Corona Aktuell

Beiträge zum Thema Corona Aktuell

Gesundheit & Wellness
  12 Bilder

Corona-NEWSticker | Update 15.07.2020 09:19 Uhr
Luxemburg gilt nun als Risikogebiet +++ 351 registrierte Neuinfektionen in Deutschland +++ Kritik an Erstattungsforderung von Tönnies

Weltweit 08:28 Uhr: Mehr Baugenehmigungen im Mai Trotz Coronakrise ist die Zahl der Genehmigungen für den Wohnungsbau im Mai gestiegen. Die deutschen Behörden gaben grünes Licht für die Errichtung von insgesamt rund 28.100 Wohnungen. Dies waren 7,3 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Besonders deutlich stieg die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen in Mehrfamilienhäusern (plus 8,7 Prozent). Bei Einfamilienhäusern sank sie hingegen um 7,3...

  • Miltenberg
  • 15.07.20
  • 133.831× gelesen
  •  2
WirtschaftAnzeige
Susanne und Stefan Weigand (Mitte) mit Mitarbeiterinnen Renate Michler und Sonja Oberle (links u. rechts).

Corona-Prämie
Bäckerei Weigand zahlt Corona-Prämie an Mitarbeiter

Für ihren außergewöhnlichen Einsatz in der Corona-Krise wurden die Mitarbeiter der Bäckerei Weigand im Mai von ihrem Arbeitgeber mit einer Sonderzahlung belohnt. Die Corona-Prämie ist steuerfrei und variiert von 300 Euro bis 1100 Euro. Insgesamt wurde eine Summe von 10.000 Euro ausgeschüttet. Geschäftsführer Stefan Weigand: „Ich hoffe, ich habe das Geld gerecht verteilt. Ich habe mir dabei sehr viel Mühe gegeben. Wir haben lange überlegt, ob wir diese Ausschüttung wagen sollen. Zwar ist in...

  • Elsenfeld
  • 13.07.20
  • 207× gelesen
Gesundheit & Wellness
So bleiben Sie stark in jeder Krise

Zuversichtlich bleiben im veränderten (Krisen-) Alltag
Buchtipp: Corona - Wie Sie die psychischen Herausforderungen meistern

Die Menschheit erlebt eine weltweite Krise: die Corona-Krise. Die meisten der heute lebenden Menschen haben etwas Vergleichbares noch nie erlebt. Man kann mit Recht sagen, dass dies die schwerste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg ist. Die Corona-Krise geht über das Persönliche hinaus und hat psychische, psychosoziale, gesellschaftliche und wirtschaftliche weltumfassende Auswirkungen. Mit den Einschränkungen müssen wir uns alle auseinandersetzen. Homeoffice und Kurzarbeit sowie der Umgang mit dem...

  • Miltenberg
  • 13.07.20
  • 111× gelesen
Vereine
  2 Bilder

Trotz Corona "zum Zweiten ..."
Repair Café am Sonntag in Obernburg

Obernburg. Das zweite "Trotz-Corona-Repair-Café" im Obernburger Café fifty mit telefonischer Anmeldung und gewissen Einschränkungen ist für kommenden Sonntag, den 19. Juli 2020 von 10.00 bis 16.00 geplant. Um telefonische Anmeldung ab Mittwoch, 15. Juli bis Freitag, 17. Juli jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr wird gebeten. Pro Person und Anmeldung kann wegen eingeschränkter Besucherzahl wieder nur jeweils ein Gegenstand zur möglichen Reparatur angemeldet werden. Das Repair-Café-Team dankt allen...

  • Obernburg am Main
  • 10.07.20
  • 48× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Testzentrum in Miltenberg

Miltenberg. Drei Monate nach Eröffnung des Corona-Testzentrums an der Helios Klinik in Miltenberg geht das Testzentrum in den Stand-by-Modus. Seit dem 30. März 2020 wurden am Testzentrum etwa 1300 Probanden auf Covid-19 getestet. Mit gesamt 30 Einsatzkräften des Ehrenamtes des Bayerischen Roten Kreuzes sowie freigestellten Kräften des Katastrophenschutzes erfolgte der Betrieb des Testzentrums im Auftrag der Führungsgruppe Katastrophenschutz des Landkreises Miltenberg. Herrn Landrat Jens Marco...

