Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

Urlaub & Reise
Anbringung der neuen Schilder durch Benjamin Brünnich von der Bergwacht Miltenberg
4 Bilder

Neue Wegweiser im Wald
Gut markiertes Wegenetz erschließt den Wald noch besser für Wanderungen

Dank der Kooperation von MCity Gewerbe und Tourismus e.V., der Stadt Miltenberg und der Bergwacht Miltenberg wurden in den letzten Wochen neue Wegweiser im Stadtwald angebracht. Die städtischen Forstarbeiter haben den Winter genutzt und die schönen Holzschilder mit den entsprechenden Wegenamen geschnitten und gefräst. Die weißen Wegweiser Schilder wurden von Dorothea Zöller (Vorstand MCity Gewerbe und Tourismus e.V.) mit Unterstützung durch die Firma Bayer in Rüdenau organisiert. Insgesamt...

  • Miltenberg
  • 04.05.21
  • 114× gelesen
Politik
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Verschwörung bekämpfen und Gestaltungskraft zeigen

Martin Stammler vom Kompetenzzentrum Demokratie in Nürnberg ist Verschwörungsjäger. Aktuell besteht seine Hauptaufgabe darin, engagierte Bürgerinnen und Bürger im Umgang mit Verschwörungsbehauptungen zu qualifizieren. Aktuelle Umfragen zufolge glauben bis zu 30 Prozent der Bevölkerung, dass die Welt von geheimen Mächten gesteuert wird. Die davon ausgehenden Gefahren beginnen für Stammler, wenn Menschen aufgrund einer Gruppenzugehörigkeit als vermeintlich „Schuldige“ herabgewürdigt werden. Er...

  • Miltenberg
  • 03.05.21
  • 49× gelesen
Politik
Nadja Schillikowski - seit 1. Januar 2021 Beauftragte für Menschen mit Behinderungen.
2 Bilder

Neue Beauftragte für Menschen mit Behinderungen und neue Ansprechpartnerin in Sachen Ehrenamtskarte
Zwei Stellen neu besetzt

Nadja Schillikowski, seit 2010 im Landratsamt tätig, fungiert seit 1. Januar 2021 als neue Beauftragte für Menschen mit Behinderungen. Grundlage für diese Arbeit ist die UN-Behindertenrechtskonvention von 2006, die im Kern Behinderung als Teil der Vielfalt menschlichen Lebens würdigt und das defizitorientierte Verständnis überwinden will. Unter dieser Devise agiert sie unter anderem als Ansprechpartnerin für Menschen mit Behinderung, kooperiert bei spezifischen Projekten und wirkt bei der...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 35× gelesen
Vereine

Pfarrjungend Miltenberg
Update: Aktionen der Pfarrjugend Miltenberg

Liebe PJs und Freunde der PJs, leider müssen wir Euch mitteilen, dass unser Pfingstzeltlager auch dieses Jahr noch einmal ausfallen muss. Aber: Die Vorfreude wächst weiter und nächstes Jahr wird dafür umso genialer! Wir nehmen all unsere Ideen mit und hoffen, Ihr seid 2022 (wieder) dabei! Und: Falls es die Umstände bis dahin zulassen, könnte es sein, dass wir Euch im Spätherbst noch zu einem gemeinsamen Jugendwochenende einladen. Folgt uns auf Instagram (pfarrjugend_miltenberg) und/oder checkt...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 9× gelesen
Vereine

Open-Sozial - Plattfor für soziales Engagement
Offen für alle!

Am Samstag, den 12. Juni findet die „Open-Sozial - Plattform für soziales Engagement im Landkreis Miltenberg“ im Elsavapark Elsenfeld statt. Auf Nachfrage von interessierten Bürgerinnen und Bürgern meldet der Veranstalter KAB, dass sich alle interessierten Personen zur Teilnahme anmelden können. Dies gilt unabhängig davon, ob sie durch eine Zufallsauswahl der Bürgermeister angeschrieben wurden, oder einfach selbst an der Ausgestaltung von aktuellen sozialen Fragen mitwirken wollen. Die...

  • Miltenberg
  • 24.04.21
  • 34× gelesen
Kultur
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Feuer und Flamme für soziales Engagement!

