Danke

Beiträge zum Thema Danke

Schule & Bildung
In den Ruhestand verabschiedet wurden Peter Adler, Anette Fuchs, Gabriele Franke, Hubert Götz, Eugen Hertel, Elke Krines, Dietmar Küchel, Monika Neft, Dieter Sauerwein und Claudia  Winter sowie drei weitere Pädagoginnen und Pädagogen. Vorne Landrat Jens Marco Scherf (links) und Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (rechts) sowie Schulamtsdirektor a.D. Engelbert Schmid und Per-sonalratsvorsitzendem Horst Kern (hinten v.l.)

Landkreis Miltenberg
Lehrerinnen und Lehrer von Grund- und Mittelschulen am 16. Juli 2020 in den Ruhestand verabschiedet

Der große Sitzungssaal des Landratsamts bot am Donnerstagnachmittag (16.07.2020) den würdigen Rahmen, um langjährige Pädagoginnen und Pädagogen von Grund- und Mittelschulen des Landkreises Miltenberg in den Ruhestand zu verabschieden. Angesichts der Corona-bedingten Einschränkungen war der Sitzungssaal groß genug, um den erforderlichen Mindestabstand zu gewährleisten. Verständlicherweise wollten trotzdem einige angehende Pensionäre das Risiko einer Infektion nicht eingehen und verzichteten...

  • Miltenberg
  • 22.07.20
  • 263× gelesen
Vereine

Aktion-MainHerz
Nachbarschaftshilfe

Mitte März hat unser Projekt „Corona-Nachbarschaftshilfe“ angefangen, wir haben eine Facebook Gruppe für den Landkreis Miltenberg „Aktion MainHerz- Helfen & Helfer im Landkreis Miltenberg“ erstellt bei der man sich selbst als Helfer eintragen bzw. direkt nach Hilfe suchen konnte. Hier wurde auch täglich ausführlich über alle Neuigkeiten zum Thema Corona in unserem Newsletter Berichtet. Vielen Dank hier an Dominik Pagio für die Mühe und Zeit! Des weiteren haben wir mit der „KJG“ und...

  • Bürgstadt
  • 02.07.20
  • 116× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Die kostenfreien Druckvorlagen finden Sie auf unserer Homepage unter Kunden-Service.

Gemeinsam stark - Aktion des News Verlag:
Druckvorlage "Abstand halten" für Geschäfte

Ab Montag, 27. April dürfen Geschäfte bis 800 m² wieder öffnen! Wir freuen uns mit allen, die ab sofort wieder "im Geschäft" sind und hoffen für alle anderen, dass sie ebenfalls bald aufatmen können. In jedem Fall gilt es, die Verkaufsräume nach den notwendigen Hygine-Regeln auf den Kundenbesuch vorzubereiten. Mit unserer spontanen Plakat-Aktion möchten wir den Geschäften unserer Region ein bisschen Arbeit abnehmen und freuen uns, wenn unsere Idee bei Ihnen gut ankommt. Die kostenfreien...

  • Miltenberg
  • 20.04.20
  • 2.702× gelesen
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 20

Es gibt Lichtblicke am Horizont, weil wir Deutschen, sehr gekonnt, das Gesundheitswesen nach oben fahren und immer noch den Abstand wahren. Hört man Spahn und die Virologen, hat sich die Verdopplungszahl in die Länge gezogen. Die Krankenzahl verdoppelt sich in der Virus-Lage nur noch ca. alle 18 Tage. 14 Tage waren das Ziel - da haben wir "ein paar zu viel". Das Gesundheitssystem funktioniert immer noch. Auf Ärzte und Pfleger ein dreifaches Hoch. Mit Blick auf Italien, Spanien,...

  • Schefflenz
  • 11.04.20
  • 130× gelesen
  • 2
Hobby & Freizeit
 links Manfred Knippel,  rechts Wolfgang Winter vom Sulzbacher Aktionsbündnis Artenvielfalt "Rettet die Bienen" beim überreichen der Spende an Frau Nadja Koch in ihrem Vogelzimmer in Wörth.

