Frieden

Beiträge zum Thema Frieden

Kultur
Der Volkstrauertag ist einer von mehreren Tagen im November mit einer ernsten Bedeutung. An diesem Tag gedenken die Menschen der Kriegsopfer. Neben der Trauer soll der Volkstrauertag 2021 aber auch ein Symbol für Frieden und Versöhnung sein. Foto Roland Schönmüller
33 Bilder

Bildergalerie und Essay
Volkstrauertag: Stilles Gedenken für Frieden und Versöhnung

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es am Volkstrauertag keine großen Feierstunden. Stiller Feiertag unter staatlichem Schutz. Bedeutung und Brauchtum. Der Volkstrauertag im November gilt in Deutschland als staatlicher Gedenktag und gehört zu den sogenannten stillen Tagen. Seit fast siebzig Jahren, seit 1952, wird er zwei Sonntage vor dem ersten Adventssonntag begangen: er erinnert an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Als stiller Feiertag steht der Volkstrauertag unter besonderem...

  • Miltenberg
  • 12.11.21
  • 201× gelesen
Politik

Demo für Freiheit, Mensch, Natur und Demokratie am 30.5.2021 in Miltenberg
An diesem Sonntag findet um 16 Uhr eine Demo in Miltenberg für Freiheit, Mensch, Natur und Demokratie statt

An diesem Sonntag, den 30.5.2021 um 16 Uhr, wird zur Demo mit Spaziergang nach Miltenberg eingeladen.  Die Themen die hier im Vordergrund stehen sind * Freiheit * Mensch * Natur * Demokratie In friedlicher Runde soll auf die essenziellen Dinge in unserem Leben aufmerksam gemacht werden. Die Auflagen entnehmen Sie bitte aus dem Bild.

  • Miltenberg
  • 26.05.21
  • 410× gelesen
  • 6
Vereine
2 Bilder

Frauenbund Trennfurt
Tag der Diakonin

Anlässlich des Tages der Diakonin am 29.04.2021 ehrte der Frauenbund Trennfurt mit einem Gottesdienst die hl. Katharina von Siena (anno 1347-1380). Aktivistin und Kirchenlehrerin für Frieden und Gerechtigkeit. Der Leitfaden durch den Gottesdienst war das Thema Gerecht–Gemeinsam–Wertschätzung. Mit einfühlsamen Beispielen von Frauenerlebnissen aus unserer Zeit und aktuellen Wünschen verwiesen Frauen auf mehr Gerechtigkeit und Gemeinsamkeit in der heutigen Kirche. Verbildlicht dargestellt mit...

  • Trennfurt
  • 02.05.21
  • 58× gelesen
  • 1
Vereine
Über 200 Teilnehmer haben sich am "Virtuellen Friedenslichtlauf" beteiligt. Bildquelle: Friedenslichtlauf
3 Bilder

4.358 Euro an den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst (AKHD)
Virtueller Friedenslichtlauf – danke an alle Spender

In einem virtuellen Meeting trafen sich die Organisatoren des Friedenslichtlaufs und die Hauptverantwortlichen der einzelnen Institutionen, um die unerwartet hohe Spendensumme von 4.358 Euro zu verkünden. Teilnehmer waren: Prinzessin Dr. Stephanie zu Löwenstein (Schirmherrin AKHD), Tanja Munzinger-Rust (Koordinationsfachkraft AKHD) sowie Katja Neuberger-Ebert (AKHD) und der Schirmherr des Friedenslichtlaufs Tim Bräutigam mit den Verantwortlichen des ORGA-Friedenslichtlaufs.     Überwältigt von...

