Großheubach

Beiträge zum Thema Großheubach

Kultur
Kein bisschen langweilig dürfte es weder den Akteuren noch den Gästen geworden sein. Denn: viel Abwechslung wurde in der Aula der Grund- und Mittelschule Großheubach tatsächlich geboten.
50 Bilder

Bildergalerie
150 Jahre Chorgesang Großheubach - Festkonzert - 29.09.2019

"Singen macht glücklich ... und kein bisschen langweilig!" Grandioses Festkonzert zum Jubiläum 150 Jahre Chorgesang in Großheubach am 29. September 2019. Sehr gut besucht  war das Festkonzert der Chorvereinigung 1869 Großheubach e.V am vergangenen Sonntag. Mehr als zwei Stunden sangen Chöre unterschiedlichen Alters und in differenzierter Zusammensetzung klassische und moderne, populäre und für manchen Zuhörer auch unbekannte Stücke. Kein bisschen langweilig dürfte es weder den...

  • Miltenberg
  • 29.09.19
  • 504× gelesen
Vereine
3 Bilder

Jagdhornbläser unterwegs
Mit dem Planwagen durch den Spessart

Mit dem Planwagen durch den Spessart. Das Jagdhornbläserkorps Miltenberg Obernburg unternahm die schon zur Tradition gewordene Planwagenfahrt durch den Spessart. Mit gut gelaunter Truppe ging es am Morgen von Mönchberg in die Waldmühle, wo uns von Annemarie Zöller ein deftiges Weißwurstfrühstück serviert wurde. Nach dem Frühstück ging es durch den herbstlichen Wald in das Waldhotel Heppe. Nach dem Mittagsmal und einigen Jagdhornstücken(die von den Gästen mit viel Applaus belohnt wurden)...

  • Miltenberg
  • 25.09.19
  • 126× gelesen
Kultur

Tag des offenen Denkmals
Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 08.09.2019 „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“

Seit vielen Jahren richtet die Deutsche Stiftung Denkmalschutz am zweiten Sonntag im September den Tag des offenen Denkmals aus. Ziel des Tags des offenen Denkmals ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege zu wecken. Der nächste Denkmaltag am 8. September 2019 widmet sich dem Motto „Modern (e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Mehrere Heimat- und Geschichtsvereine und Veranstalter im Landkreis...

  • Miltenberg
  • 28.08.19
  • 175× gelesen
  •  2
Kultur
65 Bilder

Kultur
Messeeinzug 2019 in Miltenberg

Miltenberg. Bei schönen Sonnenschein, konnte am Samstag in Miltenberg, der Messeeinzug starten. Wie jedes Jahr waren wieder viele Zuschauer, aus Nah und Fern, nach Miltenberg gekommen. Für Personen, die den Messeeinzug nicht miterleben konnten, habe ich eine Bilderschau zusammen gestellt. Eduard Lass, Großheubach

  • Miltenberg
  • 25.08.19
  • 527× gelesen
  •  1
Blaulicht
12 Bilder

Zwei Verletzte
Verkehrsunfall in Miltenberg am 19.08.2019

Zwei Frauen wurden am Montagabend bei einem Verkehrsunfall in Miltenberg verletzt. Kurz nach 17 Uhr befuhr eine 83-jährige Opelfahrerin den Tunnel zwischen Großheubach und Miltenberg in Fahrtrichtung Miltenberg, als sie aus bisher ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn geriet und dort frontal mit einem entgegenkommenden Kia kollidierte. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde die 46-jährige KIA-Fahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Während...

