Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Beruf & Ausbildung

Ausbildugnswegweiser ist da
Berufs- und Ausbildungswegweiser

Nach 13 Jahren musste die Berufs- und Ausbildungsmesse im Schneeberger Dorfwiesenhaus erstmalig auf Grund der Covid-19 Pandemie abgesagt werden. Allerdings wollten die Junge Union Kirchzell mit Unterstützung der CSU Ortsverbänden Amorbach, Kirchzell, Schneeberg und Weilbach die Ausbildungsmesse nicht einfach ersatzlos streichen. Deshalb wurde die Broschüre Berufs- und Ausbildungswegweiser aufgelegt. In dieser Broschüre stellen 33 regionale Firmen und Einrichtungen ihrer Ausbildungs- und ...

  • Kirchzell
  • 25.11.20
  • 57× gelesen
Schule & Bildung

Aktuelles ePaper online
Meine Zukunft Ausbildungs-Magazin | Bayern, Hessen, Baden-Württemberg

Jetzt aktuelle Ausgabe lesen! » Meine Zukunft Ausbildung - Bayern » Meine Zukunft Ausbildung - Hessen » Meine Zukunft Ausbildung - Baden-Württemberg Hilfreiche Links: » Ausgaben-Archiv » Mediadaten » Werbeberatung Auszubildende sicher und zuverlässig gewinnen. Seit 7 Jahren direkt und ohne Streuverlust in über 300 Schulen. Alle Ausbildungsplätze und Studiengänge zusätzlich auf www.meine-news.jobs und in weiteren Partnerportalen z.B. Google for Jobs. Namhafte Firmen haben damit...

  • Miltenberg
  • 12.11.20
  • 155× gelesen
SpezialistenAnzeige
5 Bilder

Spezialist der Region
Bock auf Karriere? AZO GmbH + Co. KG bietet Dir die Möglichkeit!

Auf der Suche nach einer neuen Challenge?Starte in dein nächstes Level beim Spezialisten der Region! Schulabschluss…und dann? Solltest du noch keinen Plan haben, wie es für dich weitergeht, lass dich von AZO inspirieren: Die industrielle Herstellung von Produkten ist kompliziert. Denn wie bei einem Backrezept müssen dafür die Rohstoffe in der richtigen Menge zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein – auf den Punkt genau! Klingt das nach einer Herausforderung für dich? Bei AZO gibt es Jobs...

  • Osterburken
  • 05.11.20
  • 187× gelesen
Blaulicht
Das Bild zeigt von links nach rechts: Karin Munzke Leiterin der THW-Regionalstelle Karlstadt, Felix Ivo Tutzer, Steffen Zöller, Ausbildungsbeauftragte Carina Czerny, Philipp Neitzel, Prüfungsleiter Thomas Frieß und Maximilian Straka.
3 Bilder

Können und Wissen in Theorie und Praxis geprüft
THW-Rekruten beenden mit Erfolg ihre Grundausbildung

Das Miltenberger THW (Technisches Hilfswerk) freut sich über den Zugang von vier neuen Helfer, die nach ihrer erfolgreich abgelegten Grundausbildungsabschlussprüfung zukünftig ihren aktiven Dienst im technischen Zivil- und Katastrophenschutz leisten. Unter der Einhaltung der AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Alltagsmasken) beendeten die Rekruten mit der praktischen und theoretischen Prüfung ihre mehr als 100-stündige Grundausbildung. Nach Information der federführenden Ausbilderin, der...

  • Miltenberg
  • 31.10.20
  • 207× gelesen
Beruf & Ausbildung
Landrat Jens Marco Scherf (links vorne), Ausbildungsleiterin Martina Wolfstädter (links hinten), und ihr Stellvertreter Jonas Bischoff freuen sich über das sehr gute Prüfungsergebnis von Diplom-Verwaltungswirtin Lena Zeiler.

Lena Zeiler unter den 20 Prüfungsbesten in Bayern

Toller Ausbildungserfolg im Landratsamt Miltenberg: Lena Zeiler (21) landete bei den Abschlussprüfungen zur Diplom-Verwaltungswirtin unter den Top 20 in Bayern: Sie wurde 19. unter 502 erfolgreichen Absolventen und Absolventinnen. Er sei sehr stolz angesichts dieser ausgezeichneten Leistung, bekannte Landrat Jens Marco Scherf bei der Übergabe der Diplom-Urkunde an die erfolgreiche junge Frau. „Solche Leute brauchen wir im Landratsamt“, stellte der Landrat am Mittwoch im kleinen Kreis fest....

