Senioren

1 Bild

Seniorenkreis Trennfurt auf der Landesgartenschau

Karin Wöber
Karin Wöber | Trennfurt | am 17.06.2018 | 5 mal gelesen

Das Ziel der 3. Busfahrt in diesem Jahr war für die Trennfurter am 7. Juni die Landesgartenschau im Würzburger Stadtteil Hubland. Sie steht unter dem Motto „Wo die Ideen wachsen“. Das 28 ha große Gelände, das früher amerikanisches Gebiet mit einem eigenen Flugplatz war, ist unterteilt in die Bereiche Willkommens-, Terrassen-, Generationen- und Wissensgärten, dazwischen befinden sich, z. B. auf der alten Landebahn, ausgedehnte...

1 Bild

Ehemalige von Selbsthilfe Männergesundheit Untermain trafen sich in Eschau

Waldemar Dubowski
Waldemar Dubowski | Niedernberg | am 17.06.2018 | 73 mal gelesen

Niedernberg: Landkreis Miltenberg | Am 15.06.18 trafen sich die ehemaligen langjährigen Mitglieder der Selbsthilfegruppe von Männergesundheit Untermain in Eschau zu einem geselligen Zusammensein wieder. Es wurden über die „alten Zeiten“ gesprochen, aber auch wie es den „Ehemaligen“ („der harte Kern der ehemaligen Gruppe“) nach der Beendigung unserer Selbsthilfegruppe im November 2017 ergangen ist. Es zeigte, wie wichtig nicht nur unsere jahrelangen...

75 Bilder

"Münte" im Miltenberger Landkreis - Beim Festakt "25 Jahre Förderungen durch die Stiftung Altenhilfe" wurde die hiesige gemeinsame Initiative gewürdigt

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Obernburg am Main | am 08.06.2018 | 251 mal gelesen

Obernburg: Rathausplatz | Bundesminister a.D. Franz Müntefering war am Freitagnachmittag, dem 08. 06. 2018,  Ehrengast und Festredner in Obernburg am Main.  Beim Festakt "25 Jahre Förderungen durch die Stiftung Altenhilfe" wurde die gemeinsame Initiative des Landkreises Miltenberg und aller Städte, Märkte und Gemeinden zum Wohl der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger gebührend gewürdigt.  Bereits ein Viertel Jahrhundert alt ist die Stiftung...

2 Bilder

Trennfurter Senioren auf fröhlicher Wallfahrt

Karin Wöber
Karin Wöber | Trennfurt | am 20.05.2018 | 13 mal gelesen

Seit vielen Jahren ist es Tradition, daß der Seniorenkreis Trennfurt mit einem Bus an der Seniorenwallfahrt des Dekanats Obernburg teilnimmt. Um den Teilnehmern einen rundum erlebnisreichen Nachmittag zu bieten, galt es, zusätzlich ein für alle ansprechendes Beiprogramm zu organisieren. So ging die Fahrt zunächst einmal nach Buchen zur Firma Seitenbacher. Eine Mitarbeiterin, Frau Tamke, empfing die Gruppe im Gebäude der sog....

Seniorenfahrt nach Walldürn

Karin Wöber
Karin Wöber | Klingenberg a.Main | am 01.05.2018 | 7 mal gelesen

Klingenberg am Main: Haltestelle Fa. Dekoramik | Am Mittwoch, 16. Mai fährt der Seniorenkreis Trennfurt nach Buchen und Walldürn. Start ist um 12 Uhr in Trennfurt. Erste Anlaufstelle auf dieser Fahrt ist die Fa. Seitenbacher in Buchen. Nach einigen Informationen über den Werdegang der Firma haben die Besucher im Werksverkauf Möglichkeit zum Einkauf. Anschließend geht es nach Walldürn, wo um 15.15 Uhr der Wallfahrtsgottesdienst des Katholischen Seniorenforums Dekanat...

1 Bild

Ihre Meinung zählt! 2.500 Seniorinnen und Senioren aus dem Landkreis bekommen Post vom Landratsamt

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 30.04.2018 | 6 mal gelesen

„An wen wenden Sie sich, wenn Sie Fragen zu den Themen Älterwerden, Pflege oder Betreuung haben?“ - „Wie können Sie beispielsweise Ärzte oder Einkaufsmöglichkeiten erreichen?“ - „Leisten Sie selbst regelmäßig Hilfe für Angehörige, Nachbarn oder andere Personen?“? 2.500 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger über 60 Jahren mit Hauptwohnsitz im Landkreis Miltenberg erhalten Anfang Mai 2018 über ihre Stadt- bzw....

