Corona Überblick

Beiträge zum Thema Corona Überblick

Kultur

Corona Krise
Fränkische Weinprinzessinnen setzen sich für Winzer ein

Durch Corona fallen zahlreiche Weinfeste, Weinproben und Weinwanderungen in Franken aus. Kaum eine Festlichkeit rund um den Frankenwein kann derzeit stattfinden - doch die Fränkischen Weinprinzessinnen sind weiter aktiv und unterstützen ihre Winzer und Weinorte. In einer Videobotschaft und einem offenen Brief berichten sie von der aktuellen Situation und werben dafür die Winzer der Silvaner Heimat und deren Produkte zu unterstützen. Der Brief der Fränkischen Weinprinzessinnen: Liebe...

  • Obernburg am Main
  • 28.05.20
  • 132× gelesen
Urlaub & Reise

Corona Krise
Erste Jugendherbergen in Bayern öffnen am 30. Mai

Nach zehn Wochen Corona-bedingter Betriebsschließung können am 30. Mai 2020 der ersten Jugendherbergen in Bayern wiedereröffnen, umfassendes Hygienekonzept zum Schutz von Gästen und Mitarbeiter*innen greift Rechtzeitig zum Beginn des Pfingstwochenendes dürfen am 30. Mai 2020 die ersten Jugendherbergen in Bayern wieder Gäste empfangen. Zunächst startet der Landesverband mit 30 Häusern und wird bis Ende August 2020 wieder alle 58 Jugendherbergen „ans Netz“ bringen. Damit endet eine gut...

  • Obernburg am Main
  • 26.05.20
  • 50× gelesen
Vereine
2 Bilder

Mund-Nasen-Masken
Mund-Nasen-Masken für einen guten Zweck

Im Rahmen der Aktion „Mund-Nasen Masken für einen guten Zweck“ lieferten der Rotary Club Obernburg am 19.05.2020 rund 500 Mund-Nasen Masken im Wert von € 3500,-- an die Caritas Tagespflegestation in Sulzbach. Herr Almritter freute sich über die Spende, die von Frau Kullmann und Frau Eitel in Empfang genommen wurde. Die Masken werden überwiegend Mitarbeitern und Pflegepersonal zu Gute kommen. Der Rotary Club Obernburg möchte mit dieser Aktion Anerkennung für alle Pflegekräfte, Mitarbeiter...

  • Obernburg am Main
  • 25.05.20
  • 171× gelesen
Politik
Ansgar Stich (B90/Grüne, links) und Christopher Jany (CSU, rechts) im Gespräch mit dem Obernburger Gastwirt Kanaat Akpinar (Mitte), der durch die Corona-Pandemie spürbare Einbußen erlitten hat und sein Bistro Stopschild nun unter strengen Auflagen schrittweise wieder öffnen darf.

Obernburger Grüne und CSU beantragen Maßnahmenpaket im Stadtrat
Anpackende Solidarität in Corona-Zeiten

"Obernburg zeigt sich solidarisch in Corona-Zeiten und unterstützt Bürger, Vereine und Gewerbetreibende wo es nur geht“, erklärt CSU-Fraktionssprecher Christopher Jany den gemeinsamen Antrag seiner Partei mit Bündnis 90/Die Grünen zur nächsten Stadtratssitzung am 28. Mai: „Wir leisten als Stadt unseren Anteil daran, dass die schrittweise Öffnung gelingt“. Niemandem helfe ein Überbietungswettbewerb der Maßnahmen und auch keine „Westentaschenkonkurrenz“ zu staatlichen Förderprogrammen. Die Stadt...

  • Obernburg am Main
  • 23.05.20
  • 94× gelesen
  •  2
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Planungssicherheit für Lehramtsstudierende: Vorbereitungsdienst an den Schulen startet regulär im September 2020

Kultusminister Michael Piazolo kündigt weitere Sonderregelungen für Lehramtsstudierende an Kultusminister Piazolo setzt Sonderregelungen für Lehramtsstudierende um, damit diese auch nach der vorübergehenden Aussetzung der Staatsprüfung faire Bedingungen vorfinden. Bereits vor zwei Wochen wurde ihnen die Möglichkeit eines Freiversuchs beim Ersten Staatsexamen eröffnet. Jetzt folgen weitere Maßnahmen mit Blick auf den Vorbereitungsdienst (Referendariat): „Viele unserer angehenden Lehrkräfte...

