Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Mitfahrgelegenheit für Flüchtlinge endet nach Verkehrsunfall

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 10.02.2021 Ein Verkehrsunfall brachte in der Nacht zum Montag die mögliche Tatbeteiligung eines 36-Jährigen an der Schleusung dreier syrischer Flüchtlinge zutage. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde der Tatverdächtige vorgeführt. Da der Ermittlungsrichter weder Flucht- noch Verdunkelungsgefahr sah, wurde der Beschuldigte jedoch im Anschluss wieder auf freien Fuß gesetzt. Gegen 22.40 Uhr am Sonntagabend...

  • Alzenau
  • 10.02.21
  • 177× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Einbruch in Firmengebäude - Täter auf frischer Tat festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 08.02.2021 - Bereich Untermain Am frühen Sonntagmorgen hat die Aschaffenburger Polizei zwei Firmeneinbrecher auf frischer Tat vorläufig festgenommen. Die beiden Männer, die möglicherweise noch für weitere Straftaten in der Region in Frage kommen, befinden sich inzwischen in Untersuchungshaft. Die weiteren Ermittlungen in dem Fall werden von der Kriminalpolizei Aschaffenburg unter der Sachleitung der...

  • Aschaffenburg
  • 08.02.21
  • 177× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.01.2021
Bessenbach/OT Keilberg | Anhaltesignale missachtet - Flucht vor Polizei endet mit Verkehrsunfall - Keine Verletzten

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 24.01.2021 - Bereich Untermain Eine Streifenbesatzung der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach ist am Samstagabend auf einen Mercedes aufmerksam geworden, der mit gestohlenen Kennzeichen auf der A3 unterwegs war. Als das Fahrzeug angehalten werden sollte, gab der Fahrer plötzlich Gas und versuchte, sich der Kontrolle zu entziehen. Der Fluchtversuch endete schließlich nach einem Verkehrsunfall in...

  • Keilberg
  • 24.01.21
  • 177× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach Betrug durch falsche Polizeibeamte - Polizei nimmt Tatverdächtigen vorläufig fest - Staatsanwaltschaft erwirkt Haftbefehl

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 15.01.2021 - Bereich Untermain Nach einem Betrug durch falsche Polizeibeamte hat die Kriminalpolizei Aschaffenburg am Mittwochabend einen Geldabholer vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat gegen den dringend Tatverdächtigen einen Untersuchungshaftbefehl erwirkt. Er sitzt inzwischen in einer Justizvollzugsanstalt ein. Eine Seniorin, die in einem Aschaffenburger Altenheim wohnhaft ist, hat im...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.01.21
  • 164× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Mutmaßlicher Einbrecher in Rumänien festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 14.01.2021 Ermittlungen zu Folge soll ein 35-Jähriger für zwei Einbrüche aus dem vergangenen Jahr verantwortlich sein. Die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg fahndete mit einem Europäischen Haftbefehl nach dem Mann. Dieser konnte zwischenzeitlich in Rumänien festgenommen und nach Aschaffenburg überstellt werden. Wie bereits berichtet, ermittelte die Aschaffenburger Kriminalpolizei in enger Abstimmung mit...

  • Aschaffenburg
  • 14.01.21
  • 201× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mainaschaff | Exhibitionist festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.01.2021 Am Donnerstagnachmittag konnten Beamte der Aschaffenburger Polizei einen Mann festnehmen, der vor einer Frau masturbiert haben soll. Der 33-Jährige muss sich nun für sein Handeln verantworten. Gegen 13:00 Uhr trat ein 33-Jähriger auf der Hauptstraße einer Frau gegenüber und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Seine Hose hatte er heruntergezogen. Eine hinzugerufene Streifenbesatzung der Aschaffenburger Polizei konnte den Mann kurz darauf in...

  • Mainaschaff
  • 08.01.21
  • 196× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.01.2021 Am Montag konnte ein Mann in Hessen festgenommen werden, der im Zusammenhang mit einem Einbruch in ein Wohnhaus im Dezember von Polizei und Staatsanwaltschaft gesucht wurde. Der 51-Jährige, der sich der Festnahme widersetzte, wurde zwischenzeitlich einer Justizvollzugsanstalt überstellt. Wie bereits berichtet, drangen zwei anfangs unbekannte Täter am 07.12.2020 gewaltsam in ein Wohnhaus im Buchenweg ein und entwendeten Bargeld, Schmuck und...