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 94× gelesen
Vereine
Erste Probe von La Movida nach dem Corona Lockdown
  2 Bilder

Sängerkranz / La Movida Sulzbach:
Die ersten Proben nach dem Corona Lockdown

Sulzbach. Nach fast 4 Monaten Singpause fand Anfang Juli die erste Probe nach dem Corona Lockdown auf einem Parkplatz in Sulzbach statt. Ungewohnt, aber mit viel Platz zum Singen und mitgebrachten Sitzmöbeln startete der Sängerkranz bei trockenem Wetter. Auch erfreuchlich viele ältere SängerInnen ließen es sich nicht nehmen, diese Freilicht-Probe wahrzunehmen und gingen fröhlich nach Hause. Bei der daran anschließenden Gesangsstunde musste der Chor La Movida leider die ein oder andere...

  • Sulzbach a.Main
  • 07.07.20
  • 123× gelesen
Mann, Frau & Familie
In der Krise wurden Pflegeberufe als systemrelevant erkannt. Eine Online-Petition soll für eine gerechtere Entlohnung sorgen.
  3 Bilder

Best Case Szenario
Die beste aller Möglichkeiten

KAB Bildungswerk veranstaltet und moderiert Web-Talks in Corona-Krise und entwickelt für die Zeit nach Corona ein „Best Case Szenario“ Was tun, wenn Corona einen ausbremst? Eine Frage, die gar nicht so leicht zu beantworten ist. Das Bildungswerk der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung – kurz KAB – stand mit dem Lockdown Mitte März vor genau dieser Frage. Es hat sich dieser Frage angenommen, Web-Talks veranstaltet und mit den beteiligten Bürgerinnen und Bürgern für die Zeit nach Corona ein...

  • Miltenberg
  • 07.07.20
  • 76× gelesen
Sport

Turnverein Trennfurt
Kurse und Angebot starten wieder

TV Trennfurt – www.tv-trennfurt.de Die Vorstandschaft des Turnverein Trennfurt teilt mit, dass einige Kurse und Angebote starten wieder dürfen. Outdoor Leichtathletik, mittwochs von 18.00 – 19.00 Uhr die Sportabzeichen – Abnahme (keine Training), an der Leichtathletik-Anlage neben der TVT – Halle an. Anmeldung erforderlich bei Bernd Wunderlich Tel: 3812. Dienstags, Nordic-Walken ab 15.00 Uhr (Info. 10539), Walken am Samstag, ab 16.30 Uhr, Treffpunkt: Kindergarten Tabaluga. Lauftreff am...

  • Trennfurt
  • 03.07.20
  • 83× gelesen
  •  1
Vereine

Aktion-MainHerz
Nachbarschaftshilfe

Mitte März hat unser Projekt „Corona-Nachbarschaftshilfe“ angefangen, wir haben eine Facebook Gruppe für den Landkreis Miltenberg „Aktion MainHerz- Helfen & Helfer im Landkreis Miltenberg“ erstellt bei der man sich selbst als Helfer eintragen bzw. direkt nach Hilfe suchen konnte. Hier wurde auch täglich ausführlich über alle Neuigkeiten zum Thema Corona in unserem Newsletter Berichtet. Vielen Dank hier an Dominik Pagio für die Mühe und Zeit! Des weiteren haben wir mit der „KJG“ und...

  • Bürgstadt
  • 02.07.20
  • 96× gelesen
  •  1
Vereine
  2 Bilder

Wieder geöffnet ohne Selbstbedienung
Der MartinsLaden Miltenberg in Zeiten von Corona

Der MartinsLaden in Miltenberg ist ein so genannter "Tafel-Laden" und existiert schon seit 12 Jahren. Lebensmittel aus Geschäften und von Privat werden hier vor dem Verderb gerettet und an Kunden mit niedrigem Einkommen gegen einen symbolischen Kaufbetrag weiter gegeben. Von Geldspenden werden wichtige Lebensmittel für Kinder oder haltbare Produkte gekauft. Unser Martinsladen ist sehr klein. Mit Küche, Toiletten und Garderobe sind es gerade mal 80 qm. Wenn mittwochs und donnerstags die Ware...

