Europa

Beiträge zum Thema Europa

Jugend
Plastic Pirates
2 Bilder

Mit gebündelter Kraft voraus
„Plastic Pirates“ auf Mission gegen den Plastikmüll

Heute, am 15. September startet die länderübergreifende Citizen-Science-Aktion „Plastic Pirates – Go Europe!“. Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren aus Deutschland, Portugal und Slowenien werden dabei selbst zu Forschenden und gehen dem Plastikmüll in Flüssen und Gewässern auf die Spur. Die Aktionsmaterialien sind ab sofort kostenfrei bestellbar. Mit „Plastic Pirates – Go Europe!“ startet heute eine Citizen-Science-Aktion mit europäischer Mission und globaler Bedeutung. Im Zentrum steht der...

  • Miltenberg
  • 15.09.20
  • 89× gelesen
Mann, Frau & Familie
Und das ist erst der Anfang...

Ein packender Ökothriller
Buchtipp: 42 Grad von Wolf Harlander

Sommer, Sonne und kein Ende: Deutschland genießt die monatelange Hitzewelle. Niemand nimmt die Warnungen des Hydrologen Julius Denner und der IT-Spezialistin Elsa Forsberg vor den dramatischen Folgen des Jahrhundertsommers ernst. Bis die ersten Seen und Flüsse austrocknen, Waldbrände außer Kontrolle geraten, Kraftwerke vom Netz gehen müssen und Polizei und Militär zur Bekämpfung von Wasserrevolten ausrücken. Überall in Europa machen sich Wasserflüchtlinge auf die Suche nach der wichtigsten...

  • Miltenberg
  • 20.08.20
  • 173× gelesen
Politik

Was ist noch gefährlich an Nord Stream 2?

Russische Schiffe in der Ostsee, und die USA bereiten eine weitere Sanktion gegen Nord Stream 2 vor. Bei einem Wahltreffen mit Anhängern in Tulsa, Oklahoma, kritisierte der US-Präsident erneut das Nord Stream 2 Projekt, wegen dessen Berlin laut Trump Milliarden Dollar an Moskau zahlt. Nachdem das US-Finanzministerium am 21. Dezember 2019 erklärt hatte, dass die Sanktionen sofort in Kraft treten würden, zog die Schweizer Firma Allseas ihr Spezialschiff zur Verlegung der Rohre aus der Ostsee...

  • Brücken
  • 26.06.20
  • 739× gelesen
Politik

Corona Krise
Corona und die Finanzierung der EU - Onlinediskussion zum Aufbauplan und EU-Haushalt – Stellen Sie Ihre Fragen

Die Corona-Pandemie hinterlässt tiefe Spuren in der Wirtschaft und Gesellschaft der EU. Um die entstandenen Schäden zu beheben, Aufschwung und Beschäftigung anzukurbeln und Arbeitsplätze zu schützen, hat die Europäische Kommission einen modifizierten mehrjährigen Finanzrahmen und einen zusätzlichen Aufbauplan vorgeschlagen. Am kommenden Montag, 15. Juni diskutieren ab 10 Uhr Markus Ferber, Europaabgeordneter der CSU, Mathias Dolls, Wirtschaftswissenschaftler beim ifo-Institut und Joachim...

  • Obernburg am Main
  • 10.06.20
  • 112× gelesen
Schule & Bildung

#futureworkchallenge
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) startet internationalen Online-Wettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene // Teilnahme bis zum 15. August 2020

Berlin, 27. Mai 2020 – Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Welche neuen Berufe entstehen, welche verschmelzen? Die weite Welt der Berufe der Zukunft zeigt die #futureworkchallenge. Wer bei dem internationalen Wettbewerb mitmachen möchte, entwickelt einen Job der Zukunft und stellt ihn in einem Video oder Foto mit kurzer Erklärung auf Instagram vor. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: ob gemalt, getanzt, verkleidet oder mit Requisiten – alles ist erlaubt. Voraussetzung: Ihr...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 195× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der achte Fall für Carl Mørck und das Sonderdezernat Q

Der achte Fall für Carl Mørck
Buchtipp: Opfer 2117

An Zyperns Küste wird eine tote Frau aus dem Nahen Osten angespült: Auf der ›Tafel der Schande‹ in Barcelona, wo die Zahl der im Meer ertrunkenen Flüchtlinge angezeigt wird, ist sie ›Opfer 2117‹. Doch sie ist nicht ertrunken, sondern ermordet worden. Als Assad vomSonderdezernat Q das Bild der toten Frau zu Gesicht bekommt, bricht er zusammen. Denn er kannte sie nur zu gut. Mit einem Schlag kehren die Gespenster aus seiner Vergangenheit zurück: Ghaalib, ein irakischer Krimineller, hat bereits...