  • Alzenau
  • 05.01.21
  • 161× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Goldbach | Vier mutmaßliche Bandendiebe in U-Haft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg am 23.12.2020 Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg wurden am Dienstag vier Männer dem Ermittlungsrichter vorgeführt, denen unter anderem bandenmäßiger Ladendiebstahl vorgeworfen wird. Die Männer sitzen inzwischen in Untersuchungshaft. Am Montagnachmittag wurden vier Männer im Alter zwischen und 29 und 43 Jahren von einem Ladendetektiv in einem Supermarkt dabei beobachtet, wie sie sich Waren in...

  • Goldbach
  • 23.12.20
  • 221× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Einbruch in Wettbüro – Tatverdächtiger festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 21.12.2020 In der Nacht zu Freitag drangen zwei Einbrecher gewaltsam in ein Wettbüro ein und flüchteten, nachdem sie Alarm ausgelöst hatten, im Anschluss wieder ohne Beute. Im Rahmen der sofortigen Fahndung konnte ein Tatverdächtiger festgenommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg dem Ermittlungsrichter vorgeführt werden. Es wurde Haftbefehl erlassen. Gegen 05:30 Uhr lösten zwei...

  • Aschaffenburg
  • 21.12.20
  • 173× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bessenbach | Größere Mengen Kokain sichergestellt

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 15.12.2020 Autobahnfahndern gelang am Sonntagnachmittag die Sicherstellung von rund 300 Gramm Kokain. Ein 48-Jähriger sitzt inzwischen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg in Untersuchungshaft. Gegen 15:10 Uhr unterzogen Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg einen schwarzen BMW auf der A3 einer Verkehrskontrolle. Im Rahmen der Kontrolle stießen die Polizisten im Inneren des...

  • Bessenbach
  • 15.12.20
  • 225× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.12.2020
Aschaffenburg/Schweinheim | Ladendiebin in City Galerie gefasst, Fahrzeug verkratzt, Geldbörse gestohlen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 15.12.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Ladendiebin in City Galerie gefasst - Ware hatte Wert von über 650 Euro Am Montagmittag begab sich eine 35-jährige Frau in ein Kaufhaus in der City Galerie und verstaute diverse Bekleidungsartikel, Modeschmuck sowie Spielwaren und Süßigkeiten in ihrem Einkaufskorb. Im Anschluss verließ sie ohne zu zahlen den Laden samt ihrer Errungenschaften. Dies blieb jedoch nicht unentdeckt und so...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.12.20
  • 289× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.12.2020
Raum Aschaffenburg | Frontale Kollision mit Rollerfahrer, Unangebrachter Spaß mit Silvesterböllern, Geldbeuteldiebstahl, Diebe gefasst

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 11.12.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Frontale Kollision mit Rollerfahrer - Ein schwer Verletzter Nilkheim. Am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, befuhr ein Renault-Fahrer die Großostheimer Straße in Richtung Innenstadt. Als der 29-jährige Autofahrer nach links auf den Westring in Richtung Ebertbrücke abbiegen wollte, übersah er einen entgegenkommenden Rollerfahrer. Es kam zur nahezu frontalen Kollision, wodurch der 60-jährige...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.12.20
  • 234× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Lebenspartnerin gewürgt - 48-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg vom 09.12.2020 Dem derzeitigen Ermittlungsstand nach steht ein 48-Jähriger unter dem Verdacht am Donnerstagabend seine Partnerin gewürgt und geschlagen zu haben. Eine alarmierte Streife der Polizei Aschaffenburg nahm den Mann vorläufig fest und führte ihn am Freitag auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg dem Ermittlungsrichter vor, der einen Haftbefehl erließ. Eine Nachbarin war gegen 19:20 Uhr auf die Schreie...

  • Aschaffenburg
  • 09.12.20
  • 213× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.12.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Diebstahl, Bei Kontrolle Widerstand geleistet

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 08.12.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag zwischen 07.00 und 11.15 Uhr wurde ein in der Siemensstraße abgestellter Opel von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der flüchtige Verursacher hatte mit seinem Außenspiegel den Außenspiegel des geparkten Opel berührt. Beide Spiegel gingen dadurch zu Bruch (ca. 200 Euro Schaden). Bei dem flüchtigen Fahrzeug dürfte es sich um einen älteren roten Toyota gehandelt haben....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.12.20
  • 106× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Nach Einbruch in Wohnhaus - Tatverdächtiger im Rahmen der Fahndung festgenommen - Richter erlässt auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 08.12.2020 - Bereich Untermain Nach einem Wohnungseinbruch am Sonntagabend haben Beamte der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung einen Tatverdächtigen festgenommen und das Fluchtfahrzeug sichergestellt. Ein Richter hat gegen den Beschuldigten inzwischen die Untersuchungshaft angeordnet und ist damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg gefolgt....

