Alles zum Thema Bürgermeister Helmut Demel

Beiträge zum Thema Bürgermeister Helmut Demel

Vereine
116 Bilder

46. KERSCHEKNÖIDEL-SITZUNG 2019
Breitendieler Kerscheknöidel feiern ein ausgelassenes Faschingsfest

Erste Bilder! Weiter folgen... Programm: KINDERGARDE Leitung: Barbara Grein & Alexandra Scheurich ENDLICH RUHESTAND Büttenrede Karl-Heinz Grimm DIE MITTLERE GARDE Leitung: Nicole Müller & Pia Schinzel ZWEI BÜRGERMEISTER Büttenrede Helmut Demel und Thomas Grün DIE KERSCHEKNÖIDEL – SÄNGERS Leitung: Achim Fischer & Bernd Reusing DIE BRÄÄDIELER BUBE Leitung: Carmen Steiniger & Monika Grimm & Siggi Straub EIN ELFERRAT BERICHTET Büttenrede Andreas...

  • Breitendiel
  • 17.02.19
  • 893× gelesen
Vereine
Ehrung von Kurt Breitenbach
Kurt Breitenbach wird für 50 Jahre Mitgliedschaft im Fotoclub Miltenberg geehrt. Von links
Bernd Ullrich, 1. Vorsitzender, Kurt Breitenbach, 1. BGM Helmut Demel

Fotoclub Miltenberg
Ehrung für Kurt Breitenbach

Fotoclub: Vorstellung Bayerische Landesfotoschau in Miltenberg Der Fotoclub Miltenberg kann 2018 auf große Erfolge zurückblicken. Viele Mitglieder waren gekommen um die Tagesordnung zu verfolgen. Einer der Hauptthemen am vergangenen Mittwochabend war der Bericht über das vergangene Vereinsjahr mit dem Finanzbericht des Kassenleiters. Vorsitzender Ullrich begrüßte zu Beginn 1. Bürgermeister Helmut Demel, den Ehrenvorsitzenden Jürgen Leuner und alle Mitglieder. Im anschließenden Grußwort...

  • Miltenberg
  • 12.02.19
  • 34× gelesen
Schule & Bildung

Bundesweiter Vorlesetag: Bürgermeister Helmut Demel im Kindergarten Maria-Hilf

Helmut Demel liest unseren Kindern ein Bilderbuch vor Zum bundesweiten Vorlesetag am 16. November kam Bürgermeister Helmut Demel zu uns in den Kindergarten Maria-Hilf. Für unsere pädagogische Arbeit sind Bücher von großer Bedeutung. Sie sind wichtig für die kindliche Entwicklung, denn sie regen Phantasie und Kreativität an, sie befriedigen die Neugier und geben den Anreiz, die Welt zu entdecken. Die Kinder tauchen ein in eine bunte, aufregende, lustige oder spannende Welt. Gerade durch das...

  • Miltenberg
  • 17.11.18
  • 39× gelesen
Politik
Am Rathaus in Miltenberg

Transparenz für Miltenberg - Portal stadtwatch.de seit 6 Monaten online

Am 08.07.2018 ist Jubiläum. Seit sechs Monaten schaffe ich mit dem Portal stadtwatch.de Transparenz zur Verwaltung in Miltenberg. Themen wie Bürgerfreundlichkeit, Servicezeiten, Arbeit des Stadtrates und vieles mehr, interessieren unglaublich viele Bürger, nimmt man die positiven Rückmeldungen als Maßstab. Die Unzufriedenheit mit der Art und Weise, wie Bürgermeister und Verwaltung der Stadt Miltenberg Bürger behandeln, ist größer, als ich das jemals erwartet habe. Für die Zukunft wird...

  • Miltenberg
  • 06.07.18
  • 118× gelesen
Kultur
Erfolgreiche, junge Miltenberger Musikerinnen beim Neujahrsempfang im Alten Rathaus.
90 Bilder

Eindrucksvoller, sehr gut besuchter Neujahrs-Empfang der Stadt Miltenberg 2018 - Lob für junge, erfolgreiche Miltenberger Musikerinnen / Musiker

Impressionen vom Sonntag, dem 14. Januar 2018 Rück- und Ausblick beim Neujahrsempfang der Stadt Miltenberg am 14. Januar 2018 Besondere Ehrung junger Mitglieder der Stadtkapelle Miltenberg MILTENBERG. Sehr gut besucht war der Neujahrsempfang im Alten Rathaus, zu dem die Stadt Miltenberg am vergangenen Sonntag Ehrengäste, Vereinsvorstände sowie engagierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen hatte. Im Gegensatz zum letzten Jahr, wo um diese Zeit in der Region noch Schnee gelegen war,...

  • Miltenberg
  • 14.01.18
  • 401× gelesen
Kultur
Spatenstich am Mainzer Tor: (von links) Museumsleiter Hermann Neubert, Bauleiter Thorsten Heßdörfer, Depotplaner Alexander Wießmann, Bürgermeister Helmut Demel, Referentin für Städtebauförderung der Regierung von Unterfranken Daniela Kircher, Geschäftsführer Michel Bau GmbH Carl Pioch, stellvertretender Landrat Thomas Zöller, Architekt Martin Bez, Markus Lorenz vom städtischen Bauamt, Architekt Christopher Horn.
12 Bilder

Mainzer Tor in Miltenberg - attraktives Stadtentrée mit zeitgemäßer Nutzung

Ende 2018 sollen Museumsdepot, Stadtarchiv und Jugendzentrum am Mainzer Tor in Miltenberg fertiggestellt sein Miltenberg. Bürgermeister, Museumsleiter, der stellvertretende Landrat und am Bau beteiligte Architekten und Firmen begingen am Freitag, den 12. Mai gemeinsam mit Daniela Kircher, Referentin für Städtebauförderung bei der Regierung von Unterfranken, den ersten Spatenstich. Neben den Rektorinnen der Grund- und Mittelschulen, Stadträten und den beiden Stadtpfarrern waren viele...