46 Bilder

Offizielle Einweihung der Ursula-Wiegand-Tagespflege am 22.4.2018

Sylvia Kester
Sylvia Kester | Erlenbach a.Main | am 23.04.2018 | 130 mal gelesen

 Am Barbarossa-Markt am vergangenen Sonntag, 22. April., wurde die neu gebaute Ursula-Wiegand-Tagespflege nun offiziell, mit einer Einweihungsfeier und einem Tag der offenen Tür ihrer Bestimmung übergeben. Neben zahlreichen Bürgern hatten sich Landtagspräsidentin Barbara Stamm, Förderer Dr. Alexander Wiegand, Caritasdirektorin Pia-Theresia Franke, der 3. Bürgermeister der Stadt Erlenbach Wolfgang Großmann sowie Landrat Jens...

1 Bild

Trennfurter Senioren in Schwäbisch Hall

Karin Wöber
Karin Wöber | Trennfurt | am 22.04.2018 | 11 mal gelesen

Die erste Fahrt 2018 führte den Trennfurter Seniorenkreis am 19. April nach Schwäbisch Hall. Nach ca. 2 stündiger Fahrt durch die frühlingshaft herausgeputzten Landschaften Bauland und Hohenlohe empfing die Teilnehmer das malerische Städtchen bei herrlichem Sonnenschein. Zwei bestens vorbereitete Stadtführerinnen empfingen die Gruppe –für „Fußkranke“ gab es eine etwas verkürzte Tour – und geleiteten sie sehr fachkundig von...

1 Bild

Arbeitskreis Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V. Alzheimer Beratungsstelle

Denise Bartwicki
Denise Bartwicki | Buchen (Odenwald) | am 05.04.2018 | 7 mal gelesen

Alzheimer Beratungsstelle des Arbeitskreises Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V.: Die Beratungsstelle informiert und berät Angehörige und Betroffene in persönlichen Gesprächen u. a. Über die Krankheit, den Umgang mit dem Kranken, Tipps für den Alltag, die Inanspruchnahme von Betreuungs- u. Entlastungsangeboten oder Themen wie z.B. Pflegeversicherung. Henry Dunant-Str. 1, 74722 Buchen im DRK. Donnerstag: 9.00 Uhr -...

1 Bild

Schulung für häusliche Betreuung bei Demenzkranken

Denise Bartwicki
Denise Bartwicki | Buchen (Odenwald) | am 05.04.2018 | 6 mal gelesen

Arbeitskreis Gerontopsychiatrie | Schulung für Betreuung von Demenzkranken im häuslichen Umfeld Der Arbeitskreis Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V. führt zum Ausbau des 2007 gegründeten HelferInnenkreises für Demenzkranke eine weitere Schulung durch. Der Helferkreis übernimmt stundenweise die Betreuung der Betroffenen zu Hause, um die Angehörigen zu entlasten. Der theoretische Teil findet vorrausichtlich im Herbst 2018...

Internet-Schnupperkurs für ältere Menschen

Joachim Falz
Joachim Falz | Buchen (Odenwald) | am 16.03.2018 | 6 mal gelesen

Buchen: Abt Bessel Realschule | Nach längerer Pause bietet das Bürgernetzwerk Buchen e.V. wieder einen Computerkurs für Seniorinnen und Senioren an. Inhaltlicher Schwerpunkt ist das Thema „Internet“. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmern erfahren, wie gerade ältere Menschen den Computer sinnvoll und angstfrei nutzen können. Dazu gehören beispielhaft: Das Internet als Lexikon, Informationen über Länder, Städte und Urlaubsregionen; kulturelle Veranstaltungen...

Vortrag: Selbstbestimmte Altersvorsorge

Gerda Büchler
Gerda Büchler | Mömlingen | am 26.02.2018 | 15 mal gelesen

Mömlingen: Bürgerhaus "Alte Schule" |   Hiermit laden wir alle Interessierten recht herzlich zu einem neuen Vortrag mit Herrn Konrad Schmitt von der Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige ein. Termin: Mittwoch, den 07.03.18,  15 Uhr im Bürgerhaus in Mömlingen Das Thema lautet diesesmal: selbstbestimmte Altersvorsorge und beinhaltet nachstehende Punkte: Was ist eine Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und...

