Polizeibericht
Stockstadt/Goldbach | Fahrradfahrerin fährt in einen Pkw, Baustellen-Dieb wird von Zeuge verfolgt, Geldbeuteldiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 04.08.2021

Kreis Aschaffenburg

Fahrradfahrerin benutzt den Gehweg und fährt in einen Pkw
Stockstadt.
Am Dienstagabend, gegen 18 Uhr, befuhr eine 40-jährige Fahrradfahrerin verbotswidrig den linken Gehweg der Obernburger Straße in Richtung Ortsmitte. An der Castellstraße bog sie nach links ab und fuhr frontal in die Beifahrerseite eines Pkw Mercedes, der aus selbiger Straße ausfahren wollte. Die 40-Jährige stürzte und zog sich Prellungen zu. Rettungskräfte verbrachten die Radlerin vorsorglich in ein Krankenhaus. Der Pkw wurde am vorderen rechten Kotflügel im vierstelligen Bereich beschädigt. Dessen 47-jährige Fahrerin blieb unverletzt.

72-Jähriger Baustellen-Dieb wird von Zeuge durch Goldbach verfolgt
Goldbach.
Am Mittwochmorgen, gegen 05:40 Uhr, begab sich ein 72-Jähriger auf eine fremde Baustelle im Eulenweg. Dort nahm er mehrere Holzlatten an sich und lud diese in seinen Pkw VW. Als er von einem Zeugen angesprochen wurde, flüchtete er zügig mit seinem Fahrzeug. Das Fahrzeuglicht lies der 72-Jährige hierbei ausgeschaltet. Der Zeuge informierte die Polizei und nahm die Verfolgung mit seinem Pkw auf. Diese führte in Richtung Unterafferbach und zurück nach Goldbach. Der VW-Fahrer versuchte immer wieder seinen engagierten Verfolger abzuschütteln und stellte ihm sogar einmal eine gefundene Warnbarke in den Weg. Es wurde niemand verletzt. Nachdem der Zeuge den Pkw VW kurzfristig auf einem Landwirtschaftsweg verlor, fand er den 72-Jährigem im Wald. Er versuchte sich den 15 Holzlatten von dreistelligem Wert in einem Gebüsch zu entledigen. Dort konnte eine Streife der alarmierten Polizeiinspektion Aschaffenburg den Rentner festnehmen. Dieser gab sich geständig und begleitete die Beamten auf die Dienststelle. Nach seiner erkennungsdienstlichen Behandlung wurde er entlassen. Nun erwartet ihn eine Anzeige wegen Diebstahl.

Geldbeutel während Einkauf gestohlen und anschließend Bargeld abgehoben
Goldbach.
Ein unbekannter Täter entwendete am Dienstag, gegen 15 Uhr, dem Kunden eines Supermarktes in der Aschaffenburger Straße die Geldbörse. Diese hatte sich in der Gesäßtasche des Kunden befunden. Im Nachgang hob der unbekannte Täter an einem Geldautomaten in Hösbach zwei niedrige vierstellige Geldbeträge ab.

Zeugen, die Hinweise zu einer tatverdächtigen Person geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 zu melden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen