Caritas

Beiträge zum Thema Caritas

Senioren

Gemeinsam zur Ruhe kommen: Qi Gong für Großeltern und Enkel

Fortgesetzt wird die Veranstaltungsreihe „Großeltern und Enkel – ein starkes Team“ mit einem Kurs in Qi Gong. Der Caritas-Familienstützpunkt unterbreitet dieses Angebot in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus der Johanniter. Qi Gong, auch als chinesische Heilgymnastik bekannt, ist ein wichtiger Teil von TCM, der traditionellen chinesischen Medizin, und basiert auf der Meridianlehre. Auch in der westlichen Medizin ist Qi Gong seit Jahren anerkannt und wird gezielt eingesetzt, um einzelne...

  • Miltenberg
  • 30.07.21
  • 13× gelesen
Senioren
Beim Abschluss des Großeltern-Kurses im Miltenberger Franziskushaus der Caritas

Kooperation von Caritas-Familienstützpunkt und Mehrgenerationenhaus der Johanniter
Oma, Opa und Enkel: Großelternkurs erfolgreich abgeschlossen

Zum dreiteiligen Kurs „Großeltern – Wegbegleiter durchs Leben der Enkel“ waren Paare und Einzelpersonen eingeladen, um Aspekte des Oma- bzw. Opa-Seins zu betrachten. Ausgerichtet wurde der kostenfreie Kurs vom Familienstützpunkt Süd des Landkreises, der bei der Caritas angesiedelt ist, und dem Mehrgenerationenhaus der Johanniter in Miltenberg. Nun ist er erfolgreich zu Ende gegangen. Die Bedeutung von Großeltern als wichtige Säule der Familie wird immer stärker betont, und das nicht nur von...

  • Miltenberg
  • 29.07.21
  • 34× gelesen
Kultur

Caritas unterstützt im Rahmen von „Kultur für alle“
Nach Coronapause: Jam Session startet “Open Air”

Es geht es wieder los: Im ehemaligen Klosterhof in Miltenberg wird der Neustart der Jam Session als Open-Air-Veranstaltung unter den aktuellen Hygienerichtlinien durchgeführt. Gerne unterstütz der Miltenberger Caritasverband dieses traditionsreiche kreative Angebot im Rahmen der Idee „Kultur für alle“. So bietet die Jam Session Musikerinnen und Musikern die Möglichkeit, sich zum spontanen, gemeinsamen Musizieren zu treffen. Dabei stehen Begeisterung für Musik und Improvisation über musikalische...

  • Miltenberg
  • 16.07.21
  • 14× gelesen
Gesundheit & Wellness
Bild: Bei strahlendem Sonnenschein und schon leicht gelockerten Hygienebedingungen wird Monika Lutz (3. v.l.) verabschiedet, mit dabei Caritas-Geschäftsführer Heinrich Almritter und die ehemaligen Pflegedienstleiterin Elke Clausmeier (4. v.l.) sowie ihre Nachfolgerin Karola Hennig (links).

Monika Lutz verabschiedet – Rückblick auf ereignisreiches Berufsleben
39 Jahre bei der Caritas im Dienst an Kranken und Alten

Seit 1982 wirkte sie im Verbund der Caritas: Monika Lutz wurde nun als eine der dienstältesten Caritas-Mitarbeiterinnen in den Ruhestand verabschiedet. Ein ereignisreiches und engagiertes Berufsleben liegt hinter ihr. Am 1. Oktober 1982 begann sie ihre Anstellung als Altenpflegerin im Krankenhaus in Großheubach, dem heutigen Elisabethenstift. Schon damals war ihr Anstellungsträger der Caritasverband. Bis zur Schließung 1992 blieb sie dort, danach wurde sie durch den damaligen...

  • Miltenberg
  • 15.07.21
  • 89× gelesen
Politik
4 Bilder

Niederschwellig - Markt der Möglichkeiten - für Alle
15 Beratungsstände zum Thema Arbeit, Ausbildung, Miete und Soziales auf dem Schloßplatz Aschaffenburg am 16.7 ab 14 Uhr

Aschaffenburg. Viele Menschen sind in diesen herausfordernden Zeiten verunsichert und geraten in Schieflage. Welche Rechte habe ich, welche Beratungsangebote im Bereich Arbeit und Soziales gibt es in der Region, an wen kann ich mich vertrauensvoll wenden, welche Unterstützungen und welche Fördermöglichkeiten der beruflichen Weiterbildung gibt es? Zudem suchen viele junge Menschen einen Ausbildungsplatz und somit nach Perspektiven. Daher gibt es auch eine Ausbildungsbörse. Azubis aus...

