Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Kultur
Vor dem evangelischen Gemeindezentrum
4 Bilder

Evangelische Gemeinde unterwegs
Gemeindeausflug nach Füssen

Im August 2020 trat der bisherige Pfarrer der evangelischen Gemeinde Miltenberg, Peter Neubert seine neue Stelle in Füssen an. Wegen Corona war es nicht möglich, eine Gruppe aus Miltenberg zu seiner Einsetzung in Füssen zu schicken. So kam schon bald die Idee auf, einen Gemeindeausflug nach Füssen zu machen, um seinen neuen Wirkungsbereich anzusehen und ihn und seine Frau zu besuchen. Am 16. und 17. Oktober war es soweit. 24 Gemeindemitglieder brachen mit dem Bus nach Füssen auf. In Buching...

  • Miltenberg
  • 25.10.21
  • 146× gelesen
Kultur
Man meint, die Zeit sei stehengeblieben!
90 Bilder

Bildergalerie und Essay
Empfehlung: Kindgerechter Herbst-Ausflug zwischen Amorbach-Reichartshausen und Walldürn-Gottersdorf

Herbstliche Impressionen aus dem Odenwald. Unterwegs im herbstlichen Gottersdorf rund das Odenwälder Freilandmuseum. „Begehbares Bilderbuch“ ist immer einen Besuch wert - bevorzugt mit Kindern Walldürn-Gottersdorf. Nur noch spärlich zeigt sich an einem Nachmittag im Herbst die Sonne. Graue Wolken ziehen über die Odenwaldhöhe bei Gottersdorf in Richtung Limes und Miltenberg-Schippach. Am geräumigen Parkplatz unweit vom südwestlichen Ortsende und Friedhof stehen mehr als ein Dutzend Pkws....

  • Miltenberg
  • 19.10.21
  • 212× gelesen
Hobby & Freizeit
2 Bilder

#crewlove
TEAMausflug nach Wertheim🤗

Als kleines Team arbeiten wir eng miteinander. Von Montag bis Freitag, von früh bis spät. Warum wir uns auch zusätzlich noch samstags treffen? Hallooo, wenn die Firma einen schönen Teamausflug sponsern will, sagen wir doch nicht „NEIN“ 😝 Einzige Regel: Arbeitsthemen sind TABU! ☝ Dieses Jahr sind wir nach Wertheim gefahren – bei all dem Fachwerk haben wir uns schon fast heimisch gefühlt 😎 Wir waren spazieren ☀, haben Café getrunken ☕, gelacht und einfach eine schöne Zeit gehabt. 😊 Bester...

  • Wertheim
  • 12.10.21
  • 117× gelesen
  • 1
Kultur
Auch bei  - nicht immer sonnigem-  herbstlichen Wetter lohnt sich eine Wanderung durch Kleinheubach am Main!
75 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Romantik pur: In Kleinheubach im Herbst 2021 unterwegs mit allen Sinnen.

Oktober-Impressionen aus Kleinheubach am Main. "Wohin soll die Wanderung gehen?" - fragt mich meine Begleiterin. "Wir könnten nach Kleinheubach zum Main gehen!", schlage ich vor. "Einverstanden!", freut sich mein Gegenüber. In der Tat ist der Ort im Maintal ein sich lohnendes Ziel, besonders nachhaltig jetzt im beginnenden Herbst. Empfehlenswerte Parkmöglichkeiten gibt es am Main unweit der evangelischen Pfarrkirche. Dann kann es losgehen: Am Main entlang - ein Blick nach Großheubach - weiter...

  • Kleinheubach
  • 04.10.21
  • 396× gelesen
Schule & Bildung
Der Lateinkurs der Oberstufe des HSG in Frankfurt

Lateinkurs des HSG in farbenfroher Welt
Bunte Antike

Weiße Tempel, weiße Statuen, weiße Togen - das Bild der weißen Antike hält sich konstant in unserer Vorstellung. Doch wie farbenreich diese Zeit eigentlich war, zeigt die Ausstellung “Bunte Götter” im Liebighaus in Frankfurt. Da stellt sich zunächst die Frage, wie es überhaupt zu der irrtümlichen Verbreitung der Vorstellung der “weißen Antike” kam? Auf die Suche nach einer Antwort begab sich der Oberstufenkurs Latein des Hermann-Staudinger-Gym. ins Liebighaus. Auf dem Programm stand als erstes...