Die vier jungen Künstler*innen Katharina, Johanna, Lena und Paul aus Großheubach zeigen in einem kleinen Video, dass sie Feuer und Flamme für soziales Engagement sind. Ihre Kunst lernten sie im inklusiven Kinder- und Jugendcircus Blamage. In diesem Projekt engagieren sie sich mittlerweile als Anleiter*innen für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Jedes Jahr verzaubern viele engagierte junge Menschen aus dem Landkreis Miltenberg mit dem Circus Blamage die Ferien-Welt und ermöglichen...

  • Miltenberg
  • 22.04.21
  • 52× gelesen
Jugend

Gruppenleiter*innen-Schulung vom 05.04. - 09.04.2021
Osterschulung digital - Herausforderung geglückt

Vom 05.04. bis 09.04. nahmen 16 Jugendliche aus der Diözese Würzburg an der digitalen Osterschulung der Regionalstellen Miltenberg und Main-Spessart sowie des KjG Diözesanverbands Würzburg teil. Über die fünf Tage verteilt lernten die Teilnehmer*innen die rechtlichen und organisatorischen Grundlagen der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kennen, erarbeiteten selbstständig kreative Projekte und brachten immer wieder die eigenen Erfahrungen aus der Jugendarbeit mit ein. Mit der digitalen...

  • Miltenberg
  • 19.04.21
  • 16× gelesen
Politik
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Politische Einmischung erwünscht!

Mitglieder des Kreistages Miltenberg, die ihre Parteien im Ausschuss für Bildung, Kultur und Soziales vertreten berichten in Interviews, warum sich Bürgerinnen und Bürger auch sozialpolitisch einmischen sollen:  Dietmar Fieger (CSU) richtet den Blick auf die Endlagersuche für atomare Reststoffe. Jessica Klug (FW) interessiert sich für die Belange von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Mattis Fischmann (B 90/Grünen) will die soziale Benachteiligung von Kindern und Jugendlichen verändern....

  • Miltenberg
  • 13.04.21
  • 66× gelesen
Politik
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Die Politik muss am Schlüssel drehen

Die Altenpflegerin Brigitte Zipf (Großheubach) arbeitet seit 42 Jahren im Seniorenheim. Sie würde diesen Beruf auch heute wieder ergreifen und empfiehlt ihn jungen Menschen: „Altenpflege ist vielseitig, man ist Betreuerin, Seelsorgerin und die alten Leute sind dankbar für das was man tut. Das macht einfach Laune.“ Dennoch sieht sie einen großen Handlungsbedarf, um die Pflege abzusichern. Einerseits sehen sich Heimbewohnerinnen in der Situation, dass die Kosten hoch sind und das Geld vielleicht...

  • Miltenberg
  • 29.03.21
  • 43× gelesen
Vereine
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Brücken bauen mit Herzblut und Leidenschaft

Rund um die Situation von Gesundheit und Pflege sind Landrat Jens Marco Scherf (Miltenberg) überall Handlungsbedarf. Für das Engagement von Bürgerinnen und Bürgern sieht er insbesondere in der Alltagsbegleitung der Nachbarschaftshilfen und im Hospizdienst einen unersetzbaren Wert. Gleiches betont er für all die Menschen, die sich im Roten Kreuz, dem THW und der Feuerwehr engagieren. Dazu betont er, dass all das „mit Herzblut und Leidenschaft für die Sache" getragen werden muss. Gerade nach der...

  • Miltenberg
  • 22.03.21
  • 42× gelesen
Vereine
2 Bilder

Open-Sozial mit Demokratie-Verstärker
Post vom Bürgermeister

In den nächsten Wochen wird eine Zufallsauswahl von Bürgerinnen und Bürgern persönlich von ihrem Bürgermeister angeschrieben und zur Beteiligung an der Open-Sozial eingeladen.Die Bürgermeister im Landkreis Miltenberg unterstützen damit die von der KAB-Initiative sozial & gerecht organisierte Plattform für soziales Engagement. Die Zufallsauswahl von Personen zwischen 18 und 68 Jahren wird durch die Einwohnermeldeämter vorgenommen. Mit dem Engagement der Bürgermeister wird eine breite...

