Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Ermittlungsverfahren wegen tätlichen Angriffs gegen Polizeibeamte eingeleitet

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.04.2021 Am Sonntagabend griffen Personen, die in der Innenstadt einer Kontrolle unterzogen werden sollten, unvermittelt Polizeibeamte an. Es kam auch im Anschluss zu weiteren Widerstandshandlungen. Mit starken Kräften gelang es der Polizei, die aufgeheizte Stimmung zu beruhigen. Drei Personen wurden festgenommen. Verletzt wurde niemand. Gegen 17:30 Uhr wollten Polizeibeamte eine Personengruppe in der Herrstallstraße einer Kontrolle unterziehen. Die...

  • Aschaffenburg
  • 19.04.21
  • 89× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Versuchtes Tötungsdelikt – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg Am Freitagabend eskalierte ein Streit zwischen zwei Männern, in dessen Verlauf ein 23-Jähriger seinen 24-jährigen Kontrahenten mit einem Messer schwer verletzt haben soll. Der Tatverdächtige wurde von der Polizei vorläufig festgenommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg am Samstagvormittag dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Untersuchungshaftbefehl. Gegen 19:10 Uhr...

  • Aschaffenburg
  • 17.04.21
  • 387× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Illegale Personen aufgegriffen

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 16.04.2021 Am frühen Donnerstagabend wurden auf der Bundesstraße 8 zwischen der BAB A 3 und Altfeld sechs Personen ohne Aufenthaltstitel aufgegriffen. Eine zufällig vorbeikommende Streifenbesatzung aus Würzburg hatte die Männer im Alter von 20 bis 33 Jahren festgestellt. Wie sich nach ihrer Verbringung zur Polizeiinspektion Marktheidenfeld herausstellte, stammten diese aus Afghanistan und befanden sich laut Angaben über einen hinzugezogenen Dolmetscher auf...

  • Marktheidenfeld
  • 16.04.21
  • 88× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckarzimmern | 28-Jähriger nach Angriff auf Frau in Haft

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.04.2021 Ein 28-jähriger Mann verletzte am Mittwochvormittag eine 25-jährige Frau, als er am Bahnhof Neckarzimmern, im Bereich der dortigen Fußgängerunterführung, die Frau angriff. Nach derzeitigem Kenntnisstand stieß der Mann sein hochschwangeres Opfer eine Treppe hinab, trat gegen den Oberkörper und stahl ihr dann die Handtasche. Eine couragierte Zeugin schritt ein und sorgte so dafür, dass...

  • Neckarzimmern
  • 16.04.21
  • 458× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Goldbach | Alkoholfahrt, Drogenfahrt, Unfallflucht, Widerstand im Hauptbahnhof, Gewächshaus abgebrannt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 15.04.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Frau mit über 2,5 Promille am Steuer Am Mittwochmittag, gegen 12 Uhr, wurde der Aschaffenburger Polizei eine Frau gemeldet, die in der Gentilstraße stand und den Heimweg nicht mehr fand. Bei Eintreffen der Streife stellte sich schnell eine erhebliche Alkoholisierung der Frau als Ursache für ihre Orientierungslosigkeit heraus. Ein Alkotest der 48-Jährigen ergab einen Wert von über 2,5 Promille....

  • Aschaffenburg
  • 15.04.21
  • 179× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Gegenstände aus Fahrzeugen entwendet - Polizei nimmt 19-jährigen Tatverdächtigen fest

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 15.04.2021 Nachdem am Mittwochabend (14.4.) zwei Männer Gegenstände aus mehreren Fahrzeugen entwendeten, konnte die Polizei einen der Tatverdächtigen festnehmen. Nach derzeitigem Kenntnisstand machten sich die beiden Männer gegen 20.30 Uhr an einem braunen Mazda in der Illigstraße zu schaffen, wobei sie offenbar während ihres kriminellen Vorhabens vom Eigentümer gestört wurden. Daraufhin flüchteten sie in Richtung Schlossplatz. Einem...