  • Obernburg am Main
  • 19.05.20
  • 47× gelesen
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Gerinnungsstörungen bei Covid-19: Herzkranke dürfen Blutverdünner auf keinen Fall absetzen!

Deutsche Herzstiftung mahnt Herzpatienten zur Einnahme ihrer Gerinnungshemmer für die Infarkt-Prophylaxe. Klinikärzte sind auf Management von Gerinnungsstörungen bei Covid-19-Erkrankten vorbereitet In medizinischen Fachkreisen und den Medien häufen sich Berichte über Störungen des Gerinnungssystems bei Patienten mit einer Covid-19-Erkrankung. Mediziner sehen gar einen Zusammenhang zwischen den Gerinnungsstörungen und schwerwiegenden Verläufen der Covid-19-Erkrankung mit Komplikationen wie...

  • Obernburg am Main
  • 19.05.20
  • 93× gelesen
Politik

Corona Hilfen
Corona-Pandemie: Künstlerhilfsprogramm des bayerischen Kunstministeriums startet

Kunstminister Bernd Sibler: Online-Antragsstellung ab sofort möglich – finanzielle Nothilfe für freischaffende Künstlerinnen und Künstler – Topf von 140 Millionen Euro – Hotline unterstützt „Wir starten heute das Künstlerhilfsprogramm für freischaffende Künstlerinnen und Künstler, die durch die Corona-Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind. Der Online-Antrag auf Soforthilfe steht ab jetzt zur Verfügung. Insgesamt 140 Millionen Euro sind vorgesehen, um ihren Lebensunterhalt zu...

  • Obernburg am Main
  • 19.05.20
  • 91× gelesen
Schule & Bildung

Corona Krise
Mehr Zeit für Abiturientinnen und Abiturienten: Neuer Bewerbungsschluss für zulassungsbeschränkte Studiengänge

20. August als neue Frist zur Einreichung der Zeugnisse für die Bewerbung um einen zulassungsbeschränkten Studienplatz geplant – Minister Sibler: „Größtmögliche Flexibilität ist Gebot der Zeit“ Der Bewerbungsschluss für zulassungsbeschränkte Studiengänge im Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) sowie für örtlich zulassungsbeschränkte Studiengänge in Bayern, die nicht am DoSV teilnehmen, soll auf den 20. August 2020 verschoben werden. Das gab Wissenschaftsminister Bernd Sibler heute in...

  • Obernburg am Main
  • 18.05.20
  • 49× gelesen
Politik

Corona Krise
Corona-Pandemie: Freistaat hilft Künstlerinnen und Künstlern sowie Kulturschaffenden mit verschiedenen Nothilfeprogrammen

Kunstminister Bernd Sibler: „Mit dem Kultur-Rettungsschirm sind wir ein verlässlicher Partner in der Krise“ – Sechs verschiedene Programme helfen, Bayerns Kulturlandschaft zu stabilisieren „Mit einem Kultur-Rettungsschirm von 200 Millionen Euro und sechs aufeinander abgestimmten Programmen helfen wir von Seiten des Freistaats Bayern, die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf unsere Künstlerinnen und Künstler, Kulturschaffende und Kreative sowie die Kulturlandschaft abzufedern und Existenzen...

  • Obernburg am Main
  • 18.05.20
  • 171× gelesen
Hobby & Freizeit

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr
Keine Käferplage Obernburg 2020

Auch unser Käfer trägt eine Maske in Corona-Zeiten. Das Käferplagen-Team, der StadtMarketing-Verein und alle Geschäfte und Gaststätten sind traurig, dass dieses Jahr keine Oldtimerfreunde unsere schöne Römerstraße besuchen und wir zusammen keinen besonderen Marktsonntag zusammen feiern konnten. Wir freuen uns umso mehr auf das kommende Jahr und bedanken uns schon jetzt für die Unterstützung der Stadt und unserer Sponsoren. Foto Anna Hornstein Fotografie, Obernburg Bild v.l.: Matthias...

