Betriebserlaubnis

Beiträge zum Thema Betriebserlaubnis

Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Polizei nimmt getunte Autos unter die Lupe/Dreimal Betriebserlaubnis erloschen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 26.02.2021 Bereits am vergangenen Montag (22.02.) kontrollierten Beamte der Polizeistation Höchst auf der Bundesstraße 45 am Höchster Rondell und im Bereich Mümling-Grumbach, sowie in der Höchster Ortsdurchfahrt mehrere Autofahrer und legten hierbei ein besonderes Augenmerk auf getunte Fahrzeuge. Am Auto eines 29-jährigen Lützelbachers wurden hierbei nicht eingetragene Distanzscheiben festgestellt. Weiterhin war der Seat eines jungen...

  • Höchst i. Odw.
  • 26.02.21
  • 40× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach/Buchen-Eberstadt | Selbstgebautes E-Bike aus dem Verkehr gezogen, Schornsteinfeger bei Unfall schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.02.2021 Mosbach: Selbstgebautes E-Bike aus dem Verkehr gezogen Die Beamten der Verkehrspolizei staunten nicht schlecht, als sie am Donnerstag vergangener Woche ein selbstgebautes E-Bike aus dem Verkehr zogen. Der Fahrer des umgebauten Fahrrads konnte ohne Probleme mit dem fließenden Verkehr auf der Mosbacher Odenwaldstraße mithalten, weshalb er einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Dabei fiel auf, dass an dem Fahrrad nachträglich ein...

  • Eberstadt
  • 12.02.21
  • 291× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Partenstein | Den Kindern kein Vorbild, Weihnachtsgeschenk

Pressebericht der PI Lohr vom 26.12.2020 Den Kindern k e i n Vorbild. Am Freitag, 25.12.2020, gg. 14.45 Uhr, wartete eine Familie mit zwei Kindern an der Fußgängerampel am Obertor. Die Fußgängerampel zeigte Rotlicht. Trotz der Rotlicht zeigenden Fußgängerampel ging eine 45jährige Frau vor den Augen der Kinder über die Kreuzung. Der Vorfall wurde von der zufällig vorbeifahrenden Streifenbesatzung beobachtet und die Frau angesprochen. Die Frau zeigte sich äußerst uneinsichtig, so dass ein...

  • Lohr a.Main
  • 26.12.20
  • 358× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim/Michelstadt | Zahlreiche Mängel bei Verkehrskontrollen entdeckt Polizei stoppt drei Fahrzeuge

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhesse, POL-DA, vom 01.09.2020 Am Freitag (28.08.) haben Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen im Odenwaldkreis sowie im Kreis Darmstadt-Dieburg Verkehrskontrollen durchgeführt. Hauptaugenmerk bei diesem Einsatz lag auf technisch veränderte Fahrzeuge. Gegen 15 Uhr fiel den Polizisten ein tiefergelegter BMW auf der Bundesstraße 38 bei Reichelsheim auf. Bei der Kontrolle stellten die Einsatzkräfte fest dass Bereifung, Frontschürze und...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 01.09.20
  • 84× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | E-Scooter ohne Versicherung/Polizei beantwortet gerne Fragen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 26.08.2020 Am Dienstag (24.08.) stoppte eine Polizeistreife den Fahrer eines E-Scooters in der Goethestraße. An dem Elektroroller war kein Versicherungskennzeichen angebracht. Die anschließende Kontrolle des 26-jährigen Odenwälders ergab, dass das Gefährt zwar über eine allgemeine Betriebserlaubnis verfügte, jedoch kein vorgeschriebener gültiger Versicherungsvertrag bestand. Die Ordnungshüter untersagten daraufhin die Weiterfahrt. Den...

  • Erbach
  • 26.08.20
  • 97× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Große Motorradkontrollaktion

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.08.2020 Mit Unterstützung von spezialisierten Kräften des Polizeipräsidiums Einsatz und des Polizeipräsidiums Südhessen führte das Motorradkontrollteam des Polizeipräsidiums Heilbronn am Samstag von 11 Uhr bis 17 Uhr eine Kontrollaktion auf beliebten Motorradstrecken im Bereich um Mosbach durch. Zu hohe, nicht angepasste Geschwindigkeit ist nach wie vor eine der Hauptunfallursachen von schweren Verkehrsunfällen. Benso standen technische...

  • Neckar-Odenwald
  • 24.08.20
  • 297× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weschnitz | DB-Killer ausgebaut und unter Sitzbank verstaut/Polizei stellt Maschine sicher

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 10.08.2020 Einen Motorradfahrer aus Worms stoppten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen am Freitagnachmittag (07.08.) auf der Bundesstraße 460, in Höhe des Parkplatzes "Kapellenberg". Rasch stellten die Ordnungshüter fest, dass der DB-Killer im Auspuff fehlte. Die Betriebserlaubnis des Motorrads war somit erloschen. Den DB-Killer verstaute der Biker unter der Sitzbank der Maschine. Die Fahrt war anschließend für den...

  • Weschnitz
  • 10.08.20
  • 112× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Südhessen | Wenige Beanstandungen mussten Polizeikräfte bei Motorradkontrollen am Wochenende

Polizeipräsidium Südhessen 25.05.2020 Nur wenige Beanstandungen mussten Polizeikräfte bei Motorradkontrollen am Wochenende im Odenwald, an der Bergstraße und im Landkreis Darmstadt-Dieburg machen. Insgesamt 121 Motorradfahrer überprüften Polizisten am Freitag (22.05.) und Sonntag (24.05.) unter anderem im Bereich Michelstadt-Vielbrunn, in Oberzent und Ober-Beerbach. Für zwei Biker war die Fahrt nach der Kontrolle jedoch zu Ende. Aufgrund der Unterschreitung der Mindestprofiltiefe an beiden...

  • Odenwald Bergstraße
  • 25.05.20
  • 159× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Krad-Kontrolle B47 - Aktionstag Motorradsicherheit B47 am 2.6.2019

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 31.05.2019 Amorbach. Am Donnerstag wurden bei Krad-Kontrollen auf der B47 bei Amorbach bei drei Motorrädern jeweils Manipulationen am Auspuff festgestellt. Diese führten zum Erlöschen der Betriebserlaubnis. Die jeweiligen Fahrer erwartet nun jeweils eine Verkehrsordnungswidrigkeitsanzeige wegen Betreiben eines Fahrzeugs trotz Erlöschens der Betriebserlaubnis. Zudem wurde die Weiterfahrt unterbunden. In diesem Zusammenhang wird auf den...

  • Amorbach
  • 31.05.19
  • 624× gelesen
Blaulicht

Erneuter Schlag gegen die Tuning-Szene

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.12.2018 Mosbach: Auf der Streifenfahrt fiel der Mosbacher Polizei in der Odenwaldstraße in Mosbach ein stark umgebauter BMW auf. Das extrem tief liegende Fahrzeug mit Rundum-Spoilerlippensatz wies zudem grüne Scheinwerfer im Frontbereich auf. Bei der darauf folgenden Verkehrskontrolle händigte der 34-Jährige Fahrer sämtliche Papiere über verbaute Tuningelemente aus. Das eine Kombination mehrerer zulässiger Teile jedoch wiederum unzulässig...

  • Mosbach
  • 13.12.18
  • 150× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.