Corona

Beiträge zum Thema Corona

Jugend
Video
10 Bilder

Das Kreuz mit Corona
Mit dem Kreuzweg des Jugendhauses durch die Karwoche

Seit ein paar Tagen wird auf dem Youtube-Kanal des Jugendhauses täglich um 15 Uhr eine kleine Kreuzwegandacht veröffentlicht. Lukas Hartmann, Hausleiter des Jugendhauses, erklärt: „Wir versuchen in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen neue Wege zu finden, um junge Menschen zu erreichen und vor allem in der vorösterlichen Zeit Impulse zu setzen. Bis Karsamstag werden wir in kurzen Clips einige der vierzehn Stationen vorstellen.“ Schaut doch mal vorbei und am besten abonniert ihr uns. Hier gehts zum...

  • Miltenberg
  • 08.04.20
  • 47× gelesen
Mann, Frau & Familie

Caritas-Angebote in der Corona-Krise

Auf die aktuelle Corona-Krise reagiert die Miltenberger Caritas mit einem angepassten Programm. Damit möchte der Wohlfahrtsverband möglichst sinnvolle Angebote unterbreiten, auch wenn der normale Betrieb nur eingeschränkt möglich ist. Das Jugendzentrum Miltenberg sowie der Jugendtreff Kleinheubach beides Angebote in Trägerschaft der Caritas, sind derzeit auf staatliche Anordnung hin geschlossen. Sie bieten allerdings digitale Angebote für Kinder und Jugendliche an. Alle Informationen gibt es...

  • Miltenberg
  • 07.04.20
  • 49× gelesen
Schule & Bildung

Sommersemester
Vorlesungsbetrieb startet an allen Hochschulen am 20. April 2020 - Wissenschaftsminister Bernd Sibler begrüßt gemeinsames Vorgehen der Länder zur Durchführung des Sommersemesters 2020

MÜNCHEN. Das Sommersemester 2020 findet an den Hochschulen statt, der Vorlesungsbetrieb startet an allen Hochschulen für angewandte Wissenschaften, Kunsthochschulen und Universitäten im Freistaat am 20. April 2020. Wissenschaftsminister Bernd Sibler begrüßt ausdrücklich, dass sich die Länder hierbei auf ein gemeinsames Vorgehen geeinigt haben. Er betont: „Bei jeder Entscheidung, die wir treffen, hat der Schutz der Gesundheit unserer Hochschulfamilien für mich oberste Priorität. Daher setze ich...

  • Miltenberg
  • 06.04.20
  • 209× gelesen
Mann, Frau & Familie

Coronavirus
#ansprechbar in Zeiten von Corona: Angebot der Jugendseelsorge

Würzburg (POW). Mit dem Slogan „Darüber reden hilft! Worüber? Das entscheidest du selbst" wirbt die Kirchliche Jugendarbeit (kja) der Diözese Würzburg für ihre neue Gesprächshotline. Von Montag bis Freitag (mit Ausnahme der Feiertage) in der Zeit von 9 bis 16 Uhr ist unter der zentralen Telefonnummer 0931/38663033 eine Jugendseelsorgerin oder ein Jugendseelsorger der kja erreichbar. Hier können alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen anrufen, die Gesprächsbedarf haben, Anregungen oder...

  • Miltenberg
  • 06.04.20
  • 30× gelesen
Mann, Frau & Familie

Coronavirus
Hausgottesdienst für Kommunionkinder vom „Wirbelwind“-Team

Würzburg (POW). Einen Weggottesdienst mit dem Titel „Jesus lässt auf sich warten“ hat das Team vom Würzburger „Wirbelwind“ für Familien vorbereitet, die sich in diesem Jahr auf den Weg zur Erstkommunion gemacht haben. Dieser steht ab sofort unter der Internetadresse www.erloeserschwestern.de/download/Jesus_laesst_auf_sich_warten.pdf zum Download bereit und lädt Familien ein, gemeinsam zu beten, zu singen und dem Wort Gottes zu lauschen. „Die Feier der heiligen Erstkommunion ist ein ganz...