1 Bild

Alzheimer Beratungsstelle Denise Bartwicki

Denise Bartwicki
Denise Bartwicki | Buchen (Odenwald) | am 21.02.2018 | 10 mal gelesen

Alzheimer Beratungsstelle des Arbeitskreises Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V.: Die Beratungsstelle informiert und berät Angehörige und Betroffene in persönlichen Gesprächen u. a. Über die Krankheit, den Umgang mit dem Kranken, Tipps für den Alltag, die Inanspruchnahme von Betreuungs- u. Entlastungsangeboten oder Themen wie z.B. Pflegeversicherung. Henry Dunant-Str. 1, 74722 Buchen im DRK. Donnerstag: 9.00 Uhr -...

1 Bild

Senioren - Faschingszeit & Hellau

Renate Wolf
Renate Wolf | Großheubach | am 07.02.2018 | 41 mal gelesen

Großheubach: Jugendheim | Am Dienstag, 6.2.2018 war für einige Stunden „Faschingszeit und Hellau“ im vollbesetzten Jugendheim. Das Senioren-Team hat sich alle Mühe gegeben, um den Gästen ein närrisches, buntes Programm zu bieten. So gab es wunderschöne Tänze, aufgeführt von der Tanzgruppe, lustige Sketche und Vorträge. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Walter mit seiner „Quetsche“. Nach Mittagskaffee und einem bayerieschen Abendessen klangen...

Kräppelkaffee der Trennfurter Senioren verschoben

Karin Wöber
Karin Wöber | Klingenberg a.Main | am 28.01.2018 | 6 mal gelesen

Klingenberg: Am Feuerwehrhaus | Der närrische Kräppelkaffee, der ursprünglich am Donnerstag dieser Woche stattfinden sollte, muß aufgrund einer Beerdigungsfeier auf Montag, 5. Feb. verschoben werden. Die Veranstaltung findet um 14.30 Uhr im Schulungsraum der Feuerwehr in Trennfurt statt. Neben dem Singen von Stimmungsliedern sieht das Programm ein paar lustige Sketche und  Einlagen vor. Das Vorbereitungsteam freut sich auf viele gut gelaunte, humorvolle und...

1 Bild

Erfolgreicher Start der Kinosaison für Senioren in Bürgstadt

Andreas Köster
Andreas Köster | Bürgstadt | am 23.01.2018 | 31 mal gelesen

Zum Start des Seniorenkinos 2018 in Bürgstadt, waren 69 Seniorinnen und Senioren anwesend. Bei Kaffee, Kuchen und Getränken hatten die Besucher eine kurzweiligen Nachmittag. Gezeigt wurde der Film vom Bürgstätter Schauspiel "Michelswasser", welches vom 29.09 bis 03.10.2017 an der Erft aufgeführt wurde. Der Seniorenbeauftragte Andreas Köster, organisiert mit der Hilfe der Bürgstätter Nachbarschaftshilfe " Helfen verbindet-...

1 Bild

Seniorenkino in Bürgstadt

Andreas Köster
Andreas Köster | Bürgstadt | am 14.01.2018 | 15 mal gelesen

Bürgstadt: Pfarrsaal/Neue Kirche | Erneut findet in Bürgstadt ein Seniorenkino statt. Im Pfarrsaal wird am 19. Januar um 15.30 Uhr der Film: Schauspiel Michelswasser Bürgstadt" gezeigt. Bei Kaffee und Kuchen gibt es ab 15.00 Uhr die Möglichkeit, einen geselligen Nachmittag zu verbringen. Zwischendurch gibt es eine kurze Pause. Ende ist ca. 17.45 Uhr. Ein Abholdienst ist bei Bedarf eingerichtet. Es enstehen keine Kosten. Durchgeführt wird das...

SENIORENKREIS SCHNEEBERG

Maria Dumbacher
Maria Dumbacher | Schneeberg | am 19.12.2017 | 6 mal gelesen

Schneeberg: Pfarrheim St. Josef | Der nächste Senioren-Nachmittag findet am 10.Januar 2018 statt. Um 14.00 Uhr hält Pater Raja eine kurze Andacht in der Kirche.Anschließend treffen wir uns im Pfarrheim. Herr Dr. Hans Möller wird unser Gast sein und uns aus seinem Buch " Es kommt wie es Kommt " vorlesen. Es verspricht ein amüsanter Nachmittag zu werden und wir laden Sie alle herzlich ein dabei zu sein, und ein paar schöne Stunden im Pfarrheim zu...

2 Bilder

Senioren-Adventfeier im Jugendheim

Renate Wolf
Renate Wolf | Großheubach | am 13.12.2017 | 24 mal gelesen

Großheubach: Jugendheim | Am 12. Dezember fand im Jugendheim Großheubach eine Adventsfeier für die Senioren statt. Den gut 60 Gästen wurde bei Kaffee und vom Helferteam selbst gebackenen Kuchen sowie einem „Vesper“ am Abend ein abwechslungsreiches Programm geboten. Franz Knebel führte souverän durchs Programm und die Tanzgruppe trug mit ihren schönen Tänzen zur Lockerung bei. Besonderer Gast war Pater Isaak, der mit einem Besinnungstext und...

