Abbiegeunfall

Beiträge zum Thema Abbiegeunfall

Blaulicht

Polizeibericht
Lauda-Königshofen/Wertheim | Beim Abbiegen stehengeblieben, Mit Stein auf Mann geworfen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.11.2020 Lauda-Königshofen: Beim Abbiegen stehengeblieben Trotz Gegenverkehr ist eine 25-Jährige am Montagnachmittag in Lauda-Königshofen mit ihrem Auto abgebogen. Zuvor war die Frau auf der Bundesstraße 290 von Lauda-Königshofen kommend in Fahrtrichtung Unterbalbach unterwegs. Auf Höhe der Deubacher Straße befuhr sie gegen 17.30 Uhr die Linksabbiegerspur, um in die Deubacher Straße zu gelangen. Dann leitete sie das Abbiegemanöver ein. Als...

  • Wertheim
  • 24.11.20
  • 231× gelesen
Blaulicht

Wertheim/Tauberbischofsheim | Unfall auf der Hauptstraße, Unfall mit Kettenreaktion

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.11.2020 Tauberbischofsheim: Unfall auf der Hauptstraße Weil ein 74-Jähriger wohl beim Abbiegen nicht richtig aufpasste, kam es am Dienstagnachmittag in Tauberbischofsheim zum Unfall. Der Mann wollte gegen 14 Uhr mit seinem Mercedes aus dem Glockenweg in die Hauptstraße abbiegen und übersah dabei den dort fahrenden Citroen eines 28-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem Schäden in Höhe von rund 7.000 Euro entstanden....

  • Wertheim
  • 18.11.20
  • 308× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.10.2020
Main-Tauber-Kreis | Kontrolle verloren - Im Acker gelandet, Unfallflucht, Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.10.2020 Wertheim: Auf das Fahrbahnbankett gekommen, im Acker gelandet Rund 5.000 Euro Sachschaden entsanden bei einem Unfall am Dienstag gegen 18 Uhr, auf der Kreisstraße 2822 bei Höhefeld. Ein 35-jähriger Audi-Fahrer befuhr die Kreisstraße, als er mit seinem Pkw kurz vor Höhefeld vermutlich auf das Fahrbahnbankett kam. In der Folge übersteuerte der Fahrer nach links und verlor die Kontrolle über seinen Audi. Der Pkw schanzte eine Böschung...

  • Main-Tauber
  • 08.10.20
  • 251× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.09.2020
Main-Tauber-Kreis | Pedelec-Fahrer bei PKW-Kollision leicht verletzt, Linienbus streift PKW, Mountainbikefahrer fuhr in PKW

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.09.2020 Tauberbischofsheim: Pedelec-Fahrer bei PKW-Kollision leicht verletzt Ein Pedelec-Fahrer und ein PKW sind am Dienstagvormittag in Tauberbischofsheim zusammengestoßen. Gegen 10.45 Uhr befuhr der 22-Jährige den Gehweg der Mergentheimer Straße in Richtung Tauberkreuzung. An der dortigen Tankstelle wollte der 20-Jährige mit seinem VW Passat auf die Mergentheimer Straße ausfahren. Beide Beteiligte sahen sich zu spät. Bei der...

  • Main-Tauber
  • 30.09.20
  • 132× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.09.2020
Main-Tauber-Kreis | Abbiegeunfall, Auffahrunfall, Kabelverteilerkasten kaputtgefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.09.2020 Bad Mergentheim: Kollision zwischen Opel Astra und VW Polo Beim Abbiegen ist ein 87-Jähriger am Montagabend in Bad Mergentheim mit seinem Opel Astra mit einem anderen PKW kollidiert. Der Mann war gegen 20.30 Uhr auf der Buchener Straße in Richtung der Einmündung der Bundesstraße 290 unterwegs. Als er sich auf der rechten Fahrspur einordnete, um nach rechts auf die Bundesstraße abzubiegen, übersah er vermutlich das Auto eines...

  • Main-Tauber
  • 15.09.20
  • 300× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.08.2020
Main-Tauber-Kreis | Wildunfall, Pedelec-Fahrerin verletzt, Unfall im Kreuzungsbereich

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.08.2020 Tauberbischofsheim: Leicht verletzt bei Wildunfall Ein Leichtverletzter, ein totes Reh und Sachschaden in Höhe von zirka 4.000 Euro sind die Folgen eines Wildunfalls am Mittwochmittag bei Tauberbischofsheim. Ein 47-Jähriger befuhr mit seinem PKW kurz nach 13 Uhr die Landstraße von Grünsfeld kommend in Fahrtrichtung Distelhausen, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn querte. Das Auto erfasste das Wildtier, wodurch dieses so schwer...

  • Main-Tauber
  • 06.08.20
  • 200× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.06.2020
Main-Tauber-Kreis | Fahrzeug beschädigt, Verkehrsunfälle

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.06.2020 Wertheim: Unachtsam die Autotür geöffnet - Zeugen gesucht! Am Freitagabend beschädigte ein Unbekannter vermutlich beim Öffnen einer Fahrzeugtür ein daneben geparktes Auto in Wertheim. Zwischen 17.15 Uhr und 18.00 Uhr parkte ein 51-Jährige seinen VW Golf auf einem Supermarktparkplatz in der Bismarckstraße. Als dieser zu seinem Wagen zurückkehrte, bemerkte er eine Delle in der Beifahrertüre. Ein Unbekannter schlug vermutlich aus...

  • Main-Tauber
  • 16.06.20
  • 166× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.