  • Miltenberg
  • 29.10.20
  • 324× gelesen
  • 1
Wirtschaft
2 Bilder

Informationsveranstaltung
Mehr Erfolg bei der Personalsuche mit dem News Verlag: Jetzt Fachkräfte für die Zukunft sichern!

Corona hat viele Unternehmen über Nacht kalt erwischt. Auch wenn es nicht überall um die Existenz geht, heißt die Devise: Ressourcen einsparen, wo es geht. Da ist es nur zu verständlich, wenn Firmen bei den Personalkosten kürzen, einen Einstellungsstopp verhängen und offene Stellen oder Ausbildungsplätze nicht besetzen. Denn wer kann schon abschätzen, wie sich die Wirtschaft in Zeiten von Corona tatsächlich entwickeln wird. Da belässt man es lieber mal beim Status quo und spart sich die Kosten...

  • Miltenberg
  • 13.10.20
  • 80× gelesen
Beruf & Ausbildung
Schreinermeister Maximilian Kuger bei der Arbeit.
8 Bilder

Arbeiten mit der Natur
Schreiner designen und fertigen Lieblingsstücke aus Holz von bleibendem Wert

Konzentriert schneidet Schreinermeister Maximilian Kuger in seiner Werkstatt in Weilbach eine Holzplatte zurecht. Das Möbelstück, das er daraus bauen wird, ist gedanklich bereits fertig. Einige Arbeitsschritte bis zum greifbaren Stück, das er dann seinem Kunden liefern kann, liegen noch vor ihm. Lächelnd macht er weiter. Wer den jungen Mann bei der Arbeit beobachtet merkt, mit wie viel Spaß, Kreativität und Einsatz er bei der Sache ist. Routiniert sitzen die Handgriffe, scheinbar nichts ist...

  • Weilbach
  • 13.10.20
  • 158× gelesen
  • 1
Blaulicht
Helfer beim Abnehmen der ersten Ziegel.
3 Bilder

Ausbildung beim THW Miltenberg unter Realbedingungen sind das A und das O
THW Fachgruppe Räumen übt in Sachen »Gebäudeniederlegung«

Bei Schadensfällen können immer wieder Gebäude zerstört oder teilzerstört werden. Folglich ist es eine der ordinären Aufgaben gem. der Stärke- und Ausstattungsnachweisung, der sogenannten StAN, der Bundeanstalt THW (Technisches Hilfswerk) zur Fachgruppe Räumen Typ C, dass Bauwerke oder Bauwerksteile im Schadensfall zu sichern und ggf. fachgerecht niederzulegen sind. Das THW Miltenberg verfügt über die Fachgruppe Räumen Typ C, und so findet im Ausbildungsplan auch das Thema...

  • Miltenberg
  • 09.10.20
  • 194× gelesen
Politik
14 Bilder

An wen wende ich mich, wenn ich in soziale Schieflage gerate?
18 Beratungszelte auf dem Schlossplatz: Erstberatung in Arbeits- und Sozialrecht

Aschaffenburg. Viele Menschen sind in diesen herausfordernden Zeiten verunsichert und geraten in Schieflage. Welche Rechte habe ich, welche Beratungsangebote im Bereich Arbeit und Soziales gibt es in der Region, an wen kann ich mich vertrauensvoll wenden, welche Unterstützungen und welche Fördermöglichkeiten der beruflichen Weiterbildung gibt es? Finde ich noch einen Ausbildungsplatz? Wie hoch wird meine Rente sein? Diese und weitere Fragen beantworteten Expertinnen und Experten bei...

  • Aschaffenburg
  • 05.10.20
  • 134× gelesen
Beruf & Ausbildung
Bewerbt euch: Programierkurs im Walter Reis Institut in Obernburg

WRI Kursprogramm
Walter Reis Institut: Zukunftstechnologien für junge Macher

Der Begriff „Rapid Prototyping“ ist mittlerweile in aller Munde, aber was ist das? Und wie geht sowas? Das kannst du bei uns am WRI in Erfahrung bringen. Von der Idee zu deinen ersten Prototypen zu kommen, das kannst du bei uns mit praktischen Versuchen im Rahmen unserer Kurse lernen. Dazu gehören beispielsweise Themen wie: CAD, Laserschneiden, Programmierung und vieles mehr… Der nächste Kurs, Grundlagen der C-Programmierung, findet in einer Doppelveranstaltung statt: • Teil 1:...