  • Miltenberg
  • 06.04.20
  • 42× gelesen
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Geburten in Zeiten des Coronavirus: Schutzmaßnahmen an Helios Klinik Erlenbach

Die Babyfreundliche Geburtsklinik der Helios Klinik Erlenbach möchte Schwangeren weiterhin eine sichere und selbstbestimmte Geburt ermöglichen. Angesichts der weiteren Ausbreitung des Coronavirus erfordert dies jedoch besondere Schutzmaßnahmen vor, während und nach der Geburt. Besuche in den Helios Kliniken Miltenberg und Erlenbach sind derzeit nur noch in Ausnahmefällen möglich – weitere Schutzmaßnahmen betreffen nun auch den Bereich der Geburtshilfe. Aufgrund der Gefahr einer Ansteckung...

  • Miltenberg
  • 06.04.20
  • 67× gelesen
Hobby & Freizeit

Coronavirus
Mitmach-Aktion »Geschichte für morgen. Unser Alltag in der Corona-Krise« startet - Körber-Stiftung und coronarchiv rufen Kinder und Jugendliche zur Teilnahme auf

Die Körber-Stiftung und das neu gegründete coronarchiv rufen alle Kinder und Jugendliche im Rahmen eines Mitmach-Wettbewerbs auf, sich mit den Veränderungen in ihrem Alltag durch die Corona-Krise zu beschäftigen und diese zu dokumentieren. Die Ausbreitung des Corona-Virus stellt alle vor große politische, gesellschaftliche und persönliche Herausforderungen. Doch irgendwann wird die Pandemie vorbei sein. Aber wie wird dann von der Corona-Krise gesprochen, wie wird die Erinnerung bewahrt?...

  • Miltenberg
  • 06.04.20
  • 59× gelesen
Energie & Umwelt

Coronavirus
Privatleute können von Mittwoch an wieder Wertstoffe anliefern

Laut der Kommunalen Abfallwirtschaft des Landkreises Miltenberg sind von Mittwoch, 8. April, an der Wertstoffhof Bürgstadt und der Wertstoffhof bei der Kreismülldeponie Guggenberg wieder für Privatanlieferer geöffnet. Die Anlieferer werden jedoch gebeten, nur unaufschiebbare Entsorgungsgänge zu tätigen. Zu beachten ist, dass bei den Anlieferungen zwingend ein Abstand von über 1,50 Metern einzuhalten ist. Der Zugang zu den Wertstoffhöfen wird kontrolliert und gegebenenfalls begrenzt. Sollten...

  • Miltenberg
  • 06.04.20
  • 105× gelesen
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Landkreis Miltenberg erlässt Allgemeinverfügung zur Anordnung häuslicher Quarantäne für Personen, welche positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getestet wurden und Kontaktpersonen der Kategorie I (KP I)

Derzeit befinden sich zahlreiche Personen im Landkreis in häuslicher Quarantäne, 178 sind bisher positiv getestet worden (Stand 5. April 2020). Unterfrankenweit stehen etwa 5.400 Menschen unter Quarantäne. Selbst wenn immer mehr Menschen aus der zweiwöchigen Isolierung entlassen werden können, steigen die Zahlen täglich. Um für ansteigende Fallzahlen gerüstet zu sein, hat der Landkreis Miltenberg eine Allgemeinverfügung erlassen, die sich an Personen wendet, welche positiv auf das Virus...

  • Miltenberg
  • 06.04.20
  • 101× gelesen
Mann, Frau & Familie
Bild von Andrey Martin auf Pixabay

Schwedische Nachrichtenagentur meldet:
Schweden hat falsche Zahlen von Corona-Toten geliefert

Nach Informationen von Bild.de, die sich auf die schwedische Nachrichtenagentur "tt" beruft, wurden möglicherweise Zahlen von Toten in Schweden rückwirkend erhöht. Dies hätte insoweit eine sehr hohe Brisanz, da Schweden als "freiheitsliebendes Land" bisher sehr lockere bis keine Einschränkungen im Öffentlichen Leben verhängt hat. Selbst Versammlungen mit bis zu 499 Menschen seien dort noch erlaubt. Ein Fernsehbeitrag hatte in der vergangenen Woche bereits darauf hingewiesen. Bis Samstag meldete...

