Geld

Beiträge zum Thema Geld

Finanzen, Steuern & Recht

vhs-Kursangebot
Finanzbuchführung 2 - Xpert Business Webinar Intensiv

Xpert Business Das Kurs- und Zertifikatssystem für kaufmännische und betriebswirtschaftliche Weiterbildung vom Einstieg bis zum Profi-Niveau. Das Kurssystem Xpert Business ist modular aufgebaut und zeichnet sich durch seine Praxisnähe aus: Gelernt wird anhand von Praxisfällen aus dem betrieblichen Alltag. So lässt sich das neu Erlernte unmittelbar in der täglichen Arbeit nutzen. Nach jedem Kurs besteht die Möglichkeit, eine standardisierte Prüfung abzulegen mit bundesweit anerkanntem...

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.12.21
  • 9× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige

Finanzen
25 Jahre Bonnfinanz Erlenbach

Das Plus für Ihre Finanzen Seit Gründung unseres Büros in Erlenbach vor 25 Jahren haben sich die Anforderungen an die Finanzberatung stark verändert. Waren früher Einzellösungen oft ausreichend, müssen heute die komplexen Wechselwirkungen von Markt und Angebot für eine optimal aufeinander abgestimmte Vorsorge-, Anlage- und Absicherungsstrategie berücksichtigt werden. Unsere Dienstleistung umfasst daher alle Bereiche von Anlage, Versicherung und Baufinanzierung bis hin zur Altersvorsorge....

  • Erlenbach a.Main
  • 24.11.21
  • 163× gelesen
Gesundheit & Wellness
Nehmen Sie Ihr Leben und Ihre Lebensträume in die Hand!

Heilung beginnt bei uns selbst!
Buchtipp: Willkommen in der Welt für seelische Gesundheit von Dr. med. Harald Krauss

Nebel und Regen - wohin das Auge reicht. Da kann man schon mal in ein seelisches "Loch" fallen. Dr. med. Harald Krauss zeigt uns in seinem neuen Ratgeber, wie wir am besten erst gar nicht so weit kommen, und wenn doch, wie wir aus dem seelischen Tief wieder herausfinden. In zwölf Kapiteln zeigt der Autor dem Leser einen nachvollziehbaren Weg. Dr. med. Harald Krauss behandelt als Arzt und Psychotherapeut Menschen, die an der Seele leiden. Diese haben lt. dem Autor ihre Ziele verloren, sowie ihre...

  • Miltenberg
  • 15.11.21
  • 106× gelesen
Mann, Frau & Familie

Landratsamt Miltenberg
Neue Dienststelle Obernburg – weiterhin nur Barzahlung möglich

Das Landratsamt Miltenberg weist daraufhin, dass in der Dienststelle Obernburg, Römerstr. 18-24, weiterhin nur Barzahlung möglich ist. Dies betrifft insbesondere Zahlungen im Kontext der in Obernburg angesiedelten Führerschein- und Kfz-Zulassungsstelle. Gemäß ursprünglicher Planungen sollte am 16.11.2021 der Einbau eines Kartenzahlungsterminal erfolgen. Leider wurde dieser Termin krankheitsbedingt durch die einbauende Firma abgesagt. Sobald ein neuer Termin vereinbart werden konnte, informiert...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.11.21
  • 25× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fürth | Wohnhaus im Visier von Kriminellen

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 08.11.2021 Ein Wohnhaus in der Kettelerstraße geriet am Samstag (06.11.), in der Zeit zwischen 17.00 und 21.00 Uhr, in das Visier von Kriminellen. Die Täter drangen durch ein Fenster in das Einfamilienhaus ein und durchwühlten anschließend mehrere Schränke in den Zimmern. Den ungebetenen Besuchern fiel bei ihrer Suche nach Wertgegenständen Geld in die Hände. Personen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich...

  • Fürth im Odenwald
  • 08.11.21
  • 121× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinostheim | Verkäufer erkennt Falschgeld - 22-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 29.10.2021 Am Dienstagmittag versuchte ein 22-Jähriger seinen Einkauf in einem Supermarkt mit einem falschen 20 Euroschein zu bezahlen. Dem aufmerksamen Verkäufer fiel das Falschgeld jedoch sofort auf und alarmierte die Polizei. Eine Streife der Aschaffenburger Polizei nahm den Mann vorläufig fest. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft führte die Kripo den Tatverdächtigen dem Ermittlungsrichter vor, der...

  • Kleinostheim
  • 29.10.21
  • 174× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Verdacht des schwunghaften Rauschgifthandels – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 02.09.2021 LKR. ASCHAFFENBURG. Wegen des Verdachts auf bewaffneten Handel mit nicht geringen Mengen Betäubungsmitteln befindet sich seit gestern ein 19-Jähriger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg in Untersuchungshaft. Beamte der Kriminalpolizei Aschaffenburg haben am Dienstagabend einen Tatverdächtigen festgenommen, gegen den die Polizei in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.09.21
  • 351× gelesen
Kultur

Spende von Kulturtagen
Bürgstadter Kulturtage - Spende an BRK und KJG

Die Bürgstadter Kulturtage werden im September fortgesetzt. Am zweiten und dritten Wochenende gibt es exzellente Livemusik der Bands Headline aus Bürgstadt und Gegenlicht aus Aschaffenburg, sowie eine Serenade der Musikkapelle Fränkische Rebläuse. Veranstaltungsort ist wie beim ersten Kulturtag, der alte Kirchhof. Hier wurde am 11. Juli nachmittags ein kleines Programm aus Musik und Sport von Vereinen des Bürgstadter Vereinsrings dargeboten. Die Spende von 400 EUR aus dem Erlös der...

  • Bürgstadt
  • 26.08.21
  • 137× gelesen
Vereine
12 Bilder

Rückblick auf das Spendenwochenende vom 31.07./01.08.2021
Großheubach hilft den Flutopfern – wir bewegen was!

Unter diesem Motto fand am Samstag, 31.07.2021 und Sonntag, 01.08.2021 das große Spendenwochenende mit zahlreichen Aktionen für Jung und Alt in Großheubach statt. Die Bilder der jüngsten Hochwasserkatastrophe haben sich bei uns eingebrannt und die Berichte bewegen uns alle auch heute noch. Unzählige Einsatzkräfte waren und sind u. a. im Ahrtal unterwegs, um zu retten, zu helfen, zu bergen. Sie alle leisten Unbeschreibliches. Einfach helfen – das haben sie getan, als man um Hilfe gebeten hatte....

  • Großheubach
  • 17.08.21
  • 321× gelesen
Sport

Scheckübergabe
SV Hobbach erhält von BFV Sozialstiftung 2000.-€

Im Frühjahr 2020 zogen Sturmböen durch das Elsavatal und richteten auch beträchtlichen Schaden an der Flutlichtanlage des SV Hobbach an. Unter anderem knickte ein Mast um und musste aufwändig repariert werden. Laut dem Kostenvoranschlag einer Firma hätten sich die Kosten auf ca. 5.000.-€ belaufen. Durch Eigenleistung von Vorstandschaft und Mitgliedern konnte die Summe auf ca. 3000.-€ gedrückt werden. Dennoch ein immenser Betrag für einen kleinen Verein! Auf Anraten vom Kreisvorsitzenden des...

  • Hobbach
  • 26.07.21
  • 40× gelesen
Mann, Frau & Familie

Geld für Kinder
100 Euro Kinderfreizeitbonus für Familien mit geringem Einkommen

Vor allem Kinder und Jugendliche waren Leidtragende der Corona-Pandemie. Viele Angebote zur Freizeit- und Feriengestaltung fielen aus – nun aber können junge Menschen dank finanzieller Hilfe durch das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona“ Angebote wahrnehmen und Versäumtes nachholen. Der sogenannte Kinderfreizeitbonus von einmalig 100 Euro macht es möglich und hilft Kindern und Jugendlichen aus Familien mit geringen Einkommen. Der einmalige Anspruch auf 100 Euro gilt für Kinder, die am 1....

  • Miltenberg
  • 08.07.21
  • 68× gelesen
Politik

Kreisumlage
Nach Klage: Haushaltssatzungen 2015 und 2016 sollen neu erlassen werden

Für den Kreisausschuss ist es mehrheitlich eine Frage der Gerechtigkeit gegenüber allen Gemeinden im Landkreis, nach der erfolgreichen Klage des Marktes Weilbach die Haushaltssatzungen der Jahre 2015 und 2016 neu zu beschließen. Das Gremium empfahl dem Kreistag diese Vorgehensweise mit neun gegen vier Stimmen und reagiert damit auf ein Urteil des Verwaltungsgerichtes Würzburg, welches ausschließlich und nur teilweise die Umlagenbescheide für den Markt Weilbach aufgehoben hat. Darin waren nach...

  • Miltenberg
  • 06.07.21
  • 41× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weilbach | Tür in einer Kirche aufgebrochen, Pkw von Fahrbahn abgekommen

Pressebericht der Polizei Miltenberg vom 05.07.2021 Tür in einer Kirche aufgebrochen In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde das Türchen eines Opferstocks in der Kirche in Weilbach aufgebrochen und das Geld entwendet. Das Bargeld wird auf ca. 20 EUR geschätzt. Der Sachschaden wird auf ca. 50,- EUR geschätzt. Pkw von Fahrbahn abgekommen Vermutlich in der Nacht vom Sonntag auf Montag kam ein bislang unbekannter Pkw zwischen Vielbrunn und Weilbach, kurz nach Wiesental, nach rechts von der...

  • Weilbach
  • 05.07.21
  • 402× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Seniorin übergibt mehrere tausend Euro an Betrüger Vorsicht vor der Masche "Falsche Polizeibeamte"

Pressebericht der Polizei Erbach vom 25.06.2021 Mehrere tausend Euro hat eine Erbacher Seniorin in der vergangenen Woche an bislang noch unbekannte Trickbetrüger übergeben. Die Kriminellen hatten die ältere Dame am Freitag (18.06.) telefonisch kontaktiert und sich als Polizisten ausgegeben. Durch geschickte Gesprächsführung und psychischen Druck machten sie der Erbacherin weiß, dass Straftäter es auf ihr Vermögen abgesehen hätten. Zum Schutz sollte sie ihr Geld abheben und den Beamten...

  • Erbach
  • 25.06.21
  • 48× gelesen
Mann, Frau & Familie
Scheckübergabe an Bürgermeister Michael Bein (Mitte) durch Baudirektor Jürgen Eisentraut (zweiter von links) vom Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken, flankiert von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Berthold Rüth, MdL (rechts).
2 Bilder

Dorferneuerung
Der ländliche Raum erlebt eine Renaissance – 700.000 Euro Zuschuss vom ALE Unterfranken für Ort der Begegnung in Hausen

Vierzig Jahre Dorferneuerung in Unterfranken, das ist vielen Kommunen im Landkreis Miltenberg bisher zugutegekommen. Am Dienstagnachmittag durfte sich Hausens Bürgermeister Michael Bein gemeinsam mit Landrat Jens Marco Scherf und dem Landtagsabgeordneten Berthold Rüth, vielen Gästen, Gemeinderatsmitgliedern und Mitarbeitern der Verwaltung über eine Zuwendung von 700.000 Euro vom Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) in Form einer Schecküberreichung von Jürgen Eisentraut, Leitender Baudirektor der...