  • Aschaffenburg
  • 08.07.21
  • 44× gelesen
Senioren

Caritas-Familienstützpunkt und Mehrgenerationenhaus laden ein
Auf digitaler Schatzsuche im Miltenberger Stadtwald

„Auf geht`s zur digitalen Schatzsuche!“ Caritas-Mitarbeiterin Inge Richter hat als Leiterin des Familienstützpunktes Süd ein neues Freizeitangebot zu unterbreiten, das im Rahmen der Reihe „Großeltern und Enkel – ein starkes Team“ zusammen mit dem Mehrgenerationenhaus der Johanniter veranstaltet wird. Großeltern mit ihren Enkeln sind dazu herzlich eingeladen. Dabei bewegen sich die Schatzsucher, ausgestattet mit GPS-Geräten, auf der Spur eines verborgenen Schatzes. Unterwegs müssen von Enkeln...

  • Miltenberg
  • 08.07.21
  • 9× gelesen
Mann, Frau & Familie
wellcome-Helferin und eine junge Mutter mit ihren Kindern

Nach Coronapause: Projekt wellcome nimmt wieder Fahrt auf
Eltern benötigen Unterstützung nach der Geburt

Kreis Miltenberg. Familien brauchen Unterstützung – von Anfang an. Das Projekt wellcome hilft, wenn kein eigenes Netzwerk aus Familie und Freunden vorhanden ist. Im Landkreis Miltenberg gibt es seit 2015 wellcome als Angebot des Caritasverbandes, das coronabedingt in den letzten eineinhalb Jahren auf Sparflamme gesetzt war. Erfreut kann Caritas-Mitarbeiterin Inge Richter, Koordinatorin des Projektes, festhalten, dass die zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen wieder in vollem Umfang...

  • Miltenberg
  • 02.07.21
  • 31× gelesen
  • 1
Hobby & Freizeit
Teilnehmerinnen der Gruppe FarbMagie 2.0 besprechen ihre Werke bei einem Treffen im Franziskushaus der Caritas.

Gruppe FarbMagie 2.0 und Caritasverband fördern „Kultur für alle“
Die eigene künstlerische Kreativität entdecken

Sie wurde 2008 durch den Architekten und Künstler Manfred Kissenberth gegründet, die Gruppe FarbMagie. Zuerst als Zeichenkurs des Caritas-Treffpunktes Café fArbe, widmete sie sich später allen Formen der Malerei und Zeichnung. 2019 zog sich der Initiator zurück. Seitdem ist die Gruppe als FarbMagie 2.0 in Eigenregie tätig und trifft sich nach coronabedingter Unterbrechung wieder im Franziskushaus der Caritas. Die eigene künstlerische Kreativität entdecken,- das ist das Motto der Gruppe, die...

  • Miltenberg
  • 30.06.21
  • 43× gelesen
Vereine
Bild: Robert Lutz (links) und Barbara Barosch (Mitte) zusammen mit Vorstand und Pfegedienstsleitung sowie dem Ehrenvorsitzenden

Kirchliche Sozialstation Walldürn verabschiedet langjährige Vorstandsmitglieder
Würdigung der engagierten Vorstandsarbeit von Barbara Barosch und Robert Lutz

Anlässlich der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Vorstandes der Kirchlichen Sozialstation Hardheim-Höpfingen-Walldürn e.V. fand auch die Verabschiedung der langjährigen Vorstandsmitglieder Barbara Barosch und Robert Lutz im kleinen Rahmen, im Garten der Senioren-Tagespflege statt. Beide Vorstandsmitglieder setzten sich in ihrer Amtszeit mit großem Engagement für die positive Entwicklung der Sozialstation ein. Frau Barbara Barosch, seit 2000 Vorstandsmitglied, übernahm im Jahre 2003 die...