  • Alzenau
  • 08.12.20
  • 199× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Blankenbach | Fahndungserfolg nach Wohnungseinbruch - Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 01.12.2020 Der Aschaffenburger Polizei gelang am Freitagabend die Festnahme von zwei Tatverdächtigen, denen vorgeworfen wird, kurz zuvor bei einem Einbruch in ein Wohnhaus Beute im Gesamtwert von rund 10.000 Euro entwendet zu haben. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg wurden die Beschuldigten dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Die beiden Männer sitzen inzwischen in Untersuchungshaft....

  • Blankenbach
  • 01.12.20
  • 161× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.11.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht geklärt, Sachbeschädigungen

Pressebericht der PI Alzenau vom 29.11.20 Verkehrsunfälle Klärung Unfallflucht durch aufmerksamen Zeugen Alzenau - Gegen 01:45 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Pkw-Fahrer einen Verkehrsunfall im Ortsteil Michelbach, Am Lindenplatz. Eine 27 jährige Fahrerin eines Audi, A3, kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei überfuhr sie mit der rechten Fahrzeugseite einen hohen Bordstein und fuhr weiter 2 Metallbügel/Poller um, die komplett aus dem Fundament gerissen wurden. Der Zeuge stoppte und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.11.20
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.11.2020
Raum Aschaffenburg | Drogeneinfluss und Waffenbesitz, Fahrstunde hat Folgen, Diebstahl, Unfall, Überregional agierendes Diebes-Duo gefasst

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 23.11.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unter Drogen und mit Schreckschusswaffe unterwegs Am Sonntag um 14:55 Uhr wurde der 24-jährige Fahrer eines Pkw BMW im Magnolienweg zur Verkehrskontrolle von einer Polizeistreife angehalten. Hierbei zeigte er deutliche persönliche Ausfallerscheinungen, welche auf einen Drogenkonsum hindeuteten. Im Handschuhfach führte er verbotenerweise außerdem eine Schreckschusspistole mit. Es wurde durch...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.11.20
  • 266× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.11.2020
Raum Alzenau | Fahrradfahrer unter Drogeneinfluss, Unfallflucht, Wildunfall, Einbruch, Diebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 19.11.2020 Verkehrsgeschehen Fahrradfahrer steht offenbar unter Drogeneinfluss Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochmorgen konnte eine Streife der Alzenauer Polizei einen Radfahrer aus dem Verkehr ziehen, der offenbar unter Drogeneinfluss stand. Der 22-jährige Radfahrer war der Streife um kurz nach 07 Uhr in der Hanauer Landstraße aufgefallen, da er in Schlangenlinien fuhr und an einem Verkehrsschild hängenblieb. Nachdem bei der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.11.20
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.11.2020
Raum Aschaffenburg | Handydieb, Dieseldieb, Versuchter Fahrzeugaufbruch

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 18.11.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Handydieb in der Herstallstraße Am Dienstagabend, gegen 20:20 Uhr, nahm ein 18-Jähriger einer 58-jährigen Frau in der Herstallstraße das Handy aus der Hand und flüchtete. Die Polizei fahndete daraufhin nach dem Täter, der kurz darauf von einer Streife des Operativen Ergänzungsdienstes Aschaffenburg im Nahbereich aufgegriffen werden konnte. Zu diesem Zeitpunkt trug er das Mobiltelefon...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.11.20
  • 143× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Frankfurt | Verdacht der Schutzgelderpressung - Drei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 17.11.2020 - Bereich Untermain Seit Samstag befinden sich drei Männer unter anderem wegen versuchter räuberischer Erpressung in Untersuchungshaft. Ihnen wird vorgeworfen, einen 46-Jährigen mit dem Tode bedroht und von ihm Schutzgeld gefordert zu haben. An der Festnahmeaktion und den anschließenden Durchsuchungsmaßnahmen waren Einsatzkräfte und Spezialeinsatzkommandos aus Bayern, Hessen und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.11.20
  • 292× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.11.2020
Raum Aschaffenburg | Streit in der Innenstadt, Ladendieb erwischt, Autoscheibe eingeschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 17.11.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Streit in der Innenstadt. Am Montagabend, gegen 19:45 Uhr, gerieten ein 44- und ein 48-Jähriger in der Weißenburger Straße in Streit. Im Rahmen dessen wurde der 48-jährige Mann mittels Kraftausdruck beleidigt. Zudem riss der 44-Jährige dessen Kette ab. Die eintreffende Streifenbesatzung leitete gegen den erheblich alkoholisierten Mann ein Strafverfahren wegen Beleidigung und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.11.20
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Aschaffenburger Polizei klärt Brandserie –Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg vom 16.11.2020 - Bereich Untermain Nach mehreren Bränden, bei denen jeweils zum Glück keine Personen verletzt wurden und Sachschäden in unterschiedlicher Höhe entstanden waren, konnte die Aschaffenburger Polizei nun einen Tatverdächtigen ermitteln. Der 30-Jährige ist geständig und wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Donnerstag dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Der Beschuldigte sitzt seither in Untersuchungshaft. In...

