Geschwindigkeitsmessung

Beiträge zum Thema Geschwindigkeitsmessung

Blaulicht

Polizeibericht vom 29.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Motorradfahrer leicht verletzt, Verkehrsverstoß

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.06.2020 Buchen: Motorradfahrer leicht verletzt Leichte Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer am Sonntagnachmittag bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Seckach und Eberstadt zu. Der 22-Jährige war kurz nach 15 Uhr mit seiner Suzuki-Maschine in Richtung Eberstadt unterwegs und kam aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Sturz in das Dickicht verletzte sich der Motorradfahrer. Der Mann musste von der...

  • Neckar-Odenwald
  • 29.06.20
  • 204× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.06.2020
Raum Miltenberg | Auto beschädigt, Diebstahl aus Pkw, Radfahrer schwerverletzt, Geschwindigkeitsmessungen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.06.2020 Auto beschädigt Amorbach: Ein in der Schüttstraße, unterhalb des Kirchhofs geparktes Auto wurde durch Flaschenwürfe beschädigt. Die Tatzeit lässt sich von Samstag, 12:00 Uhr auf Sonntag, 11:00 Uhr, eingrenzen, der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 800 Euro. Diebstahl aus Pkw Eichenbühl: Aus einem unverschlossenen Renault, welcher in der Alten Steige abgestellt war, entwendeten Unbekannte in der Zeit von Donnerstag, 17:30 Uhr bis...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.06.20
  • 1.005× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim | Polizeistreifen führen Geschwindigkeitskontrollen durch

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen POL-DA vom 26.06.2020 Streifen der Polizeistation Erbach haben in der Nacht zum Freitag (26.06.) Geschwindigkeitskontrollen in Reichelsheim durchgeführt. Der Einsatz fand zwischen 23 Uhr und 0.15 Uhr in der Heidelberger Straße statt, wo in der Nacht aufgrund des Lärmschutzes eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h vorgeschrieben ist. In dem Zeitraum wurde die Geschwindigkeit von insgesamt 15 Fahrzeugen gemessen. Sechs Autofahrer waren hierbei zu...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 26.06.20
  • 51× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brombachtal-Böllstein | Vierstündige Geschwindigkeitskontrolle/51 Autos und 16 Motorräder zu schnell

Polizeipräsidium Südhessen POL-DA vom 12.06.2020 Am Donnerstag (11.06.) kontrollierten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen, in der Zeit zwischen 12.00 und 16.00 Uhr, in Ortsdurchfahrt von Böllstein die Geschwindigkeit. Insgesamt wurden in dem Zeitraum 353 Verkehrsteilnehmer gemessen. 51 Autofahrer und 16 Biker waren zu schnell unterwegs. Ein Autofahrer durchfuhr den Bereich mit 112 km/h. Das schnellste Motorrad wurde mit 97 Stundenkilometern "geblitzt". Zwei Auto-...

  • Brombachtal
  • 12.06.20
  • 65× gelesen
Blaulicht

Weniger Unfallverletzte, weniger Straftaten, höhere Aufklärungsquote

Stabile Zahl der Verkehrsunfälle mit weniger Verletzten sowie ein Rückgang der Straftaten bei steigender Aufklärungsquote– so lässt sich der Sicherheitsbericht der Polizeiinspektionen Miltenberg und Obernburg für das Jahr 2019 kurz zusammenfassen. Laut Jahresbericht der Leiter der Polizeiinspektionen Obernburg und Miltenberg, Bernhard Wenzel und Andreas Lux, ging die Zahl der Verkehrsunfälle im Jahr 2019 marginal zurück – 3061 gegenüber 3075 im Jahr 2018 –, die Zahl der Unfälle mit...

  • Miltenberg
  • 10.06.20
  • 44× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Mossautal | Geschwindigkeitskontrollen Bußgelder, Punkte und zwei Fahrverbote

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA vom 03.06.2020 Beamte der Polizeistation Erbach haben am Dienstag (2.6.) zwischen Mitternacht und 1.15 Uhr, Geschwindigkeitsmessungen in der Erbacher Neckarstraße, in beiden Fahrtrichtungen durchgeführt. Zum Schutz vor Lärm gilt dort zwischen 22 Uhr und 6 Uhr eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h. Insgesamt passierten 23 Fahrzeuge die Kontrollstelle. Fast jeder zweite Autofahrer, war zu schnell unterwegs. Vier von ihnen wurden direkt vor Ort bar...

  • Erbach
  • 03.06.20
  • 50× gelesen
Blaulicht

„24-Stunden-Blitzmarathon“
"Fuß vom Gas!" - es wird geblitzt!