  • Miltenberg
  • 20.03.21
  • 164× gelesen
Vereine

- Pressemitteilung der LAG Main4Eck Miltenberg e.V. -
Offizieller Start des Förderaufrufs des Kleinprojektefonds 2021

Auch dieses Jahr bietet die LAG Main4Eck den vielen Akteur*innen in unserer Region wieder einen Kleinprojektefonds. Dieser fällt dank einer ausgeweiteten Möglichkeit der LEADER-Förderung in den Jahren 2021 und 2022 größer aus als bisher. In diesem Jahr stehen dafür insgesamt 22.000 € zur Verfügung und jedes Projekt kann bis zu 2.500 € erhalten. Durch das LEADER-Projekt „Unterstützung Bürgerengagement“ ermöglicht die LAG Main4Eck Vereinen, Organisationen und projektorientierte Zusammenschlüsse...

  • Miltenberg
  • 18.03.21
  • 33× gelesen
Politik
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Menschen vernetzen und in Begegnung bringen

Elternbildung, Kirchengemeinde, Parteiarbeit sind die Felder, in denen Frau Andrea Schreck (Sulzbach) ehrenamtlich aktiv ist. Was nach viel Arbeit klingt, bringt vorallem viele Möglichkeiten. Im Interview betont sie: „Je besser die Leute vernetzt sind, um so besser klappts auch mit Gemeinschaft und Gesellschaft.“ Das Bedürfnis entsprechend zu wirken kommt tief aus ihrem Inneren und der Dank der Beteiligten erfüllt sie mit großer Zufriedenheit. Gerade die Verknüpfung von Engagement und Politik...

  • Miltenberg
  • 15.03.21
  • 22× gelesen
  • 1
Politik
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Mehr Einsatz für die Ärmsten der Armen

Die Caritas im Landkreis Miltenberg organisiert viel Unterstützung für Menschen in materieller oder sozialer Not. Kreisgeschäftsführer Heinrich Almritter berichtet in einem Interview von den Folgen der Corona-Pandemie, wie sie von der Tafel über die Erziehungsberatung bis zur Wohnungssuche erkennbar werden. Er zieht daraus schon jetzt die Lehre: „Es braucht eine gesamtgesellschaftliche Kraftanstrengung, sonst werden wir erleben, dass in drei Jahren, in fünf Jahren, in acht Jahren die...

  • Miltenberg
  • 12.03.21
  • 36× gelesen
Vereine
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Eine Stunde Zeit für Nachbarn

Seit zehn Jahren engagieren sich ehrenamtliche Frauen und Männer in der Nachbarschaftshilfe „Eine Stunde Zeit“ in Amorbach. Gisela Morsch ist eine Frau der ersten Stunde und die Koordinatorin. Die pensionierte Lehrerin erzählt in einem Interview, was sie motiviert und selbst dabei gewonnen hat: „Auf diese Weise kann ich etwas von meinem Glück das ich haben an andere weiter geben und ich erfahren unheimlich viel Dankbarkeit.“ In den zehn Jahren sind viele Stunden der Nachbarschaftshilfe zusammen...

  • Miltenberg
  • 01.03.21
  • 88× gelesen
Hobby & Freizeit

Ohne Ehrenamt geht es nicht
Johanniter-Vorstand dankt Helfenden aus Unterfranken

Die Arbeit der Johanniter wäre ohne die Unterstützung ihrer bundesweit 40.000 ehrenamtlichen Helfer nicht denkbar. Allein bei den Johannitern in Unterfranken engagieren sich knapp 800 Frauen und Männer für das Gemeinwohl – in ihrer Freizeit und ohne Bezahlung. Sie übernehmen Aufgaben im Bevölkerungsschutz und Sanitätsdienst, bei der Hilfe für Kinder und Jugendliche, in der Erste-Hilfe-Ausbildung und derzeit auch an den Corona-Testzentren in Würzburg und Schweinfurt. „Gerne nutzen wir den Tag...