  • Miltenberg
  • 11.05.20
  • 181× gelesen
Politik
Die interaktive Karte zeigt über 140 LEADER-geförderte Projekte in und rund um den Odenwald.

Odenwald und Main4Eck: LEADER-Projekte zum Europatag im Überblick

In und rund um den Odenwald entstanden und entstehen viele wichtige Projekte, die von Geldern des europäischen LEADER-Programms profitieren. Eine neue Projektkarte zeigt nun alle geförderten Projekte im Dreiländereck. LEADER ist ein Förderprogramm der Europäischen Union zur Entwicklung ländlicher Räume. Ziel ist es, ländliche Räume zu stärken und lebenswerter zu machen. Die EU, die oft als weit entfernt wahrgenommen wird, fördert mit LEADER-Mitteln direkt lokale Projekte von Bürgern und...

  • Miltenberg
  • 09.05.20
  • 1.331× gelesen
Vereine

Europa-Tag 09. Mai 2020
Gemeinsam für Europa

Am 9. Mai jährt sich zum 70. Mal die Geburtsstunde der Einigung Europas. Daran möchte der Deutsch-Französische Club Miltenberg erinnern, der den „Europa-Tag“ gerne gemeinsam gefeiert hätte. Vor 70 Jahren, am 9. Mai 1950, lud Frankreichs Außenminister Robert Schuman die gerade entstandene Bundesrepublik Deutschland dazu ein, „sofort zur Tat zu schreiten“ und über die Unterstellung der gesamten Kohle- und Stahlindustrie unter eine gemeinsame „Hohe Behörde“ zu verhandeln. Daraus entstand 1952...

  • Miltenberg
  • 04.05.20
  • 299× gelesen
Urlaub & Reise
Traumhaft schöne Pisten zeichnen den Tiroler Skiort aus.
Ischgl gilt mittlerweile aber als einer der Coronavirus Hotspots in Europa.
4 Bilder

Coronavirus Hotspot in Europa:Neue Erkenntnisse
Im Tiroler Skiort Ischgl haben sich wohl hunderte Touristen infiziert

Im Tiroler Skiort Ischgl haben sich wohl hunderte Touristen mit dem Coronavirus infiziert. Obwohl Island bereits am 5. März den beliebten Skiort Ischgl zum Risikogebiet erklärt hat, erfolgte weder in Tirol noch in Deutschland eine offizielle Warnung daraus. Nach Auswertungen des BR haben sich vermutlich 341 Fälle aus 101 deutschen Landkreisen und kreisfreien Städten Reisende vermutlich in Ischgl angesteckt. Datenjournalisten des BR haben mehr als 4.000 Instagram-Posts ausgewertet, die...

  • Miltenberg
  • 03.04.20
  • 1.092× gelesen
  • 1
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Der Weizen gedeiht im Süden von Erik D. Schulz
Ganz Europa auf der Flucht

Weder der Autor noch der Verlag waren mir bislang bekannt. Sicher ist nach der Lektüre von Der Weizen gedeiht im Süden von Erik D. Schulz nur, dass ich von beiden gerne wieder lesen werde! Wie manch einer bereits weiß, lese ich sehr gerne dystopische Geschichten, die unsere Realität ein klein wenig weiter denken und daraus ein ganz neues (Schreckens-)Szenario machen. Zugegeben, ein Atomkrieg, der die gesamte nördliche Hemisphäre unwirtlich und lebensgefährlich werden lässt, ist hoffentlich...

  • Mönchberg
  • 25.03.20
  • 79× gelesen
Schule & Bildung
4 Bilder

Deutsch-französischer Tag an der TGRS Amorbach
Die Kinder des Monsieur Mathieu oder doch der Schüler-Chor???

Der Duft nach frischem Croissant und lecker belegten Baguettes strömt durch die Pausenhalle der Theresia-Gerhardinger Realschule. Überall hängen französische Flaggen und Plakate zum Thema „Der französische Film“. Am Dienstag, den 22.1.2020, konnten sich alle Schülerinnen und Schüler zur Feier des Deutsch-Französischen Tages von der Vielfältigkeit und den kulinarischen Genüssen Frankreichs überzeugen. Bereits im Vorfeld arbeiteten die Französischklassen von Frau Wolf und Frau Wolfrath an...