  • Erlenbach a.Main
  • 03.10.21
  • 57× gelesen
Senioren
2 Bilder

Trennfurter Senioren genießen den Spätsommer
Nach langer Zeit endlich mal wieder ein Seniorenausflug

Endlich mal wieder alte Bekannte treffen und miteinander einen schönen Nachmittag verbringen, miteinander im Bus sitzen und Unterfrankens spätsommerliche Landschaft an sich vorbeiziehen lassen. Diesen lang gehegten Wunsch erfüllten sich 40 gut gelaunte Senioren aus Trennfurt und Nachbargemeinden und machten sich auf, zunächst zur Firma Adler nach Haibach. Bei Kaffee und Kuchen wurden den Gästen bei einer kleinen Modenschau Teile aus der neuen Herbstkollektion vorgestellt. Danach gab es genügend...

  • Trennfurt
  • 27.09.21
  • 37× gelesen
Senioren

Jahrgang 1940 Miltenberg
2-tägiger Ausflug zum Weinort Markelsheim und Kloster Bronnbach im Taubertal machte viel Freude

Jahrgang 1940 Miltenberg unternahm am 7. und 8. September 2021 einen  Ausflug zum Weinort Markelsheim und Kloster Bronnbach im Taubertal. Für die unternehmungslustigen „Achtziger“ ging es im Weinort Markelsheim gleich richtig los. Das Winzerehepaar vom Jakobshof war bereit mit einem Planwagen, der von einem Bulldog gezogen wurde, die „jung gebliebenen Alten“ durch die Markelsheimer Weinberge zu fahren. Die Winzersfrau, attraktiv, mit viel Witz und echtem Humor ausgestattet, hatte schon bei der...

  • Miltenberg
  • 27.09.21
  • 71× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Märchentheater im Odenwälder Freilandmuseum
Frau Holle kommt ins Museum...

Kindertheater am Sonntag, den 26. September 2021 mit dem Mobilen Kindertheater Odenwald im Odenwälder Freilandmuseum in Walldürn-Gottersdorf Das mobile Kindertheater Odenwald ist am Sonntag, den 26. September im Odenwälder Freilandmuseum zu Gast und spielt um 14.00 Uhr in der offenen Dreschhalle eine moderne Interpretation des Grimm‘schen Märchenklassikers „Frau Holle“. Mit viel Charme und Engagement schlüpft Tina Stier in die Rolle der fleißigen und der faulen Tochter. Beide Töchter fallen...

  • Walldürn
  • 22.09.21
  • 74× gelesen
Vereine
4 Bilder

Von Apothekern, Henkern und Nachtwächtern
Deutsch-Französischer Club erkundet Miltenberg bei Nacht

Knapp zwei Dutzend Mitglieder des Deutsch-Französischen Clubs Freudenberg trafen sich am Samstagabend in Miltenberg im Schwarzviertel zum diesjährigen Herbstausflug. Dort stärkte man sich zuerst mit deftigen Speisen und Bier und Wein, um dann, nach Einbruch der Dunkelheit, auf „Nachtpatrouille“ zu gehen. Empfangen wurden die Freudenberger nach dem Abendessen am Schnatterloch von Nachtwächter Wolfgang Kuhn, der sich mit Hellebarde und Laterne für diese abendliche Führung ausgerüstet hatte....