  • Miltenberg
  • 05.04.20
  • 1.495× gelesen
Kultur

Hilfe für die Kar- und Ostertage
Auferstehung auch in der Coronakrise

Die Feier der Kar- und Ostertage haben in diesem Jahr ein ganz ungewöhnliches Gepräge. Es ist eigentlich undenkbar, an Karfreitag zur Zeit der Liturgie und in der Osternacht einfach zuhause zu sitzen. Für die Priester ist es schwer nur mit einem Ministrant am Altar zu stehen und für die Gläubigen ist es schwierig, von den Gottesdiensten fernbleiben zu müssen. Aber wir müssen es nehmen wie es ist und das Beste daraus machen. Wir wollen Hilfestellung geben. Deshalb wurden am Palmsonntag im...

  • Bürgstadt
  • 03.04.20
  • 94× gelesen
Politik

Leben in den Zeiten des Corona
Von heiligen Kühen und dem Schweigen der Politik

Ostern steht vor der Tür. Wie die Meteorologen voraussagen bei herrlichem Wetter. Auf allen Kanälen werden wir dazu aufgerufen, zuhause zu bleiben. Die Regierung hat verschärfte Kontrollen angekündigt. Das ist zum jetzigen Zeitpunkt vernünftig. Bleiben wir also daheim, auch wenn es uns schwer fällt. Bis wir einen wirksamen Impfstoff in ausreichender Menge haben, dauert es nach Aussage von Virologe Prof. Christian Drosten 12 bis 18 Monate. Trotzdem ist es uns nicht zuzumuten, den...

  • Kleinwallstadt
  • 03.04.20
  • 81× gelesen
Urlaub & Reise
Traumhaft schöne Pisten zeichnen den Tiroler Skiort aus.
Ischgl gilt mittlerweile aber als einer der Coronavirus Hotspots in Europa.
4 Bilder

Coronavirus Hotspot in Europa:Neue Erkenntnisse
Im Tiroler Skiort Ischgl haben sich wohl hunderte Touristen infiziert

Im Tiroler Skiort Ischgl haben sich wohl hunderte Touristen mit dem Coronavirus infiziert. Obwohl Island bereits am 5. März den beliebten Skiort Ischgl zum Risikogebiet erklärt hat, erfolgte weder in Tirol noch in Deutschland eine offizielle Warnung daraus. Nach Auswertungen des BR haben sich vermutlich 341 Fälle aus 101 deutschen Landkreisen und kreisfreien Städten Reisende vermutlich in Ischgl angesteckt. Datenjournalisten des BR haben mehr als 4.000 Instagram-Posts ausgewertet, die...

  • Miltenberg
  • 03.04.20
  • 752× gelesen
  •  1
Wirtschaft
2 Bilder

"Gemeinsam stark" - Aktion:
meine-news.Guide | Regional suchen und einkaufen ist jetzt besonders wichtig!

Der meine-news.Guide sorgt kostenfrei dafür, dass sich Angebot und Nachfrage auch in Corona-Zeiten besser finden. Der Onlinehandel boomt in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen. Doch während Amazon & Co. von der Coronakrise profitieren, kämpfen viele heimische Unternehmen ums Überleben. Helfen Sie mit, die regionalen Unternehmen zu unterstützen. Der News Verlag mit dem Schaufenster, Wochenblatt, der Litfaß-Säule Buchen und meine-news.de ist seit Jahren ein verlässlicher Partner für unsere...