  • Trennfurt
  • 17.01.21
  • 178× gelesen
  • 2
Sport
Daumen hoch für den virtueller Friedenslichtlauf 2020: Zwei engagierte Helfer aus dem ORGA-Friedenslichtlauf-Team mit tierischer Unterstützung.
109 Bilder

5. Friedenslichtlauf mit geändertem Konzept hat sich bewährt
Ein virtueller Lauf wird real

„Virtuelle Läufe - gibt es sie tatsächlich?“, wird man sich fragen. Es klingt unwirklich – ist aber wahr. Virtuelle Läufe sind die Alternative zu klassischen Laufevents mit Tausenden von Läufern und Läuferinnen. Momentan also unvorstellbar. Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation entschied sich das ORGA-Friedenslichtlauf-Team in diesem Jahr daher zu solch einem virtuellen Laufevent. Besser als gar nichts, dachte sich Initiator Udo Wohlmann zusammen mit seinem mehrköpfigen Team. Gerade...

  • Trennfurt
  • 13.12.20
  • 386× gelesen
  • 2
Vereine
2 Bilder

Friedenslicht 2020
Friedenslicht 2020 in Mönchberg

Die Friedenslichtaktion 2020 steht unter dem Motto „Frieden überwindet Grenzen“ und findet ab Sonntag, 13. Dezember 2020, zum 27. Mal in Deutschland statt. Wir senden im Rahmen einer ökumenischen Andacht am 14.12.2020, um 18:30 Uhr in der Mönchberger Pfarrkirche aus. Bitte bringen Sie eine Kerze mit, um das Friedenslicht mitzunehmen. Bitte achten sie auf Abstand und Maske.

  • Mönchberg
  • 11.12.20
  • 124× gelesen
  • 1
Jugend
2 Bilder

Adventsinstallation 2020 im Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg
Frieden überwindet Grenzen

Bereits zum zehnten Mal begleitet eine Kunstinstallation vor dem Miltenberger Jugendhaus Sankt Kilian die Menschen im Advent. Prominente Persönlichkeiten wie Bischof Dr. Franz Jung oder Landrat Jens Marco Scherf unterstützen die Adventsinstallation. „Frieden überwindet Grenzen“ lautet das Motto der diesjährigen Adventsinstallation des Miltenberger Jugendhauses Sankt Kilian und der Regionalstelle für Kirchliche Jugendarbeit im Landkreis Miltenberg. Eine Weltkugel im Hofbereich an der Bürgstädter...

  • Miltenberg
  • 30.11.20
  • 41× gelesen
Kultur

Frieden überwindet Grenzen

Bereits zum zehnten Mal begleitet eine Kunstinstallation vor dem Miltenberger Jugendhaus Sankt Kilian die Menschen im Advent. Prominente Persönlichkeiten wie Bischof Dr. Franz Jung oder Landrat Jens Marco Scherf unterstützen die Adventsinstallation. „Frieden überwindet Grenzen“ lautet das Motto der diesjährigen Adventsinstallation des Miltenberger Jugendhauses Sankt Kilian und der Regionalstelle für Kirchliche Jugendarbeit im Landkreis Miltenberg. Eine Weltkugel im Hofbereich an der Bürgstädter...

  • Miltenberg
  • 23.11.20
  • 49× gelesen
Politik
Video 132 Bilder

7.11.2020 Leipzig - Die etwas andere Perspektive
Ohne Maske - und ein Lächeln voller Gefühle kann ansteckend sein

Da Miltenberg vor Ort in Leipzig am 7. November stark vertreten war, ist mir hier in im meine-news.de Portal ein Beitrag besonders wichtig. Dieses Video, das ich am Sonntag auf YouTube veröffentlicht habe, wird zu einem der wichtigsten, was ich jemals gemacht habe. Diese Bilder sind stärker, als die sich in der Minderheit befindenden, teilweise inszenierten Gewaltszenen am Rande des abendlichen Umzuges durch Leipzig. Ich habe live gesehen, wie von Gesicht zu Gesicht die Gefühle übergesprungen...