  • Hardheim
  • 25.06.21
  • 34× gelesen
Mann, Frau & Familie

Familienstützpunkt der Caritas lädt Eltern zu Infotermin ein
Geschwister – sie lieben und sie streiten sich

„Ich hatte das zuerst!“ „Das ist meins!“ „Du hast viel mehr genommen als ich!“ Allen Eltern mit mindestens zwei Kindern sind diese Sätze nur zu vertraut. Kaum ein Thema belastet den Alltag einer Familie mehr als das ewige Streiten zwischen Geschwistern. Hier hilft ein Angebot, das der Caritas-Familienstützpunk für den südlichen Landkreis unterbreitet. Für Eltern kann der Streit der Kinder ziemlich nervenaufreibend sein. Aber wie geht man mit Geschwisterstreit um? Eingreifen oder nicht? Inge...

  • Miltenberg
  • 25.06.21
  • 12× gelesen
Mann, Frau & Familie
Trägerberatung vermittelt Sicherheit beim Tragen des Babys.

Caritas-Familienstützpunkt informiert Eltern und Großeltern
Die Grundlagen des Tragens eines Babys

Babys sind Traglinge. Körperkontakt vermittelt ihnen Geborgenheit in unserer aufregenden Welt. Um hier nichts falsch zu machen, bietet der Caritas-Familienstützpunkt einen kurzen Workshop an. Ein Baby im Tragetuch oder im Tragesystem mit sich zu führen ist eine wundervolle Möglichkeit, dem Kind Nähe zukommen zu lassen und dabei den Rücken möglichst gleichmäßig zu belasten. Tragen ist außerdem praktisch, denn man hat beide Hände frei, und die Bedürfnisse des Babys können gleichzeitig gestillt...

  • Miltenberg
  • 18.06.21
  • 36× gelesen
Mann, Frau & Familie
Seit Beginn der Pandemie verbringen Eltern – auch Väter – viel mehr Zeit mit ihren Kindern. Das wirkt sich oft positiv aus.
6 Bilder

„Stärker zusammengewachsen“
Wie erleben Kinder und Jugendliche die Pandemie

Fachleute und Eltern berichten von ihren Erfahrungen – Hilfsangebote, wenn Familien nicht weiter kommen Harmonische, gemeinsame Familienmahlzeiten, die sonst eher selten sind, Geschwister, die sich gut verstehen und einträchtig miteinander spielen oder lange Spielenachmittage mit der ganzen Familie – Corona hat mitunter ganz positive Auswirkungen auf Eltern und ihre Kinder. Sie haben viel mehr Zeit füreinander, keinen Freizeitstress durch diverse Hobbys und das große Glück, gemeinsam die Krise...

  • Miltenberg
  • 17.06.21
  • 55× gelesen
Senioren

Caritas-Familienstützpunkt:
Großeltern – Wegbegleiter durchs Leben der Enkel

Wenn Großeltern mit ihren Kindern und Enkelkindern zusammenkommen, begegnen sich verschiedene Lebensalter mit ihren ganz eigenen Vorstellungen, Fähigkeiten, Persönlichkeiten und Energien. Um hier Hilfe zu leisten, bietet der Familienstützpunkt des Caritasverbandes in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus der Miltenberger Johanniter einen Großelternkurs an. Der Kurs lädt Großelternpaare oder Einzelpersonen ein, in entspannter Atmosphäre die Aspekte des Oma- oder Opa-Seins zu betrachten. Dabei...

  • Miltenberg
  • 11.06.21
  • 11× gelesen
Finanzen, Steuern & Recht

MPU-Vorbereitungskurs beim Caritasverband wieder möglich
Hilfe bei Führerscheinverlust wegen Alkohol oder Drogen

Nachdem es die coronabedingten Hygienemaßnahmen wieder zulassen, startet bei der Caritas ein neuer Kurs zur Vorbereitung auf die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU). Denn wer mit Alkohol oder Betäubungsmitteln am Steuer erwischt wird, muss oftmals seinen Führerschein abgeben. Diesen gibt es erst wieder zurück, wenn nach festgelegter Frist eine MPU bestanden wird. Hier helfen erfahrene Caritas-Mitarbeiter und bereiten auf diese Untersuchung vor. Die Betroffenen wissen sehr genau, dass...