  • Freudenberg
  • 22.09.21
  • 27× gelesen
Natur & Tiere
FFH-Gebiet "Drei Seen" bei Breitenbuch nahe Kirchzell im Odenwald: Achtung Wildscheinwechsel!
60 Bilder

Bildergalerie und Essay
Literarisch berühmt geworden zwischen Himmel und Erde: Breitenbuch bei Kirchzell. Ausflugs-Tipp im Herbst

Zwischen Himmel und Erde: Breitenbuch bei Kirchzell. Ausflugs-Tipp im Herbst - Literarisch berühmt geworden. Der Kirchzeller Ortsteil Breitenbuch zählt derzeit rund 130 Einwohner und ist noch landwirtschaftlich geprägt. Die Bauerngärten strahlen in diesen Tagen  wie von altersher mit einem herbstlichen Ambiente. Ein plätschernder Dorfbrunnen im Zentrum unweit der St. Anna-Kirche erzählt aus früheren Zeiten und der Friedhof am Ortsrand wirkt wie die Gehöfte selbst sehr gepflegt. Es ist ein...

  • Kirchzell
  • 20.09.21
  • 166× gelesen
Natur & Tiere
Rot-Käppchen.
32 Bilder

Bildergalerie und Essay
Jetzt wird es Herbst!

Impressionen im September 2021 - Weitere Bilder und Infos folgen! Man merkt's! Es wird kühler und es wird Herbst! Das Thermometer zeigt gerade nur sechzehn Grad Celsius. Also heißt es, sich wärmer anzuziehen, wenn es nach draußen zu einer Wanderung durch Feld und Flur, zu Wiesen und Wald geht. Der Mais steht noch vereinzelt und dürfte bald unter Dach und Fach gebracht werden. Ansonsten geht über den umgepflügten Stoppelfeldern eine Zwischenfrucht auf. Im Wald sprießen die Pilze: die...

  • Miltenberg
  • 20.09.21
  • 95× gelesen
Wirtschaft

Tourismus
Im Tourismus geht es langsam aufwärts

Nach den Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie kommen wieder mehr Tourist*innen in die Region im Spessart, am Main sowie in den Odenwald und an die Bergstraße. Sowohl der Tourismusverband Spessart-Mainland wie auch der Odenwald-Tourismus melden steigende Nachfrage und hoffen darauf, dass nicht wieder coronabedingte Einschränkungen notwendig sind. In der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus sprach Michael Seiterle, Geschäftsführer des Tourismusverbands Spessart-Mainland,...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.09.21
  • 13× gelesen
Jugend
2 Bilder

Familienspielfilm zu Freundschaft, Hoffnungen und Abenteuer
"Die Sternendetektive" ermitteln in der Region

Freundenberg / Wertheim. „Ruhe Bitte und Action“ hieß es in den vergangenen Monaten in der Region rund um Freudenberg und Wertheim. Die Jungen Forscher Main-Tauber e.V. produzierten einen über 110-minütigen Spielfilm für Kinder, Jugendliche und Familien. Drehorte waren Freudenberg am Main sowie Wertheim mit Ortsteilen aus beiden Gemeinden. Regie führte Birger-Daniel Grein, von dem auch das Drehbuch stammt. Als Schauspielerinnen und Schauspieler fungierten Mitglieder des Vereins, außerdem...

  • Freudenberg
  • 13.09.21
  • 73× gelesen
Senioren
Foto: Gottfried Hofmann
3 Bilder

Seniorenbeirat
Wörther Seniorinnen und Senioren gemeinsam unterwegs

Nach dem im August erfolgreichen Senioren-Nachmittagskaffe, der nach zweijähriger Corona-Pause noch mit Einzelregistrierung durchgeführt wurde, erfolgte jetzt im September der traditionelle Halbtagesausflug nach Miltenberg.  Streng nach den derzeit geltenden 3G-Regeln (geimpft, getestet, genesen) fuhren 50 Seniorinnen und Senioren mit dem Bus und zusätzlich einige mit Privatautos nach Miltenberg. Dort ging es aufs Schiff mit Fahrt Richtung Freudenberg, zurück bis zur Staustufe Kleinheubach und...