Polizeipräsidium Unterfranken Von Mittwoch, 3. April 2019, 6.00 Uhr bis Donnerstag, den 4. April 2019, 6.00 Uhr findet der diesjährige bundesweite „24-Stunden-Blitzmarathon“ statt, an dem sich zum siebten Mal die Bayer. Polizei beteiligt. Ziel der Aktionen zum Thema „Geschwindigkeit“ ist es, im Rahmen des bayerischen Verkehrssicherheitsprogramms 2020 „Bayern mobil, sicher ans Ziel “ eine nachhaltige, positive Verhaltensänderung bei den Verkehrsteilnehmern zu erreichen. Wenn sich...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.04.19
  • 692× gelesen
Blaulicht

Schnellster fuhr über 160 km/h

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.02.2019 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Mosbach: Beamte der Verkehrsgruppe Mosbach führten am Montagabend, zwischen 17.15 Uhr und 21.15 Uhr, Geschwindigkeitskontrollen auf der Bundesstraße 37 in der Nähe des Mosbacher Kreuzes durch. Während sich von den 315 gemessenen Fahrzeugen 299 an die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit einhielten, müssen 16 demnächst mit Post vom Ordnungsamt rechnen. Der Spitzenreiter war mehr als...

  • Mosbach
  • 13.02.19
  • 60× gelesen
Blaulicht

24-Stunden-Blitzmarathon in Unterfranken – Knapp 700 Verkehrsteilnehmer beanstandet – Spitzenreiter über 60 km/h zu schnell

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.04.2018 UNTERFRANKEN. Im Rahmen des bundesweiten „24-Stunden-Blitzmarathons“ 2018 hat die Unterfränkische Polizei von Mittwoch auf Donnerstag an rund 90 Messstellen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Ziel der Aktion war es, bei den Verkehrsteilnehmern eine nachhaltige Verhaltensänderung zu erreichen, damit sie sich auf Dauer an bestehende Verkehrsregeln, insbesondere an Geschwindigkeitsbegrenzungen, halten. Auch im Jahr 2017 war überhöhte bzw....

  • Miltenberg
  • 19.04.18
  • 247× gelesen
Blaulicht

Wagenschwend: Geschwindigkeitskontrolle

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.09.2017 Kräfte der Verkehrsüberwachung Mosbach führten am Montag, von 18 bis 21 Uhr, auf der L 524 in Höhe des dortigen Sportplatzes eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit ist dort auf 70 km/h begrenzt. Bei 228 gemessenen Fahrzeugen ergaben sich insgesamt 40 Beanstandungen. 26 Geschwindigkeitsüberschreitungen lagen noch im Bereich einer Verwarnung, 14 Überschreitungen ziehen ein Bußgeldverfahren nach...

  • Wagenschwend
  • 26.09.17
  • 29× gelesen
Blaulicht

Geschwindigkeitskontrolle an beliebter Motorradstrecke – mehrere Anzeigen und Fahrverbote

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.08.2017 Amorbach – Boxbrunn. Nach einer Geschwindigkeitsmessung amDonnerstagnachmittag auf der B 47 zwischen Amorbach und Boxbrunn müssen nun drei Motorradfahrer mit Fahrverboten rechnen. Sie wurden bei erlaubten 70 km/h mit einer Geschwindigkeit von 118, 134 und 140 km/h „geblitzt“. Den schnellsten Fahrer, ein 22-Jähriger aus dem Landkreis Erbach, erwartet ein zweimonatiges Fahrverbot, Punkte in Flensburg und eine saftige Geldbuße. Außerdem war auch...

  • Amorbach
  • 25.08.17
  • 188× gelesen
Blaulicht

Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann startet fünften Bayerischen Blitzmarathon gegen Raser: Von 19. April bis 20. April

24 Stunden bayernweit verstärkte Geschwindigkeitskontrollen - Alle Messstellen im Internet abrufbar - Weitere Schwerpunktaktionen im Juli Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann startet am Mittwoch, den 19. April, um 6 Uhr den fünften Bayerischen Blitzmarathon gegen Raser. Die Bayerische Polizei führt die bayernweit verstärkten Geschwindigkeitskontrollen bis Donnerstag, den 20. April, 6 Uhr durch. Insgesamt rund 1.900 Polizistinnen und Polizisten sowie 50 Messtechniker der...

  • Miltenberg
  • 14.04.17
  • 78× gelesen
Blaulicht

Kontrollen bringen teilweise überraschende Ergebnisse

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 10.06.2016 Elsenfeld. Im Altlandkreis Obernburg wurden gestern verschiedene Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei kamen zum Teil „überraschende“ Ergebnisse zum Vorschein: Einerseits gab es sehr wenige Geschwindigkeitsvorstöße und solche gegen das Handynutzungsverbot, andererseits wurden aber innerhalb von nur 1,5 Stunden im Bereich Elsenfeld, Kleinwallstadt und Hausen 15 Fahrzeuge angehalten, in denen sich die Insassen nicht ordnungsgemäß angegurtet...

  • Elsenfeld
  • 10.06.16
  • 31× gelesen
Blaulicht

Vorteil oder Nachteil, wenn Mama und Papa „gleich gestrickt“ sind?

