Einbrecher

Beiträge zum Thema Einbrecher

Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | 13 geklärte Fahrrad-Diebstähle - Täter ermittelt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 20.01.2022 Die Polizei Marktheidenfeld konnte 13 Fahrrad-Diebstähle, die in der Zeit von Anfang Mai bis Ende August 2021 im Stadtgebiet begangen wurden, klären. Durch Vernehmungen und Zeugenhinweise wurden schließlich zwei Schüler im Alter von 12 und 14 Jahren als Täter ermittelt. Die beiden Jungs gaben in ihren Vernehmungen an, angeblich nur Räder geklaut zu haben, die unverschlossen herumstanden. Sie sind dabei auch über Zäune geklettert und haben...

  • Marktheidenfeld
  • 20.01.22
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Kennzeichen gestohlen, „Fahndungserfolg“, Elektromobil sucht Besitzer

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 29.11.2021 Kennzeichen gestohlen Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Die amtlichen Kennzeichen eines weißen Citroen Berlingo wurden übers Wochenende gestohlen. Der Wagen stand im Hof eines Firmengeländes „Am Obereichholz“, als beide Kennzeichen entwendet wurden. Der Hofraum war versperrt, möglicherweise stieg der Täter über die Umzäunung des Geländes. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0....

  • Marktheidenfeld
  • 29.11.21
  • 123× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Main-Spessart | Einbruch, Baum entwendet, Missglücktes Bremsmanöver, Spiegelberührung, Parkrempler, Private Fahrstunden, Wildunfällle

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 07.11.2021 Einbruch in Transporter Esselbach, OT Kredenbach, Lkr. Main-Spessart - Im Verlauf der vergangenen Woche wurde ein in der Eichholzstraße geparktes Firmenfahrzeug angegangen. Offenbar war versucht worden, mittels eines Bohrers das Schloss der Hecktüre zu knacken. Da sich die Türe des separaten Laderaums nun nicht mehr öffnen lässt, kann der Mitteiler noch nicht sicher sagen, ob sich seine mehrere tausend Euro teuren Werkzeuge noch...

  • Main-Spessart
  • 07.11.21
  • 118× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Spessart | Einbruch, Exhibitionistische Handlung, Eskalierter Familienstreit, Parkrempler, Vorfahrtsmissachtung, Wildunfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 31.10.2021 Einbruch in Einfamilienhaus Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart - Bei der abendlichen Rückkehr in ihr Wohnhaus musste ein Marktheidenfelder Ehepaar am Samstag gegen 22:30 Uhr feststellen, dass sich jemand über ein Fenster im Obergeschoss Zutritt zu ihrem Zuhause verschafft hatte. Nach dem Durchwühlen einiger Zimmer wurden letztlich 100 € Bargeld aus einer Geldbörse entwendet. Zum relativ geringen Beuteschaden addieren sich noch...

  • Main-Spessart
  • 31.10.21
  • 294× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Main-Spessart | Einbruch in Wochenendhaus, Nach Verkehrsunfall verletzt, Lkw-Fahrer zum Ausweichen genötigt

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 21.10.2021 Einbruch in Wochenendhaus Roden, Lkr. Main-Spessart Ein Wochenendanwesen in der Gemarkung Roden war in der Zeit von Dienstagnachmittag auf Mittwochnachmittag Ziel eines bislang unbekannten Täters. Dieser gelangte durch ein Loch, das er in den Maschendrahtzaun geschnitten hatte, auf das Grundstück, das kurz vor Neustadt/Erlach liegt. Dort brach er dann mit brachialer Gewalt in einen Schuppen und über die, mit einer Gitterjalousie gesicherte...

  • Main-Spessart
  • 21.10.21
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Main-Spessart | Einbrecher unterwegs, Wahlplakate entwendet, E-Bike-Fahrer gestürzt

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 20.09.2021 Einbrecher unterwegs Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am Sonntagmittag wurden der Polizei zwei Einbrüche durch bislang Unbekannte in der Innenstadt von Marktheidenfeld an unmittelbar nebeneinander gelegenen Objekten bekannt. Eine Anwohnerin stellte gegen 13.15 Uhr sowohl an der FOS-/BOS-Schule in der Friedenstraße sowie am direkt daneben befindlichen Gebäude des Gebrauchtwarenzentrums „Intakt“ in der Georg-Seitz-Straße eine eingeschlagene...

  • Main-Spessart
  • 20.09.21
  • 89× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Main-Spessart | Zusammenstoß, Zwei Außenspiegel abgerissen, Einbruch, Getränkewagen aufgehebelt

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 05.09.2021 Verkehrsgeschehen: Zusammenstoß mit Gegenverkehr Hasloch, Lkr. Main-Spessart - Am Samstagmittag scherte der Fahrer eines BMW zwischen Hasloch und Michelrieth hinter einem Bus nach links aus, um nach Gegenverkehr Ausschau zu halten. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw. Es wurde niemand verletzt. Sachbeschädigung: Zwei Außenspiegel abgerissen Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart - Von Freitagmorgen bis...

  • Main-Spessart
  • 05.09.21
  • 88× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Marktheidenfeld | Diebstahl einer Leiter, Versuchter Einbruch in Wohnmobil, Unfallflucht aufgeklärt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 25.08.2021 Diebstahl einer Leiter Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart Zwischen Montag, 15:00 Uhr, und Dienstag, 10:00 Uhr, entwendete ein unbekannter Täter eine silberfarbene Mehrzweckleiter im Wert von 200 € aus dem Hof eines Anwesens in der Kreuzstraße. Versuchter Einbruch in Wohnmobil Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Lediglich ein Sachschaden von etwa 200 € verursachte ein unbekannter Täter beim Versuch, in ein Wohnmobil einzubrechen. Mit unbekanntem...