  • Wörth a.Main
  • 13.09.21
  • 108× gelesen
Vereine

Chorgemeinschaft G.V. Frohsinn Mömlingen – TV Männerchor Wenigumstadt
Ausflug an den Rhein

Zum 1. gemeinsamen Ausflug starteten wir am 27.08.2021 ab Mömlingen über Wenigumstadt nach Mainz, wo wir eine ausführliche Stadtrundfahrt mit einem "goldischen Mänzer Mädsche“ erleben durften. Im Anschluß hielten wir unsere Mittagspause in der dortigen rustikalen Brauerei-Gaststätte des „Brauhauses Castell“ bei deftigen Speisen wie Schweinebraten oder großen Schweinshaxen. Danach fuhren wir weiter in Richtung Rüdesheim zur Schiffsanlegestelle, wo wir eine zweistündige Fahrt auf dem Rhein...

  • Mömlingen
  • 09.09.21
  • 111× gelesen
Natur & Tiere
Mit 626 Metern stellt der Katzenbuckel die höchste Erhebung im Odenwald dar. Der einstige Vulkan ist heute erloschen und bietet neben Wandern, Bergsteigen, Radfahren, Klettern noch andere Freizeitmöglichkeiten.
68 Bilder

Bildergalerie und Essay
Zwischen Himmel und Erde: der Katzenbuckel im Odenwald ist einen Besuch wert!

Sommerliche Impressionen vom höchsten Berg des Odenwaldes. Weitere Bilder und Informationen folgen! Der Katzenbuckel ist die höchste Erhebung im Odenwald Bei optimaler Sicht ist sogar der 120 km entfernte Kreuzberg in der Rhön erkennbar. Mit 626 Metern stellt der Katzenbuckel die höchste Erhebung im Odenwald dar. Der einstige Vulkan ist heute erloschen und bietet neben Wandern, Bergsteigen, Radfahren, Klettern noch andere Freizeitmöglichkeiten. Das rund 130 km lange Wanderwegenetz lässt jedes...

  • Miltenberg
  • 18.08.21
  • 448× gelesen
Mann, Frau & Familie
Die Teilnehmer des Sommersausflugs im Garten des Mehrgenerationenhauses in Buchen.

Tageselternverein NOK e.V.
Sommerausflug als Dank an Tageseltern

Buchen. Zum Ferienauftakt luden das Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis und der Tageselternverein die Tagesmütter und Tagesväter aus der Region sowie deren Tageskinder zu einem gemeinsamen Sommerausflug nach Buchen ein. Rund 30 große und kleine Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich im Garten des Mehrgenerationenhauses Buchen zum Erfahrungsaustausch, Spielen und gemütlichen Beisammensein. Zudem erhielten die Ausflugsgäste eine Führung von Manuela Ernst durch die Räumlichkeiten des...

  • Neckar-Odenwald
  • 18.08.21
  • 51× gelesen
Essen & Trinken

Sommer "am Adel" mit den Naturfreunden Eisenbach
Langersehnt: Nach Start des Sonntagsbetriebs endlich auch wieder zweiwöchiger Mittwochsbetrieb

Seit dem 20. Juni 2021 kann man wieder jeden Sonntag von 11-19 Uhr den herrlichen Ausblick bei geselligen Stunden am Eisenbacher Naturfreundehaus "Im Adel" genießen. Lediglich am Sonntag, den 18.7.2021 bleibt der Betrieb zu Gunsten des "Mirabellenfest dahoam" mit vielen Programmpunkten im Ortskern geschlossen. Dafür geht dann ab Mittwoch, den 21. Juli 2021 wieder zusätzlich der langersehnte, zweiwöchige Mittwochsbetrieb an den Start. Geöffnet ist dann immer in den ungeraden Kalenderwochen von...