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 7. Juni 2016 Obernburg. Dass möglichst ähnliche Ansichten und Einstellungen einer harmonischen Ehe sehr zuträglich sein sollen, ist allgemein bekannt. Ein Paar im eher noch zarten Alltagsalter von Mitte 30 aus dem Bereich Obernburg hat es aber bereits jetzt schon zu einer verblüffenden Gleichförmigkeit gebracht. Am vergangenen Sonntag, gut eine Stunde nach Mitternacht, haben Beamte der Polizeiinspektion Obernburg im Bereich der B 426...

  • Obernburg am Main
  • 07.06.16
  • 59× gelesen
Blaulicht

Geschwindigkeitskontrolle zwischen Niedernberg und Großostheim

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 18.05.2016 Niedernberg a.Main, Lkr. Miltenberg Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Staatsstraße 2313 in Höhe der Brücke über die Bundesstraße 469 mussten die Beamten am Dienstagmittag innerhalb nur einer Stande 11 Verwarnungen bzw. Anzeigen aussprechen. Im Bereich der Zu- bzw. Abfahrt zwischen Niedernberg und Großostheim ist dort die zulässige Geschwindigkeit auf 50 km/h beschränkt. Der „Spitzenreiter“ erreichte dabei einen Wert von 81 km/h...

  • Niedernberg
  • 18.05.16
  • 71× gelesen
Blaulicht

„24-Stunden-Blitzmarathon“ 2016 vom 21.04.2016, 6.00 Uhr bis 22.04.2016, 6.00 Uhr

Vom 21.04.2016, 06.00 Uhr bis 22.04.2016, 06.00 Uhr findet der bundesweite „24-Stunden-Blitzmarathon“ 2016 statt, an dem sich auch in diesem Jahr der Freistaat Bayern beteiligen wird. Wie Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann bekannt gegeben hat, startet am Donnerstag, 21. April, um 6 Uhr der vierte Bayerische Blitzmarathon. Bis Freitag, 22. April, 6 Uhr, kontrollieren bayernweit rund 1.800 Polizisten die Geschwindigkeit an 1.600 möglichen Messstellen. "Schwerpunktmäßig werden...

  • Miltenberg
  • 20.04.16
  • 166× gelesen
Blaulicht

Zu schnell unterwegs

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.01.2016 Bei einer Geschwindigkeitsmessung am Montag, 25.01.16, wurden auf der Staatsstraße zwischen Röllfeld und Großheubach in der Zeit von 16:00 – 19:00 Uhr 9 Fahrzeugführer verwarnt. Drei weitere waren so schnell, dass sie eine Anzeige und Punkte erwartet. Der Schnellste war mit 188 km/h bei erlaubten 100 km/h unterwegs. Ihn erwartet auch ein Fahrverbot.

  • Röllfeld
  • 27.01.16
  • 31× gelesen
Blaulicht

Überdurchschnittlich viele Geschwindigkeitsverstöße auf der B469 - Schnellster mit 211 Km/h

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 08.10.2015 Wörth a.Main, Lkr. Miltenberg Erneut wurde bei einer Geschwindigkeitsmessung am vergangenen Freitagnachmittag auf der B469 bei Wörth festgestellt, dass auf dieser Straße im Vergleich schneller gefahren wird. Liegt der Durschnitt bei solchen Kontrollen im Bereich von etwa 2 % der zu beanstandenden Fahrzeuge, ergab sich hier erneut ein Wert von über 4 %. Konkret bedeutete dies für den 2.10.2015 insgesamt 131 Verstöße, wobei 5 Fahrzeugführer...

  • Wörth a.Main
  • 08.10.15
  • 54× gelesen
Blaulicht

Kontrollen erbrachten zum Teil erhebliche Verstöße wegen überhöhter Geschwindigkeit

Pressebericht der PI Obernburg a. Main vom 11.09.2015 Mömlingen, Elsenfeld und Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg In den letzten Tagen fanden in den Bereichen Mömlingen und Obernburg/Elsenfeld einige Kontrollen von Schwerverkehrsfahrzeugen bzw. allgemeine Geschwindigkeitskontrollen statt. So mussten am Dienstag in Mömlingen bei 16 überprüften Brummis acht davon beanstandet werden. Vier Verstöße drehten sich um zu hohe Geschwindigkeit, wobei ein 24jähriger Trucker aus dem Bereich Bad...

  • Mömlingen
  • 11.09.15
  • 48× gelesen
Blaulicht

Sieben Fahrverbote bei Geschwindigkeitsmessung auf der B 469

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 19. August 2015 Niedernberg, Lkr. Miltenberg Bei einer Geschwindigkeitsmessung am vergangenen Samstagnachmittag auf der B 469 hat sich gezeigt, dass eine beträchtliche Anzahl (knapp 5 %) der Fahrzeugführer die Beschränkung auf 120 km/h nicht oder noch nicht respektiert. Innerhalb von 4 Stunden waren 140 Zeitgenossen zu beanstanden, davon alleine 40 in einem Bereich, in dem keine Verwarnung mehr ausgesprochen werden kann. Sieben...

  • Niedernberg
  • 19.08.15
  • 44× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.