Osteopathie bei Rückenschmerzen

Rückenschmerzen zählen mit zu den zahlreichsten Beschwerden und sind in Deutschland der zweit häufigste Grund für einen Arztbesuch. Mit akuten Rückenschmerzen durch zu langes Sitzen, zu wenig Bewegung oder Überbeanspruchung hat so gut wieder jeder schon einmal Erfahrung gemacht. Aber auch immer wiederkehrende Probleme und dauerhafte Schmerzen vor allem im unteren Rücken machen vielen Menschen zu schaffen. Besonders im zunehmenden Alter vermehren sich die Beschwerden, wodurch die Gestaltung des Alltags stark eingeschränkt werden kann.

Ursachen für Rückenschmerzen

Die Ursachen für Rückenschmerzen sind vielfältig. Fehlhaltungen und Fehlbelastungen der Wirbelsäule führen zu unangenehmen Problemen im Rückenbereich. Betroffene bemühen sich unbewusst darum, die Fehlhaltung durch das Anspannen von anderen Muskeln zu kompensieren, was erneut Fehlhaltungen und damit Rückenschmerzen hervorruft. Aber auch Unfälle wie zum Beispiel ein Bandscheibenvorfall oder Krankheiten wie Arthrose und Osteoporose können Rückenschmerzen zur Folge haben.

In vielen Fällen hat jedoch weder die Haltung noch einer von den anderen genannten Faktoren den größten Einfluss auf die Rückenbeschwerden. Im Grunde hat die eigene Gewohnheit, vor allem in Bezug auf Ernährung, den größeren Anteil. Mediziner betrachten in den meisten Fällen lediglich den Rücken und sehen den Körper nicht als funktionierende Einheit. Das Problem liegt meist auf einer anderen Ebene, das sich lediglich auf den Rücken verschiebt.

Osteopathie als sanfte Behandlungsmethode

Mit Hilfe der Osteopathie können Funktionsstörungen lokalisiert und anschließend behandelt werden. Durch das Betrachten des Patienten in seiner Gesamtheit kann es gelingen, die Quelle des Problems, das die Rückenschmerzen hervorruft, zu identifizieren und durch sanfte Therapiemethoden den Bewegungsfluss des Rückens wiederherzustellen. Durch osteopathische Behandlung können die Selbstheilungskräfte des Körpers in Gang gesetzt werden, was wiederum zur Lösung der Blockaden führen kann.

Kontakt

Osteopathie- und Heilpraxis | Yvonne Frei
Jahnstraße 5, 63834 Sulzbach am Main
Telefon: 06028 979930, Email: info@yvonne-frei.de

Besuchen Sie uns online unter www.yvonne-frei.de oder auf Facebook!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.