  • Miltenberg
  • 02.12.20
  • 63× gelesen
Vereine
Die Freiwillige Feuerwehr Miltenberg bei einer Übung in der Altstadt.
4 Bilder

Freiwillige Feuerwehren Miltenberg und Collenberg
Im Einsatz für das Gemeinwohl

Teil südlicher Landkreis Miltenberg Freiwillige Feuerwehren helfen, wenn Not am Mann ist – Nachwuchssorgen vieler Wehren haben Auswirkungen auf Einsätze Ein Kurzschluss in einem defekten technischen Gerät, der einen Wohnungsbrand auslöst, oder der schreckliche Unfall, bei dem ein Mensch in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde – Situationen wie diese und noch viele andere erfordern das schnelle Handeln beherzter Helfer, um weitere Schäden von Menschen und Gebäuden abzuwehren. Ein klarer Fall: Hier...

  • Miltenberg
  • 22.11.20
  • 913× gelesen
Mann, Frau & Familie

Immer mehr Akzeptanzstellen für die Bayerische Ehrenamtskarte

Die Ehrenamtskarte hat sich sowohl in Bayern als auch im Landkreis Miltenberg etabliert: Aktuell freuen sich rund 3300 Ehrenamtskarteninhaber*innen über mehr als 160 Akzeptanzstellen im Landkreis Miltenberg. Deren Zahl hat sich in den letzten Wochen und Monaten deutlich erhöht. So sind neu dabei das Sanitäts- und Schuhhaus Wöber in Amorbach, Erlenbach, Großwallstadt, Klingenberg und Obernburg, die Abtei-Imkerei und das neue Restaurant Stang in Amorbach, das Modehaus Breunig, die Eventfirma...

  • Miltenberg
  • 12.11.20
  • 67× gelesen
VereineAnzeige
Lucas Markert, Bereichsleiter Marketing & Vertrieb der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg, und seine Kollegin Julia Weyrauch feierten mit den Vereinsmitgliedern bei der digitalen Spendenübergabe via Livestream.

Raiffeisen-Volksbank Miltenberg
Spenden von insgesamt 13.000 Euro gehen an die Vereine in der Region

Raiffeisen-Volksbank Miltenberg verknüpft Weltspartag mit Spende in Höhe von 13.000 € an Vereine in der Region – digitale Feierstunde per Livestream Anlässlich der Sparwoche, die jährlich den Spargedanken fördert und mit dem Weltspartag am 30. Oktober endete, veranstaltete die Bank eine ganz besondere Aktion für lokale Vereine und gemeinnützige Projekte. Unter dem Motto „Deine Stimme für Deinen Verein“ konnten sich die Vereine aus dem Geschäftsgebiet der Bank online mit ihrem Projekt anmelden...

  • Miltenberg
  • 11.11.20
  • 239× gelesen
Jugend

Herzlich Willkommen im Team!!!

Am 15.10.2020 durften wir unsere neue Jugendbildungsreferentin Selina Lieb in der Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit der Diözese Würzburg in Miltenberg begrüßen. Sie vertritt nun Monika Kempf, die zurzeit in Elternzeit ist. Wir wollten am 07.11.2020 Selina Lieb in einer kleinen Einführungsfeier im Jugendhaus St. Kilian willkommen heißen. Leider können wir das bei der derzeitigen Lage nicht, werden es aber zu gegebener Zeit nachholen. Wir begrüßen auf diesem Weg Selina Lieb herzlich in...

  • Miltenberg
  • 02.11.20
  • 132× gelesen
Vereine
9 Bilder

Update Ehrenamt
Update-Fortbildungstag für Ehrenamtliche findet online statt

Die Update-Fortbildungsveranstaltung ist ein Schulungsangebot für Juleica-Inhaber*innen vom KJR Aschaffenburg, KJR Miltenberg und dem Jugendhaus St. Kilian, Miltenberg. Sie findet jedes Jahr statt und soll den Juleica-Inhaber*innen einen Teil der nötigen Fortbildungsstunden bieten.2020 wird diese Veranstaltung rein online, das heißt per Videokonferenz, angeboten. Warum update? Inhaber*innen der Jugendleiter-Card (JuLeiCa) haben eine fundierte Ausbildung nach festen Vorgaben durchlaufen. Weitere...