  • Miltenberg
  • 03.10.20
  • 70× gelesen
Mann, Frau & FamilieAnzeige
4 Bilder

Allianz Vorsorge für Kinder
Alleine großartig, gemeinsam unschlagbar!

Kinder stellen unseren Alltag auf den Kopf und machen Ihn zu einem großen Abenteuer. Da wird die Tapete zur Leinwand oder die Treppe auch mal zu einer rasanten Rennstrecke umfunktioniert.  Gut, dass Sie Ihre kleinen Abenteurer, Künstler oder Rennfahrer bereits in jungen Jahren mit einem Schutz der Allianz absichern können. Denn der Nachwuchs soll sorgenfrei aufwachsen, sich voll entfalten können und Kind sein dürfen – und im Ernstfall die passende Absicherung erhalten.  Die Allianz bietet...

  • Niedernberg
  • 22.09.20
  • 188× gelesen
Blaulicht
Helfer beim Zusammenbau eines Stützbockes.
3 Bilder

Abstützen und Aussteifen mit Holz
THW Miltenberg frischt den Umgang mit dem Abstützsystem »Holz« auf

Das Sichern einsturzgefährdeter Gebäude gehört beim Technischen Hilfswerk (THW) zu den Kernaufgaben einer Bergungsgruppe. Beim jüngsten Ausbildungsdienst des Technischen Zuges übten die Helferinnen und Helfer des THW Miltenberg den Umgang mit dem »Abstützsystem Holz«. Im Einsatzfall, wie z. B. nach Gasexplosionen oder Bränden, besteht in vielen Fällen eine erhebliche Gefährdung, da das Gebäude statische Instabilitäten aufweist und ggf. einzustürzen droht, und dies birgt ein gewisses Risiko...

  • Miltenberg
  • 06.09.20
  • 184× gelesen
Beruf & Ausbildung
Begrüßung der neuen Auszubildenden des Landratsamts mit stellvertretendem Landrat Bernd Schötterl (Mitte, hintere Reihe) sowie der Ausbildungsleitung mit Martina Wolfstädter und Jonas Bischoff (rechts, mittlere und hintere Reihe).

Sieben neue Auszubildende im Landratsamt

„Haben Sie Mut, treffen Sie Entscheidungen und werden Sie zu gut ausgebildeten, kollegialen und bürgerfreundlichen Praktikern“ – Mit diesen Worten hat der stellvertretende Landrat Bernd Schötterl am Dienstag die neuen Auszubildenden des Landratsamts begrüßt. In der Aula der Johannes-Hartung-Realschule, wohin die Einführungsveranstaltung aufgrund der Pandemie verlegt worden war, hieß Schötterl gleich sieben junge Leute willkommen, die sich ausbilden lassen: Anna Ebert, Emilia Kern und Daniela...

  • Miltenberg
  • 01.09.20
  • 308× gelesen
Wirtschaft
3 Bilder

Ausbildung in der Coronakrise
„Der persönliche Kontakt ist schwer zu ersetzen“ – Ausbildungsbeginn in Zeiten von Corona

Die Sommerferien in Bayern neigen sich langsam, aber sicher dem Ende zu. Viele junge Menschen starten mit einer Ausbildung in ihr Berufsleben. Eines steht allerdings jetzt schon fest: Der Ausbildungsbeginn in diesem Jahr wird aufgrund der Coronapandemie wie kein anderer sein. Wie sieht es eigentlich derzeit mit der Ausbildungssituation in den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg aus? Darüber informierte die IHK in einem Mediengespräch. Momentan 1000 Ausbildungsverträge geschlossen...

  • Obernburg am Main
  • 28.08.20
  • 151× gelesen
Essen & TrinkenAnzeige
27 Bilder

JiLs Bar Saftmobil
AOK Bayern – Direktion Aschaffenburg sponsert neues JiLs Bar Saftmobil des Landkreises Miltenberg

Leckere Cocktails, ganz ohne Alkohol! Das gibt es jetzt wieder beim neuen Saftmobil des Landkreises Miltenberg, das am vergangenen Montag feierlich eingeweiht wurde. Dank des Engagements der Sponsoren – darunter die AOK Bayern – Direktion Aschaffenburg – war eine kostengünstige Anschaffung für den Landkreis möglich. Das neue JiLs Bar Saftmobil wartet ab sofort auf Vereine, Verbände und Jugendorganisationen, um auf Veranstaltungen, diversen Dorf-, Schul- und Vereinsfesten alkoholfreie Cocktails...