  • Eisenbach
  • 12.07.21
  • 170× gelesen
Gesundheit & Wellness

 In Deutschland wird rund um die Sommersonnenwende das Johannisfest gefeiert, das am Johannistag am 24. Juni oder wenige Tage danach, meist zum nächsten Wochenende stattfindet.
Mancherorts wird auch gegenwärtig ein Feuer entzündet. Außerdem feiern viele Vereine und Gemeinden in Deutschland den Sommeranfang mit einem Sonnenwendfeuer.
86 Bilder

Bildergalerie und Essay
„Wenn Glühwürmchen flirten, beginnt der Sommer!“

„Wenn Glühwürmchen flirten, beginnt der Sommer!“ Wann ist Sommeranfang 2021? Bedeutung und Bräuche zur Sommersonnenwende. Der Sommer ist da! Hitze herrscht derzeit tagsüber. Klare Nächte bringen eine ersehnte Abkühlung und präsentieren einen imposanten, zauberhaften Sternenhimmel. Erinnerungen an die Tage der Kindheit und Jugend werden wach: die letzten Schulwochen waren beispielsweise in den 1960-Jahren nicht immer stressfrei. Dennoch freute man sich – so ein ehemaliger Bauer - nach der...

  • Miltenberg
  • 20.06.21
  • 297× gelesen
Hobby & Freizeit

Radfahren, aber richtig!
Johanniter geben Tipps für mehr Sicherheit beim Radfahren

Mit den wärmeren Temperaturen wird Fahrradfahren auch wieder sehr beliebt. Die Johanniter geben ein paar Tipps, damit der Freude nichts im Wege steht. Möglichst jedes Mal, aber besonders vor der ersten Fahrt nach dem Winter, gilt es beim Fahrrad folgende Punkte zu prüfen: • Luftdruck ok? Die Angabe dazu steht meist direkt auf dem Reifenmantel. • Bremsen intakt? • Kette geölt? • Verkehrstauglichkeit gegeben? • Licht vorne und hinten in Ordnung? Nach dem Fahrradcheck kann es dann auch losgehen....

  • Miltenberg
  • 02.06.21
  • 41× gelesen
Urlaub & Reise
Neue Bänke an der Haagsaussicht - Bernd Kahlert und Guido Berberich
3 Bilder

Stadt Miltenberg
Die Lions Amorbach–Miltenberg laden zur Entspannung an der Haagsaussicht

Der Lions-Club Amorbach-Miltenberg unterstützt erneut Outdoor-Aktivitäten in unserer herrlichen Landschaft: Nachdem 2020 der Jugend- und Bildungsweg in Bürgstadt mit einer Spende gemeinsam mit dem Odenwaldclub Miltenberg ermöglicht wurde, haben die Lions nun neue Bänke an der Haagsaussicht in Miltenberg finanziert. Mit der offiziellen Eröffnung Mitte Mai lädt dieser landschaftliche wunderbar gelegene Ort mit bester Aussicht nun noch mehr ein: neue Bänke machen eine Wanderung dorthin und vor...

  • Miltenberg
  • 01.06.21
  • 233× gelesen
Hobby & Freizeit
2 Bilder

Adrenalin - Action
Ab in den Freizeitpark!

Endlich beginnt wieder die Freizeitpark-Saison. Einem Tag voller Spannung, Action und Adrenalin steht nichts mehr im Weg. 1. Europa-ParkEs gibt ein umfangreiches, gut ausgearbeitetes Hygienekonzept und zahlreiche Maßnahmen, die dazu beitragen, das Infektionsrisikos zu minimieren. Getestete: Ein negatives Testergebnis wird von einer Offiziellen Teststelle ab dem 6. Lebensjahr vorausgesetzt. Dieser darf nach Ankunft nicht älter als 24 h alt sein. Für den Ausnahmefall steht auch eine...