  • Miltenberg
  • 19.08.19
  • 3.582× gelesen
  •  2
Kultur
Auf der Höhe von Ebenheid
20 Bilder

Gelöbnis von 1631 auch diesem Jahr treu erfüllt
„Sei gegrüßt, o Gnadengarten…“

Miltenberg. Seit dem Jahre 2004 pilgern Miltenberger Wallfahrer wieder zu Fuß nach Dettelbach. Im Jahre 1631 gelobten Miltenberger Bürger nach einer Pestepidemie eine alljährliche Wallfahrt nach Dettelbach, zur dortigen „allerseligsten Mutter der Schmerzen“. Die „Fünf-Wunden-Bruderschaft“ Miltenberg, 1640 gegründet, sah es schon immer als eines ihrer vornehmsten Aufgaben an, diese Wallfahrt zu organisieren und durchzuführen. Zum diesjährigen Wallfahrtsmotto „Sei gegrüßt, o Gnadengarten“ hat...

  • Miltenberg
  • 16.08.19
  • 341× gelesen
  •  2
Natur & Tiere
Ausgestattet mit Ferngläsern konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen quirligen Biber live erleben.
77 Bilder

Wildes Tierleben: Spannende Natur-Erkundung im Maintal
Gibt es bei uns in der Region noch Biber?

Biber bei uns ?- Na klar gibt es die noch oder wieder!  Man muss nur wissen, wo! Erste Impressionen von einer Exkursion bei Miltenberg mit einem Experten, mit Wolfgang Neuberger aus Miltenberg. Seit einigen Jahren sind im Landkreis Miltenberg wieder Biber heimisch geworden. Sie haben sich glücklicherweise mit ihren Familien überall in der Region in beschaulichen Rückzugsgebieten niedergelassen. Am Samstagabend, dem 29. Juni 20129,  begaben sich mehr als ein Dutzend Naturfreunde...

  • Miltenberg
  • 30.06.19
  • 179× gelesen
  •  1
Kultur
20 Bilder

Kultur
Historischer Kaufmannszug in Miltenberg

Am Freitag kam der Kaufmannszug von Augsburg, über mährere Stationen und fuhr durch Miltenberg nach Seligenstadt, dort war Endstation.  Auch ein Fuhrwerker aus Garmisch-Partenkirchen war dabei, der ganz Überrascht unsern Besuch aus Garmisch-Partenkichen, als Zuschauer in Miltenberg sah. In der Bildergalerie sehen Sie einige Bilder vom historischen Kaufmannszug, aufgenommen von Eduard Lass, Großheubach.

  • Miltenberg
  • 18.06.19
  • 362× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit
Die Papst Harley - designt und gebaut von Christoph Repp (2.v.re) , die Idee dazu hatte Dr. Thomas Draxler (rechts)
93 Bilder

Jesus Biker on Tour
Harley Davidson unterwegs in päpstlicher Mission

Im ersten Moment überlegt man schon, wie stell'  ich jetzt eine Verbindung her zwischen einer Harley Davidson, dem Papst, einem Geflügelhof und Weisenkindern in Uganda? Die Erklärung hierfür fand sich am Samstag, den 15. Juni dann aber doch ganz einfach und ausführlich auf Repp’s Geflügelhof in Großheubach. Es geht um ein Motorrad: Eine weiße Harley Davidson - die alles ist, nur nicht gewöhnlich.  Denn diese wurde eigens für Papst Franziskus angefertigt und von ihm signiert. Das „weiße...

  • Miltenberg
  • 15.06.19
  • 784× gelesen
  •  2
  •  1
Kultur
"Singen macht glücklich!" - das stellte nicht nur die erste Vorsitzende Vera Zöller (rechts) beim 150 - jährigen Jubiläum der Chorvereinigung 1869 Großheubach fest. Eindrucksvoll gestaltete sich die Jubiläumsfeier am Samstag, dem 30. März 2019, mit einem feierlichen Festgottesdienst in der Pfarrkirche sowie einem würdevollen Festakt, mit tiefgründigen Ansprachen, und besonderen Ehrungen, mit einem kurzweiligen Empfang und zahlreichen musikalischen Darbietungen in der Schul-Aula.
111 Bilder