  • Obernburg am Main
  • 18.05.20
  • 68× gelesen
Blaulicht
Digitale CBRN-Ausbildung
4 Bilder

THW Obernburg
Grundausbildung – jetzt erst recht!

Die Pandemie verlangt von uns allen ein Umdenken. Daher sind clevere Ansätze gefragt, wie wir gewohnte Vorgänge anders lösen können. Die Grundausbildung im THW beispielsweise setzt auf gemeinsames Lernen in Theorie und Praxis. Wie soll also die Ausbildung durchgeführt und gleichzeitig Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden? Wie das geht, zeigen die beiden THW Ortsverbände Lohr und Obernburg. In einer gemeinsamen CBRN-Ausbildung per Videokonferenz vermittelte Bereichsausbilder Andreas...

  • Obernburg am Main
  • 16.05.20
  • 74× gelesen
Vereine
Das Jugendensemble steht an der Startlinie und wartet geduldig, vorsichtig und stets mit positiver Grundhaltung. 
(Foto im Februar 2020 entstanden)

Vorbei sind die schönen Tage?!

Einschränkungen, Beschränkungen, Umdenken und Abwenden: Die CORONA-Pandemie scheint dank den Bemühungen und Anstrengungen aller Beteiligten nach und nach überwunden zu werden. Es gibt die Hoffnung, man könnte zur Normalität zurückkehren. Doch, was ist die Normalität, wenn nicht - wortwörtlich genommen- die Norm, also die Regel selbst? Zur Regel und zum geregelten Ablauf des Alltags gehört das Vereinsleben dazu: Ob Sport, Kultur oder andere Tätigkeiten, die die Freizeit gestalten- die eigene...

  • Obernburg am Main
  • 16.05.20
  • 94× gelesen
Vereine

IN EIGENER SACHE
Café fifty: UND WEITER GEHT´s!

Liebe Freunde und Förderer unseres schönen Café fifty! HURRA!!! Endlich können wir unser Café fifty ab Montag, den 25. Mai 2020 wieder für Euch eröffnen. Einziger Wermutstropfen ist: die "Spielregeln" haben sich ein wenig geändert. Hierzu in Kürze mehr!  In der Zwischenzeit bleiben wir jedoch für alle unsere Kunden und Gäste auch weiterhin wie gewohnt erreichbar. Wer etwa einen Termin zur Sozialberatung mit einem unserer ehrenamtlichen Helfer vereinbaren möchte, der kann das unter Tel....

  • Obernburg am Main
  • 14.05.20
  • 62× gelesen
Kultur

Stadtbücherei Obernburg öffnet wieder
mit reduzierten Öffnungszeiten

Ab sofort öffnet die Stadtbücherei Obernburg an zwei Tagen in der Woche: Dienstag und Mittwoch von 8.30 Uhr bis 11 Uhr und von 16 bis 19 Uhr Für Besucher*innen gelten folgende Schutzregeln: Händedesinfektion im EingangsbereichTragen einer Mund-NasenbedeckungMindestabstand von 1,50 m        Da sich nur zehn Kund*innen gleichzeitig in der Bücherei aufhalten dürfen, wird darum gebeten, alleine oder maximal zu zweit zu kommen. Kinder unter 10 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet...

  • Obernburg am Main
  • 11.05.20
  • 46× gelesen
WirtschaftAnzeige

Intersport Wolfstetter
Endlich ist es soweit – wir sind wieder für Sie da

Liebe Kundinnen, liebe Kunden, wir freuen uns, endlich wieder für Sie da sein zu dürfen! Seit Montag, den 27.4. sind der Verkauf und die Beratung wieder in unseren Verkaufsräumen möglich. Natürlich können Sie sich darauf verlassen, dass wir umfassende hygienische Sicherheitsstandards eingeführt haben. Wir achten auf eine begrenzte Anzahl an Kunden im Laden.Wir stellen sicher, dass der Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 m eingehalten wird.Wir stellen am Eingang Händedesinfektionsmittel...