  • Amorbach
  • 28.01.20
  • 326× gelesen
Hobby & Freizeit

Ausstellung „Europa, der Krieg und ich“ im Landratsamt

100 Jahre alt ist der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge im vergangenen Jahr geworden. Auch heute noch nimmt er wichtige Aufgaben wahr – die Pflege der Gräber gefallener deutscher Soldaten, das Wachhalten der Erinnerung, das Mahnen für den Frieden sowie die Bildungsarbeit. Wie der Volksbund entstanden ist, welche Geschichte er durchlebt hat und wie sich seine Aufgaben gewandelt haben, stehen im Mittelpunkt der Ausstellung „Europa, der Krieg und ich“ im Foyer des Landratsamts...

  • Miltenberg
  • 20.01.20
  • 55× gelesen
Politik
Vor siebzig Jahren, am 15. September 1949, wählte der deutsche Bundestag Adenauer zum ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.- Im Bild das einstige Bundeskanzleramt in Bonn.
60 Bilder

Bildergalerie
Adenauers Rhöndorfer Rosen strahlen noch.

Adenauers Rhöndorfer Rosen strahlen noch. Vor siebzig Jahren, am 15. September 1949, wählte der deutsche Bundestag Konrad Adenauer zum ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Miltenberg / Bonn. In der diesjährigen ersten Septemberwoche war ich auf einer Ferien-Fortbildung für Lehrer im Raum Bonn zum Thema „70 Jahre Grundgesetz“. Die Jubiläumsfeierlichkeiten sind auch hier bei uns in der Region mit diversen Vorträgen, Feierlichkeiten und Gedächtnistagen noch bis...

  • Miltenberg
  • 08.09.19
  • 250× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Juniorwahl an der Theresia-Gerhardinger-Realschule Amorbach
Früh übt sich

Das Jahr 2019 ist auch ein Jahr der demokratischen Jubiläen in Deutschland. Um den Schülern ein –auch praktisches- Verständnis von Demokratie zu vermitteln, nahmen die Klassen 9a und 10a der Theresia-Gerhardinger-Realschule an der Juniorwahl zur Europawahl 2019 teil. Zum Wählen zu motivieren sowie dadurch politische Entscheidungen zu treffen, das sollte frühzeitig geübt werden. Deshalb entschlossen sich Frau Braun und Frau Schulz mit jeweils einer 9. und einer 10. Klasse bei der Juniorwahl...

  • Amorbach
  • 08.06.19
  • 81× gelesen
  • 1
Politik
An der Mainpromenade in Miltenberg

Europawahl 2019
Vorläufiges amtliches Ergebnis | regionale Links hier!

22,6% (-7,4%) CDU 6,3% (+1,0%) CSU 15,8% (-11,5%) SPD 20,5% (+9,8%) Grüne 5,5% (-1,9%) Linke 11% (+3,9%) AfD 5,4% (+2%) FDP 12,9% (+4,1%) Andere Die Wahlbeteiligung liegt bei 61,4%. Quelle: wahl.tagesschau.de Hier geht’s zu den Ergebnissen im Landkreis > Miltenberg > Aschaffenburg > Neckar-Odenwald-Kreis > Main-Tauber-Kreis > Hessen (Darmstadt-Dieburg/Odenwaldkreis/Bergstraße) > Main Spessart

  • Miltenberg
  • 26.05.19
  • 456× gelesen
Kultur
Dieses Gemälde entstand im Rahmen eines Projektes „Europa und wir“ in der Deutschklasse 7DK in der Barbarossaschule in Erlenbach mit Klassenlehrer Roland Schönmüller.
5 Bilder

Europawahl am 26.05.2019
Ein geeintes Europa ist eine Bereicherung für uns alle

Die Europäische Union steht aktuell vor vielen Herausforderungen, vom Klimawandel bis zur Migration, von der Jugendarbeitslosigkeit bis zum Datenschutz. Zudem gibt es nationalistische Strömungen, die destabilisieren möchten. Die Wahl am 26. Mai wird für Europa richtungsweisend sein. Lesen Sie, warum Europa sich bei aller berechtigten Kritik auf jeden Fall lohnt und warum man am Sonntag wählen gehen sollte. Die EU ist ein Erfolgsprojekt  Nach zwei Weltkriegen im letzten Jahrhundert sichert...