  • Miltenberg
  • 04.06.21
  • 25× gelesen
Mann, Frau & Familie

Willkommen Baby - Säuglingspflegekurs zur Vorbereitung auf das Leben mit dem Baby

„Sie sind schwanger, wollen sich auf die Geburt vorbereiten und haben sich deswegen auch bereits für einen Geburtsvorbereitungskurs angemeldet?“ Inge Richter, zuständig für den Familienstützpunkt des Caritasverbades, hat in diesem Fall ein zusätzliches Angebot zu unterbreiten: einen Kurs in Säuglingspflege. Dieser soll für die erste Zeit nach der Geburt eine gute Vorbereitung bieten. Durch die Hebamme sowie Gesundheits- und Krankenpflegerin Melanie Pani erfahren werdende Eltern noch vor der...

  • Miltenberg
  • 04.06.21
  • 13× gelesen
Mann, Frau & Familie

Erlebniswanderung für Väter mit Kindern und Großväter mit Enkeln
Caritas Familienstützpunkt und Odenwaldklub: Schatzsuche auf dem Wanderweg „History and Fantasy“

Bei den Veranstaltungen der Reihe „Vatertag(e)“ des Familienbündnisses Untermain sind Väter mit ihren Kindern sowie Großväter mit den Enkeln eingeladen. Auch die Erlebniswanderung, die vom Caritas-Familienstützpunkt und dem Odenwaldklub angeboten wird, findet im Rahmen der „Vatertag(e)“-Reihe statt. Dabei wird eine Schatzsuche veranstaltet, der sich auf dem Jugendwanderweg „History and Fantasy, Gehen – Erfahren – Erleben“ in Bürgstadt bewegt. Das Ziel kann ohne GPS-Geräte oder andere technische...

  • Miltenberg
  • 28.05.21
  • 10× gelesen
Mann, Frau & Familie

Caritas und Johanniter bieten digitalen Vortrag
Online-Veranstaltung für Großeltern: Kleine Kindernotfälle im Alltag

Auch das gibt es in Corona-Zeiten: Ein Vortrag wird, um trotz Einschränkungen die Informationsbeschaffung zu ermöglichen, in digitaler Form angeboten, und dann versagt die Technik. So geschehen beim Informationstermin zum Thema „Kindernotfälle“. Doch für einen Nachfolgetermin ist bereits gesorgt. Wer kennt das nicht? Das Enkelchen fällt und verletzt sich. Was tun? Hier hilft eine Online-Veranstaltung für Großeltern, die der Caritas-Familienstützpunkt für den südlichen Landkreis und das...

  • Miltenberg
  • 04.05.21
  • 16× gelesen
Mann, Frau & Familie

Caritas und Johanniter: Online-Veranstaltung für Großeltern
Platzwunde, Bienenstich, Zeckenbiss - Kleine Kindernotfälle im Alltag

Wer kennt das nicht? Das Enkelchen fällt und verletzt sich. Was tun? Hier hilft eine Online-Veranstaltung für Großeltern, die der Caritas-Familienstützpunkt für den südlichen Landkreis und das Mehrgenerationenhaus der Johanniter anbieten. „Kinder sind unsere größten Schätze. Doch auch wenn wir noch so gut auf sie achten, gelingt es uns nicht, sie vor allen Gefahren zu bewahren“, betont Caritas-Mitarbeiterin Inge Richter. Daher sollen an einem Vormittag Erste-Hilfe-Kenntnisse für kleinere...

  • Miltenberg
  • 09.04.21
  • 32× gelesen
Mann, Frau & Familie

Der Caritas-Familienstützpunkt Süd bietet erneut Online-Beratung:
Schreien und Toben der kleinen Wutzwerge – Kinder gelassen durch das Trotzalter begleiten

Der Familienstützpunkt Süd des Caritasverbandes Miltenberg setzt das Format Familienfragen.Digital.Kompakt fort und widmet sich nochmals dem Thema „Schreien und Toben der kleinen Wutzwerge – Kinder gelassen durch das Trotzalter begleiten“. Beim nächsten virtuellen Angebot des Caritas-Familienstützpunktes geht es um etwas, das viele Eltern von Kleinkindern gut kennen: das Trotzalter und hier konkret die Frage, wie Eltern mit Kindern im Alter von ca. zwei bis vier Jahren damit umgehen können....