Unterstützung und weitere Aktionen
Sulzbacher Aktionsbündnis Artenvielfalt übergibt Spende

Sulzbacher Aktionsbündnis Artenvielfalt übergibt Spende Große Freude bei der Wildvogelhilfe Koch in Wörth: das Sulzbacher Aktionsbündnis Artenvielfalt übergab am Donnerstag eine Spende in Höhe von 100 Euro. Die engagierten Naturschützer aus Sulzbach hatten bei verschiedenen Aktionen das Geld gesammelt und wollten es im Bereich Tierschutz investieren. Familie Koch päppelt in Wörth überwiegend Jungvögel auf, die z. B. aus dem Nest gefallen sind oder aus sonst irgendwelchen Gründen in Not...

  • Sulzbach a.Main
  • 25.10.19
  • 274× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
16 Bilder

Danksagung
Wenn du denkst es geht nicht mehr...... kommen wunderbare Menschen daher

Nach der Diagnose stand für mich und meine Familie die Zeit still. Wie soll es weiter gehen? Weder unser Haus noch unsere Zufahrt waren annähert behindertengerecht. Wir wussten wir müssten Umbauen und nicht nur das es finanziell für kaum eine Familie zu bewältigen ist, auch die körperliche Arbeit wäre für mich nicht mehr zu verrichten gewesen. Es muss schnell gehen, meine Krankheit heißt ALS und jeder der davon gehört hat weiß, weder ich noch meine Familie wissen wie schnell es mir...

  • Schneeberg
  • 03.10.19
  • 2.444× gelesen
Vereine

Aktion-MainHerz
Wir beenden das Stifte sammeln bis Ende September

Wir haben uns lange darüber Gedanken gemacht und uns schweren Herzens dazu entschlossen, das Stifte sammeln bis Ende September aufzugeben. Eigentlich wollten wir mit der Aktion die Umwelt schonen und zeigen, mit Plastik recyceln kann man auch etwas Gutes tun. Das hat das erste Jahr super funktioniert, aber das letzte dreiviertel Jahr sind die Sprit- und Zeitkosten immens gestiegen, um die Sammelstellen abzufahren. Ich hoffe Sie verstehen uns nicht falsch, aber wenn wir wegen einem...

  • Bürgstadt
  • 28.07.19
  • 210× gelesen
Vereine
Tom Kunkel (Fahrschule Top-Speed), Esma, Martina Schwaninger (Aktion-MainHerz) und Hilal Erensoy (Betreuerin)
4 Bilder

Aktion-MainHerz
"So Esma, jetzt darfst du den Schlüssel umdrehen"

Heute ist endlich der große Tag von Esma gekommen. Esma ist 22 Jahre alt, wohnt in Erlenbach und hat das Downsyndrom. Sie hat den großen Wunsch, einmal selbst Auto fahren zu dürfen. Dies hat uns ihre Betreuerin Hilal verraten. Als wir das dem Fahrlehrer Tom Kunkel von der Top-Speed Fahrschule Mespelbrunn erzählen, erklärt er sich gleich bereit, Esma zu helfen. Wir trafen uns heute am Sonntag Morgen auf dem Parkplatz vom BAUHAUS Aschaffenburg. Esma und ihre Betreuerin kommen mit einem...

  • Bürgstadt
  • 19.05.19
  • 161× gelesen
Vereine
Lea in Norwegen/Tromsö
Danke an alle die ihr das ermöglicht haben!
69 Bilder

Aktion-MainHerz
Leas letzter Lichtblick

Das Naturphänomen Nordlicht fasziniert Lea schon lange, aber seit sie erfahren hat, dass sie blind wird, war das ein ganz besonderer Wunsch, diese einmal „sehen“ zu können. Dank Ihnen wurde es wahr und Lea konnte am 2.3.19 die Reise nach Tromsö/Norwegen  antreten. Es war ein mega Erlebnis für die ganze Familie. Sie tauchten ab in die arktische Wildnis Norwegens, erkundeten die Landschaft per Husky- und Motorschlitten und waren auf Nordlichtjagd, ob zu Fuß oder mit dem Schiff. Hier...

