Anzeige

Geschäftsübergabe
Neuer Geschäftsführer bei der tsf Computertechnik GmbH in Röllbach

Von links: Joachim Büttner, Günther Förtig und Jürgen Dietrich.
  • Von links: Joachim Büttner, Günther Förtig und Jürgen Dietrich.
  • Foto: tsf Röllbach
  • hochgeladen von meine-news.de Redaktion

Der Firmenchef Günther Förtig ordnet die Geschäftsführung der tsf Computertechnik GmbH neu und übergibt die Geschäftsführung an Joachim Büttner, der bereits seit 2008 in dieser Position tätig ist, und Jürgen Dietrich, der aus dem Führungs-Management eines mittelständischen Unternehmens zu tsf wechselt.

Bei der Firmengründung 1979 waren die ersten Büroräume noch im Privatwohnhaus in Röllbach untergebracht. Die Gesellschaft war Dienstleister für Schreibsysteme (Text Service Förtig), welche auch Namensgeber der Firma waren. Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit lag ab 1983 auf Seminaren und Projektarbeit, welche bundesweit für ein großes deutsches Finanzunternehmen durchgeführt wurden.
Im Industriegebiet in Röllbach wurde im Jahre 1995 ein neues, modern und großzügig angelegtes Bürogebäude mit zukunftsorientierter Ausstattung gebaut.

Nach dem Umzug in die neuen Räume konnte die Geschäftstätigkeit wesentlich ausgebaut werden. Ein moderner Anbau erweiterte die Firma im Jahre 2001. Heute ist das Unternehmen im regionalen Markt gut aufgestellt. Kunden im Bereich des Handwerks und der Industrie sowie Schulen und kommunale Verwaltungen vertrauen auf die Expertise des Unternehmens.

Günther Förtig zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück und übergibt ein finanziell gesundes Unternehmen mit mehr als 25 festangestellten Mitarbeitern. 40 Jahre Erfahrung als erfolgreicher Unternehmer stehen den beiden Geschäftsführern auch weiterhin zur Verfügung. Er freut sich aber nun auf mehr Zeit für seine Familie und seine Hobbys.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen