Alles zum Thema Bußgeld

Beiträge zum Thema Bußgeld

Blaulicht

Schnellster fuhr über 160 km/h

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.02.2019 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Mosbach: Beamte der Verkehrsgruppe Mosbach führten am Montagabend, zwischen 17.15 Uhr und 21.15 Uhr, Geschwindigkeitskontrollen auf der Bundesstraße 37 in der Nähe des Mosbacher Kreuzes durch. Während sich von den 315 gemessenen Fahrzeugen 299 an die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit einhielten, müssen 16 demnächst mit Post vom Ordnungsamt rechnen. Der Spitzenreiter war mehr als...

  • Mosbach
  • 13.02.19
  • 21× gelesen
Blaulicht

Lkw-Fahrer belügt Polizisten

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 16.04.2018 Sulzbach a.Main: Am Sonntagnachmittag gegen 15:30 Uhr wurde einen Kleintransporter durch eine Streife in der Hauptstraße zur Kontrolle angehalten. Der 52-jährige Fahrer beförderte im Transportgewerbe Altkleider und wäre verpflichtet gewesen, über seine Fahrtätigkeiten hinsichtlich Lenk- und Ruhezeiten Aufzeichnungen zu führen. Den kam der Kraftfahrer jedoch nicht nach und äußerte, dass ihm diese Vorschriften gänzlich unbekannt...

  • Sulzbach a.Main
  • 16.04.18
  • 179× gelesen
Blaulicht

Schon am Morgen mit Promille

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Mittwoch, 09.08.2017Obernburg - Bereits um 09:55 Uhr am Dienstag, zeigte der Alkomat für einen 68-jährigen Ford-Fahrer einen Wert im Bußgeldbereich an. Der Mann wurde im Bereich der Wasserhausstraße kontrolliert, wobei Alkoholgeruch festgestellt wurde. Mit einem Promillewert von 0,74 wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ihn erwarten jetzt ein Bußgeld und ein Fahrverbot. NEU!Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf...

  • Obernburg am Main
  • 09.08.17
  • 66× gelesen
Blaulicht

Vorfahrtsunfall - Bußgeldanzeige

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Donnerstag, 06.04.2017 Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg - Mittwoch, gegen 07.35 Uhr, kam es an der Einmündung des Amselweg in die Miltenberger Straße zu einem Vorfahrtsunfall mit rund 8.500 Euro Sachschaden. Der 18-jährige Fahrer eines BMW wollte vom Amselweg nach rechts in die Miltenberger Straße einbiegen. Hier übersah er einen weiteren BMW, der von einem 54-jährigen gelenkt wurde. Beide Fahrzeuge wurden nicht unerheblich...

  • Kleinwallstadt
  • 06.04.17
  • 23× gelesen
Blaulicht
Police car on the street at night

„Autoschrauber“ muss zu Fuß gehen

Pressebericht der PI Obernburg vom 29.10.2016 Obernburg a.M., Lkr. Miltenberg Am Freitag Vormittag wurde ein 48-jähriger BMW-Fahrer in Obernburg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dieser Kontrolle fielen den Beamten etliche technische Veränderungen am Fahrzeug des Mannes auf. So hatte er zum Beispiel die Nebelscheinwerfer gelb foliert und beklebte seine amtlichen Kennzeichen unzulässig. Das Gesetz sieht jedoch für Nebelscheinwerfer eine weiße Farbe vor und es untersagt amtliche...

  • Obernburg am Main
  • 29.10.16
  • 38× gelesen
Blaulicht

Anhänger mit Heurundballen umgekippt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 14.08.2016 Obernburg a. Main, Lkr. Miltenberg. Ein umgekippter Anhänger mit 23 Heurundballen sorgte am Samstag für eine zeitweise Sperrung der Miltenberger Straße. Gegen 15.55 Uhr war ein Traktor mit Anhänger durch den Kreisverkehr am Wendelinusplatz gefahren. Bei der Ausfahrt aus dem Kreisel geriet der Anhänger ins Schlingern und kippte um. Die tonnenschwere Ladung verteilte sich auf der Fahrbahn. Sie beschädigte den Holzzaun eines Anwohners....