  • Miltenberg
  • 10.11.20
  • 1.712× gelesen
  • 7
  • 2
Politik

Antikriegstag
Für uns Gewerkschaften ist der Antikriegstag 2020 ein besonderer Tag der Mahnung und des Erinnerns

Für uns Gewerkschaften ist der Antikriegstag 2020 ein besonderer Tag der Mahnung und des Erinnerns“, sagt DGB Kreisverbandsvorsitzender Björn Wortmann. Das Ende des Zweiten Weltkriegs und die Befreiung Europas und der Welt vom Faschismus jähren sich zum 75. Mal. Mit seinem Überfall auf Polen riss Nazi-Deutschland 1939 die Welt in den Abgrund eines bestialischen Krieges, der unermessliches Leid über die Menschen brachte und 60 Millionen Tote forderte. „75 Jahre nach Kriegsende liegt es an uns,...

  • Aschaffenburg
  • 01.09.20
  • 260× gelesen
Hobby & Freizeit

Kinderbuchvorstellung: Muhammad Ali
Fliegen wie ein Schmetterling, stechen wie eine Biene

Mit Muhammad Ali erhält ein Sportler eine Ausgabe in der Reihe Little People, Big Dreams, der vor allem in seiner originären Profession durchaus kontrovers angesehen werden kann. Anfangs hatte ich mich daher gewundert, dass Ali eine Ausgabe bekommt. Muhammad Ali, geboren als Cassius Clay, ist einer der Boxer des 20. Jahrhunderts. Dabei hatte ein geklautes Fahrrad erheblichen Einfluss auf seine Motivation ein guter Boxer zu werden. Cassius Clay, so hieß er zu dem Zeitpunkt noch, ließ sich in der...

  • Mönchberg
  • 17.07.20
  • 476× gelesen
Kultur

Klimastreik 20.09.2019
Verbundenheit abseits der Demos

Trotz Arbeitens konnte und durfte ich meine Verbundenheit mit den protestierenden Menschen und für gemeinsames Einstehen für eine gesunde Erde zeigen (Danke!). (Ich trug dies Schild um den Hals.) Dies wurde von einigen Kunden als positiv empfunden (z.B. als Erinnerung im Alltagstrubel beim Einkauf). So kam es zu kurzen erfrischenden Austauschen. Danke! ☺

  • Mönchberg
  • 20.09.19
  • 67× gelesen
  • 1
  • 1
Mann, Frau & Familie
Das kleine Buch vom großen Frieden

Zen für den Alltag
Buchtipp: Ich pflanze ein Lächeln

Jedem Atemzug, jedem Schritt, den wir tun, kann Frieden, Freude und Gelassenheit innewohnen. Wir müssen nur wach sein und bewusst im Augenblick leben. Mit diesem Klassiker weckt Thich Nhat Hanh unsere Achtsamkeit, unsere Erinnerung daran, dass Glück nur im gegenwärtigen Moment möglich ist. Bei jeder Gelegenheit: beim Gehen, Sitzen, Atmen und auch beim Geschirrspülen. Mit der klaren Sprache des Poeten, der Weisheit eines großen Zen-Meisters und der leisen Energie des erfahrenen Lehrers baut...

  • Miltenberg
  • 16.09.19
  • 152× gelesen
Mann, Frau & Familie
Mit viel Energie und Spaß aufräumen - so gelingt es!

Richtig aufräumen und frei sein!
Buchtipp: Das magische Aufräumbuch

Dieses Buch kann der Schlüssel zu äusserer Ordnung und innerem Frieden sein. Inga Scheidt erklärt mit sieben Tricks, wie Aufräumen am Einfachsten durchzuführen ist. Anhand von praktischen Beispielen zeigt sie auf, wo die Schwächen zu finden sind und wie man ihnen zu Leibe rückt. Denn wenn wir in unseren vier Wänden Ordnung und Klarheit schaffen, dann kommt auf wundersame Weise auch die Seele ins Gleichgewicht. Machen Sie Ihr Zuhause zu einem Ort der Ruhe und Erholung! Mit klaren Grundsätzen,...