  • Erbach
  • 15.04.21
  • 21× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Stromkasten beschädigt - Polizei nimmt 37-jährigen Tatverdächtigen fest

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 09.04.2021 Nachdem ein Stromkasten am Donnerstagabend (8.4.) in der Georg-August-Zinn-Straße, in der Nähe des Bahnübergangs, beschädigt wurde, konnte die Polizei einen 37-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. Zeugen alarmierten gegen 18.15 Uhr die Polizei, weil der Mann mit Schlägen und Tritten auf den Stromkasten eingewirkt haben soll. Eine Streife der Polizeistation Dieburg konnte den Mann im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen in Höhe der...

  • Groß-Umstadt
  • 09.04.21
  • 19× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Nachts auf dem Recyclinghof/Polizei nimmt zwei Männer fest

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 06.04.2021 Nachdem sie über den Zaun auf das Gelände des Recyclinghofs bei Semd geklettert waren und hierbei die Alarmanlage auslösten, nahmen Polizeibeamte am Montagabend (05.04.), gegen 20.45 Uhr, zwei junge Männer im Alter von 18 Jahren vorläufig fest. Ob sie auf das Gelände eindrangen, um einzubrechen, ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Das Duo wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Empfange die...

  • Groß-Umstadt
  • 06.04.21
  • 19× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König/Groß-Umstadt | Polizeikräfte nehmen zwei 18-Jährige nach Zeugenhinweis fest, Getarntes Messer sichergestellt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 29.03.2021 Bad König: Polizeikräfte nehmen zwei 18-Jährige nach Zeugenhinweis fest- Farbschmierereien am Bahnhofsvorplatz & Rauschgift dabei Nach einem Zeugenhinweis haben Polizeikräfte der Polizeistation Erbach am späten Freitagabend (26.03.) zwei 18-Jährige vorläufig festgenommen. Ein Zeuge hatte gegen kurz vor 23 Uhr die Polizei alarmiert und zwei Personen gemeldet, die am Bahnhof die Haltestellenhäuschen sowie mehrere Container mit...

  • Bad König
  • 29.03.21
  • 55× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.03.2021
Raum Miltenberg | Mann durchschwimmt den Main auf der Flucht vor der Polizei, Diebstahl, Verkehrsunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.03.2021 Mann durchschwimmt den Main auf der Flucht vor der Polizei Stadtprozelten. Nach einer Körperverletzung am Sonntagnachmittag flüchtete ein Mann vor der Polizei, indem er in den Main sprang und diesen durchschwamm. Er konnte jedoch kurze Zeit später vorläufig festgenommen werden. Gegen 17:15 Uhr schlug der angetrunkene 29-Jährige grundlos einen 15-Jährigen am Mainufer, Höhe Mainfähre. Durch die herbeigerufenen Polizeibeamten konnte der Schläger noch...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.03.21
  • 1.689× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Anwesen in Mümling-Grumbach durchsucht - Polizei nimmt 23-Jährigen fest

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 24.03.2021 Ermittler der Erbacher Kriminalpolizei haben am Dienstagmorgen (23.03.) mit Unterstützung von Diensthunden und der Bereitschaftspolizei ein Anwesen im Ortsteil Mümling-Grumbach durchsucht. Das Kommissariat 34 hatte aufgrund von kriminalpolizeilichen Erkenntnissen wegen verschiedener Sachverhalten gegen einen dort wohnenden 23-Jährigen ermittelt. Der Mann aus Höchst steht unter anderem im Verdacht, mit Betäubungsmitteln...

  • Höchst i. Odw.
  • 24.03.21
  • 83× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bessenbach | Ohne Führerschein und mit gestohlenen Kennzeichen auf A3 unterwegs - Rauschgift im Gepäck

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.03.2021 Am Freitagmittag hat die Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach einen Pkw kontrolliert, der auf der A3 unterwegs war. Wie sich herausstellte, waren an dem Fahrzeug gestohlene Kennzeichen angebracht. Im Innenraum entdeckten die Beamten zudem größere Mengen Rauschgift und der Fahrer war nicht im Besitz eines Führerscheins. Kurz nach 12.30 Uhr zog eine Streifenbesatzung der Verkehrspolizei einen Mercedes mit MKK-Kennzeichen aus dem Verkehr. Bei der...