  • Miltenberg
  • 06.08.20
  • 410× gelesen
  • 1
Beruf & AusbildungAnzeige
10 Bilder

In der Ausbildung selber krankenversichert – am besten bei der BKK Akzo Nobel!
Wenn die Schulzeit endet, endet in der Regel auch die Familienversicherung. Berufsstarter brauchen deshalb eine eigene Krankenversicherung.

In Kürze beginnt für viele junge Leute ein neuer, aufregender Lebensabschnitt: die Ausbildung. Mit dem Start der Ausbildung kommt neben vielen anderen Fragen auch die nach dem passenden Krankenversicherungsschutz auf. Die kostenlose Familienversicherung über die Eltern ist für Azubis meist nicht mehr möglich, denn sie nehmen eine eigene sozialversicherungspflichtige Beschäftigung auf, bei der das monatliche Einkommen in der Regel höher als 450 Euro liegt. Damit fallen Auszubildende automatisch...

  • Erlenbach a.Main
  • 04.08.20
  • 204× gelesen
Blaulicht
4 Bilder

Thermisches Trennen, im Einsatzfall eine Option des THW
THW Miltenberg übt den Umgang von thermischen Schneidverfahren

Wie vielfältig die Ausrüstung des THW ist zeigte sich zur letzten Ausbildungsveranstaltung des THW Miltenberg. Auf dem Plan stand das »Thermische Trennen«, also das Zerschneiden von verschiedenartigen metallischen Werkstoffen. Hierbei kamen zwei Verfahren zum Einsatz, wie das Autogene Brennschneiden und das Plasmaschneiden. Im Einsatzfall, wie z. B. nach einem Zugunglück oder bei der technischen Hilfeleistung, kann das Thermisches Trennen neben den mechanischen Trennverfahren eine Option für...

  • Miltenberg
  • 01.08.20
  • 137× gelesen
Schule & Bildung
Über den Staatspreis der Regierung von Unterfranken freuen sich (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Antonia Dolzer, Ausbildungsleiterin Martina Wolfstädter und Berufsschulleiter Johannes Halbig.

Staatspreis der Regierung für Antonia Dolzer

Die Regierung von Unterfranken hat Antonia Dolzer für ihre ausgezeichneten Leistungen während ihrer Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Landratsamt Miltenberg mit dem Staatspreis belohnt. Er sei „mächtig stolz“ auf die 23-Jährige, bekannte Landrat Jens Marco Scherf bei der Übergabe der Auszeichnung am Donnerstagmorgen im Landratsamt. Dolzer beendete ihre Ausbildung mit der Note 1,0; bereits zuvor hatte sie den Realschulabschluss mit der Note 1,0 und das Abitur mit 1,6...

  • Miltenberg
  • 31.07.20
  • 280× gelesen
Jugend
3 Bilder

Eine gute Seele verlässt nach 32 Jahren das Jugendhaus St. Kilian

Verabschiedung von Gabriele Meisenzahl. Auch die Bundesfreiwilligendienstleistenden sagen Servus. Zwei Mitarbeiterinnen beenden erfolgreich ihre Ausbildung. Am 1. März 1988 hatte Gabriele Meisenzahl ihren ersten Arbeitstag als hauswirtschaftliche Mitarbeiterin im Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg. Gute 389 Monate später beendet sie ihre Tätigkeit und tritt in ihr Sabbatjahr ein, dass sie vor ihren Eintritt in die Rente gesetzt hat. Am vergangenen Montag würdigte Hausleiter Lukas Hartmann...

  • Miltenberg
  • 29.07.20
  • 167× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Frankenlandschule Walldürn
Kaufmännische Auszubildende feierlich verabschiedet

Entlassfeier für die Berufsschüler an der Frankenlandschule Ganz anders als gewohnt wurden an der Frankenlandschule in Walldürn die diesjährigen Berufsschülerinnen und Berufsschüler verabschiedet. Bedingt durch die Corona-Maßnahmen musste die Entlassfeier im kleineren, aber dennoch feierlichen Rahmen stattfinden. Leider ohne Eltern, Geschwister, Freunde, Vertreter der Ausbildungsbetriebe und Ehrengäste erhielten die insgesamt 59 Absolventen aus den Bereichen Industrie, Büromanagement, IT und...