  • Miltenberg
  • 23.06.21
  • 72× gelesen
  • 1
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige

Inkasso
Inkassobüro Claudia Kohl | Ihr Partner bei offenen Geldforderungen

Inkasso – die Kunst des Geldeintreibens: Viele Unternehmen haben den Effekt längst erkannt und in die Praxis umgesetzt. Die Beitreibung von offenen Forderungen wird unmittelbar nach der ersten firmeneigenen Mahnung einem externen Inkassobüro übertragen. Unser Dienstleistungsangebot richtet sich an Firmen, Freiberufler und auch an private Kunden. Ziel ist die bestmögliche Beitreibung von Außenständen unter maximaler Ausschöpfung der rechtlich zulässigen Möglichkeiten bei individueller und...

  • Großheubach
  • 27.04.21
  • 230× gelesen
Politik
4 Bilder

Fünf Anträge für den Haushalt 2021 in Erlenbach
Barrierefreiheit, einheitliche Buspreise, Dienstfahrzeuge mit alternativen Antrieben,

Freie Wähler Erlenbach wünschen sich ein neues Vereinsheim, einen Neubau der Vitsschule, einheitloche Buspreise in Erlenbach, barrierefreie Bushaltestellen und die Nutzung von alternativen Antrieben bei städtischen Fahrzeugen Bei einer Online-Fraktionssitzung zusammen mit dem Ortsvorstand haben die FWE die Weichen für den Haushalt 2021 gestellt. Neubau der Vitsschule und Haus der Vereine haben oberste Priorität „Für uns sollte die Umsetzung unseres Wahlprogramms oberste Priorität besitzen“,...

  • Erlenbach a.Main
  • 12.04.21
  • 43× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.04.2021
Raum Aschaffenburg | Ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss, Diebstahl, Unerlaubt vom Unfallort entfernt, Polizeibeamte beleidigt

Pressebericht der Pl Aschaffenburg vom 04.04.2021 Ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss Am Samstag, gegen 22:30 Uhr, wurde ein 25-Jähriger in der Schillerstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte durch die eingesetzten Beamten starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit. Weiterhin wurde festgestellt, dass dem 25-Jährigen die Fahrerlaubnis rechtskräftig entzogen wurde. Nach...

  • Aschaffenburg
  • 04.04.21
  • 293× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.04.2021
Miltenberg | Sachbeschädigung an Pkw, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz, Diebstahl

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.04.2021 Sachbeschädigung an Pkw: Altenbuch: In der Zeit von 02.04.2021, 16:00 Uhr - 03.04.2021, 11:00 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Täter den Scheibenwischer eines in der Hauptstraße geparkten Mini Coopers. Der Sachschaden beträgt ca. 20,- Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg jederzeit entgegen. Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz am Bahnhof in Miltenberg: Miltenberg: Am 03.04.2021 gegen 14:05 Uhr fielen einer...

  • Miltenberg
  • 04.04.21
  • 1.049× gelesen
Beruf & Ausbildung

Solidarität mit den Beschäftigten:
Warnstreiks in Metall- und Elektroindustrie

Am 1. März um 0 Uhr endete die Friedenspflicht in der Metall- und Elektroindustrie. Die IG Metall hat die Gestaltung des Strukturwandels in den Mittelpunkt der Tarifrunde gerückt und will dafür wichtige Weichen stellen. Andreas Adrian, Vorsitzender der LINKEN Aschaffenburg und Bayerischer Untermain erklärt:„Wir erleben gegenwärtig einen epochalen Umbruch der Arbeitswelt, von dem die Metall- und Elektroindustrie in besonderer Weise betroffen ist. Einer Beschäftigtenumfrage der IG Metall zufolge...