  • Obernburg am Main
  • 14.08.16
  • 38× gelesen
Blaulicht

Verkehrsunfall auf Radweg mit Sportboot

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg für den 13./14.08.2016 Bürgstadt - Am 13.08.2016, gegen 20:00 Uhr, fuhr in Bürgstadt, auf Höhe des Radwegs (Verlängerung Josef-Ullrich-Straße) ein Landwirt mit seinem Lkw von einem Wiesengrundstück in den Radweg ein. Hierbei übersah er ein Fahrzeuggespann (Pkw mit Anhänger), auf dessen Anhänger ein Sportboot befestigt war, das in Richtung Josef-Ullrich-Straße auf dem Radweg fuhr. Der Lkw touchierte das vorbeifahrende Fahrzeuggespann, wobei der...

  • Bürgstadt
  • 14.08.16
  • 18× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer zeigt sich uneinsichtig

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 10. August 2016 Niedernberg, Lkr. Miltenberg - Eigentlich hatten sich die Beamten auf die Kontrolle von Brummis eingestellt. Doch ein mit deutlich hoher Phonzahl vorbeifahrender Motorradfahrer erweckte ihre Aufmerksamkeit. Zunächst versuchte der 33jährige aus einer Landkreisgemeinde gegen 14.30 Uhr einer Anhaltung zu entgehen. Da die Ortskenntnis der Beamten besser war, endete die „Flucht“ im Rüttelweg. Der Mann räumte dann auch...

  • Niedernberg
  • 10.08.16
  • 27× gelesen
Blaulicht

Fahranfänger unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 17.07.2016 Klingenberg a. Main, Lkr. Miltenberg. Bei einer Verkehrskontrolle in der Brückenstraße wurde bei einem Autofahrer am Sonntagmorgen ein Alkoholwert von 0,17 mg/l festgestellt. Dies wäre nicht zu beanstanden gewesen, hätte es sich nicht um einen Fahranfänger gehandelt, für den ein absolutes Alkoholverbot gilt. Der 18jährige hat sich damit ein Bußgeld und Punkte im Verkehrszentralregister eingehandelt.

  • Klingenberg a.Main
  • 17.07.16
  • 12× gelesen
Blaulicht

Kontrollen bringen teilweise überraschende Ergebnisse

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 10.06.2016 Elsenfeld. Im Altlandkreis Obernburg wurden gestern verschiedene Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei kamen zum Teil „überraschende“ Ergebnisse zum Vorschein: Einerseits gab es sehr wenige Geschwindigkeitsvorstöße und solche gegen das Handynutzungsverbot, andererseits wurden aber innerhalb von nur 1,5 Stunden im Bereich Elsenfeld, Kleinwallstadt und Hausen 15 Fahrzeuge angehalten, in denen sich die Insassen nicht ordnungsgemäß angegurtet...

  • Elsenfeld
  • 10.06.16
  • 22× gelesen
Blaulicht

Vorteil oder Nachteil, wenn Mama und Papa „gleich gestrickt“ sind?

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 7. Juni 2016 Obernburg. Dass möglichst ähnliche Ansichten und Einstellungen einer harmonischen Ehe sehr zuträglich sein sollen, ist allgemein bekannt. Ein Paar im eher noch zarten Alltagsalter von Mitte 30 aus dem Bereich Obernburg hat es aber bereits jetzt schon zu einer verblüffenden Gleichförmigkeit gebracht. Am vergangenen Sonntag, gut eine Stunde nach Mitternacht, haben Beamte der Polizeiinspektion Obernburg im Bereich der B 426...