  • Walldürn
  • 27.07.20
  • 224× gelesen
Schule & Bildung
Wenn du einen Studien- und Bildungskredit beantragst, kannst du mehr Spass haben während deiner Ausbildung und mehr leisten. (Bildquelle: unsplash.com / Brooke Cagle)

Finanzierung Ausbildung
Wie kannst du dich als Student finanzieren?

Die Vorlesung ist zu Ende. Du musst schnellstmöglich deine Sachen zusammenpacken, denn gleich fährt der Bus, der dich zum Restaurant bringt. Ab in die nächste Mittagsschicht. Eigentlich müsstest du heute Nachmittag den Vorlesungsstoff nachbereiten und noch einen Bericht schreiben auf morgen. Du findest es stressig, dir dein Studium selbst zu finanzieren und nebenbei Teilzeit zu arbeiten? Mach dir keine Sorgen, denn wir haben die Lösung für dich. Studien- und Bildungskredite können dir...

  • Abtsteinach
  • 22.07.20
  • 48× gelesen
Vereine
5 Bilder

Erfolgreich Schwimm-Behelfssteg aufgebaut

Behelfsmäßige Übergänge sichern nach Unglücksfällen oder Katastrophen die Verbindungen zwischen Orten oder die Erreichbarkeit von Weilern bzw. Einzelanwesen. Kombiniert man hierzu das Einsatz-Gerüst-System (EGS) sowie das Jetfloat®-System so können zweckmäßige Konstruktionen auch auf dem Wasser hergestellt werden – so auch bei der Ausbildung des Technischen Hilfswerk Ortsverband Miltenberg. Mit dem EGS ist es möglich, freitragende Stege bis zu einer Spannweite von neun Meter zu erstellen,...

  • Miltenberg
  • 19.07.20
  • 179× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

SEG Süd trainiert im Bayerischen Zentrum für Besondere Einsatzlagen

14 Helferinnen und Helfer der SEG Süd aus dem BRK Kreisverband Miltenberg-Obernburg zur Fortbildung im Bayerischen Zentrum für Besondere Einsatzlagen (BayZBE) Am Samstag, 11.07.2020 starteten die Helferinnen und Helfer der SEG Süd um 10:30 Uhr in Kirchzell, um zum BayZBE nach Windischeschenbach zu fahren.Mit einem Gerätewagen San, einem Mannschaftstransportwagen, sowie zwei Krankentransportwagen, erfolgte die Anfahrt im Kolonnenverband nach Windischeschenbach. Nach Ankunft um 15:30 Uhr blieb...

  • Kirchzell
  • 15.07.20
  • 125× gelesen
Vereine
3 Bilder

Gegenstände sicher zu transportieren gehört zum A & O eines THW-Kraftfahrers. Nun galt es, das Thema aufzufrischen.
Transportieren – aber sicher!

Der Transport von Gütern aller Art in eine der großen Aufgaben des Technischen Hilfswerks. Aus diesem Grund bietet der Gerätepool des THW die verschiedensten Fahrzeuge und Anhänger für den Transport. So sind im Ortsverband Miltenberg zwei LKWs mit Ladebordwänden, ein LKW-Kipper sowie verschiedene Kleinfahrzeuge und Anhänger stationiert. Wie wichtig diese Transportfähigkeit des THW ist und wie schnell sie angefordert werden kann, wurde durch die Corona-Lage verdeutlicht. Quasi über Nacht nahm...

  • Miltenberg
  • 12.07.20
  • 66× gelesen
Beruf & Ausbildung

Kreisverwaltung und Partner beraten über Lage am Ausbildungsmarkt

Unter Leitung von Landrat Jens Marco Scherf hat sich die Steuerungsgruppe „Bildungsregion Landkreis Miltenberg“ unter anderem über die Lage auf dem Ausbildungsmarkt ausgetauscht. Trotz des durch die Corona-Krise bedingten Konjunktureinbruchs stehen aktuell ähnlich viele Ausbildungsplätze wie im Vorjahr zur Verfügung, wie aus der aktuellen Statistik des Ausbildungsmarktes hervorgeht (Juni 2020). Schulabgänger*innen sollten daher nicht den Mut verlieren, wenn sie noch auf der Suche nach einem...