  • Obernburg am Main
  • 09.05.20
  • 176× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona Pandemie
Appell von Landrat und Gesundheitsamtsleiterin: Pandemiebekämpfung geht nur mit Ehrlichkeit und Konsequenz

Es ist ein Standardprozess im Gesundheitsamt: Sobald die Bestätigung eingeht, dass eine Person aus dem Landkreis positiv auf das Coronavirus getestet wurde, werden die angege-benen Kontaktpersonen von einem geschulten Telefonteam angerufen, über Symptome befragt und das weitere Vorgehen aufgeklärt. Denn nur so können Infektionsketten rasch unterbrochen und damit die Ausbreitung des Virus effektiv unterbunden werden – zum Wohle aller Mitbürgerin-nen und Mitbürger und darunter insbesondere der...

  • Obernburg am Main
  • 08.05.20
  • 74× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona Antikörperstudie
Gemeinsam gegen Corona: Start der Antikörperstudie zu bislang unerkannten COVID19-Infektionen im Landkreis Tirschenreuth

REGENSBURG/TIRSCHENREUTH. Bayern startet eine neue Studie zu COVID19-Infektionen: Mit Hilfe einer zufälligen Stichprobenanalyse im Landkreis Tirschenreuth wollen Wissenschaftler der Universitätsklinika in Regensburg und Erlangen durch den Nachweis von Virus-spezifischen Antikörpern herausfinden, wie viele Menschen sich dort mit dem Virus infiziert haben. Die Wissenschaftler vermuten, dass die Zahl an Infizierten deutlich über derjenigen liegt, die durch den Virusnachweis ermittelt wurde. Die...

  • Obernburg am Main
  • 08.05.20
  • 58× gelesen
Kultur

Öffnungszeiten der Pfarrbüros in der Pfarreiengemeinschaft "Lumen Christi entlang der Mömling"

Aufgrund der aktuellen Lage durch das Coronavirus bleiben unsere Pfarrbüros bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Gerne dürfen Sie sich telefonisch an uns wenden: in der Woche vom 04.05. bis 10.05. Pfarrbüro Mömlingen Tel. 681505 Montag 10:00 - 12:00 Uhr, Dienstag 16:00 - 18:00 Uhr, Donnerstag 10:00 - 12:00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr Pfarrbüro Obernburg Tel. 9182 Donerstag 16:00 - 18:00 Uhr, Freitag 10:00 - 12:00 Uhr Pfarrbüro Eisenbach Tel. 31295 Dienstag 10:00 - 12:00...

  • Obernburg am Main
  • 03.05.20
  • 43× gelesen
Blaulicht
Transport von Schutzgütern in die Region.
4 Bilder

THW Obernburg
Das THW im Einsatz gegen das Coronavirus

Das THW leistet seit Anfang März einen wichtigen Beitrag gegen die Ausbreitung des Coronavirus in Bayern. Derzeit sind täglich über 500 Helferinnen und Helfer aus allen bayerischen THW Ortsverbänden im Einsatz. Kernaufgabe des THW ist die Zentrallogistik für den Freistaat mit zahlreichen Transportfahrten, um ganz Bayern mit notwendigen Schutzgütern auszustatten. Dabei wurden bislang schon hunderte Tonnen an Schutzausrüstung in die Regionen transportiert. Aufgrund des hohen Anstieges des...

  • Obernburg am Main
  • 26.04.20
  • 500× gelesen
  •  1
Sport

Bayerischer Fußball Verband
Einstimmiger Vorstandsbeschluss: Saison 2019/20 wird im Freistaat bis zum 31. August 2020 ausgesetzt

Der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat nach eingehender Diskussion und intensiver Beratung sowie vor dem Hintergrund des am vergangenen Wochenende unter den Vereinen abgefragten Meinungsbildes einstimmig beschlossen, die aktuell wegen der Covid-19-Pandemie unterbrochene Spielzeit 2019/20 im Freistaat bis zum 31. August 2020 auszusetzen und danach ab 1. September 2020 – wenn durch staatliche Vorgaben möglich – auf sportlichem Wege zu Ende zu bringen. „Wir wollen keine...