  • Klingenberg a.Main
  • 20.03.21
  • 217× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
eBook mit Tipps für Ihre Anlagestrategie
4 Bilder

Kostenfreies Ebook von Dieter Deckenbach
"Wohin mit meinem Geld - Tipps für Ihre Anlagestrategie"

Das Vermitteln von Finanzwissen ist mir bereits seit Jahren ein Anliegen. Seit dem Jahr 2016 veröffentliche ich Artikel auf der Seite von FinanzKun.de*. Im Laufe der Jahre ist eine Serie von Beiträgen entstanden, von denen ein Teil in dem eBook „Wohin mit meinem Geld – Tipps für Ihre Anlagestrategie“ zusammengefasst wird. Fordern Sie hier Ihre kostenfreie Ausfertigung an Neben einigen Grundlagen zur Geldanlage geht es in dem eBook um die Anlage in Investmentfonds und um Themen wie...

  • Lützelbach
  • 18.03.21
  • 220× gelesen
Wirtschaft

Information
Weltverbrauchertag 2021

Der Weltverbrauchertag geht auf den amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy zurück, der am 15. März 1962 vor dem US-Kongress grundlegende Rechte für alle Verbraucher forderte. Verbraucher sollten demnach ein Recht auf SicherheitInformationWahlfreiheitrechtliches GehörEntschädigungVerbraucherbildungeine intakte Umweltund auf Befriedigung der Grundbedürfnisse haben.Zwei Jahre nach Kennedys Erklärung, haben sich fünf Verbrauchergruppen zu einem Dachverband zusammengeschlossen. Die daraus...

  • Miltenberg
  • 15.03.21
  • 25× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Fazit:
Das Auswählen eines ETFs ist nicht so kompliziert, wie es scheint. Du musst dazu kein Experte sein, nur etwas Zeit und Willen mitbringen.
5 Bilder

ETF-Wissen Kompakt
in 6 Schritten zum richtigen ETF

Am Anfang des passiven Investierens an der Börse in Aktien stellen viele häufig mir die Frage: Wie finde ich einen für mich passenden ETF? Diese Frage ist durchaus berechtigt. Am deutschen Markt gibt es über 1.500 Aktien-ETFs mit unterschiedlichen Anlagezielen und es kommen laufend neue hinzu. In diesem Artikel erfährst du Schritt-für-Schritt, wie ich die Suche nach einem passenden ETF angehe. Schritt 1. Diversifikation – Risikostreuung Nicht alle Eier in einen Korb legen.. das liest man häufig...

  • Miltenberg
  • 24.02.21
  • 250× gelesen
  • 2
Mann, Frau & Familie
Die Ex-Kommissarin und der Enkeltrick

Die "Eifel-Lady" ermittelt wieder!
Buchtipp: Leichenstille

Sonja Senger erhält einen ungewöhnlichen Telefonanruf: ein Junge, der sich als ihr Enkel ausgibt und dringend Geld braucht. Die pensionierte Kommissarin, ein Leben lang ledig und kinderlos, lässt sich auf das Spiel ein. Sie bestellt ihn in ihr Forsthaus am Ende der Stromleitung in Wolfgarten und baut behutsam Vertrauen zu ihm auf. Wie nicht anders zu erwarten, agiert der Junge nicht allein, sondern ist Mitglied einer Gang. Unterdessen wird Sonjas Nachfolgerin Frieda Stein von der Kripo...

  • Miltenberg
  • 25.01.21
  • 123× gelesen
Finanzen, Steuern & Recht

Schließung der Sparkassen
Linke gegen das Abhängen älterer Bürger*innen

Bereits seit Monaten häufen sich Berichte von Unternehmen die zur Schließung gezwungen sind und Gastronomiebetrieben, die vor der Insolvenz stehen. Das Privatleben eines jeden Einzelnen ist massiv eingeschränkt. Auch im Landkreis Miltenberg ist die Lage angespannt. Diese Lage machen sich einige Unternehmen jedoch zu Nutze, um unter dem Deckmantel der Konkurrenzfähigkeit weniger ertragreiche Filialen oder Produktionsstätten zu schließen. Zum 01.01.2021 nimmt die Situation jedoch ein neues Ausmaß...