  • Miltenberg
  • 22.05.19
  • 100× gelesen
Politik
Europa-Fahne im Rathaus der Stadt Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg
Aschaffenburg profitiert von der EU

Die Wirtschaft und die Unternehmen in und um Aschaffenburg sind stark industriell geprägt. Und in der Industrie hängt jeder zweite Arbeitsplatz vom Export ab. Das Mainviereck lebt zu einem Gutteil von Aufträgen aus dem Ausland, die Exportquote am Bayerischen Untermain ist - laut IHK - seit Beginn des Jahrtausends von etwa 40 auf knapp 50 Prozent gestiegen. Nicht nur bei den Arbeitsplätzen, auch in anderen Bereichen profitiert die Region von der EU. Einige Beispiele für Aschaffenburg (das...

  • Aschaffenburg
  • 19.05.19
  • 83× gelesen
Politik

Europawahl 2019
Grundlegende Neuausrichtung der europäischen Agrarpolitik

Eine grundlegende Neuausrichtung der europäischen Agrarpolitik forderte die Kandidatin für das Europaparlament von Bündnis 90/DIE GRÜNEN, Birgit Raab, anlässlich ihres Besuches im Landkreis Miltenberg am Montag, 13.05.2019. Die Direktzahlungen an die landwirtschaftlichen Betriebe, die an die Größe der Fläche gebunden seien und ohne Bedingungen gewährt würden, sei der falsche Weg, so Birgit Raab. Davon hätten vor allem die großen Agrarkonzerne profitiert und der bäuerlichen Landwirtschaft sowie...

  • Erlenbach a.Main
  • 15.05.19
  • 62× gelesen
  • 3
Politik
Das Buch fängt da an, wo andere aufhören!

Vom Autor von "Er ist wieder da!"
Timur Vermes: Die Hungrigen und die Satten

Deutschland hat eine Obergrenze für Asylsuchende eingeführt, ganz Europa ist bis weit nach Nordafrika hinein abgeriegelt. Jenseits der Sahara entstehen riesige Lager, in denen Millionen von Flüchtlingen warten, warten, warten. So lange, dass man in derselben Zeit eigentlich auch zu Fuß gehen könnte, wäre das nicht der sichere Tod. Als die deutsche Starmoderatorin Nadeche Hackenbusch das größte dieser Lager besucht, erkennt der junge Lionel die einmalige Gelegenheit: Mit 150.000 Flüchtlingen...

  • Miltenberg
  • 10.05.19
  • 207× gelesen
Politik
Dr. Carolin Rüger und SPD-Kreisvorsitzende Helga Raab-Wasse

Vortrag
EU - wozu?

Am vorvergangenen Mittwoch luden die Sozialdemokraten aus Amorbach und Umgebung zum Vortrag über die Europäische Union ein. Als Referentin konnten sie hierfür die Politikwissenschaftlerin Dr. Carolin Rüger (Universität Würzburg) gewinnen. Über 40 Zuhörer waren der Einladung in die Amorbacher Gaststätte „Schmelzpfanne“ gefolgt, um Dr. Carolin Rügers Vortrag über Strukturen und Herausforderungen der Europäischen Union zu hören und anschließend mit ihr zu diskutieren. Robin Haseler vom...

  • Amorbach
  • 30.03.19
  • 247× gelesen
Politik
Mark Urban schreibt als Redakteur für außenpolitische Themen für die BBC Newsnight

Eine lückenlose Darstellung der Umstände, die zum Gift-Anschlag geführt haben
Buchtipp: Die Akte Skripal

Es ist ein True-Life Le Carré: Im Frühjahr 2018 werden der ehemalige russische Doppelagent Sergej Skripal und seine Tochter Julija in England mit lebensbedrohlichen Vergiftungserscheinungen aufgefunden. Es gibt kaum Zweifel daran, dass der russische Geheimdienst hinter dem Anschlag mit dem Nervengift Nowitschok steckt. Zahlreiche Staaten weltweit weisen daraufhin über 140 russische Diplomaten aus, Handelssanktionen werden verhängt – die Beziehungen zwischen Russland und dem Westen erreichen...