  • Bürgstadt
  • 23.03.19
  • 209× gelesen
Vereine
Endlich ein eigenes Kinderzimmer... Diesen sehnlichen Wunsch haben Sebastian, Jürgen und Stefan erfüllt.
26 Bilder

Aktion-MainHerz
Heute ist mein Lieblingstag! Endlich ein eigenes Kinderzimmer

Diesen sehnlichen Wunsch hatte Leonie, die mit ihren 8 Jahren noch kein eigenes Zimmer hatte und noch bei ihrer Oma im Schlafzimmer schläft. Die Oma ist alleinerziehend und war mit der Renovierung des leerstehenden Zimmers finanziell und körperlich überfordert. Deshalb kam Frau Büchler auf Aktion-MainHerz zu, ob wir die Renovierung übernehmen. Die Lechner Freunde spendeten uns dafür das nötige Geld. Gesagt getan, wir haben uns das Zimmer angeschaut, aber dann selbst festgestellt, dass es mit...

  • Bürgstadt
  • 16.12.18
  • 341× gelesen
Vereine
© Thomas Appel Fotografie - Die Erstkommunionkinder 2017 aus Freudenberg & Kirschfurt

Erstkommunion 2017 - St. Laurentius Freudenberg

In der Kirche St. Laurentius in Freudenberg feierten am 23.4.2017 die Erstkommunionkinder aus Freudenberg und Kirschfurt ihre erste Heilige Kommunion. Auf diesen besonderen Tag hatten sich die zwölf Kinder seit Monaten unter dem Motto " Mit Jesus auf dem Weg" gut vorbereitet. Für das gute Gelingen ihres Weißen Sonntags möchten sich die Kinder bedanken. WIR SAGEN DANKE Danke an Alle die an uns gedacht haben, für die vielen Glückwünsche und Aufmerksamkeiten anlässlich unserer 1....

  • Freudenberg
  • 06.05.17
  • 285× gelesen
Vereine

Die FG Hettemer Fregger sagt DANKE!

DANKE allen Aktiven, Trainerinnen, Tänzern, Helfern, Auftretenden und Gästen, die uns in der Kampagne 2016/17 unterstützt und zum guten Gelingen beigetragen haben. DANKE den Inserenten in unserer Freggerzeitung und den Sponsoren der neuen Shirts. Für die Kindergarde: KERN Schreinerei & Innenausbau. Bei den Freggerli : Wegert Maler & Stukkateurbetrieb Ihr wart alle spitze - es war toll mit Euch! Wir freuen uns schon heute auf Euch, wenn es wieder heißt „In Hettje is heut...

  • Buchen (Odenwald)
  • 17.03.17
  • 41× gelesen
Vereine

Die FG Hettemer Fregger sagt DANKE!

DANKE allen Aktiven, Tänzern, Helfern, Auftretenden und Gästen, die uns in der Kampagne 2015/16 unterstützt und zum guten Gelingen beigetragen haben. Ihr wart alle spitze - es war toll mit Euch! Wir freuen uns schon heute auf Euch, wenn es wieder heißt „In Hettje is heut Faschenacht“ Wir sehen uns 2017! Eure Hettemer Fregger - HAU RUCK

  • Buchen (Odenwald)
  • 14.02.16
  • 52× gelesen
Hobby & Freizeit

DANKE Viola ;) - Weiberfasching in Bürgstadt 2016

Ein herzliches Dankeschön an Viola S. aus M. für die genialen Kostüme zum Weiberfasching 2016 in Bürgstadt. Nach einigen Tagen Arbeit und mit viel Liebe zum Detail stattete sie am letzten Donnerstag insgesamt 6 Zauberfeen aus, die die Mittelmühle stürmten. Auch einige Besucher staunten über die fantastischen Kostüme, die im wahrsten Sinne des Wortes "keine Wünsche offen ließen"! Hiermit ein Riesen-Dankeschön an die Meisterin der Kostüme und so für einen tollen Abend mit Freunden! Wir freuen...

  • Bürgstadt
  • 08.02.16
  • 369× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein Blumenstrauß kommt immer gut an.

Muttertag – mit Liebe schenken

Der Muttertag wird in vielen Ländern am 2. Sonntag im Mai gefeiert. Wussten Sie, dass er eigentlich auf die Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs zurückgeht? 1865 rief Ann Maria Reeves Jarvis in Philadelphia die Mütterbewegung „Mothers Friendships Day“ ins Leben, um die Mütter von Soldaten zu unterstützen und den Verwundeten zu helfen. Als offizieller Feiertag ist der Muttertag seit 1914 an jedem zweiten Maisonntag in allen amerikanischen Bundesstaaten anerkannt, sodass er in diesem Jahr seinen...

  • Eichenbühl
  • 10.06.14
  • 107× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.