Zigarettenasche verursacht Brand

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 17.01.18

Sulzbach a.Main, Dornauer Weg
Zu einem Löscheinsatz mussten die Helfer der Feuerwehr am Dienstag Mittag gegen 13.50 Uhr in den Dornauer Weg ausrücken. Ein Sulzbacher hatte hier auf dem Balkon eines Mehrfamilienhaus eine Zigarette geraucht und die Kippe im Ascher auf dem Balkon entsorgt. Vermutlich durch den starken Wind wurde die glimmende Kippe in eine Thujahecke geweht, die dadurch in Brand geriet.
Da die Hecke nahe am Wohnhaus und den Fahrzeugstellplätzen stand, waren auch diese durch die brennende Hecke gefährdet. Die Helfer der Feuerwehr konnten den Brand schnell löschen. An dem Mehrfamilienhaus wurde die Hauswand zumindest stark verrußt, ein auf den Stellplätzen geparkter Pkw Nissan einer Hausbewohnerin wurde durch das Feuer im Frontbereich ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt entstand durch den Brand ein Schaden von ca. 16.000 Euro.


Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.