Betrüger

Beiträge zum Thema Betrüger

Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Erneuter Fall von „Love Scamming“ – Geschädigte fällt auf Betrüger herein

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.11.2020 - Bereich Untermain Wenn der Liebste aus dem Internet sich plötzlich als Betrüger herausstellt, ist das für die Geschädigten doppelt schlimm. In Aschaffenburg erneut eine Dame auf das sogenannte „Love Scamming“ hereingefallen und hat einem Betrüger, der ihr Liebe und eine Beziehung vorgetäuscht hat, immer wieder Geldbeträge überwiesen. Die unterfränkische Polizei warnt vor der fiesen Masche der Betrüger, gerade jetzt in der Corona-Zeit. Seit...

  • Aschaffenburg
  • 27.11.20
  • 374× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Falsche Polizeibeamte erbeuten hohen Geldbetrag - Senior von Betrügern getäuscht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.11.2020 - Bereich Untermain Am vergangenen Mittwoch haben Betrüger bei einer Seniorin mehrere zehntausend Euro ergaunert. Die Unbekannten gaben sich offenbar als Polizeibeamte aus und täuschten die Geschädigte. Die unterfränkische Polizei ermittelt und bittet die Bevölkerung, auch Freunde und Verwandte über die Betrugsmasche zu informieren. Im Laufe des Mittwochs hatte das Telefon einer Seniorin offenbar erstmals geklingelt. Der genaue Tathergang und...

  • Aschaffenburg
  • 24.11.20
  • 289× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Betrug mit der Liebe – Erneuter Haftbefehl durch Staatsanwaltschaft Aschaffenburg erwirkt

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg vom 04.08.2020 ASCHAFFENBURG. Erst Mitte Juli hatte die Aschaffenburger Kripo zwei Männer festgenommen, die durch sogenanntes „Love Scamming“ eine Dame um ihre Ersparnisse bringen wollten. Nun ist erneut die Festnahme von zwei Tatverdächtigen gelungen. Einer der Männer sitzt auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg in Untersuchungshaft. Die Polizei warnt weiterhin zur Vorsicht, wenn „Internet-Freunde“ plötzlich hohe...

  • Aschaffenburg
  • 04.08.20
  • 362× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Love Scamming - Geldabholer und Hintermann in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg vom 16.07.2020 - Bereich Unterfranken Falsche Liebe im Internet – Polizei nimmt Betrüger fest – zwei Tatverdächtige in Haft Eine 58-Jährige hatte sich nicht von einem Betrüger täuschen lassen. Als der Mann, zu dem sie über das Internet eine Beziehung aufgebaut hatte, einen hohen Geldbetrag von ihr forderte, verständigte sie die Kripo. Die nahm nicht nur den Geldabholer, sondern auch einen Hintermann fest. Auf Anordnung der...

  • Aschaffenburg
  • 17.07.20
  • 406× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 06.04.2020

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 06.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfallflucht nach kurzer Zeit geklärt Am Samstag in der Zeit zwischen 12:20 und 12.30 Uhr wurde auf einem Kundenparkplatz im Pappelweg ein geparkter Pkw BMW Mini leicht, offensichtlich durch eine zu weit geöffnete Fahrertüre, beschädigt. Es entstand ein Sachschaden durch zerkratzten Lack in Höhe von etwa 200 Euro. Der mögliche Verursacher wurde noch vor Ort angesprochen, bestritt aber jegliche...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 06.04.20
  • 407× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vorsicht „falsche Polizeibeamte“ und Enkeltrickbetrüger aktiv!

Pressebericht Polizeipräsidium Unterfranken vom 20.01.2020 UNTERFRANKEN. Aktuell sind im Raum Würzburg und Aschaffenburg wieder Betrüger aktiv. Die Anrufer geben sich unter anderem bei den Geschädigten als angebliche Polizeibeamte aus, die nach einem Einbruch in der Nachbarschaft sicherheitshalber Wertsachen oder auch Bargeld in Verwahrung nehmen möchten. Es ist mit weiteren Anrufen, bei denen sich die Täter auch als Enkel ausgeben können, zu rechnen. Informieren Sie daher bitte auch Ihre...

  • Aschaffenburg
  • 20.01.20
  • 233× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Falsche Polizeibeamte festgenommen - Polizei bewahrt Seniorin vor dem Verlust des Ersparten

Gemeinsame Pressererklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg ASCHAFFENBURG. Am Montagnachmittag gelang es der Aschaffenburger Polizei drei junge Männer vorläufig festzunehmen, die sich im Vorfeld in betrügerischer Absicht als Kriminalbeamte ausgegeben hatten und dadurch an das Ersparte einer 78-Jährigen gelangten. Die Polizei warnt eindringlich vor derartigen Betrugsmaschen. Am Montagnachmittag wurde eine 78-jährige Aschaffenburgerin von einem angeblichen Polizeibeamten angerufen...

  • Aschaffenburg
  • 15.01.20
  • 265× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Betrügerisches Gewinnversprechen – 46-Jährigen zum Erwerb von „Steam-Karten“ aufgefordert – Die Polizei warnt!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.05.2019 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Dreiste Telefonbetrüger haben einen 46-Jährigen um mehrere hundert Euro gebracht. Für einen vermeintlichen Geldgewinn sollte der Mann in Vorkasse gehen. Er wurde hierzu aufgefordert, sogenannte „Steam-Karten“ zu erwerben und die dazugehörigen Codes am Telefon zu übermitteln. Im aktuellen Fall entstand dem Geschädigten ein Schaden in Höhe von 600 Euro. Das Polizeipräsidium Unterfranken warnt! Ein Anrufer meldete...

  • Aschaffenburg
  • 14.05.19
  • 322× gelesen
Blaulicht

Vorsicht vor betrügerischen Telefonanrufen - Aktuell Anrufe von falschen Polizeibeamten

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 5.11.2018 STADT UND LKR. ASCHAFFENBURG. Aktuell sind im Raum Aschaffenburg wieder Telefonbetrüger aktiv. Die Anrufer geben sich als falsche Polizeibeamte aus und erfragen die verfügbaren Vermögenswerte der Angerufenen. Informieren Sie bitte Ihre Angehörigen! Seit Montagvormittag gehen bei der Polizeieinsatzzentrale Unterfranken vermehrt Mitteilungen über Anrufer ein, die vorgeblich Polizeibeamte seien. Diese falschen Polizisten geben vor,...

  • Aschaffenburg
  • 05.11.18
  • 195× gelesen
Blaulicht

Enkeltrickbetrüger in sechs Fällen erfolglos – Seniorinnen und Senioren lassen sich nicht täuschen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.11.2015 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Nachdem am späten Freitagvormittag ein versuchter Enkeltrick bekannt geworden war, versuchten die Betrüger noch bis zum Nachmittag in fünf weiteren Fällen telefonisch an Bargeld zu kommen. Alle Angerufenen durchschauten die Masche und die Unbekannten bissen auf Granit. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Wie bereits berichtet, hatte eine Betrügerin gegen 11:45 Uhr bei einer Seniorin...

  • Aschaffenburg
  • 21.11.15
  • 43× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.