Corona Überblick

Beiträge zum Thema Corona Überblick

Vereine

TSV EINTRACHT ESCHAU
Neuer Termin zum 100-jährigen Vereinsjubiläum

Der durch die Corona-Pandemie verschobene Termin ist nun neu festgesetzt. Das 100-jährige Vereinsjubiläum wird nun am 18.-20 Juni 2021 stattfinden. Verbunden mit 60 Jahren Musik- und Fanfarenzug, 50 Jahre Tischtennis und dem Kreismusikfest des Musikverbandes Untermain können die Vorbereitungen nun wieder aufgenommen werden um ein schönes Fest für alle im nächsten Jahr auszurichten.

  • Eschau
  • 30.06.20
  • 58× gelesen
Politik

Unterstützung für die Nachbarschaftshilfe während der COVID-19-Pandemie - MdB Alexander Hoffmann berichtet der Arbeitsgruppe Umwelt in einer Videokonferenz
Sondermaßnahme: „Ehrenamt stärken, Versorgung sichern“

Die Corona-Pandemie trifft besonders auch Hilfsbedürftige, Ältere, Menschen mit Vorerkrankungen oder Behinderungen, die sich in sozial schwierigen Lebensverhältnissen befinden, in Armut leben oder obdachlos sind. Gerade in ländlichen Räumen ist es für diese besonders schutzbedürftigen Gruppen schwierig, sich mit Lebensmitteln zu versorgen. Die ehrenamtlich getragene Nahversorgung steht hier vor neuen Herausforderungen. Hilfsangebote, insbesondere zur Lebensmittelversorgung, sind existenziell....

  • Eschau
  • 26.06.20
  • 67× gelesen
Politik

Digital ist das neue Normal
Einladung zum 1. Online - Stammtisch im Markt Eschau

Aufgrund der derzeitigen durch das Corona-Virus bedingten Einschränkungen des öffentlichen Lebens wird auch die Arbeit der CSU-Gremien in gewohnter Arbeits-weise beeinträchtigt. Der Ortsverband CSU Eschau hat schnell reagiert und seine Parteiarbeit digitalisiert. Die gewählten Gremien nutzen schon die ganze Zeit re-gelmäßig Videokonferenzen - so bleiben diese politisch handlungsfähig. „Nach der erfolgreichen Erweiterung der Videokonferenzen auf die Mitglieder, werden wir jetzt weitergehen und...

  • Eschau
  • 22.05.20
  • 185× gelesen
Politik
Gerhard Rüth, ehemaliger Pressesprecher und Büroleiter des Büros des Landrats im Landratsamt Miltenberg, ist seit 1. Mai neuer Bürgermeister von Eschau.

Neuer Bürgermeister von Eschau
Gerhard Rüth tritt Nachfolge von Michael Günther an

Eine Ära ist zu Ende gegangen: Gerhard Rüth, der langjährige Pressesprecher und Büroleiter des Büros des Landrats im Landratsamt Miltenberg, hat letzte Woche das Landratsamt verlassen, um sich seiner Aufgabe als neu gewählter Bürgermeister von Eschau zu widmen. Kein leichter Abschied„Kein leichter Abschied“, bekennt Gerhard Rüth an seinem letzten Arbeitstag, zumal dieser in Zeiten von Corona unter besonderen Umständen stand. „Ich konnte keinen Ausstand feiern und mich auch nicht in der...

  • Eschau
  • 04.05.20
  • 106× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
  2 Bilder

Unser großes Osterangebot
Mit dem Osterhasen kräftig sparen – auch in Zeiten von Corona sind wir für Sie da!

Speziell zu Ostern, ob Corona oder nicht – der Osterhase hat für alle Bauinteressenten ein besonders tolles Osterangebot im Gepäck. Informieren Sie sich bei unseren Hausbauberatern Herrn Jürgen Blitz (Landkreis MIL) oder Herrn Andreas Elsner (Landkreis AB) über unser besonders günstiges Aktionsangebot des schlüsselfertigen Hauspreises für ein Einfamilienhaus KLASSIK 1051.M mit ca. 119 m² Wohnfläche. Individualplanungen sind natürlich gegen Aufpreis jederzeit möglich. Massiv Stein auf Stein...

  • Eschau
  • 09.04.20
  • 172× gelesen
Vereine
Behelfsmasken

TSV EINTRACHT ESCHAU
Engagiert sich vorbildlich

Turnerfrauen nähen Behelfs-Masken für Pflegedienste/Fußballer bieten Einkaufsdienst an Nach einem kleinen Aufruf in der WhatsApp-Gruppe der Turnerfrauen des TSV Eintracht Eschau entwickelte sich in kürzester Zeit eine Welle der Hilfsbereitschaft. Die engagierten Frauen spendeten neue Geschirrtücher, Bettlaken und auch Nähgarn. Talentierte Schneiderinnen machten sich sofort ans Werk und produzierten in kürzester Zeit – innerhalb 2 Tagen - bereits über 100 Stück kochfeste Masken, die an...

  • Eschau
  • 29.03.20
  • 383× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.