  • Miltenberg
  • 02.04.20
  • 1.029× gelesen
  •  2
Politik

Leben in den Zeiten des Corona
Von Zahlen und anderen Merkwürdigkeiten

"Coronafälle wieder um tausende gestiegen." So oder so ähnlich liest und hört man es in den letzten Tagen in fast allen Medien. Dass man aber von den in Deutschland ca. 72.383 gemeldeten Infizierten ca. 16.100 Genesene und leider auch ca. 788 Tote abziehen muss und man somit auf ca. 55.495 zur Zeit tatsächlich gemeldete Infizierte kommt, erfährt man nicht so leicht. (Stand 31.3.2020) Genauso seltsam verhält es sich mit der "Verdopplungszeit". Wir hatten gestern (31.3.) einen Anstieg...

  • Kleinwallstadt
  • 01.04.20
  • 231× gelesen
  •  1
Politik

Mittelstandsunion fordert
Zwei-Millionen-Hilfsprogramm des Kreises

Die Corona-Pandemie hat Deutschland und die Welt im Griff. Mit nie dagewesenen Einschnitten versucht unser Land, kritische, ja lebensbedrohende Auswirkungen möglichst zu verhindern. Mit einem großartigen Krisenmanagement zeigt vor allem Ministerpräsident Markus Söder Führungsstärke und den Willen, Corona zu besiegen. Mit der vor 2 Wochen verfügten Schließung vieler Branchen, die dann nach knapp einer Woche deutlich ausgeweitet wurde und inzwischen auch Ausgangsbeschränkungen für die...

  • Röllfeld
  • 01.04.20
  • 53× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
7 Bilder

Umziehen in Zeiten von Corona:
Umzugsspeditionen stehen an der Seite ihrer Kunden

Das Ende des ersten Quartals ist ein Datum, zu dem viele Menschen ihren Umzug geplant haben. Aufgrund der aktuellen Situation durch die Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 ist bei vielen Kunden die Unsicherheit groß, ob der Umzug wie geplant stattfinden kann. Möbelspediteure führen Umzüge trotz Einschränkungen durch die Ausbreitung des Coronavirus weiter durch.Umziehende können sich darauf verlassen, dass die Unternehmen die Aufträge wie geplant durchführen. „Umziehende müssen sich...

  • Miltenberg
  • 31.03.20
  • 1.193× gelesen
Kultur
Inthronisierung Sophie 2017 Bürgstadt 🥂🍇
137 Bilder

Bürgstadter Weinprinzessin | Rückblick von Sophies Amtszeit
Was macht eine Prinzessin während der Corona-Krise? Dornröschenschlaf oder Homeoffice?!

Meine Amtszeit als Weinprinzessin von Bürgstadt nähert sich nun bald dem Ende, wobei die Zeit in dieser Zeit still zu stehen scheint.  Der richtige Zeitpunkt, um das Vergangene Revue passieren zu lassen. Was im Leben wirklich zählt: Erfahrungen - die man machen konnte Leute - die man kennengelernt hat Freunde - die man gewonnen hat Orte - die man besuchen durfte Alles begann im November 2017. Ich wurde zur Weinprinzessin gekrönt. Rückblickend sind die letzten 2 1/2 Jahre meiner Amtszeit...

  • Bürgstadt
  • 31.03.20
  • 745× gelesen
Auto & Co.Anzeige

Kfz-Werkstatt weiter geöffnet
Wir sind auch weiterhin für Sie da ‒ damit Sie ohne Einschränkungen mobil bleiben

Liebe Kundinnen, liebe Kunden, die Corona-Pandemie beschäftigt nicht nur die Nachrichten, sondern auch uns. Wir sind weiterhin vor Ort für Sie da und kümmern uns wie gewohnt um Ihre Anliegen und Ihre Mobilität. Trotz Ausgangsbeschränkungen dürfen Sie Ihre Kfz-Werkstatt aufsuchen. Auch Ihr Sommerradwechsel ist nach Terminvereinbarung gerne möglich. Sie erreichen uns gerne zu folgenden Öffnungszeiten: Montag - Freitag von 8.00 - 17.00 Uhr und Samstag von 9.00 - 12.00 Uhr. Wir...

