Eckert nach 6 Jahren wieder Vorstand des CCS Seckmauern

Der neue Vorstand: Thomas Müller, Jürgen Schäfer, Anke Beck, Christoph Eckert
 
Verabschiedet wurden: Egon Breitkreuz, Thomas Stier, Lisa Hener (für ihre Mutter Sabine), Cordula Maidhof
Am 6. April 2018 lud der 1.Vorsitzende und Sitzungspräsident des Carneval Club Seckmauern 1976 e.V. Jürgen Schäfer nebst Vorstandschaft zur Jahreshauptversammlung in das Waldhaus Seckmauern ein.
In seinem Bericht ging Schäfer auf das erfolgreiche Jahr 2017/2018 ein. So wurde wieder das Maifest auf dem Festplatz ausgerichtet und parallel dazu die 2.Seckmeirer Hüttenwanderung, die trotz wechselhaftem Wetter gut angenommen wurde. Ein 2-tägiger Zeltausflug für Jung und Alt ging erneut an den Neckar.
Die 1,-/2,- - €-Party am 11.11. hatte eine tolle Resonanz. In diesem November wird in Verbindung mit dem Faschingsauftakt auch der Kartenvorverkauf für die Prunksitzungen gestartet.
Die Malle-Party Vol.2 erfuhr eine Besuchersteigerung. Der Aalbachtal-Express und DJ LukazBeat verstanden es die Leute großartig zu unterhalten. Der Weiberfasching war dafür leider nicht so gut besucht. Aus verschiedenen Gründen wird diese Veranstaltung nicht mehr vom CCS weiter fortgeführt.
Die Karten für die beiden Prunksitzungen des CCS waren binnen weniger Stunden nahezu restlos vergriffen. Präsident Schäfer berichtete von zwei erfolgreichen Prunksitzungen, die wieder Highlights im Seckmäurer Vereinsleben waren. Er bedankt sich bei allen HelferInnen und AkteurInnen vor und hinter der Bühne, sowie allen BesucherInnen für die tollen Tage. Für die kommende Session hofft der Präsident wieder auf die Teilnahme von einigen Büttenrednern, die das Programm bereichern sollen.
Im Bericht der Übungsleiterinnen ging, stellvertretend für alle Trainerinnen, Carolin Beck auf die Tätigkeiten des vergangenen Vereinsjahres ein. Neben den Auftritten auf den CCS-Prunksitzungen, wurden mehrere Gastauftritte bei befreundeten Vereinen geleistet. Auch in der Trainerriege gibt es kleine Veränderungen, C. Beck wünscht allen viel Spaß bei den Trainingseinheiten und freut sich auf tolle Darbietungen im neuen Jahr.
Sabine Hener (Jugendleitung) berichtete über die durchgeführte Herbstwanderung mit großer Bastelaktion, welche bei den Kids sehr gut ankam Das Plätzchenbacken im Feuerwehrhaus Seckmauern war wieder eine gelungene Sache. Der Erlös von 850,- EUR konnte als Spende für die Hilfe krebskranker Kinder überreicht werden. Der Kinderfasching war wieder ein Highlight für die Kinder. Mit viel Spiel und Spaß verflogen die 4 Stunden wie im Flug. Der Nikolaus beschenkte die 122 Kids mit diversen Leckereien und Geschenke zum Nikolaustag. S. Hener bedankt sich bei allen freiwilligen Helfern und verabschiedete sich als Jugendleiterin.
Kassenwart Thomas Müller berichtete über die Finanzen des Vereins und verkündete, dass der CCS auf gesunden, stabilen Beinen steht. Aktuell besteht der CCS aus 391 Mitgliedern, davon 106 unter 18 Jahre. Die Kassenprüfer bestätigten ihm eine einwandfreie Kassenführung und beantragten die Entlastung der Vorstandschaft, welche von der Versammlung auch einstimmig erteilt wurde.

In diesem Jahr standen Neuwahlen an. Es wurde wie folgt gewählt:
1.Vors.: Christoph Eckert
2.Vors.: Anke Beck
3.Vors. und Schatzmeister: Thomas Müller
Präsident: Jürgen Schäfer
stv. Kassenwart: Alexander Eigl / Jessica Raitz
Schriftführerin: Alexandra Engel
Beisitzer: Carolin Beck, Philipp Eckert, Marion Schäfer, Heinrich Strebel, Alexander Strebel, Florian Beck, Frank Trabold, Steffen Trabold, Simon Raitz, Michael Orth
Kassenprüfer: Yvonne Bauer, Sabrina Frenzel
Glückwunschbeauftragte: Gertrud Ruppert
Nach 6 Jahren in den Vorstand zurückgekehrt ist Christoph Eckert. Er bedankte sich in seiner Antrittsrede bei dem seitherigen 1. Vorsitzenden Jürgen Schäfer, der das Amt in Doppelbelastung in Verbindung mit dem Amt des Präsidenten souverän ausführte. Eckert wünscht sich eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, fairen Umgang miteinander und eigenverantwortliches Arbeiten in den einzelnen Bereichen. Mehr Unterstützung wird bei den einzelnen Veranstaltungen in Form von Dienstbereitschaft gesucht. Für das 44-jährige Jubiläum ist er offen für gestalterische Vorschläge und freut sich auf eine tolle Zeit.
Sabine Hener, Cordula Maidhof, Egon Breitkreuz und Thomas Stier standen nicht mehr zur Wahl. Eckert und Schäfer bedankten sich im Namen des CCS mit einem Präsent für die jahrelange Mitarbeit in der Vorstandschaft.
Im Anschluss überreichte Gertrud Ruppert dem neugewählten Vorstand und Präsidenten ebenfalls kleine Geschenke als Dank für geleistete und künftige Arbeit.
Die Mitgliedsbeiträge wurden wie folgt festgelegt: Kinder 9,- €, Erwachsene 10,- €, Familien 22,- €.
Im kommenden Vereinsjahr stehen folgende Termine an: 30.04./01.05. – Maifest auf dem Festplatz, 02.06. - CCS-Wanderung, 06.07.-08.07. - Zeltlager Neckarzimmern, 17.11. – Faschingsauftakt mit Kartenvorverkauf für die Prunksitzungen, 15. und 16.02.2019 – Prunksitzungen, 17.02. – Kinderfasching, 23.02. – Malle-Party Vol.3, 03.03. – Teilnahme Umzug Seckmauern.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.