  • Miltenberg
  • 05.09.19
  • 180× gelesen
Kultur
Dieses Gemälde entstand im Rahmen eines Projektes „Europa und wir“ in der Deutschklasse 7DK in der Barbarossaschule in Erlenbach mit Klassenlehrer Roland Schönmüller.
5 Bilder

Europawahl am 26.05.2019
Ein geeintes Europa ist eine Bereicherung für uns alle

Die Europäische Union steht aktuell vor vielen Herausforderungen, vom Klimawandel bis zur Migration, von der Jugendarbeitslosigkeit bis zum Datenschutz. Zudem gibt es nationalistische Strömungen, die destabilisieren möchten. Die Wahl am 26. Mai wird für Europa richtungsweisend sein. Lesen Sie, warum Europa sich bei aller berechtigten Kritik auf jeden Fall lohnt und warum man am Sonntag wählen gehen sollte. Die EU ist ein Erfolgsprojekt  Nach zwei Weltkriegen im letzten Jahrhundert sichert das...

  • Miltenberg
  • 22.05.19
  • 103× gelesen
Energie & Umwelt
2 Bilder

Blumenwiesen anlegen
Ostermarsch,Blumenwiese,

Der ÖDP Kreisverband beteiligte sich am Samstag mit zahlreichen Mitgliedern beim diesjährigen Ostermarsch im naheliegenden Aschaffenburg. Abrüsten für Frieden und soziale Grechtigkeit, unter diesem Motto waren etwa 200 Bürger(innen) durch die Innenstadt gepilgert. Ihr sorgt Euch,sagt ihr,um den Frieden,die Freiheit und die Sicherheit, doch uns macht stark, das die grosse Mehrheit der Menschen den Frieden auf Erden und den Frieden mit der Natur möchte und auch darum kämpft . Der ÖDP...

  • Sulzbach a.Main
  • 29.04.19
  • 55× gelesen
  • 1
Politik
Ostermarsch für Frieden und Freiheit
2 Bilder

Ostermarsch für Frieden
ÖDP beim Ostermarsch

Der ÖDP Kreisverband  beteiligte sich am Samstag mit zahlreichen Mitgliedern beim diesjährigen  Ostermarsch im naheliegenden Aschaffenburg. Abrüsten für Frieden und soziale Grechtigkeit, unter diesem Motto waren etwa 200 Bürger(innen) durch die Innenstadt gepilgert. Ihr sorgt Euch,sagt ihr,um den Frieden,die Freiheit und die Sicherheit, doch uns macht stark, das die grosse Mehrheit der Menschen den Frieden auf Erden und den Frieden mit der Natur möchte und auch darum kämpft .ÖDP...

  • Sulzbach a.Main
  • 20.04.19
  • 185× gelesen
  • 1
  • 1
Mann, Frau & Familie
Der Krieg ist zu Ende und der Kaiser geflohen...

Eine besondere historische Trilogie:
Buchtipp: Gut Greifenau - Morgenröte

Der 3. Band der großen Familien-Saga um das Gut Greifenau von Hanna Caspian voller dramatischer Verwicklungen für alle Leser von Anne Jacobs und alle Fans von Downton-Abbey 1918 ist der Frieden mit Russland in greifbarer Nähe. Nach einem Mordanschlag ist es fraglich, ob Konstantin das noch erleben wird. Immerhin pflegte die Dorflehrerin Rebecca ihn aufopferungsvoll. Graf Adolphis indes ist verzweifelt. Durch den Kauf von Kriegsanleihen ist das Gut hoch verschuldet. Gräfin Feodora drängt...