  • Kleinheubach
  • 30.03.20
  • 307× gelesen
Mann, Frau & Familie

Pressekonferenz des bayerischen Ministerpräsidenten | 30.03.2020 - 12:45 Uhr
Keine Verschärfung aber Verlängerung der Maßnahmen bis 19.4. - Infektionskurve hat sich etwas abgeflacht

In einer Pressekonferenz verkündet der Bayerische Ministerpräsident, Dr. Markus Söder, dass die bisher beschlossenen Maßnahmen zwar nicht verschärft werden, aber bis 19.4.2020 verlängert werden. Das Infektionsgeschehen in Bayern steige immer noch exponentiell an. Die Anstiegskurve habe sich aber etwas abgeflacht. Vor Beginn der Schulschließungen hatten wir eine Verdoppelung aller Infektionen alle 2,8 Tagen, nun verdoppeln sich die Infektionen alle 5 Tage.  Die jetzigen Neuinfektionen seien...

  • Miltenberg
  • 30.03.20
  • 379× gelesen
Natur & Tiere
Quelle: Pixabay

Coronavirus: Internationale News
Katze in Belgien hat sich mit Coronavirus angesteckt

Die belgische Behörde für Lebensmittelsicherheit AFSCA berichtet auf Ihrer Webseite, dass sich eine Katze bei einem Menschen mit dem Coronavirus angesteckt hat. Es gebe aber keine Anhaltspunkte, dass sich das Coronavirus von Haustieren auf Menschen oder andere Tiere übertragen würde. Zwei Hunde in Hongkong und die Katze in Belgien seien bisher die einzigen bekannten Fälle. Die beglische Katze hätte vorübergehend Atem- und Verdauungsbeschwerden gehabt. Die Hunde in Hongkong hätten keine...

  • Miltenberg
  • 29.03.20
  • 2.273× gelesen
Mann, Frau & Familie

Leben in den Zeiten des Corona
Von Hamstern und anderen Tierchen

Ich hab ja jetzt viel mehr Zeit. Mal abgesehen davon, dass wir heute Nacht wieder eine Stunde hergeben müssen, aber das ist ein anderes Thema. Was tun, wenn es zuhause so richtig ungemütlich und eng geworden ist? Im Bad stapelt sich das Klopapier, und im Rest der Wohnung steht auch so einiges rum. Schön war mal anders. By the way: Was fang' ich eigentlich mit der Unmenge Mehl an, die da so nutzlos rumliegt? Hm - Hefe! Ich brauche Hefe! Nix wie los in den Supermarkt meines...

  • Kleinwallstadt
  • 28.03.20
  • 129× gelesen
  •  1
Finanzen, Steuern & Recht

Zuschuss für Familien
Finanzielle Hilfe für Eltern

In Zeiten von Corona, Kurzarbeit, etc sind finanzielle Einbußen vorprogrammiert. Hier gibt's evtl schnelle u relativ unbürokratische Hilfe, zusätzlich sogar einen Rechner, ob sich die Antragstellung lohnt:  https://www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder/kinderzuschlag-anspruch-hoehe-dauer  Quelle: Agentur für Arbeit

  • Miltenberg
  • 28.03.20
  • 98× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei vom 27. März 2020

UNTERFRANKEN. Mit dem Freitag stehen wir bei Tag sieben der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der Bayerischen Verordnung über eine vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie nach wie vor hohe Priorität. Am Donnerstag registrierte die Polizei diesbezüglich mehr als 70 Einsätze im Regierungsbezirk. Rund 30 Polizeieinsätze in Mainfranken In Würzburg...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.03.20
  • 2.311× gelesen
Wirtschaft
Beatrice Brenner

Bundesverband Mittelständische Wirtschaft
Der Mittelstand am Bayerischen Untermain erwartet massive Umsatzverluste – steuerliche Entlastungen sind unbedingt notwendig