  • Miltenberg
  • 11.12.20
  • 538× gelesen
  • 1
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
5 Bilder

Günstiger als du denkst, leistungsstark wie erwartet!
Die neue Allianz Autoversicherung!

Sie haben es bestimmt schon im Fernsehen gesehen, im Radio gehört oder eine Anzeige in der Zeitung zu diesem Thema gelesen: Die Autoversicherung. Vor allem am Ende des Jahres, um genau zu sein im November werben Versicherer damit, Ihre Autoversicherung zu wechseln um an Beitrag zu sparen. Sie als Verbraucher profitieren davon, da Sie durch das Wechseln Ihrer Kfz-Versicherung bares Geld sparen können. Wir, die Allianz, der größte Versicherer in Deutschland, sind bei diesen Angeboten günstiger...

  • Niedernberg
  • 23.11.20
  • 223× gelesen
Natur & Tiere
Doris Kraft, 1. Vorsitzende des Tierschutzvereins Miltenberg (rechts) und Vanessa Müller, Mitglied des Vorstandes, Schriftführerin und Mitarbeiterin im Tierheim Kleinheubach mit zwei Kätzchen die stellvertretend sind für eine Schar von über 50 Katzen, die sich über ein gutes und liebevolles Plätzchen bei einer netten Familie freuen würden.

Das Tierheim Kleinheubach in schwierigen Zeiten
„Meine liebe Corona – jetzt reicht`s aber“

"So, wir müssen uns jetzt einfach nochmal zu Wort melden. Wir, das sind nochmal die Tiere des Tierheims Kleinheubach. Wir haben Euch ja vor einiger Zeit schon berichtet, dass wir das mit dieser „Corona“ nicht verstehen, aber jetzt spitzt sich die Lage langsam zu. Was glaubt diese Corona denn eigentlich, wer sie ist? Alles hier muss sich nach ihr richten oder was? Bei uns ist seit dem nichts mehr, wie es war. Jetzt dürfen nur noch unsere Paten kommen. Und auch nur, wenn sie sich vorher dieses...

  • Kleinheubach
  • 05.11.20
  • 626× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Hafenlohr | Motorradhelm gestohlen, Mofafahrer unter Alkoholeinfluss, Von Schüler Geld gefordert

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 29.10.2020 Motorradhelm gestohlen Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Ein Motorradhelm samt Brille und Handschuhe im Gesamtwert von etwa 250 € wurden am Dienstag gestohlen. Der 17-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades stellte dieses um 18:00 Uhr am rechten Fahrbahnrand der Sudetenstraße ab. An den Lenker rechts hängte er seinen Sturzhelm samt Motorradhandschuhen und -schutzbrille. Als er um 22:30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkam, musste er feststellen,...

  • Marktheidenfeld
  • 29.10.20
  • 85× gelesen
  • 1
Bauen & WohnenAnzeige
8 Bilder

Innovativ Heizen und Förderung sichern
Warum länger warten - wenn jetzt der richtige Zeitpunkt ist?

Ab 2021 mehr Geld für Ihre Ölheizung bezahlen Im Jahr 2021 fallen Mehrkosten für das Heizen von rund 120 Euro an (25 Euro + 19% MwSt./t für 4,04 t), 2025 sind es dann rund 264 Euro (55 Euro + 19% MwSt./t für 4,04 t). Heizen Sie noch mit Öl, müssen Sie mehr bezahlen – denn Öl stößt mit rund 266 Gramm CO2 pro kWh deutlich mehr klimarelevantes Gas aus. Fakten zur staatlichen BAFA-Förderung im ÜberblickDurch Maßnahmen des Klimapakets 2020* werden sie bei der Umgestaltung oder beim Bau Ihres...

  • Neunkirchen
  • 20.10.20
  • 212× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.