  • Obernburg am Main
  • 07.06.16
  • 35× gelesen
Blaulicht

Biker am Sonntagsausflug gehindert

Pressebericht (Nachmeldung) für Sonntag, 22.05.2016 Klingenberg a.Main, Lkr. Miltenberg Zwei Motorrad-Freaks haben sich am Samstagnachmittag wegen technischen Veränderungen an ihren Harley-Davidson je eine Anzeige eingehandelt. Bei den Kontrollen stellte ein technisch versierter Beamter fest, dass an der Maschine eines 50jährigen aus dem Bereich Ludwigshafen eine manuell verstellbare Auspuffklappe angebracht war, die das Geräuschverhalten wesentlich beeinflusst. Am Motorrad eines 51jhrigen...

  • Klingenberg a.Main
  • 23.05.16
  • 12× gelesen
Blaulicht

Wildunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.05.2016 Am Dienstag erschien ein 25-jähriger auf hiesiger Dienststelle und meldete, dass er am Samstag, also drei Tage vorher, mit seinem BMW einen Wildunfall auf der Strecke zwischen Röllfeld und Großheubach hatte. Nachdem Unfälle mit Wild unverzüglich zu melden sind und der junge Mann seiner Pflicht nicht nachgekommen ist, bekommt er eine Anzeige, die mit Bußgeld belegt wird.

  • Miltenberg
  • 18.05.16
  • 15× gelesen
Blaulicht

„Raser des Monats“ auf der B 469 mit über 200 km/h gemessen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 14. April 2016 Wörth am Main, Lkr. Miltenberg Diesen unrühmlichen Titel könnte der Fahrer eines Audi aus dem Bereich Miltenberg tragen. Am vergangenen Sonntag war der Mann gegen 10.40 Uhr in Richtung Aschaffenburg unterwegs, als er bei den erlaubten 120 km/h im Bereich von Wörth mit 204 km/h gemessen wurde. Er wird mit einem deutlichen Bußgeld von 600 Euro rechnen müssen und außerdem 3 Monate als Fußgänger oder Beifahrer unterwegs...

  • Wörth a.Main
  • 14.04.16
  • 55× gelesen
Blaulicht

Verstoß gegen das Fahrpersonalgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.03.2016 Kleinheubach – Bei der Kontrolle eines Daimler Sprinterfahrzeugs am Dienstag gegen 14.00 Uhr in der Hauptstraße stellten die Beamten fest, dass der 32jährige Fahrer das Fahrzeug zu gewerblichen Zwecken führte. Obwohl ihm das bewusst war, führte er die erforderlichen Aufzeichnungen über Lenk- und Ruhezeiten nicht mit. Den 32jährigen aus Frankfurt erwartet nun ein Bußgeldverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Fahrpersonalgesetz.

  • Kleinheubach
  • 30.03.16
  • 8× gelesen
Blaulicht

Schneller Rechtsüberholer zeigt sich uneinsichtig

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 17.02.2016 Großwallstadt, Lkr. Miltenberg Ein 59jähriger Mazda-Fahrer aus dem Altlandkreis Obernburg hat gestern Vormittag beim Fahren auf der B 469 eine Ordnungswidrigkeit begangen, die ein Bußgeld von etwa 200 Euro sowie einen Punkt nach sich ziehen dürfte. Der Mann überholte dabei gegen 9 Uhr verbotswidrig ein ziviles Dienst-Fahrzeug rechts. Der Beamte befand sich gerade selbst bei einem Überholvorgang und bewegte sich bereits am Limit der dort...

  • Großwallstadt
  • 17.02.16
  • 24× gelesen
Blaulicht

Liebesspiel hat Folgen

Pressebericht PI Obernburg 03.11.15 Erlenbach Ein Liebespaar suchte gegen 22:15 Uhr gemeinsam die Ruhe und Ungestörtheit am Waldfriedhof in ihrem Pkw. Hierbei geriet der Pkw unbeabsichtigt ins Rollen, fuhr einen Abhang herab und stieß frontal gegen einen Baum. Hiernach fuhr der Mann seinen Pkw bis nach Klingenberg und verständigte dort die Polizei. Die Beamten stellen beim Fahrer leichte Verletzungen fest und führten ihn ärztlicher Behandlung zu. Leider hatte das Paar bei seiner...