  • Miltenberg
  • 01.04.19
  • 98× gelesen
Kultur
Geselligkeit, positive Beziehungen, viele Kontakte zu Gleichgesinnten - dies alles gehört zum Wunschkanon  am Anfang eines neuen Jahres!
30 Bilder

Wünsche für 2019
Friedliches Zusammenleben, persönliches Wohlergehen und viele positive Kontakte

"Musik verbindet Menschen unterschiedlichen Alters miteinander - so soll es auch im neuen Jahr sein!“ „Ich freue mich auf 2019, weil ich bereits viele interessante musikalische Projekte geplant habe und gespannt auf deren Umsetzung blicke. Als Dirigent der Stadtkapelle Miltenberg wird eines der ersten Vorhaben das traditionelle Frühjahrskonzert sein, welches gleichzeitig den musikalischen Höhepunkt unseres Terminkalenders darstellt. Ich bin sicher, dass sich das Orchester wieder von seiner...

  • Miltenberg
  • 02.01.19
  • 554× gelesen
Mann, Frau & Familie
Endlich Frieden in der Familie - mit diesem Ratgeber klappt dies wunderbar

Ideen für eine starke Familie
Buchtipp: Geschwister als Team

»Ich will zuerst Apfelsaft!« »Nein, das ist mein Platz!« Viele Eltern kennen das: Die Kinder streiten gefühlt alle zehn Minuten. Jede alltägliche Situation artet zum Verteilungskampf aus. Aber warum ist das so? Warum kommen viele Eltern, die ihr Bestes für das erste Kind gegeben haben, mit Ankunft des zweiten so schnell an ihre Grenzen? Und was machen eigentlich die Familien anders, in denen alles wie am Schnürchen zu klappen scheint? Die Gründerin des artgerecht-Projekts Nicola Schmidt nimmt...

  • Miltenberg
  • 12.12.18
  • 196× gelesen
Politik

EINE LIEBE

Ihr Lieben, das ist unser Haus! Der kalte, nasse Asphalt - du bist fast erfroren vom Leben. Frage nach deiner Geschichte: Warum bist du hier? Ich blicke in deine dunklen, traurigen Augen – du bist ganz gehetzt von der Flucht. Frage nach deiner Geschichte: Warum bist du hier? Dein Herz spricht Bände – kann über dein zerrissenes Lächeln nicht hinwegsehen. Frage nach deiner Geschichte: Warum bist du hier? Wir gehören zusammen! Wir teilen uns einen Gott, eine Welt, eine Mutter, einen Vater, eine...

  • Amorbach
  • 17.09.18
  • 109× gelesen
Jugend
Ein kleiner Roman für Kinder ab 7 Jahren

Kinderbuchtipp: Ein Dings namens Schröder

O du fröhliche, o du selige … Von wegen! In Lillys Familie hängt an Heilig-abend der Haussegen schief und alle Familienmitglieder streiten. Da ver-bringt sie den Nachmittag doch lieber mit ihrem Freund Karim draußen im Schnee. Aber plötzlich kommt, wie aus heiterem Himmel, ein Motorroller um die Ecke gedüst und fährt Lilly fast über den Haufen. Die Fahrerin kracht gegen einen Laternenpfahl. Zum Glück ist ihr nichts passiert. Allerdings scheint ihr Gedächtnis gelitten zu haben, denn die Frau...

  • Miltenberg
  • 29.11.17
  • 31× gelesen
Sport
17 Bilder

Im Laufschritt unterwegs für den Frieden

2. Friedenslichtlauf am Bayerischen Untermain Trennfurt/Mainaschaff. Auch In diesem Jahr wird es wieder ein Lauf-Highlight der besonderen Art am Bayerischen Untermain geben. Der aus Österreich stammende Brauch wird zum zweiten Mal von den Trennfurter Initiatoren mit sehr viel Engagement organisiert und ist einer der wenigen Friedensläufe in Deutschland in dieser Art. Der „Friedenslichtlauf“ will wieder „laufend“ ein Zeichen des Friedens setzen. Am 17. Dezember 2017 wird das Friedenslicht in...

