Bischof Franz Jung

Beiträge zum Thema Bischof Franz Jung

Beruf & Ausbildung

Bischof Dr. Franz Jung besucht das Jugendhaus

Das Jugendhaus stellt sich und seine Arbeit vor. Bischof Dr. Franz Jung erstmals in Miltenberg. Im Vorfeld seiner Dekanatsvisitation machte der Würzburger Bischof Dr. Franz Jung am Montag, 15. Juli einen kurzen Zwischenstopp im Miltenberger Jugendhaus St. Kilian. Die Verantwortlichen stellten das Haus vor und informierten das Oberhaupt des Bistum Würzburgs über die Arbeitsschwerpunkte der Einrichtung, die in den Bereichen Tagung&Übernachtung, außerschulischer Jugendbildung und in der externen...

  • Miltenberg
  • 21.07.19
  • 90× gelesen
Kultur
Simone Dempewolf und die Minis aus der PG "Am Engelberg", gemeinsam mit dem neuen Bischof Franz in Rom bei Papst Franziskus

Minis der Pfarreiengemeinschaft "Am Engelberg" besuchen den Papst in Rom

Internationale Ministrantenwallfahrt 2018 nach Rom (Foto und Text: Simone Dempewolf) Unter dem Motto: „Suche den Frieden und jage ihm nach!“, nahmen in der ersten Augustwoche 11 Ministranten und Ministrantinnen aus der PG Am Engelberg zusammen mit Gemeindereferentin Simone Dempewolf an der internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom teil. Dazu wurden insgesamt 60.000 Minis in Rom erwartet, darunter 2000 Minis aus der Diözese Würzburg. Neben den Höhepunkten der Woche, der Papstaudienz auf...

  • Kleinheubach
  • 10.08.18
  • 47× gelesen
Vereine
Bischof Dr. Franz Jung hat Domkapitular Thomas Keßler zu seinem Generalvikar ernannt.

Keßler wieder Generalvikar - Bischof Dr. Franz Jung gibt Entscheidung bei Amtseinführung bekannt

Würzburg (POW) Bischof Dr. Franz Jung hat Domkapitular Thomas Keßler (62), zuletzt Ständiger Vertreter des Diözesanadministrators, zum Generalvikar der Diözese Würzburg ernannt. Die Entscheidung gab er am Schluss seiner Bischofsweihe und Amtseinführung am Sonntag, 10. Juni, im Kiliansdom bekannt. Keßler hatte dieses Amt bereits unter Bischof Dr. Friedhelm Hofmann von 2015 bis 2017 inne. Bestätigt wurde Domkapitular Dr. Stefan Rambacher (57) als Offizial. Der Generalvikar steht nach dem...

  • Miltenberg
  • 11.06.18
  • 110× gelesen
Vereine
Bei einem feierlichen Gottesdienst im Würzburger Kiliansdom wurde Dr. Franz Jung zum Bischof geweiht und als 89. Bischof von Würzburg eingeführt.
10 Bilder

„Nehmt ihn offen auf“ - Dr. Franz Jung im Kiliansdom zum Bischof geweiht und als 89. Bischof von Würzburg eingeführt

Würzburg (POW) Dr. Franz Jung (52) ist seit Sonntagnachmittag, 10. Juni, Bischof von Würzburg. Bei einem festlichen Gottesdienst im Würzburger Kiliansdom vollzog die Weihe der Metropolit und Bamberger Erzbischof Dr. Ludwig Schick als Hauptkonsekrator. „Freut Euch auf ihn! Er heißt nicht nur Jung, er ist auch jung und dynamisch, voller Hoffnung, wie sein Wappen sagt, und voller Energie“, rief der Erzbischof den Würzburgern zu. „Nehmt ihn offen auf und arbeitet gut mit ihm zusammen zur Ehre...

  • Miltenberg
  • 11.06.18
  • 259× gelesen
Vereine
Vertreter von Stadt und Landkreis Würzburg begrüßten Bischof Dr. Franz Jung (rechts) auf dem Würzburger Kardinal-Döpfner-Platz.

„Herzlich Willkommen in Ihrer Diözese“ - Begrüßung für Dr. Franz Jung auf dem Kardinal-Döpfner-Platz in Würzburg

Würzburg (POW). Mit herzlichem Applaus und dem lautstark gesungenen Frankenlied haben die Menschen aus Stadt und Landkreis Diözese Würzburg ihren künftigen Bischof Dr. Franz Jung begrüßt. An die 600 Menschen waren am Samstagabend, 9. Juni, dem Vorabend der Amtseinführung und Bischofsweihe, auf den Kardinal-Döpfner-Platz in Würzburg gekommen, um den künftigen Bischof zu erleben. Schülerinnen der Würzburger Sankt-Ursula-Schule trugen ein Banner mit der Aufschrift: „Die Schulfamilie der...

  • Miltenberg
  • 10.06.18
  • 131× gelesen
Vereine
Im Würzburger Kiliansdom empfängt Dr. Franz Jung am Sonntag, 10. Juni, die Bischofsweihe und wird als 89. Bischof von Würzburg eingeführt.

Gläubige sind zum Mitfeiern der Bischofsweihe eingeladen

Würzburg (POW) Am Sonntag, 10. Juni, wird Dr. Franz Jung um 14 Uhr im Würzburger Kiliansdom zum Bischof geweiht und als 89. Bischof von Würzburg eingeführt. Die Gläubigen des Bistums sind zu der Feier eingeladen. Im Dom sind mehr als 400 freie Plätze vorhanden. Ab 12.30 Uhr ist das Hauptportal in der Domstraße geöffnet. Im Neumünster, wohin das Geschehen auf Bildschirme übertragen wird, gibt es weitere 500 Plätze. Auch diese sind ab 12.30 Uhr ausschließlich durch den dortigen Haupteingang zu...

  • Miltenberg
  • 08.06.18
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.