  • Bessenbach
  • 22.03.21
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.03.2021
Raum Obernburg | Vorfahrtsunfall, Unfallfluchten, Fahrzeughalter festgenommen, Randalierer in Führerscheinstelle

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom Samstag, 20.03.2021 Vorfahrtsunfall Sulzbach a. Main. Am Freitag um 14 Uhr kam es an der Einmündung von der Franz-Schüßler-Straße zum Mühlweg zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Volvo hatte einen vorfahrtsberechtigten Audi übersehen. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von 2250 Euro. Unfallfluchten Elsenfeld. Am Freitag wurde ein von einem unbekannten Fahrzeug beschädigter Hyundai gemeldet. Das Fahrzeug stand in der Nacht zuvor in...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.03.21
  • 326× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.03.2021
Raum Aschaffenburg | Paketbote das Handy geklaut, Alkoholdiebstahl, Reifendiebstahl, Zigarettenautomat geplündert

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 19.03.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Paketbote das Handy geklaut - Beide Täter festgenommen Am Donnerstag, gegen 11:45 Uhr, entwendete ein 41-Jähriger das Handy eines Paketzustellers. Er befand sich zur Tatzeit auf seiner Ladefläche seines Kleintransporters, den er im Roßmarkt abgestellt hatte. Der Dieb öffnete die Fahrzeugtür und griff nach dem Mobiltelefon im Fahrerbereich. Daraufhin ging der 41-Jährige zu einer...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.03.21
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mörlenbach | Fahrkartenautomat im Visier/Polizei nimmt Verdächtigen fest

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 18.03.2021 Nachdem in der Nacht zum Donnerstag (18.03.), gegen 1.15 Uhr, bei der Bundespolizei der Alarm eines Fahrkartenautomaten am Bahnhof einging, weil sich dort offenbar ein Krimineller an dem Gerät zu schaffen machte, eilten anschließend mehrere Polizeistreifen zum Tatort. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen, an der auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war, konnten die Ordnungshüter gegen 2.40 Uhr, in...

  • Mörlenbach
  • 18.03.21
  • 35× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Michelstadt | Wohnwagen geht in Flammen auf, Polizei nimmt 44-jährigen Mann fest

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 17.03.2021 Erbach: Wohnwagen geht in Flammen auf - Polizei ermittelt und sucht Zeugen Ein Wohnwagen ist in der Nacht zum Samstag (13.03.) im Stadtteil Günterfürst in Flammen aufgegangen. Gegen 0.30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert. Der Besitzer hatte das Feuer in seinem Wohnwagen bemerkt und den Notruf gewählt. Sofort herbeigeeilte Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Der...

  • Erbach
  • 17.03.21
  • 70× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großwelzheim | Nach Einbruch in Schreinerei - Drei Tatverdächtige festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.03.2021 - Bereich Untermain Nach einem Einbruch in eine örtliche Schreinerei am späten Sonntagabend konnten drei Tatverdächtige nach kurzer Flucht in Seligenstadt vorläufig festgenommen werden. Gegen einen der Männer bestand zudem ein offener Haftbefehl und er stand während der Fahrt offenbar unter dem Einfluss berauschender Mittel. Etwa gegen 21:40 Uhr ging am Sonntagabend bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken die Mitteilung über...

  • Großwelzheim
  • 15.03.21
  • 112× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Darmstadt-Eberstadt | Zwei Männer geraten in Streit - 19-Jähriger verletzt im Krankenhaus - Tatverdächtiger festgenommen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 12.03.2021 Zwei 19 und 22 Jahre alte Männer aus Pfungstadt sind am Donnerstagnachmittag (11.3.) in der Büschelstraße aus noch nicht bekannten Gründen geraten. Nach ersten Erkenntnissen war der Konflikt dort in einem weißen Transporter eskaliert, wobei der 19-Jährige geschlagen, dabei im Kopfbereich verletzt und in ein Krankenhaus gebracht wurde. Sein 22- jähriger Kontrahent wurde von den alarmierten Streifenbeamten festgenommen und zur...