  • Klingenberg a.Main
  • 18.11.17
  • 286× gelesen
Politik

„Und Frieden den Menschen auf Erden“

Mit diesen Worten haben wir im letzten Jahr unsere Weihnachtssonderseiten eingeleitet. Diese Worte passen gut in die Weihnachtszeit, denn sie sind die Botschaft der Engel an die Hirten, die damals auf dem Feld bei Bethlehem waren, als Jesus geboren wurde. Es ist die Geburt Jesu, die wir an Weihnachten feiern. Viele Menschen – Kleine und Große gleichermaßen – sind in erwartungsvoller Vorfreude auf das Fest. Doch für nicht wenige ist die Vorfreude jetzt mit Angst gemischt. Schuld daran ist ein...

  • Miltenberg
  • 20.12.16
  • 240× gelesen
  • 3
Vereine
1. Friedenslichtlauf 2016 (Bild von Olaf Braum)
72 Bilder

"Laufend" unterwegs für den Frieden

1. Friedenslichtlauf am Untermain Trennfurt: Am 11. Dezember 2016 wurde das Friedenslicht mit einer Fackel erstmals von Mainaschaff kommend bis nach Trennfurt getragen. Das Trennfurter Laufteam setzte somit ein Zeichen für den Frieden. Abgerundet wurde die Veranstaltung bei Ankunft nach 30 km mit einem Friedenslicht-Gottesdienst in der St.-Maria-Magdalena-Kirche in Trennfurt. 30 Kilometer für den Frieden ist das Motto „Ja is denn scho wieder Olympia?“, fragte ein Passant und wunderte sich, als...

  • Klingenberg a.Main
  • 12.12.16
  • 839× gelesen
Kultur

„Friedensweg – Kunst in der Schmiedsgasse“

Stell dir vor, dass alle Menschen ihr Leben in Frieden leben. Die FIA (Freie Internationale Akademie Amorbach e.V.) widmet sich dem Frieden. Wir wollen uns des Friedens bemühen und ein Zeichen setzen. Friedensweg – Kunst in der Schmiedsgasse ist ein Projekt, bei dem verschiedenste künstlerische Friedensarbeiten gezeigt werden. Die Besucher können sich auf einen musikalischen Cocktail mit den Zutaten von Reggae, Dancehall, Chillout und Flower Power Musik freuen. Friedvolle Malereien und...

  • Amorbach
  • 28.09.16
  • 70× gelesen
Vereine

Christbaum in der Pfarrkirche Eisenbach St. Joh. d. Täufer 2015

Wir finden es fantastisch, wie viele ehrenamtliche Helfer sich dabei jedes Mal engagieren, den Christbaum schmücken und die Krippe aufstellen. Ein herzliches Dankeschön an alle und auch an den Bernd, der für den Baum und die Krippe sehr schöne, aus Holz gefertigte Sterne hergestellt hat. So erstrahlt der Baum wieder in einem neuen Gewand. Er strahlt jetzt wieder in Heiterkeit und leuchtet allen zur Weihnachtszeit. Erica Neider weitere Bilder finden Sie auf www.pg-lumen-christi.de/Eisenbach

  • Obernburg am Main
  • 21.12.15
  • 62× gelesen
Vereine
9 Bilder

Sommerfest in der Kath.Kindertagesstätte Maria Hilf

Der Frieden ist bunt. Unter diesem Gedanken stand das Sommerfest der Kath. Kindertagesstätte Maria Hilf. Die Veranstaltung begann mit einem Wortgottesdienst, den H. Pfr. Dr. Steinert gemeinsam mit Kindern und Eltern aus über zwanzig Herkunftsländern im Garten feierte. Als Zeichen für den Wunsch nach Frieden auf der ganzen Erde ließen Ida, Greta und ihre Mutter zwei weiße Tauben fliegen. Zahlreiche Spielangebote für die Kinder, unter anderem das Anmalen eines Friedenspfahles, und ein gemütliches...

  • Miltenberg
  • 23.06.15
  • 654× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.