  • Miltenberg
  • 19.05.17
  • 286× gelesen
Vereine
Miltenberger Marktplatz, mal ohne parkende Autos -  fast ein Postkarten-Bild.
110 Bilder

Rück- und Ausblick beim Neujahrsempfang der Stadt Miltenberg am 08. Januar 2017

Nachdenklicher Rückblick und positive Prognosen beim Neujahrsempfang der Stadt Miltenberg im Alten Rathaus Bürgermeister Helmut Demel dankt Ehrenamtlichen und wünscht Bürgern alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen Zum Neujahrsempfang hatte die Stadt Miltenberg am vergangenen Sonntagvormittag zahlreiche Ehrengäste in den Bürgersaal des Alten Rathauses eingeladen. Bürgermeister Helmut Demel und sein Stellvertreter Klaus Huhn begrüßten die örtlichen Vertreter aus dem...

  • Miltenberg
  • 08.01.17
  • 447× gelesen
Kultur
Das Bronze-Buben-Trio im Focus
75 Bilder

"Da steh'n die drei auf rotem Stein ..." - Miltenberger Staffelbrunser-Brunnen am Hochwasserschutz nahe der St. Jakobus-Stadtpfarrkirche feierlich in Betrieb genommen

Impressionen vom Freitag, dem 19. August 2016. Beim Fremdenverkehrsverein Miltenberg e.V. wurde vor Jahren die Idee geboren, den im Volksmund bekannten "Miltenberger Staffelbrunsern" ein Denkmal zu setzen. Gute Erfahrungen mit dem Künstler Helmut Kunkel bei der Figur des prominenten Miltenberger Musik-Komponisten Joseph Martin Kraus machten den Aschaffenburger Bildhauer zum ersten Ansprechpartner für die Realisierung des Brunnen-Denkmals. Dank der exzellenten Zusammenarbeit mit...

  • Miltenberg
  • 20.08.16
  • 880× gelesen
Kultur
Beim anschließenden Steh-Empfang umrahmten Musikerinnen und Musiker der beiden hiesigen Blaskapellen die Abschiedsfeier von Pater Mani vor dem Pfarrheim.
76 Bilder

Beliebter Pater Mani von Gläubigen aus Bürgstadt und Umgebung feierlich verabschiedet

Impressionen vom Sonntag, dem 31.07.2016 von der eindrucksvollen und feierlichen Verabschiedung von Pater Mani. In der Neuen Pfarrkirche St. Margareta in Bürgstadt fand am Sonntag um zehn Uhr in der Messfeier die Verabschiedung von Pater Dr. Mani Panthalany durch Dekan Michael Prokschi , durch Ehrengäste, Vereins-Vorsitzende sowie durch die zahlreichen Gläubigen der Pfarreiengemeinschaft St. Martin Bürgstadt-Miltenberg statt. Dankesworte über die segensreiche Zeit des offenen,...

  • Bürgstadt
  • 31.07.16
  • 524× gelesen
Kultur
62 Bilder

Auf zur Miltenberger Michaelismesse 2015 - Teil 4: der Spätsommer-Hitze trotzend

Schnappschüsse, Szenen und Stimmung(en) rund um die Messe mit einem Abstecher durch die Altstadt am Montag, dem 31. August 2015: Ein zweiter, sehr heißer Tag war für den Montag, dem letzten Tag im August, mit Temperaturen knapp über 30 Grad Celsius von den Meteorologen für Miltenberg und Umgebung angekündigt worden. In der Tat hatten die Wetterfrösche diesmal wieder recht. Highlights auf der Messe waren am Montag der traditionelle Handwerker-Frühschoppen mit der Stadtkapelle ab 10.30...

  • Miltenberg
  • 31.08.15
  • 446× gelesen
Urlaub & Reise
Eine dritte Schiffs-Anlegestelle ist ohne Frage am Main in Miltenberg nötig. Attraktive Geschäfte, einladende Cafés und altehrwürdige Sehenswürdigkeiten in der Fußgängerzone sind einen Besuch für Gäste aus nah und fern wert.
30 Bilder

Miltenberger Stadtrat-Beschluss: Kein neuer Schiffs-Anleger nahe der Mainbrücke

Wie der Bayerische Rundfunk am Donnerstag, dem 25. 06.2015, kurz vor 18 Uhr in der Frankenschau und auf BR Franken online berichtete, wird es an der Alten Miltenberger Mainbrücke keine neue Schiffs-Anlegestelle geben. Das ist der neueste Stadtrats-Beschluss zu diesem aktuellen Thema, das für hitzige Diskussionen gesorgt hatte. Ein damit verbundener und geplanter Bürgerentscheid sei damit hinfällig. Knapp 1 000 gültige Unterschriften waren im Vorfeld gegen einen dritten Anleger nahe...

  • Miltenberg
  • 25.06.15
  • 151× gelesen