  • Miltenberg
  • 02.07.20
  • 207× gelesen
Kultur
  2 Bilder

Fürstliche Abtei Amorbach
Führungsbetrieb in der Abtei Amorbach startet am Wochenende

Ab Samstag, dem 4. Juli 2020, gibt es in der ehemaligen Benediktinerabtei wieder öffentliche Führungen. Diese finden vorerst samstags, sonntags und an Feiertagen jeweils um 15.00 Uhr statt. Besichtigt werden können die Abteikirche, der Grüne Saal sowie das Refektorium. Führungen in der Bibliothek sind derzeit leider nicht möglich. Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz mit. Anfragen für Gruppenführungen können Sie an amorbach@tourismus-odenwald.de oder tel. 09373 200574...

  • Amorbach
  • 02.07.20
  • 46× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
  9 Bilder

Corona Aktuell
Änderungen bei Krankenversicherungs-Themen in Zeiten von Corona - die BKK Akzo Nobel beantwortet gerne Ihre Fragen

Eines ist sicher: Diese Krise ist eine große Herausforderung für alle. Fest steht aber auch: Krisen bewältigt man am besten gemeinsam. Die BKK Akzo Nobel steht ihren Versicherten jederzeit zur Seite und gibt tagtäglich ihr Bestes, um das Leben ihrer Mitglieder zumindest ein wenig zu erleichtern. Regelmäßige Änderungen und Sonderregelungen Auch wenn sich die Fallzahlen der neuartigen Krankheit Covid-19 erfreulicherweise nicht mehr mit der hohen Dynamik der Anfangszeit entwickeln und wir...

  • Erlenbach a.Main
  • 02.07.20
  • 190× gelesen
Beruf & Ausbildung
Glaubt man den Arbeitgeberverbänden, so kommen dunkle Zeiten auf die Bauwirtschaft zu. Die Bilder sprechen jedoch für das Gegenteil, die Bauaktivitäten nehmen weiterhin an Fahrt- wie hier beispielsweise in Obernburg.

Das CORONA-Virus und die Frage: Wann ist weit denn nun zu weit? Tarifverhandlungen im Bauhauptgewerbe im Zeichen der Wegezeiten

Die CORONA-Krise hat Deutschland weiterhin voll im Griff: Die Normalität kehrt zwar nach und nach zurück, jedoch gibt es die herben Rückschläge, die uns daran erinnern, dass das Virus immer noch unter uns ist. Die Helden der Krise während des flächendeckenden Lockdowns sind in aller Munde: Pflegepersonal, Ärzte, VerkäuferInnen, LehrerInnen und die arbeitenden Mütter, die ihre Kinder zusätzlich zuhause betreuen mussten- da die Schulen geschlossen wurden. Sie alle verdienen den größten Respekt...

  • Obernburg am Main
  • 30.06.20
  • 382× gelesen
Vereine

TSV EINTRACHT ESCHAU
Neuer Termin zum 100-jährigen Vereinsjubiläum

Der durch die Corona-Pandemie verschobene Termin ist nun neu festgesetzt. Das 100-jährige Vereinsjubiläum wird nun am 18.-20 Juni 2021 stattfinden. Verbunden mit 60 Jahren Musik- und Fanfarenzug, 50 Jahre Tischtennis und dem Kreismusikfest des Musikverbandes Untermain können die Vorbereitungen nun wieder aufgenommen werden um ein schönes Fest für alle im nächsten Jahr auszurichten.

  • Eschau
  • 30.06.20
  • 59× gelesen
Energie & Umwelt

Abfallversorgung trotz Corona aufrechterhalten

Die Kommunale Abfallwirtschaft des Landkreises hat die Auswirkungen der Corona-Pandemie zu spüren bekommen, hat die schwierige Zeit bislang aber gut gemeistert. In der Sitzung des Ausschusses für Natur- und Umweltschutz berichtete Leiterin Ruth Heim von zahlreichen umgesetzten Schutzmaßnahmen. Getrennthaltung des Personals, Urlaubs- und Freizeitplanung, einen Vertretungsplan und ein Nutzungskonzept für sanitäre Einrichtungen habe man bereits früh entwickelt, ebenso Abstands- und...

