Solarmodul durch Steinwurf beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.08.2018
Osterburken: Auf einem rund zwei Quadratmeter großen Solarmodul landete ein Stein, den eine bislang unbekannte Person auf ein Garagendach in der Straße Unterer Kirchberg in Osterburken geworfen hat. Das elektronische Bauteil wurde dadurch großflächig zerstört, so dass ein Schaden von rund 1.000 Euro entstand. Zeugenhinweise gehen an den Polizeiposten Adelsheim, Telefon 06291 648770.


Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.