  • Erlenbach a.Main
  • 03.11.15
  • 42× gelesen
Blaulicht

Ladung unzureichend gesichert

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.10.2015 Bei einer Lkw-Kontrolle in Eichenbühl wurde 3 Lkw beanstandet, die Ihre Ladung nur unzureichend gesichert hatten. Weiter wurde ein Lkw mit Überladung beanstandet. Desweiteren wurden mehrere Verstöße gegen die Geschwindigkeit und Ruhezeit geahndet. Die Fahrer und teilweise auch die Halter erwartet nun ein Bußgeld und Punkte.

  • Eichenbühl
  • 08.10.15
  • 20× gelesen
Blaulicht

Kontrollen erbrachten zum Teil erhebliche Verstöße wegen überhöhter Geschwindigkeit

Pressebericht der PI Obernburg a. Main vom 11.09.2015 Mömlingen, Elsenfeld und Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg In den letzten Tagen fanden in den Bereichen Mömlingen und Obernburg/Elsenfeld einige Kontrollen von Schwerverkehrsfahrzeugen bzw. allgemeine Geschwindigkeitskontrollen statt. So mussten am Dienstag in Mömlingen bei 16 überprüften Brummis acht davon beanstandet werden. Vier Verstöße drehten sich um zu hohe Geschwindigkeit, wobei ein 24jähriger Trucker aus dem Bereich Bad...

  • Mömlingen
  • 11.09.15
  • 37× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Rechtsanwalt Stefan Engels, Mönchberg

Der Mindestlohn kommt - und was Sie jetzt wissen sollten!

Egal ob Sie Arbeitgeber oder Arbeitnehmer sind: Das Mindestlohngesetz, das ab Januar 2015 in Kraft tritt, wird Sie höchstwahrscheinlich betreffen. BEAUTY FORUM hat bei Rechtsanwalt Stefan Engels gefragt, was Sie wissen sollten - den ganzen Artikel finden Sie hier. BEAUTY FORUM: Für wen wird das Mindestlohngesetz gelten? Rechtsanwalt Stefan Engels: Zur Zahlung des Mindestlohns verpflichtet sind alle Arbeitgeber mit Sitz im In- oder Ausland in Bezug auf ihre in Deutschland beschäftigten...

  • Mönchberg
  • 04.11.14
  • 135× gelesen
Blaulicht

Zuviel Promille

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 06.09.2014 0,62 Promille zeigte der Alkomat für eine Opel-Fahrerin, die am Samstag, gegen 03:00 Uhr, auf der B469 einer Kontrolle unterzogen wurde. Die Dame erwartet nun ein Bußgeld und ein einmonatiges Fahrverbot.

  • Obernburg am Main
  • 09.09.14
  • 37× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.07.14: Verstoß nach dem Fahrpersonalgesetz

Dorfprozelten. Am Dienstag, gegen 07.30 Uhr, wurde in der Hauptstraße ein Klein-Transporter aus dem Karlsruher Bereich kontrolliert. Der Fahrer hatte zuvor den Gurt nicht angelegt, zudem führte er keine Aufzeichnungen über Lenk- und Ruhezeiten mit sich. Im Verlauf des Gesprächs mit dem 31-jährigen Fahrer wurde festgestellt, dass der junge Mann in seinem Betrieb selbst für die Beschulung der Fahrer bezüglich der Sozialvorschriften tätig ist. Er hätte dies also wissen müssen. Den Fahrer erwartet...

  • Miltenberg
  • 30.07.14
  • 26× gelesen