Einsatzkräfte

Beiträge zum Thema Einsatzkräfte

Blaulicht

Polizeibericht
Esselbach | Brand einer Scheune - niemand verletzt - hoher Sachschaden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 12.11.2020 Der technische Defekt eines Pkws setzte am Mittwoch, gegen 14:30 Uhr, eine Scheune in der Hauptstraße in Brand und verursachte einen Sachschaden in Höhe von 39.000 €. Neben mehreren Ster Holz befand sich ein Pkw BMW in der offenen Scheune bzw. Garage. Der Brandherd ging offensichtlich vom Heck des Autos aus, wo sich auch die Batterie des Fahrzeuges befindet, welche wohl aufgrund eines technischen Defektes in Brand geriet. Das Gebäude stand...

  • Esselbach
  • 12.11.20
  • 113× gelesen
Blaulicht
14 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall
Tödlicher Verkehrsunfall Bischbrunn 10.10.2020 - 46 Jähriger verstirbt an der Unfallstelle

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei Unterfranken zum Unfallhergang war ein 46-Jähriger Fahrer gegen 09:50 Uhr mit seinem Skoda auf der Staatsstraße 2312 von Rohrbrunn aus in Fahrtrichtung Bischbrunn unterwegs. Aus bislang unklaren Gründen kam er - dem Sachstand nach alleinbeteiligt - mit dem Wagen von der Fahrbahn ab und prallte kurz vor dem Ort Straßlücke gegen einen Baum. Neben einem Zeugen waren mehrere Streife der Polizeiinspektion Marktheidenfeld, der Rettungsdienst samt Notarzt und die...

  • Bischbrunn
  • 10.10.20
  • 4.787× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Täterfestnahme nach Einbruch

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.09.2020 Einen Einbrecher nahmen Polizeibeamte am 28. August in Buchen fest. Der 26-Jährige Tatverdächtige drang gegen 23.45 Uhr in ein Geschäft in der Hettinger Straße ein. Hier konnten die alarmierten Einsatzkräfte den Mann im Inneren der Geschäftsräume antreffen und festnehmen. Weitere Ermittlungen hierzu dauern noch an. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mosbach wurde der 26-Jährige am...

  • Buchen (Odenwald)
  • 01.09.20
  • 235× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Sonderpressebericht zur Sicherheitslage am Perth Inch

Sonderpressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 19.07.2020 Von Samstag auf Sonntag hielten sich am Perth Inch in der Spitze bis zu 250, vorwiegend junge Personen auf, die im Gros friedlich ihre Freizeit genossen und nicht zu beanstanden waren. Zu fortgeschrittener Stunde kam es allerdings zu vereinzelten Sicherheitsstörungen, die zumindest teilweise auch dem anhaltenden Alkoholkonsum zuzuschreiben sind. Durch verstärkte Polizeipräsenz konnten mehrere Sicherheitsstörungen noch...

  • Aschaffenburg
  • 19.07.20
  • 584× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach Verdächtiger Wahrnehmung - Großeinsatz in Obdachlosenunterkunft

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.06.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Ein verdächtiges Geräusch hatte am Sonntagabend einen Großeinsatz für die Aschaffenburger Polizei zur Folge. Ein Mitteiler gab an, einen vermeintlichen Schuss gehört zu haben. Die Unterkunft wurde komplett durchsucht. Letztendlich sorgte ein Silvesterkracher für das Geräusch. Gegen 19:45 Uhr ging die Mitteilung über einen angeblichen Schuss in der Obdachlosenunterkunft in der Bayreuther Straße in der...