  • Eberstadt
  • 12.03.21
  • 19× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Buchen | Einbruchserie aufgeklärt

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.03.2021 Im Januar wurde in mehrere Geschäfte in Buchen und Walldürn eingebrochen, nun gelang der Polizei ein Ermittlungserfolg. In der Nacht vom 15. auf den 16. Januar stiegen zu dem Zeitpunkt unbekannte Personen in ein Schuhgeschäft und eine Metzgerei in Walldürn ein und stahlen Bargeld und Waren. Einige Tage später, in der Nacht vom 20. auf den 21. Januar, versuchten die Unbekannten in drei...

  • Walldürn
  • 11.03.21
  • 197× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Stockstadt | Pinnwand durch Feuer beschädigt, Wahlplakate überklebt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 08.03.2021 Pinnwand durch Feuer beschädigt - 43-Jährige in Fachklinik untergebracht Erbach (ots) Weil unter anderem eine Pinnwand in einem Verwaltungsgebäude in der Michelstädter Straße am Montagmorgen (8.3.) durch Feuer beschädigt wurde, brachte die Polizei im Anschluss eine 43-jährige Tatverdächtige in eine psychiatrische Fachklinik. Ein Mitarbeiter alarmierte gegen 10.15 Uhr die Polizei und gab an, dass offenbar die Aushänge einer...

  • Erbach
  • 08.03.21
  • 54× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.03.2021
Raum Aschaffenburg | Vierstelliger Sachschaden nach Verkehrsunfall, Psychisch erkrankter Mann greift Polizeibeamte an, Fahrraddiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 03.03.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vierstelliger Sachschaden nach Verkehrsunfall Am Dienstagabend geriet eine 56-Jährige auf der Obernauer Staße mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab. Glücklicherweise blieb es bei einem Sachschaden am Fahrzeug, sowie der Leitplanke. Die Frau aus Aschaffenburg befuhr gegen 16:30 Uhr die Obernauer Straße stadteinwärts. Aus noch ungeklärter Ursache kam sie zwischen der Maintalstraße in Obernau und dem...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 03.03.21
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Verstöße gegen Infektionsschutzvorschriften, Betrugsverdacht bestätigte sich nicht

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 19.02.2021 Verstöße gegen Infektionsschutzvorschriften Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am späten Donnerstagabend erreichte die Polizeiinspektion Marktheidenfeld die Mitteilung, dass sich acht bis zehn Personen auf einem Parkplatz in der Bronnbacher Straße aufhalten und erheblichen Lärm verursachen würden. Außerdem würden sie den Mindestabstand nicht einhalten und auch keinen Mund-Nasen-Schutz tragen. Gegen 21.20 Uhr traf die Streifenbesatzung insgesamt...

  • Marktheidenfeld
  • 19.02.21
  • 67× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim-Bestenheid | Tatverdächtiger nach versuchtem Tötungsdelikt festgenommen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.02.2021 Ein versuchtes Tötungsdelikt in Wertheim-Bestenheid beschäftigt seit dem 3. Februar die Staatsanwaltschaft Mosbach und die Kriminalpolizei Tauberbischofsheim. Am Abend dieses Mittwochs befand sich ein 21-jähriger afghanischer Staatsbürger mit Bekannten in einer Wohnung in der Bestenheider Landstraße und konsumierte gemeinsam mit ihnen Alkohol. Als es auf dem Nachhauseweg innerhalb der...

  • Wertheim
  • 16.02.21
  • 502× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.02.2021
Sulzbach | In Kindergarten eingestiegen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 13. Februar 2021 Am 13.02.21, gegen 02:30 Uhr, ging die Mitteilung von Anwohnern in der Straße „An der Geeb“ über einen Einbruch in den dortigen Kindergarten ein. Zwei Jugendliche wurden dabei beobachtet, als sie eine Scheibe des Gebäudes einschlugen und in den Kindergarten gelangten. Sofort alarmierte Streifen und ein Diensthund konnten die 17jährigen im Gebäude versteckt auffinden. Derzeit wird davon ausgegangen, dass die...