  • Miltenberg
  • 30.06.20
  • 53× gelesen
Gesundheit & Wellness
Fernweh
  7 Bilder

Gesundheitsschutz auf Reisen in Corona-Zeiten
„Corona-Schutzmaßnahmen allein reichen nicht aus“: Mediziner informieren zu Reiseerkrankungen und Impfschutz

Wenn in Kürze das Kofferpacken für den Sommerurlaub 2020 beginnt, spielt das Thema Gesundheit eine größere Rolle als in den Jahren zuvor. Schutzmasken und Desinfektionsmittel werden in kaum einem Reisegepäck fehlen. So lange es keinen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 gibt, gilt es, den Kontakt mit dem Virus zu vermeiden. Gegen viele andere Reisekrankheiten, zum Beispiel die Infektion mit Hepatitis- oder FSME-Viren, gibt es hingegen seit langem einen wirksamen Impfschutz. Voraussetzung dafür ist eine...

  • Miltenberg
  • 30.06.20
  • 115× gelesen
Hobby & Freizeit
  20 Bilder

Erste Chorprobe des Chors "Acalanto" nach der Corona-Pause

Endlich darf wieder geprobt werden! Mit einem freudigen „Hallo“ - in gebührendem Abstand - begrüßten sich die Sängerinnen und Sänger des Chors „Acalanto“ am Montag, 22. Juni 2020 zur ersten gemeinsamen Probe nach der Corona-Pause am Luna-Park. Ausgerüstet mit Klappstühlen, Getränken und Noten (die jeder selbst mitbrachte) wurde die Wiese gegenüber des Luna-Parks zum „Proberaum“ erklärt. Begleitet von Vogelgezwitscher und dem Glockengeläut der beiden Kirchen aus Kleinheubach und Großheubach...

  • Großheubach
  • 28.06.20
  • 256× gelesen
Kultur

Museum Bürgstadt öffnet wieder

Im Rahmen der allgemeinen Corona-Lockerungen öffnet das Museum Bürgstadt am 05.07.2020 wieder seine Pforte. Besuche sind dann unter Einhaltung der allgemein geltenden Hygiene- und Abstandsregeln und mit Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wieder möglich. Als Einschränkung gilt: im Erde- und Oberschoss dürfen jeweils maximal 10 Besucher gleichzeitig anwesend sein. Öffnungszeiten: Sonntag, 14 - 18 Uhr.

  • Bürgstadt
  • 28.06.20
  • 25× gelesen
Politik

Unterstützung für die Nachbarschaftshilfe während der COVID-19-Pandemie - MdB Alexander Hoffmann berichtet der Arbeitsgruppe Umwelt in einer Videokonferenz
Sondermaßnahme: „Ehrenamt stärken, Versorgung sichern“

Die Corona-Pandemie trifft besonders auch Hilfsbedürftige, Ältere, Menschen mit Vorerkrankungen oder Behinderungen, die sich in sozial schwierigen Lebensverhältnissen befinden, in Armut leben oder obdachlos sind. Gerade in ländlichen Räumen ist es für diese besonders schutzbedürftigen Gruppen schwierig, sich mit Lebensmitteln zu versorgen. Die ehrenamtlich getragene Nahversorgung steht hier vor neuen Herausforderungen. Hilfsangebote, insbesondere zur Lebensmittelversorgung, sind existenziell....

  • Eschau
  • 26.06.20
  • 72× gelesen
Wirtschaft

Trotz Wirtschaftskrise Licht am Horizont erkennbar

Die Corona-Krise hat in allen Lebensbereichen Spuren hinterlassen, gerade auch wirtschaftlich spüren sowohl Betriebe als auch die Arbeitnehmer*innen die Folgen. Aufgrund der großen wirtschaftlichen Verwerfungen hat sich der Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus einzig und allein dem Thema Corona-Krise und die Wirtschaft im Landkreis gewidmet – und dabei in vielen Ausführungen einen Silberstreif am Horizont sehen können. Landrat Jens Marco Scherf sprach von einer medizinisch derzeit...