  • Aschaffenburg
  • 08.06.20
  • 475× gelesen
Blaulicht
11 Bilder

Feuerwehreinsatz
Waldbrand- Kreuzwertheim Großeinsatz für Feuerwehr und Polizei

KREUZWERTHEIM, LKR. MAIN-SPESSART. Am Sonntag, kurz nach 16:30 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Marktheidenfeld ein Waldbrand im „Himmelreich“, oberhalb des Wasserkraftwerks/Schleuse Eichel, an einem Hang gemeldet. In der Nähe des dortigen Wanderweges „Heunweg“ glimmte eine Fläche von etwa 400 qm Wald. Einige Bäume hatten bereits am unteren Bereich des Stamms Feuer gefangen. Es konnte eine Lagerfeuerstelle gefunden werden, von der als Brandursache ausgegangen wird. Offensichtlich wurde...

  • Kreuzwertheim
  • 05.04.20
  • 991× gelesen
Blaulicht

Aufräumarbeiten haben begonnen:
Sturmtief Sabine hat massive Spuren im Neckar-Odenwald-Kreis hinterlassen

Auch im Neckar-Odenwald-Kreis hat Sturmtief Sabine massive Spuren hinterlassen. Fast alle Feuerwehren waren im Einsatz, unterstützt durch Kräfte des THW und des DRK. Viele Meldungen betrafen umgestürzte Bäume. Dadurch wurden viele Straßen nicht mehr befahrbar. Besonders betroffen waren die Verbindungsstraßen Mudau-Kirchzell, Mudau-Rumpfen, Unterneudorf-Mudau, Laudenberg-Langenelz, Hettigenbeuern-Buchen, Steinbach-Stürzenhardt, Hardheim-Riedern, Walldürn-Glashofen, Walldürn-Altheim,...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.02.20
  • 240× gelesen
Blaulicht

Landkreis Miltenberg: Pressemeldung
Sturmtief "Sabine" beeinträchtigt Verkehr im Landkreis Miltenberg

Landkreis Miltenberg. Der Sturm „Sabine“ beschäftigt auch im Landkreis Miltenberg die Einsatzkräfte so das Landratsamt Miltenberg in einer aktuellen Pressemeldung. Die Kreiseinsatzzentrale war angesichts der zu erwartenden Probleme von Sonntagabend, 21 Uhr, bis Montag durchgehend besetzt. Die erste Bilanz am späten Montagmorgen: 350 Feuerwehrleute im Landkreis waren an 75 Einsatzstellen aktiv, die Zusammenarbeit mit der Straßenmeisterei Miltenberg klappte sehr gut. Im Verlauf der Nacht war...

  • Miltenberg
  • 10.02.20
  • 2.279× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kontrollen der Niedernberger Seenplatte

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 28. Juli 2019 Niedernberg:Am Samstag nahmen mehrere Einsatzkräfte der PI Obernburg vom Nachmittag bis in die frühen Abendstunden die Seenplatte gezielt unter die Lupe. Hierbei stand die Überwachung der Einhaltung der seit 17.06.19 geltenden Satzung für die Nutzung der Freizeiteinrichtung der Gemeinde Niedernberg im Focus. Neben zahlreichen Belehrungs- und Informationsgesprächen mussten die Polizisten aber auch Bußgeldverfahren in...

  • Niedernberg
  • 28.07.19
  • 1.039× gelesen
Vereine
Der erste Lichtmast ist bereits in Betrieb, der zweite wird parallel dazu aufgebaut.
2 Bilder

THW leuchtet Gelände aus

Eigentlich stand für den Mittwoch Abend ein ganz normaler Ausbildungsdienst auf dem Dienstplan des THW-Ortsverbandes – aber es kam anderster. Bereits um 18:30 Uhr, rund eine Stunde vor dem regulären Dienstbeginn, ertönten die Funkmeldeempfänger, ausgelöst durch die integrierte Leitstelle Untermain. Alarmiert wurde die Dispogruppe "Beleuchtung" zur Unterstützung der Polizei im Rahmen eines Amtshilfe-Einsatzes an der ehem. Kaserne in Mainbullau. Dort war die Aufgabe, das Umfeld und später auch...

  • Miltenberg
  • 01.04.18
  • 355× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.