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 70× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
Christopher Kühnel-Ojeda besuchte am 6. Juli die Kabelbau Firmengruppe in Eschau und brachte seine kürzlich erworbene "Techniker Urkunde" mit. Die Masken wurden nur für die Erstellung des Bildes abgenommen
3 Bilder

Bauunternehmen Eschau
Karrierechancen am Bau

Die Kabelbau Firmengruppe in Eschau ist ein traditionelles Unternehmen und wird in der dritten Generation geführt. Die Fachkompetenz unserer Mitarbeiter ist der Schlüssel für eine qualitativ hochwertige Leistung. Betriebsinterne Aufstiegsmöglichkeiten zum Vorarbeiter, Werkpolier, Polier oder Meister unterstützen wir daher selbstverständlich. Ein gutes Beispiel hierfür ist der Werdegang unseres langjährigen Mitarbeiters Christopher Kühnel-Ojeda. Er begann am 01.09.2011 eine Lehre zum Maurer...

  • Eschau
  • 10.07.20
  • 188× gelesen
Beruf & Ausbildung
Der steinerne Löwenkopf, Teil des Eingangsportals des Frankfurter Amtsgerichtsgebäudes, scheint zu wissen, wem er seine dargestellte Pracht zu verdanken hat: Dem künstlerischen Steinmetz-Handwerk, einem der ältesten Handwerksberufe überhaupt...

Der aktuelle Lehrstellenmarkt im Handwerk und die 20% auf alles - Ein Aufruf im Namen der Berufsbildung!

Noch nie standen die Chancen für sie so gut. Den jungen Menschen ist es offensichtlich bewusst, in welcher bequemen Situation sie sich ausbildungsmässig aktuell befinden: Geburtenschwache Jahrgänge, die große Berufsauswahl und der hohe Bedarf an ausgebildeten Fachkräften. Der andere Blick lässt staunen, die derzeitigen Zahlen der geschlossenen Lehrverträge ab September 2020 beunruhigen: Bei der 126. Vollversammlung der Handwerkskammer für Unterfranken vom 26.06.2020 in Würzburg gab der...

  • Obernburg am Main
  • 02.07.20
  • 102× gelesen
Pflege

Generalistische Pflegeausbildung gestartet
Pflegfachfrau/-mann: Drei Berufsbilder werden zu einem zusammengeführt

Miltenberg  Seit dem 1. Januar 2020 werden die bisher getrennten Ausbildungen „Gesundheits- und Krankenpflege“, „Gesundheits- und Kinderkrankenpflege“ und „Altenpflege“ in einer generalistischen Pflegeausbildung zusammengefasst gelehrt. Uwe Kinstle, hauptamtliches Mitglied des Regionalvorstandes der Johanniter in Unterfranken befürwortet die Reform der Pflegeberufe: „Wir erleben gerade in der Pflege einen großen Fachkräftemangel. Nur durch ein attraktives Berufsbild können wir dem...

  • Miltenberg
  • 19.06.20
  • 113× gelesen
Politik

Kommunale soziale Daseinsvorsorge in Coronazeiten wichtiger denn je - rund 30 aktive GewerkschafterInnen parteiübergreifend in die Kommunalparlamente einge-zogen
„Die Coronapandemie verschärft Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten."

Björn Wortmann, DGB-Kreisverbandsvorsitzender Aschaffenburg-Miltenberg: „Die Coronapandemie verschärft Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten. Wer sozial und finanziell schlechter gestellt ist, wird jetzt noch stärker abgehängt. Um die Menschen aufzufangen, ist daher ein breites gut ausgebautes Netz der sozialen Daseins-vorsorge wichtiger denn je.“ Schon vor der Coronakrise war in der Region bayerischer Untermain der Druck auf Beschäftigung durch die Auswirkungen des Klimawandels und der...

  • Aschaffenburg
  • 15.06.20
  • 93× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige

Ihr Partner bei der Jobsuche
Wir finden Ihren Platz: Mit Orizon zum Wunschjob.

Sie suchen einen neuen Job? Dann kommen Sie zu Orizon und finden Sie mit uns Ihren Platz in der Berufswelt! Nach über 35 Jahren Erfahrung als einer der größten Personaldienstleister Deutschlands weiß Orizon, worauf es bei der Suche nach dem Wunschjob ankommt: Unser Unternehmen gehört mit rund 7.000 Mitarbeitern an ca. 100 Standorten zu den Marktführern für den deutschen Mittelstand und wurde 2020 von der WirtschaftsWoche auf den 1. Platz als „Bester Mittelstandsdienstleister in der Branche...

  • Aschaffenburg
  • 05.06.20
  • 232× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.