  • Obernburg am Main
  • 23.04.20
  • 122× gelesen
  •  1
Wirtschaft

KfW Corona Sofortkredit
KfW Corona Hilfe: Kredite für Unternehmen

Viele Unternehmen – gerade im Mittelstand – hat die Coronakrise extrem hart getroffen. Um diesen Firmen zu helfen, hat der Staat neben den Soforthilfen mittlerweile auch die KfW-Schnellkredite verabschiedet. Einerseits, um die Liquidität weiterhin zu sichern oder zu erhöhen und andererseits, um die laufenden Kosten weiterhin finanzieren zu können. Das besondere an diesen KfW Schnellkrediten ist, dass die Bundesrepublik zu 100 Prozent die Haftungsrisiken übernimmt und keine Risikoprüfung...

  • Obernburg am Main
  • 21.04.20
  • 223× gelesen
Sport
2 Bilder

Bayerischer Fußball Verband
CORONA-PANDEMIE: MEINUNGSBILD ZUR FORTSETZUNG DES SPIELBETRIEBS IN BAYERN

Klare Zwei-Drittel-Zustimmung für den Vorstands-Vorschlag des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV), die aktuell wegen der Covid-19-Pandemie unterbrochene Spielzeit 2019/20 bis zum 31. August 2020 auszusetzen und danach ab 1. September 2020 – wenn durch staatliche Vorgaben möglich – auf sportlichem Wege zu Ende zu bringen. Demnach stimmten 68,13 Prozent der Klubs, die an der BFV-Abfrage des Meinungsbildes teilgenommen hatten, für „Ja“. In absoluten Zahlen ausgedrückt haben 2178 Vereine für den...

  • Obernburg am Main
  • 20.04.20
  • 300× gelesen
  •  1
Gesundheit & Wellness

Corona-Bonus für Pflegekräfte
Huml: Großes Interesse am bayerischen Corona-Bonus – Antragstellung im Internet beim Landesamt für Pflege

Der neue Corona-Bonus im Gesundheits- und Pflegebereich stößt auf großes Interesse. Darauf hat Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml am Freitag hingewiesen. Huml betonte: "Wir haben seit dem Beschluss des Kabinetts vor rund einer Woche bereits zahlreiche Anfragen zum Corona-Bonus bekommen. Das ist sehr erfreulich!" Das bayerische Kabinett hatte am 7. April als Zeichen der Anerkennung des außergewöhnlichen Engagements den neuen Bonus beschlossen. Diese einmalige finanzielle...

  • Obernburg am Main
  • 18.04.20
  • 312× gelesen
Vereine

In eigener Sache
Café fifty: ein Zwischenruf

Liebe Freunde und Förderer unseres schönen Café fifty! Wir vermissen Euch alle so sehr und können es kaum erwarten, bald wieder für Euch da zu sein - mit unserer ganzen Leidenschaft und gerne zu den dann neu geltenden Bedingungen im öffentlichen Umgang miteinander. Bitte beachtet: auch wenn unser regulärer Café-Betrieb im Rahmen der geltenden Allgemeinverfügung derzeit ruht, so findet unserer Sozialberatung, Bewerbungs- und Formularhilfe für Euch dennoch statt - allerdings nur telefonisch...

  • Obernburg am Main
  • 16.04.20
  • 77× gelesen
  •  1
Politik
Bei der 100-Jahrfeier: Die Vorsitzenden der Obernburger SPD in den vergangenen Jahren mit der SPD-Kreisvorsitzenden Helga Raab-Wasse (links), dem SPD-Bndestagsabgeordneten Bernd Rützel (dritter von links) und der SPD-Landtagsabgeordneten Martina Fehlner (Mitte).

Neuwahl verzögert sich durch Corona-Krise
SPD-Ortsverein Obernburg stellt sich neu auf

Es stand schon vor der Kommunalwahl fest: Der SPD-Ortsverein Obernburg-Eisenbach-Mömlingen wird sich neu aufstellen. Die Vorbereitung zur Neuwahl des Vorstands war eigentlich für Montag, 20. April vorgesehen. Aufgrund der aktuellen Situation musste der Termin verschoben werden. Im Jahr 2013 hatte die Obernburger SPD mit Eisenbach und Mömlingen fusioniert, da in den beiden Ortsvereinen keine Mitglieder für einen Vorstand zur Verfügung standen. Vorsitzender Michael Becker hatte schon im...