150 Jahre Chorgesang in Großheubach ...
... und kein bisschen langweilig!

Impressionen aus Großheubach am Samstag, dem 30. März 2019: Gottesdienst, Festakt und Empfang zum 130-jährigen Jubiläum der Chorvereinigung 1869 Großheubach e.V. - Weiter Bilder und Informationen folgen! 150 Jahre Chorgesang in Großheubach … und kein bisschen langweilig Großheubach. Mit einem feierlichen Festgottesdienst in der Pfarrkirche sowie einem anschließenden eindrucksvollen Festakt in der Schulaula begingen zahlreiche Mitglieder und Gäste der Chorvereinigung ihr 150-jähriges...

  • Miltenberg
  • 31.03.19
  • 418× gelesen
  •  2
  •  2
Vereine
Für Begeisterung bei den närrischen Zuschaerns sorgten die Dominos aus Großheubach als Eulen oder Eisadel verkleidet.
4 Bilder

Faschingskampagne 2019 erreicht ihre Höhepunkte
Kreisfaschingsumzug im Schludde-Bouhne-Land Kirchzell und Kreiskarnevalszug in Kleinwallstadt

Grimmig dreinschauende Hexen auf ihren Besen, lustige Clowns mit quietschbunten Haaren und dazwischen adrette Gardemädchen in ihren Uniformen – keine Frage, es ist wieder Karneval! Und es geht mit Volldampf in die tollen Tage! Im Zeichen der fünften Jahreszeit Die Faschingssaison 2019 fängt mit dem morgigen schmutzigen Donnerstag, auch Altweiberfasching genannt, so richtig an. Höhepunkte sind dann der Faschingssonntag, Rosenmontag und Faschingsdienstag. Spätestens jetzt heißt es Kostüme...

  • Miltenberg
  • 25.02.19
  • 1.430× gelesen
  •  2
Kultur
Bevor die Berlin-Reise richtig losgeht, ist die Großheubacher Abordnung mit Jakob Link, Anna Heinz, Elea Huller, Moritz Kissel und Robin Ziegler wohl noch ein wenig selbst im Stress: sie ziehen als Sternsinger durch den Ort und von Haus zu Haus, sprechen Segensgebete und bitten um eine kleine Spende für die Kinder in Not.
118 Bilder

„Kinder helfen Kindern“
Großheubacher Sternsinger zu Gast im Intercity nach Berlin und bei Bundeskanzlerin Angela Merkel

Nicht nur Pfarrer Dariusz Kowalski freut sich. Auch eine Sternsinger-Gruppe aus Großheubach selbst strahlt schon erwartungsvoll wie ihr signifikanter Stern. Das Team vertritt per Los-Entscheid die Diözese Würzburg beim Berliner Sternsinger-Empfang im Kanzleramt in Berlin rund um den Dreikönigstag, am 6./7. Januar 2019. Aus allen 27 Bistümern in Deutschland werben alljährlich exemplarisch Kinder und Jugendliche für die gemeinnützige Spendenaktion und singen vor der Bundeskanzlerin...

  • Miltenberg
  • 28.12.18
  • 157× gelesen
  •  1
Vereine
20 Bilder

Danke an die ehrenamtlichen Einsatzkräfte beim Brand in Miltenberg heute Nacht

Ich war vor Ort und konnte beobachten, dass innerhalb sehr kurzer Zeit eine enorme Anzahl an Feuerwehrleuten da war. Hiermit möchte ich allen Helfern der Wehren aus Miltenberg, Großheubach, Kleinheubach und Breitendiel meinen Dank für Ihren Einsatz übermitteln. Ich war in jungen Jahren selbst bei der freiwilligen Feuerwehr und weiss, dass es viel Ausbildung und viele Übungensstunden braucht, um im Ernstfall gerüstet zu sein. Deshalb finde ich es unglaulich positiv, dass um die 100...