  • Miltenberg
  • 28.10.20
  • 156× gelesen
  • 2
Vereine
In kleinen Gruppen fanden sich am Wochenende die zu Ehrenden mit Ehepartnern, Bürgermeistern und Vereinsvertretern im großen Sitzungssaal des Landratsamtes ein, wo Landrat Jens Marco Scherf die Ehrenplaketten und Ehrenpreise überreichte.

Ehrenplaketten und Ehrenzeichen übergeben

Angesichts der Corona-Pandemie und des Ausfalls des großen Ehrenabends des Landkreises Miltenberg hat Landrat Jens Marco Scherf die Ehrungen in diesem Jahr auf drei Tage verteilt: An einem Tag überreichte er die Ehrenpreise und am vergangenen Wochenende die Ehrenplaketten (Samstag) sowie die Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten (Sonntag). Weil die Bedeutung des Ehrenamts nicht hoch genug einzuschätzen ist, wollte der Landrat auf die Ehrungen auf keinen Fall verzichten. Denn, so Scherf im...

  • Miltenberg
  • 13.10.20
  • 103× gelesen
Vereine
Die höchste Auszeichnung des Landkreises Miltenberg, den Ehrenpreis, verlieh Landrat Jens Marco Scherf (rechts) an (von links) Paulinus Hohmann, Birgit Münch, Gertraud Vieser (vorne), Ingrid Kaiser (hinten) sowie Anton Langer.
2 Bilder

Fünf Ehrenpreise und vier THW-Auszeichnungen übergeben

Fünf Ehrenpreise, die höchste Auszeichnung des Landkreises Miltenberg, hat Landrat Jens Marco Scherf am Mittwoch im Landratsamt an drei Frauen und zwei Männer vergeben, die herausragendes ehrenamtliches Engagement gezeigt haben. Auch vier THW-Mitglieder wurden für jahrzehntelangen Einsatz ausgezeichnet. Üblicherweise übergibt der Landrat Ehrenpreis, Ehrenzeichen und Ehrenplaketten an einem großen Ehrenabend. In diesem Jahr aber kam die Corona-Pandemie dazwischen. Da dem Landrat die...

  • Miltenberg
  • 08.10.20
  • 196× gelesen
Vereine
Ehrungen für jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit als Feldgeschworene mit (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Albrecht Gehrig (40 Jahre), Norbert Schneider (25 Jahre), Andreas Zimmermann (Vermessungsamt) und Kreisobmann Eberhard Ulrich.
2 Bilder

Zwei Feldgeschworene geehrt, neun vereidigt

An ungewohnter Stelle, im großen Sitzungssaal des Landratsamts, ist am Montag der Feldgeschworenenjahrtag des Südlandkreises über die Bühne gegangen. Ursprünglich im Frühjahr in Eichenbühl geplant, wurde der Tag aufgrund der Corona-Pandemie in deutlich abgespeckter Form in das Landratsamt verlegt. Neun neue Feldgeschworene wurden vereidigt, zwei Feldgeschworene für jahrzehntelange Tätigkeit geehrt. Landrat Jens Marco Scherf dankte den allesamt ehrenamtlich tätigen Feldgeschworenen für ihre...

  • Miltenberg
  • 06.10.20
  • 293× gelesen
Jugend
Im konstruktiven Austausch (v.l.): Staatssekretärin Anna Stolz (MdL, Freie Wähler), Lukas Hartmann (Jugendhaus St. Kilian), Jenniffer Hartmann (Kreisjugendring Miltenberg), Jessica Klug (Kreisrätin, Freie Wähler).

Jugendarbeit vor Ort
Im Einsatz für die außerschulische Bildung und fürs Ehrenamt im Landkreis

Auf Initiative der Miltenberger Kreisrätin Jessica Klug (Freie Wähler) hin, kam es vergangenen Freitag in Karlstadt zu einem Gespräch zwischen Staatssekretärin Anna Stolz (MdL, Freie Wähler) und Akteuren der außerschulischen Jugendbildung im Landkreis Miltenberg. Die Geschäftsführerin des Miltenberger Kreisjugendrings Jenniffer Hartmann sowie der Leiter der Miltenberger Jugendbildungsstätte "Jugendhaus St. Kilian" Lukas Hartmann berichteten von der aktuell angespannten Situation im Jugendhaus...