  • Main-Spessart
  • 25.08.21
  • 88× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Einbruchsversuch in Lottogeschäft, Diebstahl eines Fahrrades

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 04.08.2021 Einbruchsversuch in Lottogeschäft Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Zu einem versuchten Einbruch in ein Lottogeschäft in der Petzoltstraße kam es am Dienstag, gegen 20:35 Uhr. Eine Zeugin konnte von ihrer Wohnung aus beobachten, wie sich ein unbekanntes Pärchen, ein Mann und eine Frau, an der Eingangstür zum Geschäft zu schaffen machten. Dabei hantierte der Mann mit einem Akkuschrauber, während die Frau Schmiere stand. Kurz darauf brachen...

  • Marktheidenfeld
  • 04.08.21
  • 300× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Einbruchsversuch in Fahrradkeller, Motorroller gestohlen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 26.05.2021 Einbruchsversuch in Fahrradkeller Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Unbekannte Täter versuchten in der Zeit von Freitag, 12:00 Uhr, bis Dienstagmorgen in den Fahrradkeller einer Schule in der Oberländerstraße einzubrechen. Mit unbekanntem Werkzeug wurde versucht, die doppelflügelige Holzeingangstür zum Fahrradkeller aufzuhebeln. Dies gelang aber nicht, sodass nichts entwendet wurde, aber es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 400 €....

  • Marktheidenfeld
  • 26.05.21
  • 44× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim | Wohnwagen aufgebrochen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 17.05.2021 In der Zeit zwischen dem 25. April und dem 16. Mai 2021 wurde in einen Wohnwagen eingebrochen. Dieser stand auf einem Stellplatz für Wohnwagen in der Kreuzstraße. Offensichtlich hatte der Eindringling auch dort genächtigt. Des Weiteren wurden zwei Campingstühle im Wert von 100 € mitgenommen. Der angerichtete Sachschaden beträgt 300 €. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0. Empfange die...

  • Marktheidenfeld
  • 17.05.21
  • 45× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.03.2021
Raum Marktheidenfeld | Versuchter Einbruch, Unfall beim Abbiegen, Scheunen Ziel von Einbrechern

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 31.03.2021 Versuchter Einbruch in Schule Urspringen, Lkr. Main-Spessart In der Nacht zum Dienstag wurde in die Grundschule in der Schulstraße eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zum Inneren des Gebäudes, brachen verschiedene Türen auf und richteten insgesamt einen Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 € an. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Nach Zeugenbefragung fiel am Montagabend, gegen 19:15...

  • Main-Spessart
  • 31.03.21
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Büroräume durchwühlt

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 20.11.20 Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich im Laufe der letzten Nacht Zugang zum Büro einer Firma in der Petzoltstraße 4-6. Im Zeitraum von 17.15 bis 07.00 Uhr wurden in den Räumlichkeiten sämtliche Schränke und Schreibtische durchsucht. Bislang wurde das Fehlen einer Geldkassette und diverser Nahrungsmittel festgestellt. Die Polizei Marktheidenfeld hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise über Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang werden über...

  • Marktheidenfeld
  • 20.11.20
  • 67× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Hafenlohr | Frau leicht verletzt, Jagdhütte aufgebrochen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 06.11.2020 Frau leicht verletzt Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde eine ältere Dame am Donnerstag auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Luitpoldstraße. Die 87-Jährige wurde von einem rückwärts ausparkenden Fahrzeug erfasst und stürzte zu Boden. Die 54jährige Fahrerin hatte die Fußgängerin übersehen. Sie wurde durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus nach Lohr gebracht. Jagdhütte aufgebrochen Hafenlohr...

  • Marktheidenfeld
  • 06.11.20
  • 114× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.07.2020
Raum Marktheidenfeld | Einbruch in Bäckerei - Tresor entwendet, Fahrbahnschwelle entfernt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 06.07.2020 Einbruch in Bäckerei - Tresor entwendet Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Hohen Sachschaden richteten unbekannte Täter beim Einbruch in eine Bäckerei in der Georg-Mayr-Straße an und erbeutete einen vierstelligen Geldbetrag. In der Nacht zum Sonntag drangen die Einbrecher gewaltsam in das Geschäftsinnere ein und wuchteten einen Tresor mit Bargeld aus der Wand. Es entstand ein Gebäudeschaden von ca. 7000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen...

  • Main-Spessart
  • 06.07.20
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.05.2020
Raum Marktheidenfeld | Radfahrer mit „Sprit“, Einbruchsversuch in Gartenhaus

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 29.05.2020 Radfahrer mit „Sprit“ Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Ordentlich getankt hatte ein Radfahrer bereits am Donnerstagvormittag. Bei einer Kontrolle des 52-jährigen Mannes, der mit seinem Rad die alte Mainbrücke befuhr, schlug den Beamten deutlich wahrnehmbarer Alkoholgeruch entgegen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von stattlichen 3,32 Promille. Er musste die Beamten zur Blutentnahme auf die Dienststelle begleiten. Ihn erwartet eine...

  • Main-Spessart
  • 29.05.20
  • 339× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.