  • Miltenberg
  • 08.11.18
  • 640× gelesen
  •  2
Politik
Öffnungszeiten unserer Kommunen im Vergleich

Servicevergleich der Kommunen in unserer Region Miltenberg

Unsere Kommunen bieten nur gut 50 Prozent der Öffnungszeiten, die in Wertheim normal sind. Auch in vielen anderen Bereichen gibt es deutliche Unterschiede in der Region. Das beginnt bei Servicezeiten und endet bei der Bereitstellung von Informationen für Bürger noch lange nicht. Um dies transparent zu machen, werde ich künftig im Portal www.stadtwatch.de Vergleiche zwischen den Kommunen im Raum Miltenberg erstellen und veröffentlichen. Transparenz in Form von konkreten Vergleichen ist...

  • Miltenberg
  • 30.07.18
  • 36× gelesen
  •  1
Natur & Tiere
Abkühlung am Main bei Großheubach.
50 Bilder

Andauernde Hochsommer-Hitze, schattige Rückzugs-Refugien in der Region, farbenprächtige Naturwunder am Wegesrand

Impressionen aus Groß-und Kleinheubach, aus Wenschdorf und aus Freudenberg von einem heißen Juli-Sonntag ( 29. 07.2018 ). Von wegen länger schlafen! Bereits am frühen Morgen herrscht Betriebsamkeit. Familienväter holen Brötchen beim Bäcker, Senioren radeln durch schattige Alleen und Freizeitsportler erklimmen die Wenschdorfer Steige. An Nachmittag strömen jung und alt in die hiesigen Schwimmbäder. Ruhige Winkel gibt es überall am Main: als Verschnaupause und kurze Rast, bevor es...

  • Miltenberg
  • 29.07.18
  • 211× gelesen
  •  2
Politik
Das ist zum Weinen

Warum gibt es im Stadtrat von Miltenberg keine Bürgerfragestunde?

In vielen Städten und Gemeinden ist es inzwischen üblich, dass Bürger zu Beginn oder am Ende einer Stadtratssitzung Fragen zu Themen stellen können. Nicht aber in Miltenberg. In Amorbach, Kleinheubach und Obernburg ist das Routine, der Punkt steht bei nahezu jeder Sitzung auf der Tagesordnung. Warum stellen sich unsere Stadträte in Miltenberg nicht den Fragen der Bürger? Bei der Recherche ist mir übrigens unglaubliches aufgefallen. Die Gemeinde Großheubach veröffentlicht auf ihrer...

  • Miltenberg
  • 12.07.18
  • 125× gelesen
  •  6
Kultur
Sonderehrungen erfuhren zwei Sängerinnen für ihre langjährige Tätigkeit in der Vorstandschaft: 2. v. l. Josemarie Schmitt ( 20 Jahre) sowie 3. v. l. Susanne Flicker (40 Jahre). Mit im Bild der Ehrenpräsident des Maintal-Sängerbundes (MSB) Franz Knebel (rechts) und Peter Liefeith, erster Vorsitzender des Miltenberger Sängerkreises (links) .

Foto: Roland Schönmüller.
72 Bilder

Impressionen vom Ehrenabend im Sängerkreis Miltenberg 2018

Festlicher Ehrenabend beim Sängerkreis Miltenberg Auszeichnungen für langjährige Chorzugehörigkeit und Engagement Bürgstadt. Schon das erste Lied „Fest-Hymnus“ (Lobgesang) von Christoph Willibald Gluck verwies auf den besonderen Charakter des Ehrenabends im Bürgerzentrum „Mittelmühle“. Neben hervorragenden Gesangsbeiträgen standen am Sonntagnachmittag zwei Dutzend Anerkennungen im Mittelpunkt. Unter der Leitung von Egbert Straub faszinierte der Gemischte Chor „Einigkeit...