Zu den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf den Mittelstand am Bayerischen Untermain erklärt Beatrice Brenner, Leiterin des Kreisverbandes Aschaffenburg-Miltenberg: „Der deutsche Mittelstand erwartet in Folge der Corona-Krise massive Umsatzverluste. Über 40 Prozent der Mittelständler befürchten Umsatzrückgänge von bis zu 30 Prozent, knapp 45 Prozent rechnen sogar mit mehr als 60 Prozent Umsatzverlust.“ Diese dramatischen Werte ergab eine Umfrage unter rund 2.500 Mitgliedsunternehmen...

  • Obernburg am Main
  • 26.03.20
  • 158× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
„Coronavirus“ | Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei vom 26. März 2020

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.03.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Mit dem Donnerstag stehen wir bei Tag sechs der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der Bayerischen Verordnung über eine vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie nach wie vor hohe Priorität. Am Mittwoch registrierte die Polizei diesbezüglich 60 Einsätze im...

  • Kreis Miltenberg
  • 26.03.20
  • 2.185× gelesen
meine-news.TV Heimat
Video

VIDEO
Corona-Krise im Kreis Miltenberg - meine-news.TV

Corona wirbelt im Kreis Miltenberg den Alltag durcheinander. meine-news.TV hat sich Eindrücke im Miltenberger Landratsamt, in einer Apotheke und im Erlenbacher Kino geholt: Klingelnde Krisen-Telefone, literweise Desinfektionsmittel und Großreinemachen im Kino. Empfange die neuesten meine-news.TV Video-Beiträge über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Miltenberg
  • 26.03.20
  • 1.105× gelesen
  •  3
Wirtschaft

Corona-Soforthilfe
Programm für Kleinunternehmen und Soloselbständige

Eckpunkte „Corona-Soforthilfe für Kleinstunternehmen und Soloselbständige“ SachverhaltEs gibt erheblichen Bedarf für unbürokratische Soforthilfe zugunsten von Kleinstunternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen sowie Soloselbständigen und Angehörigen der Freien Berufe, die in der Regel keine Kredite erhalten und über keine Sicherheiten oder weitere Einnahmen verfügen. Eckpunkte des Soforthilfe-ProgrammsFinanzielle Soforthilfe (steuerbare Zuschüsse) für Kleinstunternehmen aus allen...

  • Miltenberg
  • 25.03.20
  • 790× gelesen
  •  1
Gesundheit & Wellness

Wir bleiben daheim
Zuhause sein

Zuhause - das ist mein Anker. Hier wohnt mein Herz, mein ganzes Ich. Ich bleibe zuhause mit meinen Gedanken, mal ängstlich und mal grüblerisch. Zuhause zu sein um alle zu schützen, und auch die Folgen der Krise zu tragen, ist für mich gelebte Solidarität in diesen Tagen. Für Andere zu sorgen ist sehr viel wert in dieser Zeit, allen "Helden des Alltags" zu danken ist mir eine Herzensangelegenheit. Freuen wir uns auf die Zeit "danach" um dann zu starten mit aller...

  • Weilbach
  • 25.03.20
  • 102× gelesen
  •  1
Schule & Bildung

Mittelschulen, Realschulen und Wirtschaftsschulen
Abschlussprüfungen finden später statt

Neuer Fahrplan für Mittelschulen, Realschulen und Wirtschaftsschulen in Bayern: Die Abschlussprüfungen finden in diesem Jahr 14 Tage später statt. Hier den genauen Terminplan lesen. Das Kultusministerium verschiebt die Prüfungen für die Mittleren Schulabschlüsse und die besondere Leistungserhebung zum qualifizierenden Abschluss der Mittelschule um 14 Tage. „Wir wollen genügend Zeit für die Vorbereitung auf die Prüfungen geben. Im Zentrum unserer Überlegungen stehen die Belange unserer...

  • Obernburg am Main
  • 24.03.20
  • 139× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.