausdrucken der LieferscheineKommissionieren der Ware gemäß LieferscheinenBedienen eines Handscanners und PCVersandvorbereitung (Größe, Fehler, Qualität) VERSAND Kontrolle der Ware (Größe, Farbe, Qualität)Lieferscheinbearbeitung und VersandvorbereitungVerpacken der Ware gemäß...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
MASCHINENBEDIENER (m/w/d) | Herbert Reinmuth GmbH, Bürgstadt

Wir suchen einen MASCHINENBEDIENER (m/w/d) BEDEUTEND. BESSER. BESCHICHTEN. Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen in der Welt der Galvanik. In der dritten Generation veredeln wir mit moderner Technik und hohem Qualitätsbewusstsein Oberflächen für die Industrie. Dabei setzen wir auf höchste Ansprüche und tolle Mitarbeiter. Unser Team in Bürgstadt freut sich über neue Teamplayer. WIR BIETEN: attraktives Vergütungssystem mit umfangreichen Sozialleistungen wie Sachzuwendungen, Prämien, Urlaubs- und...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Mitarbeiter für Produktionsplanung, Arbeitsvorbereitung, Disposition (m/w/d) | HMS Holz, Kleinwallstadt

Wir sind ein inhabergeführtes, mittelständisches Familienunternehmen der Holzindustrie in Kleinwallstadt. Heute produzieren am Standort Kleinwallstadt rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mithilfe moderner Technik hochwertige Nadelholzprodukte für zufriedene Kunden auf der ganzen Welt.  Wir suchen in Festanstellung/Vollzeit Mitarbeiter (m/w/d) für Produktionsplanung, Arbeitsvorbereitung, Disposition Idealerweise verfügen Sie über: eine abgeschlossene kaufmännische oder technische...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.