  • Aschaffenburg
  • 16.11.20
  • 274× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Keilberg | Nach verdächtiger Wahrnehmung - Zeugin handelt vorbildlich, wählt Notruf und ermöglicht Festnahme von mutmaßlichen Fahrraddieben

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 12.11.2020 - Bereich Untermain BESSENBACH, OT KEILBERG, LKR. ASCHAFFENBURG. Dank des vorbildlichen Handelns einer Zeugin hat die Aschaffenburger Polizei in der Nacht zum Dienstag zwei mutmaßliche Fahrraddiebe vorläufig festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg hat ein Ermittlungsrichter inzwischen die Untersuchungshaft gegen die beiden Männer angeordnet. Gegen 02.50 Uhr war eine...

  • Keilberg
  • 12.11.20
  • 168× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.11.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Elektrischer Rollstuhl gestohlen, Graffiti-Sprayer festgenommen

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 11.11.2020 Wildunfall Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Eine 23-jährige Suzuki-Fahrerin erfasste am Dienstagabend um 20.15 Uhr auf der Staatsstraße 2305 zwischen Schimborn und Kaltenberg ein Reh. Der Pkw wurde im Frontbereich beschädigt (2.000 Euro), das Tier flüchtete nach der Kollision. Kriminalitätsgeschehen Elektrischer Rollstuhl gestohlen - Zeugen gesucht Karlstein-Großwelzheim, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstagnachmittag wurde in der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.11.20
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.11.2020
Raum Aschaffenburg | Graffiti, Handydieb gefasst

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 11.11.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Graffiti in Aschaffenburg Damm. Ein unbekannter Täter beschmierte die hintere Gebäudeseite des alten Feuerwehrhauses in der Dorfstraße. Am Montag, gegen 11 Uhr fiel das Graffiti aus schwarzer Sprühfarbe auf. Mehrere hundert Euro Sachschaden sind das Ergebnis der Schmiererei. Innenstadt. Ein weiteres Graffiti wurde an einer Säule am Wolfsthalplatz angebracht. Hier fand man ein Muster, das...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.11.20
  • 168× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.11.2020
Raum Aschaffenburg | Radler übersehen, Auffahrunfall, Unfallflucht, Randalierer, Einbruchsversuch, Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 05.11.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Beim Ausparken Radler übersehen - Ein leicht Verletzter Am Donnerstagmorgen, gegen 09 Uhr, fuhr ein Pkw VW rückwärts von einem Parkplatz in die Cornelienstraße ein. Hierbei übersah der 54-jährige Fahrer einen 53-jährigen Fahrradfahrer, der soeben die Cornelienstraße ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in Richtung Alexandrastraße befuhr. Es kam zur Kollision der Heckstoßstange und dem...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.11.20
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Schlag gegen Rauschgiftszene - Mutmaßliche Drogenhändler in Haft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 05.11.2020 - Bereich Untermain Nach intensiven, monatelangen Ermittlungen der Aschaffenburger Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg konnten am 28. Oktober bei mehreren Durchsuchungen knapp 1,5 Kilogramm Haschisch, 65 Gramm Kokain und weitere Betäubungsmittel sichergestellt werden. Der mutmaßliche 24-jährige Drahtzieher sitzt seit Donnerstag in Untersuchungshaft. Mitte des Jahres...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.11.20
  • 636× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach Drogengeschäft Schulden nicht beglichen - Tätliche Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.10.2020 - Bereich Untermain Zu einer tätlichen Auseinandersetzung mit mindestens drei Personen ist es am Sonntagabend an der Großmutterwiese gekommen. Eine offene „Rechnung“ nach einem Drogengeschäft dürfte nach aktuell vorliegenden Erkenntnissen der Hintergrund gewesen sein. Die Ermittlungen werden daher von der Kriminalpolizei Aschaffenburg geführt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollte eine 22-Jährige aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg bei einer...

  • Aschaffenburg
  • 26.10.20
  • 276× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldaschaff | Verkehrspolizei stellt größere Menge Cannabis sicher - Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 19.10.2020 - Bereich Untermain Beamte der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach haben am Donnerstagabend einen Pkw kontrolliert und im Inneren des Fahrzeugs mehr als ein Kilogramm Cannabis entdeckt. Ein Richter hat gegen den Fahrer inzwischen Haftbefehl wegen des Verdachts des Rauschgifthandels erlassen. Er folgte damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg. Die Kontrolle der Verkehrspolizei...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.10.20
  • 279× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.