  • Miltenberg
  • 08.04.21
  • 27× gelesen
Mann, Frau & Familie

Caritas-Familienstützpunkt: Ein Abend zum Thema „Körper, Liebe, Doktorspiele“

„Körper, Liebe, Doktorspiele“, so lautet der Titel eines Informationsabends für Eltern zur psychosexuellen Entwicklung von Kindern im Vorschulalter. Der Caritas-Familienstützpunkt für den südlichen Landkreis setzt damit sein Angebot fort. Frühkindliche Sexualerziehung soll Kinder stark und selbstsicher machen und ihre Beziehungs- und Liebesfähigkeit fördern. Dabei gilt: Jedes Kind entwickelt sich nach seinem eigenen Rhythmus und zeigt seine individuellen Eigenheiten. Es ist wenig erstaunlich,...

  • Miltenberg
  • 26.03.21
  • 27× gelesen
Mann, Frau & Familie

Caritas-Familienstützpunkt und Kooperationspartner bieten Online-Veranstaltung
Familienkonferenz – Streit in der Familie vorbeugen

„Räume endlich dein Zimmer auf!" „Du sitzt schon zulange vor dem Fernseher!“ Viele Eltern kennen diese sich wiederholenden Ermahnungen und die daraus folgenden Streitereien und Machtkämpfe mit den Kindern. Sie wissen um die Probleme, wenn die Kinder sich nicht an Absprachen oder Regeln halten. Der Caritas-Familienstützpunkt für den Süd-Landkreis und seine Kooperationspartner reagieren darauf mit einer Online-Veranstaltung. Familienkonferenz nennt sich ein Lösungsmodell für die genannten...

  • Miltenberg
  • 25.03.21
  • 14× gelesen
Vereine
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Brücken bauen mit Herzblut und Leidenschaft

Rund um die Situation von Gesundheit und Pflege sind Landrat Jens Marco Scherf (Miltenberg) überall Handlungsbedarf. Für das Engagement von Bürgerinnen und Bürgern sieht er insbesondere in der Alltagsbegleitung der Nachbarschaftshilfen und im Hospizdienst einen unersetzbaren Wert. Gleiches betont er für all die Menschen, die sich im Roten Kreuz, dem THW und der Feuerwehr engagieren. Dazu betont er, dass all das „mit Herzblut und Leidenschaft für die Sache" getragen werden muss. Gerade nach der...

  • Miltenberg
  • 22.03.21
  • 42× gelesen
Mann, Frau & Familie

Väter mit Kindern und Großväter mit Enkeln sind eingeladen
Caritas-Familienstützpunkt und Odenwaldklub bieten Spaßwanderung

Sie findet im Rahmen der Reihe „Vatertag(e)“ statt, die Spaßwanderung, zu der Väter mit ihren Kindern sowie Großväter mit den Enkeln eingeladen sind. Auf dem Smart-Pfad zwischen Mudau und Ünglert warten einige Überraschungen. Der Smart-Pfad verläuft von Mudau bis Amorbach. Die Spaßwanderung durch Wald, Feld und Flur umfasst den Teilabschnitt von Mudau nach Ünglert und wieder zurück. Dabei werden drei von den insgesamt sechs Spielstationen des Smart-Pfades kennengelernt. Jede der Stationen hat...

  • Miltenberg
  • 19.03.21
  • 15× gelesen
Mann, Frau & Familie

Neuer Kurs beim Caritas-Familienstützpunkt: Kess erziehen – Geschwister

Geschwister – ein Thema, das Eltern sehr am Herzen liegt, wollen doch alle, dass ihre Kinder miteinander auskommen und gute Beziehungen zu einander aufbauen. Der Caritas-Familienstützpunkt für den südlichen Landkreis bietet daher erneut den Elternkurs „Kess erziehen – Geschwister Zwischen Liebe und Hass“ an. Wir alle sehen bei Geschwisterkindern viel Bereicherndes und Schönes: wie sie sich lieben, miteinander spielen, voneinander lernen. Aber auch eher schwierige Situationen sind festzustellen,...

  • Miltenberg
  • 16.03.21
  • 15× gelesen
Jugend

Kooperation der Jugendzentren von Caritas und Gemeinde Niedernberg
Online-Angebot der Jugendtreffs

Kreis Miltenberg. „Ihr braucht mal frischen Wind und ein paar neue Gesichter? Dann trefft euch mit uns online bei wonder.me!“ So laden die Jugendzentren aus Miltenberg, Kleinheubach und Niedernberg zu einem Online-Angebot ein. Caritas-Mitarbeiterin Franziska Frankenberger vom Jugendzentrum Miltenberg betont, dass sich „Kids und Jugendlichen ab 10 Jahren, die Lust haben, sich auszutauschen, zu quatschen oder online etwas zu spielen“ angesprochen fühlen sollen. Die von der Caritas organisierten...