  • Miltenberg
  • 17.12.18
  • 94× gelesen
Politik
Delegierte für den Landeshauptausschuss ÖDP Bayern in Ingolstadt

ÖDP Kreisverband Miltenberg beim Landeshauptausschuss in Ingolstadt

Mit den Delegierten aus dem Kreisverband Miltenberg wurde die Reise nach Ingolstadt zum Landeshauptausschuss der ÖDP Bayern angetreten.Unter anderem stand hier eine Wahlnachlese zur Land und Bezirkstagswahl an,sowie die Europawahl im Mai 2019 und die Kommunalwahlen für 2020.Auch hier wurde über den aktuellen Stand für das Volksbegehren "Rettet die Bienen!" diskutiert. Im Bild die Delegierten aus dem Kreis Miltenberg und Bezirk Unterfranken. Bild und Text Wolfgang Winter ÖDP

  • Miltenberg
  • 11.11.18
  • 86× gelesen
Politik
EU Kandidaten ÖDP
2 Bilder

ÖDP Kreisverband Miltenberg in Bingen

Der Kreisverband Miltenberg reiste mit seinen Delegierten nach Bingen zum dortigen Bundesparteitag.Bei dem die Liste zur Europawahl 2019 erstellt wurde. Bereits am Freitag fand für die angereisten Delegierten eine Stadtführung sowie ein gemeinsames gemütliches Beisammensein im Weinkeller von Bingen statt. Am Samstag wurde dann auf dem Bundesparteitag die Liste für die Europawahl der ÖDP aufgestellt. Der Sonntag endete mit Anträgen und einem gemeinsammen Bild vor dem Kongresszentrum mit den...

  • Miltenberg
  • 28.10.18
  • 134× gelesen
  • 2
  • 1
Politik
2 Bilder

Schüler für ein gemeinsames Europa

Am EU-Projekttag, dem 07. Mai 2018, besuchte Herr Rützel, Mitglied des Bundestages der SPD für Main-Spessart/Miltenberg, die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen, um über Politik und Europa zu diskutieren. „Dank Europa leben wir in Deutschland seit 70 Jahren in Frieden.“, sagt Bernd Rützel. Das ist für ihn mit Blick auf die Geschichte des Kontinents keine Selbstverständlichkeit. Er erinnerte die Schülerinnen und Schülern, dass wir alle eine Verantwortung für Europa haben und mitarbeiten...

  • Miltenberg
  • 18.06.18
  • 42× gelesen
Politik

MdL Martina Fehlner: Ab heute kostenloses Europa-Interrailticket für Jugendliche

Europa für junge Europäer erfahrbar zu machen – durch ein geschenktes Interrail-Ticket zum 18. Geburtstag. Ab dem 12.06.2018 (12 Uhr) können sich Jugendliche aus ganz Europa zwei Wochen lang für die erste Runde bewerben. Darauf weist die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner hin. In einer ersten Runde vergibt die EU-Kommission 15.000 kostenlose Fahrscheine. Bewerben können sich junge EU-Staatsangehörige, die zwischen dem 2. Juli 1999 und dem 1. Juli 2000 geboren wurden....

  • Aschaffenburg
  • 12.06.18
  • 13× gelesen
Beruf & Ausbildung
Europäischer Freiwilligendienst

BiZ dich schlau!: Au-pair in Europa, Europäischer Freiwilligendienst (EFD)

Die Möglichkeit, als Au-pair in einer Gastfamilie im Ausland zu leben, einen europäischen Freiwilligendienst zu absolvieren, viele neue Erfahrungen zu sammeln und Fremdsprachenkenntnisse vervollständigen zu können, reizt immer mehr junge Menschen. Über Voraussetzungen, Bewerbungsverlauf, Aufgaben und Rechte als Au-pair, Sprachschulunterricht und die Chancen, die sich danach ergeben, informiert am Dienstag, den 17. April um 15 Uhr im Rahmen der Vortragsreihe "BiZ dich schlau“ Kerstin...

  • Aschaffenburg
  • 10.04.18
  • 77× gelesen
Kultur

ÖDP Kreisverband Miltenberg vor Besuch im Parlament Strassburg

ÖDP Im Frühjahr  am 14-16 April fährt eine Gruppe des ÖDP Kreisverbandes-Miltenberg  nach Straßburg. Dort besucht sie den ÖDP-Europaabgeordneten Prof. Klaus Buchner.Wer Intresse hat, Anmeldung unter Hompage ÖDP Miltenberg www.oedp.de Dieser konnte zuletzt einen beachtlichen Erfolg verbuchen. Als Verhandlungsführer der Grünen/EFA-Fraktion bekam er im EU-Parlament eine überwältigende Zustimmung für seine Forderung, dass Europäische Exporte keine menschenrechtsverachtenden Regime...

  • Miltenberg
  • 06.02.18
  • 141× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.