  • Miltenberg
  • 31.05.21
  • 63× gelesen
Urlaub & Reise
Bamberg für kleine Entdecker

Ein Ausflug in die nähere Umgebung ist immer mal drin!
Reisebuchtipp: 111 Orte für Kinder in und um Bamberg

Bamberg – hier wird zum Lachen auf (!) den Keller gegangen, zum Extrawurst-Abholen auf die Gelbwurst-Leiter, und als berühmtester Sohn der Stadt wird das Sams gefeiert. Herzlich willkommen in der Traumstadt für Familien, und ab auf die Abenteuerspielplätze, rein in witzige Kinder-Kurse und rauf zur Altenburg, um dem Burgbären Poldi zu huldigen. Wer dann doch mal genug von Bamberg hat, freut sich, dass sich auch auf erlebnisreichen Familienausflügen um die Stadt herum immer wieder Neues...

  • Miltenberg
  • 18.05.21
  • 116× gelesen
Hobby & Freizeit

Rad- und Wandersaison
Saison der Rad- und Wanderbusse NaTourBus und NeO-Bus startet erst am Pfingstsamstag, 22. Mai 2021

Neckar-Odenwald-Kreis/Lankreis Miltenberg/Odenwaldkreis Nachdem die Corona-Fallzahlen in der Region zuletzt leider wieder steigend waren und sich aktuell auch noch keine Öffnungsperspektive für die touristischen Betriebe bietet, haben sich die Verantwortlichen bei NeO-und NaTourBus dazu entschieden, den Saisonstart noch einmal zu verschieben. Die Busse fahren nun erst ab Pfingstsamstag, den 22. Mai mit ihren Radanhängern durch den Odenwald. Der NaTourBus pendelt an Wochenenden und hessischen...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.04.21
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.04.2021
Unterfranken |Ausflugsverkehr an Ostern - unterfränkische Polizei mit Appell an die Bevölkerung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.04.2021 UNTERFRANKEN. Die unterfränkische Polizei rechnet an Ostern mit erhöhtem Besucheraufkommen an Ausflugsorten im gesamten Regierungsbezirk. Bei allem Verständnis für all diejenigen, die das Frühlingswetter an der frischen Luft genießen wollen, wird dringend um Einhaltung der Corona-Vorschriften gebeten. Die Polizei wird verstärkt im Einsatz sein und Kontrollen durchführen, um die Bevölkerung vor Ansteckungsgefahren zu schützen. BELIEBTE...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.04.21
  • 833× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Erschwerte Verkehrssituation und massive Behinderungen durch Tagestouristen und Ausflügler

Gemeinsame Pressemitteilung LANDKREIS ASCHAFFENBURG und POLIZEIINSPEKTION ASCHAFFENBURG vom 12.02.2021: Landkreis Aschaffenburg. An den Ausflugszielen im Landkreis Aschaffenburg kam es am vergangenen Wochenende erneut zu einem deutlich erhöhten Verkehrsaufkommen. Dabei wurden Rettungswege von parkenden Fahrzeugen versperrt, Zufahrten behindert und Winterdienstfahrzeuge fanden kein Durchkommen. Die Ausflügler parkten darüber hinaus auch direkt auf der Kreisstraße AB2 sowie auch auf...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.02.21
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Winterausflüge in Unterfranken

2. Nachtrag zu Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.01.2021 - Bereich Unterfranken Mittlerweile kommt es im gesamten Landkreis Aschaffenburg, insbesondere in den Höhenlagen, zu erheblichen Verkehrsbehinderungen, insbesondere zu Parkverstößen, durch Tagesausflüger! ➡ Bitte nutzen Sie wohnortnahe Ziele! ➡ Parken Sie nur auf offiziellen und ausgewiesenen Parkplätzen! Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.01.21
  • 219× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.01.2021
Winterausflüge in Unterfranken - Polizei zieht Fazit

Nachtrag zu Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.01.2021 - Bereich Unterfranken Im Bereich des #Engländerhauses (Lkr. Aschaffenburg) mussten die Zufahrten auch heute bereits um 10:00 Uhr wieder gesperrt werden. Eine Anfahrt ist nicht mehr möglich. Wir bitten die Bevölkerung wohnortnahe Ausflugsziele zu wählen und nicht mehr anzufahren! Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.01.2021 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Auch an diesem Wochenende war an beliebten Ausflugzielen in ganz...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.01.21
  • 613× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.