  • Obernburg am Main
  • 15.04.20
  • 150× gelesen
  •  1
  •  3
Gesundheit & Wellness

Corona Bonus
Huml: Corona-Bonus ist Zeichen der Anerkennung für Pflege- und Rettungskräfte – Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin: Anträge können beim Landesamt für Pflege gestellt werden

Bayern Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml hat am Dienstag den neuen Corona-Bonus im Gesundheits- und Pflegebereich erläutert. Huml betonte in München: "Pflegerinnen und Pfleger sowie Rettungskräfte stehen bei der Bewältigung der Corona-Pandemie an vorderster Front. Daher freue ich mich sehr, dass wir heute im bayerischen Kabinett als Zeichen der Anerkennung dieses außergewöhnlichen Engagements den neuen Bonus in Höhe von 500 Euro beschlossen haben." Diese einmalige finanzielle...

  • Obernburg am Main
  • 08.04.20
  • 210× gelesen
  •  1
Senioren
2 Bilder

Rotary Club Obernburg, Blumen als Wertschätzung
Blumengrüße in Zeiten der Einschränkung durch das Corona Virus

Im Rahmen der Aktion „Blumen als Wertschätzung“ lieferten am 06. April 2020 der Rotary Club Obernburg in Zusammenarbeit mit der Gärtnerei Löwer Mömlingen Frühlingsblumen an 10 Altenheime in unserer Region. Der Rotary Club Obernburg möchte mit dieser Aktion ein Zeichen setzen. Zum einen, um den Seniorinnen und Senioren der Altenheime zu zeigen, dass sie in Zeiten der Corona Epidemie nicht vergessen sind aber auch den Pflegenden und Mitarbeitern die Wertschätzung für ihre tägliche Arbeit...

  • Obernburg am Main
  • 06.04.20
  • 107× gelesen
Pflege

Ein weiteres Beispiel für ehrenamtliches Engagement im Roten Kreuz

Rund 750 Masken wurden in den letzten Tagen und Wochen vom und für das Rote Kreuz genäht. Diese Masken können wir unseren Kunden und Patienten im ambulanten Pflegedienst zur Verfügung stellen und so einen Teil zum Schutz vor dem Corona-Virus beitragen. Ins Leben gerufen wurde diese Initiative von unserer Pflegedienstleitung zusammen mit den Leitungen unserer fünf Pflege- und Hauswirtschaftsteams. Als eine der ersten haben sie die Masken der Öffentlichkeit präsentiert. „Wir freuen uns, dass...

  • Obernburg am Main
  • 06.04.20
  • 95× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg | Überprüfung von Ausgangsbeschränkungen - Polizeibeamtin beleidigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a. Main vom 29.03.2020 Obernburg a. Main, Lkr. Miltenberg. Am Samstag erreichten die Polizei Obernburg zahlreiche Mitteilungen über Personen, die sich trotz der Ausgangsbeschränkungen in Gruppen zusammengefunden hatten. Es wurden insgesamt 20 Anzeigen erstattet. Für das Verlassen der Wohnung ohne triftigen Grund erwartet die Betroffenen ein Bußgeld in Höhe von 150 Euro, sofern es sich um den ersten Verstoß handelt. Im Rahmen einer Kontrolle von 5...

  • Obernburg am Main
  • 29.03.20
  • 7.070× gelesen
Mann, Frau & Familie

Caritasverband Landkreis Miltenberg
Caritasverband reagiert auf Coronavirus Erreichbarkeit gesichert – Sozialstation arbeitet weiter

Auch in der sozialen Arbeit schlägt sich das Coronavirus nieder. Der größte soziale Dienstleister im Landkreis, der Kreis-Caritasverband, reagiert entschieden aber unaufgeregt auf die neuen Herausforderungen. Die Erreichbarkeit ist gewährleistet, die Sozialstation für häusliche Krankenpflege arbeitet weiter. Sie ist unter 09371 97 89 50 oder sozialstation@caritas-mil.de erreichbar. Das Franziskushaus und die anderen Büros der Caritas mit den zahlreichen Beratungsangeboten sind zwar...

  • Obernburg am Main
  • 27.03.20
  • 115× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.