  • Miltenberg
  • 26.06.20
  • 97× gelesen
Hobby & Freizeit
Im Mönchberger Freibad ist eine relativ hohe Zugangsbeschränkung von 800 Personen gewährleistet.
  4 Bilder

Freibäder geöffnet
Es darf wieder gebadet werden

Der Badesommer 2020 wird wohl doch kein Schlag ins Wasser! Seit 8. Juni haben viele Freibäder die Saison gestartet und auch die Hallenbäder dürfen wieder öffnen. Besonders für diejenigen, die ihren Urlaub dieses Jahr zu Hause verbringen, sind dies gute Nachrichten. Bei aller Freude auf Badespaß und Sonne gilt es jedoch einige Regeln zu beachten. Pack die Abstandsnudel ein!Die "Deutsche Gesellschaft für das Badewesen" hat kürzlich einen Pandemieplan bekannt gegeben, der als Richtlinie für alle...

  • Niedernberg
  • 23.06.20
  • 410× gelesen
Sport

Neu: „Sommer zum Wohlfühlen“ - Programm im Freien mit der vhs Miltenberg
Kurse und Veranstaltungen wieder möglich!

Die vhs Miltenberg freut sich sehr, den Präsenz-Kursbetrieb wieder aufnehmen zu dürfen! Die aktuelle Corona-Rechtsverordnung ermöglicht dies unter strengen Hygieneauflagen nach den Grundsätzen des Infektionsschutzes. Neben einigen bereits für Juni und Juli geplanten Kursen hat die vhs ganz neu ein kleines Programm im Freien unter dem Motto „Sommer zum Wohlfühlen“ zusammengestellt. Von Zumba über Gymnastik und Pilates bis hin zu Yoga werden jeweils einzeln zu buchende Termine in Miltenberg am...

  • Miltenberg
  • 23.06.20
  • 85× gelesen
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Lockerungen in Hessen ab 22. Juni 2020

Ab dem 22. Juni 2020 gilt folgende neue Regel zu Besuchen in Alten- und Pflegeeinrichtungen: Bewohnerinnen und Bewohner in Pflegeeinrichtungen dürfen drei Besuche pro Woche von einer Person erhalten (unabhängig ob Angehöriger oder sonstige nahestehende Person). Menschen mit Behinderung, die in einer stationären Einrichtung betreut werden, können von einer Person pro Tag besucht werden. Die Besuche sollen auch an den Wochenenden ermöglicht werden. Es bestehen weiterhin Besuchsverbote für...

  • Obernburg am Main
  • 22.06.20
  • 131× gelesen
Vereine

Odenwaldklub Miltenberg wandert wieder
Odenwaldklub Miltenberg wandert wieder

Seit Mitte März mussten alle Wanderungen und Events der Jugendgruppe des Odenwaldklub wegen der Kontaktsperre und der Kontaktbeschränkungen der Corona-Krise ausfallen. Mit der für April geplanten Jubiläumsfeier „125 Jahre Odenwaldklub Miltenberg“ und der Eröffnungsfeier des Jugendwanderweges mit den Sandsteinskulpturen mussten zusätzlich gleich zwei Großveranstaltungen abgesagt werden. Wir Wandern wieder Im Vorstand des Odenwaldklubs wurde entschieden, ab 28.6. die geführten Wanderungen...

  • Miltenberg
  • 21.06.20
  • 106× gelesen
Vereine

Weitere Veranstaltungen entfallen

Die Kolpingsfamilie Miltenberg muss coronabedingt leider weitere Veranstaltungen absagen: Donnerstag, 25.06  Ausflug nach Schneeberg/ Walldürn Freitag, 26.06 Johannisfeuer im Steinbruch-Wassum.