  • Bürgstadt
  • 06.05.18
  • 392× gelesen
  •  1
Jugend
Bürgermeister Günther Oettinger hat für die Anregungen der Jugendlichen stehts ein offenes Ohr. Scarlett Eiferet (li.) und Christine Menzel vom Jugendtreff mit Irem Koc (li.) und Mia-Sophie Eifert.
3 Bilder

Hier sind auch die „kleinen“ Bürger gefragt! Jungbürgerversammlung in Großheubach am 24.04.2018

Der Markt Großheubach lud am vergangenen Dienstag, 24. April, zur Jungbürgerversammlung ins Jugendtreff ein. Unter anderem wurde auch die Planung der Ferienspiele vorgestellt. Aber was ist eigentlich eine Jungbürgerversammlung? Hier haben Kinder und Jugendliche das Wort und können über Angelegenheiten der Gemeinde diskutieren sowie ihre Wünsche und Anregungen vortragen oder sich zum Geschehen im Gemeindegebiet äußern. Im Jugendtreff schenkten neben Bürgermeister Günther Oettinger auch die...

  • Miltenberg
  • 27.04.18
  • 206× gelesen
  •  1
Bauen & WohnenAnzeige
SONY DSC
12 Bilder

Alles neu macht der Frühling – auch im Sonderpreis Baumarkt in Großheubach

Nach einem November der zumindest gefühlt bis ungefähr bis Mitte März gedauert hat, locken die ersten warmen Sonnenstrahlen nach draußen. Beim Sonderpreis Baumarkt in Großheubach finden Sie (fast) alles, um Ihren Garten, die Terrasse oder den Balkon in Ihr persönliches Naherholungsgebiet zu verwandeln. Das Sortiment reicht von Blumentöpfen über Garten Dekoartikel, Solarlampen bis hin zu tollen Gartenmöbeln. Natürlich bekommen Sie im Sonderpreis Baumarkt auch Blühpflanzen wie Geranien oder...

  • Großheubach
  • 23.04.18
  • 233× gelesen
  •  1
Kultur
Der neue Pfarrer Dariusz Kowalski verabschiedet den scheidenden Mesner Frank Fäth in der Kirche St. Ottilie in Rüdenau
80 Bilder

Willkommen und adé in Rüdenau: neuen Pfarrer begrüßt, Mesner nach 35-jähriger Tätigkeit verabschiedet

Bilder und Eindrücke vom ersten Ostersonntag 2018 in der Kirche St. Ottilia in Rüdenau Wechselvolles Ostern in Rüdenau: Pfarrer-Begrüßung und Mesner-Verabschiedung Rüdenau, Dekanat Miltenberg. Einen festlichen Ostergottesdienst feierten die zahlreichen Gläubigen in der St. Ottilia-Kirche am ersten Feiertag. Heuer gab es zwei besondere Höhepunkte. Zum einen wurde der neue Seelsorger Dariusz Kowalski der Pfarreiengemeinschaft „Am Engelberg“ begrüßt, zum anderen verabschiedete sich...

  • Rüdenau
  • 01.04.18
  • 250× gelesen
  •  1
Kultur
Pfarrer Dariusz Kowalski ist neuer Seelsorger der Pfarreiengemeinschaft „Am Engelberg“ . Dekan Michael Prokschi verlas am Sonntagnachmittag in der Großheubacher Pfarrkirche bei der Einführungsmesse im Auftrag der Diözese Würzburg die Ernennungsurkunde.

Foto: Roland Schönmüller
70 Bilder

Dariusz Kowalski ist neuer Pfarrer in Großheubach - Imposanter Einführungsgottesdienst

Pfarrer Dariusz Kowalski ist neuer Seelsorger in Groß- und Kleinheubach, Rüdenau und Laudenbach Eindrucksvolle Einführungsmesse in der Pfarreiengemeinschaft „Am Engelberg“ „So viele Gläubige müssten zum Gottesdienst jedes Mal kommen!“ - das wünschte sich ein weibliches Mitglied der hiesigen Chorvereinigung bei der Einführungsmesse des neuen Pfarrers Dariusz Kowalski. In der Tat war die farbenprächtig ausgestattete Pfarrkirche in Großheubach am vergangenen Sonntagnachmittag fast bis auf...