  • Sulzbach a.Main
  • 13.02.21
  • 942× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Größere Menge Marihuana sichergestellt

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.02.2021 Das richtige Gespür bewiesen am 4. Februar Beamte der Polizei Buchen und ihre vierbeinigen Helfer. Die Polizei Buchen konnte am 4. Februar einen 19-Jährigen im Bereich des Walldürner Bahnhofes festnehmen. Beim Erkennen der Einsatzkräfte versuchte er zunächst zu flüchten, konnte jedoch nach wenigen Metern gestoppt werden. In der folgenden Kontrolle wurde eine größere Menge Marihuana bei...

  • Walldürn
  • 10.02.21
  • 303× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Mitfahrgelegenheit für Flüchtlinge endet nach Verkehrsunfall

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 10.02.2021 Ein Verkehrsunfall brachte in der Nacht zum Montag die mögliche Tatbeteiligung eines 36-Jährigen an der Schleusung dreier syrischer Flüchtlinge zutage. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde der Tatverdächtige vorgeführt. Da der Ermittlungsrichter weder Flucht- noch Verdunkelungsgefahr sah, wurde der Beschuldigte jedoch im Anschluss wieder auf freien Fuß gesetzt. Gegen 22.40 Uhr am Sonntagabend...

  • Alzenau
  • 10.02.21
  • 178× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Mit Hammer in Bankfiliale gewütet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.02.2021 Auf einen Münzeinzahlgerät sowie auf einen Kontoauszugsdrucker schlug am Samstagabend ein zunächst unbekannter Mann ein. Der Mann betrat kurz nach 20.30 Uhr eine Bankfiliale in der Brückenstraße und schlug mit einem Hammer auf die beiden Geräte ein. Nach wenigen Minuten verließ er die Filiale wieder. Allerdings konnte der Täter schnell ermittelt werden, es handelt sich um einen amtsbekannten 70-jährigen aus hiesigem Landkreis. Sein Motiv, und ob er...

  • Miltenberg
  • 10.02.21
  • 887× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Einbruch in Firmengebäude - Täter auf frischer Tat festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 08.02.2021 - Bereich Untermain Am frühen Sonntagmorgen hat die Aschaffenburger Polizei zwei Firmeneinbrecher auf frischer Tat vorläufig festgenommen. Die beiden Männer, die möglicherweise noch für weitere Straftaten in der Region in Frage kommen, befinden sich inzwischen in Untersuchungshaft. Die weiteren Ermittlungen in dem Fall werden von der Kriminalpolizei Aschaffenburg unter der Sachleitung der...

  • Aschaffenburg
  • 08.02.21
  • 179× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.01.2021
Bessenbach/OT Keilberg | Anhaltesignale missachtet - Flucht vor Polizei endet mit Verkehrsunfall - Keine Verletzten

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 24.01.2021 - Bereich Untermain Eine Streifenbesatzung der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach ist am Samstagabend auf einen Mercedes aufmerksam geworden, der mit gestohlenen Kennzeichen auf der A3 unterwegs war. Als das Fahrzeug angehalten werden sollte, gab der Fahrer plötzlich Gas und versuchte, sich der Kontrolle zu entziehen. Der Fluchtversuch endete schließlich nach einem Verkehrsunfall in...

  • Keilberg
  • 24.01.21
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach Betrug durch falsche Polizeibeamte - Polizei nimmt Tatverdächtigen vorläufig fest - Staatsanwaltschaft erwirkt Haftbefehl

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 15.01.2021 - Bereich Untermain Nach einem Betrug durch falsche Polizeibeamte hat die Kriminalpolizei Aschaffenburg am Mittwochabend einen Geldabholer vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat gegen den dringend Tatverdächtigen einen Untersuchungshaftbefehl erwirkt. Er sitzt inzwischen in einer Justizvollzugsanstalt ein. Eine Seniorin, die in einem Aschaffenburger Altenheim wohnhaft ist, hat im...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.01.21
  • 170× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.