  • Miltenberg
  • 26.02.21
  • 43× gelesen
Mann, Frau & Familie

Sprachvermittlung – neues Projekt der Caritas gut angelaufen

Kreis Miltenberg. „Mir ist bekannt, wie schwer es sein kann, wenn man ohne fremde Hilfe irgendwo neu anfangen soll.“ Der das sagt ist Sprachvermittler im neuen Caritas-Projekt. Durch dieses Angebot helfen ehrenamtliche Übersetzer bei Behördengängen, Beratungsterminen oder anderen Anlässen, bei denen eine Übersetzung zwischen Deutsch und der jeweiligen Muttersprache sinnvoll ist. Aktuell haben sich 20 Personen gemeldet, die Interesse an einer Mitwirkung im Projekt Sprachvermittler/innen haben....

  • Miltenberg
  • 26.02.21
  • 24× gelesen
Mann, Frau & Familie

Caritas-Sammlung: Hilfe auch durch die schwere Corona-Zeit
Damit Caritas und örtliche Pfarreien helfen können

Kreis Miltenberg. Mit einem neuen Motto geht die Caritas in das zweite Corona-Jahr: „wir. zusammen. caritas.“ Denn es gilt bereits ohne Corona-Pandemie, dass das vereinzelte Individuum nicht glücklich werden kann, sondern immer die Gemeinschaft braucht, das „wir“. Gemeinsam kann die Gesellschaft dann die Herausforderungen angeben. Die Caritas wird mit dabei sein und in vielfältiger Weise helfen. Eben: „wir. zusammen. caritas.“ Ehrenamtliche sowie hauptamtlich Beschäftigte und alle Spenderinnen...

  • Miltenberg
  • 19.02.21
  • 46× gelesen
Mann, Frau & Familie

Mehrgenerationenhaus Buchen
AKKU-Abende für Erziehende - online

Aktuell keine leichte Situation für Familien und Eltern! Das Mehrgenerationenhaus Buchen bietet im März drei Online-AKKU-Abende an:  Austauschen und Kompetenzen kreativ umsetzen. Es erwarten Sie Hilfen und Tipps von Expertinnen aus Beratungsstellen des Neckar-Odenwald-Kreises. Direkt abends ins Wohnzimmer - online. Tauschen sie sich aus und machen sie sich schlau, wie sie als Eltern mit Ängsten, Geschwisterstreit und als Lernbegleiter gut umgehen können. Mittwoch, 10. März, 20 Uhr Geschwister...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.02.21
  • 42× gelesen
Mann, Frau & Familie
2 Bilder

Spendenkampagne der Caritas bleibt wichtig
„Solidarität MIL“ macht weiter

Kreis Miltenberg. Im Frühjahr 2020 wurde sie gestartet, die Kampagne „Solidarität MIL“. Seit damals ist klar, dass auch im Kreis Miltenberg viele Menschen unter den Ausgangsbeschränkungen leiden oder in ihrer materiellen Sicherheit bedroht sind. Ihnen bietet der Caritasverband weiterhin Hilfe und Unterstützung an. Um die zusätzlichen finanziellen Leistungen zu ermöglichen, ist Solidarität weiter gefragt. Auch nach einem Jahr Corona-Pandemie gilt: Der Grad der psychischen und wirtschaftlichen...

  • Miltenberg
  • 05.02.21
  • 83× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness
2 Bilder

Ein Angebot für einsame und trauernde Menschen
Ein offenes Ohr finden

Schon viele Wochen fehlen durch die Corona-Beschränkungen viele soziale Kontakte. Viele Menschen sehnen sich danach, sich mit anderen zu treffen, miteinander zu plaudern und ein offenes Ohr zu finden. Menschen fühlen sich einsam. Darum bietet das Babbelfon zumindest eine telefonische Möglichkeit, mit einem anderen Menschen über Gott und die Welt zu sprechen, einen Plausch zu halten und ein offenes Ohr zu finden. Es soll ein kleiner Ersatz für das Kaffeekränzchen sein, das derzeit ausfallen...

  • Miltenberg
  • 29.01.21
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.