1 Bild

Arbeitskreis Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V.

Denise Bartwicki
Denise Bartwicki | Buchen (Odenwald) | am 07.12.2017 | 9 mal gelesen

Alzheimer Beratungsstelle des Arbeitskreises Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V.: Die Beratungsstelle informiert und berät Angehörige und Betroffene in persönlichen Gesprächen u. a. Über die Krankheit, den Umgang mit dem Kranken, Tipps für den Alltag, die Inanspruchnahme von Betreuungs- u. Entlastungsangeboten oder Themen wie z.B. Pflegeversicherung. Henry Dunant-Str. 1, 74722 Buchen im DRK. Donnerstag: 9.00 Uhr -...

1 Bild

Geschenke: Senioren nicht mit Alltagshelfern zwangsbeglücken

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Aschaffenburg | am 01.12.2017 | 11 mal gelesen

(TRD/MP) Gut gemeint ist oft das Gegenteil von gut. Das gilt beispielsweise bei Weihnachtsgeschenken für Senioren. Wenn es sich dabei um Hilfsmittel zur Erleichterung des Alltagslebens handelt, erntet der Beschenker oft keine große Begeisterung. Objektiv betrachtet sind etwa Strumpfanzieher, Bildschirmlesegerät, Rollator und sonstige Helfer zwar wirklich praktisch. Aber überrumpeln und zwangsbeglücken sollte man Senioren...

Seniorenkreis Schneeberg - "Ein Gottesdienst im Advent" auf dem Engelberg

Maria Dumbacher
Maria Dumbacher | Schneeberg | am 18.11.2017 | 37 mal gelesen

Am Mittwoch, 06.12.2017 findet um 15.00 Uhr in der Kirche Kloster Engelberg ein Gottesdienst im Advent -nicht nur- für Senioren, unter dem Motto "Lasst uns froh und munter sein", mit  Herrn Dekan, Pfr. Michael Prokschi statt. Anschließend ist Einkehr in der Klosterschänke. Bei genügend Anmeldungen fährt ein Bus. Abfahrt um 14.00 Uhr am Roseeckbrunnen, Rückfahrt ca. 18.00 - 18.30 Uhr. Die Fahrkosten betragen für Hin- und...

1 Bild

Jung und Alt im Gute-Laune-Treff Großheubach

Sigrid Ballweg
Sigrid Ballweg | Großheubach | am 15.11.2017 | 65 mal gelesen

Großheubach: Gemeinschaftshaus Großheubach | Schüler der 8. und 10. Klassen der Mittelschule Großheubach werden von November 2017 bis zum Ende der VI. Staffel des Gute-Laune-Treffs ( bis Ende April 2018) immer mittwochs nach Schulschluss ins Gemeinschaftshaus kommen und beim Abräumen der Tische helfen. Dies ist ein Zeichen für unsere Zukunft - Jung und Alt sind füreinander da. Ermöglicht hat uns dieses neue Projekt Nicole Küchel (Lehrerin an der Mittelschule in...

1 Bild

WIKA Klingenberg und Gute-Laune-Treff Großheubach

Sigrid Ballweg
Sigrid Ballweg | Großheubach | am 15.11.2017 | 45 mal gelesen

Großheubach: Gemeinschaftshaus Großheubach | Mit der Aktion „500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung“ finanziert Rotary Deutschland Polio Impfungen durch den Verkauf von Getränkedeckeln aus Kunststoff an Recyclingunternehmen. Mit 500 Deckeln kann eine lebenswichtige Impfung bezahlt werden. Die Senioren vom Gute-Laune-Treff sammelten fleißig in den Sommermonaten Flaschendeckel und konnten am 8.11.2017 den WIKA-Auszubildenden Regina Franz und Marc Becker ca. 70.000...

27 Bilder

Adventszauber im Kreisaltenheim Amorbach am 1. Adventssonntag

Amorbach: Kreisaltenheim | Am Sonntag, den 03.12.2017 ist es wieder soweit. Das Kreisaltenheim Amorbach lädt zum traditionellen Adventszauber im Foyer des Kreisaltenheims ein. Musikalisch umrahmt durch die Bläsergruppe der Stadtkapelle Amorbach und des Männerchors Weilbach, feiern die Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und Freunde ihren Adventszauber. Wir laden Sie Alle recht herzlich ein zu diesem zauberhaften Nachmittag.