  • Miltenberg
  • 21.06.20
  • 25× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona Virus
Bayerns Gesundheitsministerin Huml und Innenminister Herrmann informieren über weitere Corona-Erleichterungen ab 22. Juni: Hochzeitsfeiern sind mit Hygieneschutzkonzepten wieder möglich

In Bayern treten ab kommendem Montag, 22. Juni, weitere Erleichterungen im privaten und öffentlichen Bereich in Zusammenhang mit dem Vorgehen gegen die Corona-Pandemie in Kraft. Darauf haben Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml und Innen- und Sportminister Joachim Herrmann heute hingewiesen. So sind ab 22. Juni wieder Veranstaltungen für ein feststehendes Publikum, wie etwa Hochzeiten, Geburtstage oder Vereinssitzungen und Schulabschlussfeiern mit bis zu 50 Gästen innen und...

  • Obernburg am Main
  • 21.06.20
  • 175× gelesen
Mann, Frau & Familie

Jugendliche Kreativität in Zeiten von Corona

In Zeiten der Corona-Pandemie geht die Tatsache oft unter, dass Kinder und Jugendliche besonders betroffen sind. Die Schulen kommen nur langsam in die Normalität zurück, die Jugendarbeit steht still und auch das Treffen mit Freundinnen und Freunden ist nur eingeschränkt möglich. Zurückgehend auf eine Anregung in der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses, soll nun allen jungen Menschen mit der Kreativaktion “Wir bleiben verbunden“ die Möglichkeit gegeben werden, sich selbst auf...

  • Miltenberg
  • 19.06.20
  • 77× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
Lockerungsmaßnahmen für das bayerische Gastgewerbe

Inselkammer: „Lockerungen werden begrüßt, doch weitere Schritte müssen folgen“ Die bayerische Staatsregierung hat heute weitere Lockerungsmaßnahmen der Corona-Beschränkungen für das bayerische Gastgewerbe bekanntgegeben. Demnach können ab kommenden Montag den 22. Juni in Gaststätten wieder Veranstaltungen wie Hochzeits- und andere Feiern stattfinden, mit bis zu 50 Personen in Innenräumen bzw. 100 Personen im Freien. Darüber hinaus dürfen Gaststätten und Biergärten bis 23 Uhr öffnen, eine...

  • Obernburg am Main
  • 17.06.20
  • 260× gelesen
Vereine

Coronavirus
Oh Happy Day: Chöre dürfen ab dem 22. Juni wieder singen

Kunstminister Bernd Sibler erfreut über weitere Öffnung des Kunst- und Kulturbetriebs: „Singen und Chorgesang gehören fest zur kulturellen Seele Bayerns“ Ab dem 22. Juni ist nun auch das Singen in Laienchören unter Einhaltung strenger Schutz- und Hygienemaßgaben wieder möglich. Das hat heute das Bayerische Kabinett in München beschlossen. Kunstminister Bernd Sibler, der sich in den vergangenen Wochen für eine Öffnung des Proben- und Veranstaltungsbetriebs im Laien- und Profimusikbereich...

  • Obernburg am Main
  • 17.06.20
  • 138× gelesen
Hobby & Freizeit
Seit gestern ist abzusehen, wann Chöre – wie der Gesangverein Frohsinn Mömlingen auf diesem älteren Foto – wieder gemeinsam singen dürfen.
  8 Bilder

Corona
Chöre dürfen wieder proben! - Ohne Chorgesang und Musik fehlt ein Stück Lebensqualität - Kabinettsbeschluss von gestern beendet Probe-Pause zum 22. Juni!

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie Mitte März fanden keine Chorproben mehr statt. Das gemeinsame Singen und Proben war tabu, sogar in den Kirchen. Für viele brach dadurch ein Stück Lebensqualität weg: kein Singen, keine sozialen Kontakte, kein freundschaftliches Gespräch, die Abende wirkten länger als sonst. Das musikalische Hobby ist für viele Menschen eine Erholung vom Alltagsstress oder eine Abwechslung im Wochenablauf und tut Geist und Psyche gut. Ist singen wirklich so gefährlich?...

  • Miltenberg
  • 17.06.20
  • 2.157× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.