  • Großheubach
  • 18.03.18
  • 1.007× gelesen
  •  2
Blaulicht
12 Bilder

Verkehrsunfall auf der ST2309 bei Großheubach am 07.03.2018

Rund zwei Stunden musste am Mittwochabend die Staatsstraße 2309 zwischen Großheubach und Miltenberg nach einem Verkehrsunfall gesperrt werden. Kurz nach 18 Uhr wollte ein von Miltenberg kommender Opelfahrer nach links auf die Großheubacher Umgehungsstraße abbiegen und war dabei mit einem entgegenkommenden Audi kollidiert. Nach dem Zusammenstoß prallte der Opel noch in einen wartenden Lastwagen. In den beiden PKW wurden vier Personen verletzt, welche nach einer Erstversorgung durch Notarzt und...

  • Großheubach
  • 07.03.18
  • 875× gelesen
  •  1
Politik

Verwaltung und Service der Stadt Miltenberg - Schlusslicht in der Region

Im Rahmen meines Projektes www.stadtwatch.de habe ich einen Vergleich regionaler Verwaltungen erstellt. Der Hammer vorabBürgerservice durchgehend von 08.00 bis 18.00 Uhr, 10 Stunden am Tag, zusätzlich ist auch noch Samstags von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Das ist kein Traum, sondern Realität für Bürger in Wertheim. Hier Details. Vergleich der Servicezeiten pro Woche in Stunden / Index 24,0  =  100   Miltenberg 26,0  =  108   Großheubach26,5  =  110   Kleinheubach29,5  =  123  ...

  • Miltenberg
  • 21.02.18
  • 114× gelesen
  •  1
meine-news.TV Heimat

Verzaubertes Miltenberg: Deine Heimat im Schneegestöber - meine-news.TV

Im Februar 2018 hat sich der Kreis Miltenberg kurzzeitig in ein Winterwunderland verwandelt. meine-news.TV nimmt euch mit auf eine zauberhafte Winterwanderung, es geht durch Laudenbach, Großheubach, Miltenberg und Freudenberg. Einkuscheln und Genießen. Empfange die neuesten meine-news.TV Video-Beiträge per WhatsApp. Sende einfach „TV“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Miltenberg
  • 09.02.18
  • 237× gelesen
  •  3
meine-news.TV Air News One

Großheubach: Deine Heimat aus der Vogelperspektive - meine-news.TV

Zahllose Häckerwirtschaften, wunderschöne Weinberge und das über dem Ort trohnende Kloster Engelberg - Großheubach ist mehr als eine Reise wert. Erkundet in diesem Video den Weinort direkt am Main. Viel Spaß beim Anschauen! Empfange die neuesten meine-news.TV Video-Beiträge per WhatsApp. Sende einfach „TV“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Großheubach
  • 11.12.17
  • 252× gelesen
  •  2
Bauen & WohnenAnzeige
16 Bilder

Sonderpreis Baumarkt Großheubach – da wo die Schraube wohnt!

Der Baumarkt war schon immer das Lieblingsgeschäft von Evgenij Amann, dem Inhaber des Sonderpreis Baumarkt in Großheubach. Was lag da also näher, als selbst einen zu eröffnen? Am 15.05.2017 war es dann endlich soweit: Der Sonderpreis Baumarkt in der Miltenberger Straße 56 in Großheubach öffnete seine Türen.  Kleines und feines Sortiment – genau auf den Kunden abgestimmt Das Sortiment ist nicht so riesig wie in den großen Baumärkten, dafür aber ganz auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt....

  • Großheubach
  • 11.12.17
  • 1.061× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.