  • Miltenberg
  • 05.10.20
  • 282× gelesen
Vereine

Bewerben für den Bürgerpreis 2020

Auch in diesem Jahr schreiben der Landkreis Miltenberg und die Sparkasse Miltenberg-Obernburg den Bürgerpreis für beispielhaftes bürgerschaftliches Engagement aus. Ausgezeichnet werden Projekte außerhalb der klassischen Vereinsarbeit mit Vorbildfunktion, die sich an den Herausforderungen der Gesellschaft orientieren. Darüber hinaus wird ein Sonderpreis für Initiativen während der Corona-Pandemie vergeben. Die Pandemie veränderte das komplette Leben jedes Einzelnen: der Alltag musste vollständig...

  • Miltenberg
  • 09.09.20
  • 130× gelesen
Vereine

Firmvorbereitung in Miltenberg und Bürgstadt
Firmteam sucht neue Mitarbeitende

Junge Menschen zu begleiten, ihren Glauben leben zu können und ihren Platz in der Glaubensgemeinschaft der Kirche zu finden, darum geht es in der Firmvorbereitung Glaubensnetz. Das Konzept „Glaubensnetz“ bietet dazu einen bewährten Weg, der auf die unterschiedlichen Interessen der jungen Menschen, auf Vielfalt und Eigenverantwortung der Firmlinge und Pat*innen setzt. Allerdings ist die Firmvorbereitung unter den Bedingungen der Corona-Auflagen im kommenden Jahr eine besondere Herausforderung....

  • Miltenberg
  • 07.09.20
  • 78× gelesen
Hobby & Freizeit

#ehrenamtweil: Foto-Challenge zum Ehrenamt

Was bedeutet das Ehrenamt für jeden Menschen persönlich? Das will das Bayerische Sozialministerium von allen ehrenamtlich und freiwillig Tätigen mit einer sogenannten Foto-Challenge in den sozialen Medien wissen. Die Teilnahme ist denkbar einfach: Ein Blatt Papier nehmen, darauf schreiben, warum einem das Ehrenamt am Herzen liegt. Dann das Papier in die Kamera halten und davon ein Foto posten – und schon ist man dabei. Unter dem Hashtag #ehrenamtweil kann jeder zeigen, was ihm das Ehrenamt...

  • Miltenberg
  • 17.08.20
  • 215× gelesen
Vereine
Für die Zukunft, nur das Beste!

Bürger entwickeln ein „Best Case Szenario“ für die Zeit nach Corona
Für die Zukunft, nur das Beste!

Aktuell machen wir als Einzelpersonen und Gesellschaft grundlegende Erfahrungen: Arbeitskraft wird systemrelevant oder kurzfristig überflüssig. Familienzeit mit den Kindern weitet sich aus und mit Menschen in Heimunterbringung reduziert sie sich. Wirtschaft ist nicht die einzigste Maxime und Wohlstand kann man auch in Gesundheit messen. Demokratische Vielfalt kann offen formuliert werden und zugleich erleben wir, dass Mehrheitsmeinungen noch keinen Konsens ergeben. Vieles mehr ließe sich...

  • Miltenberg
  • 02.06.20
  • 250× gelesen
Politik
Bürgermeister Bernd Kahlert bei seiner Vereidigung
8 Bilder

Stadtrat Miltenberg konstituierte sich
Neue Ratsmitglieder bringen frischen Blick mit

Miltenberg. Den Vorschriften des Infektionsschutzgesetzes entsprechend, fand die konstituierende Sitzung am vergangenen Mittwoch in der Churfrankenhalle Miltenberg statt. Für Bürgermeister Bernd Kahlert und für zwei Stadträtinnen und 6 Stadträte war diese Sitzung Neuland. Bürgermeister Kahlert bewertete dies positiv, da die neuen Stadträte einen „frischen Blick“ mitbringen, für die anstehenden Herausforderungen und Themen. Bürgermeister Kahlert bedankte sich bei den Wählerinnen und Wählern, die...

  • Miltenberg
  • 17.05.20
  • 673× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.