Häckerwirtschaften

Beiträge zum Thema Häckerwirtschaften

Vereine
Wohl bekomms

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Häckerwanderung am Sonntag, 6. Februar nach Bürgstadt

Die Wanderfreunde Schönbusch laden ein zu einer Weinwanderung nach Bürgstadt, am Sonntag, 6. Februar. Es wird in die Hecke vom Weingut Weinbau Farrenkopf eingekehrt (https://weinbau-farrenkopf.de). Abfahrt mit Bus zum Hauptbahnhof mit Linie 54 (Haltestelle Ernst-Streun-Platz – AVIA-Tankstelle) um 12:49 Uhr. Ankunft in Miltenberg-Nord auf Gleis 3 um 13:58 Uhr. Geplant ist die Wanderung von Miltenberg-Nord mit Überquerung des Mains in Miltenberg auf Asphalt-/Plattenwegen nach Bürgstadt. Nach...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.01.22
  • 56× gelesen
Hobby & Freizeit
Der fränkische Rotwein-Wanderweg zwischen Erlenbach und Klingenberg.

Genüsse auf dem Fränkischen Rotwein-Wanderweg
Wandern im Herbst

Man könnte den Fränkischen Rotwein-Wanderweg von Großwallstadt nach Bürgstadt auch am Stück absolvieren. Schlau ist das aber nicht, denn dann verpasst man vor lauter Eile viele Genüsse am Wegesrand. Gaststätten, Restaurants, Weingüter und Häckerwirtschaften laden zum Probieren der Weine und anderer regionaler Genüsse ein. Und so wird es mit jeder Einkehr unwahrscheinlicher, dass man die gesamte Strecke von 79 Kilometern an einem Tag schafft. Die Tour ist deshalb in sechs Etappen aufgeteilt. So...

  • Miltenberg
  • 20.10.21
  • 36× gelesen
Hobby & Freizeit
Wandern auf dem Fränkischen Rotwein Wanderweg

Genussvoll Aktiv sein
Neues aus Churfranken

In Churfranken wandern Sie entspannt am Ufer des Mains oder etwas sportlicher in den Wäldern und Hügeln des Odenwaldes und Spessarts. Ein dichtes Netz an gepflegten Wanderwegen durchzieht die gesamte Region. Besonders empfehlenswert sind die sechs Etappen des Fränkischen Rotwein-Wanderwegs von Großwallstadt bis Bürgstadt. Im Tourenportal der Region unter www.churfranken.de, Rubriken „Service / interaktive Karte“ finden Sie eine dreistellige Anzahl an Wandertouren in verschiedenen Längen und...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 28× gelesen
Kultur
Inthronisierung Sophie 2017 Bürgstadt 🥂🍇
137 Bilder

Bürgstadter Weinprinzessin | Rückblick von Sophies Amtszeit
Was macht eine Prinzessin während der Corona-Krise? Dornröschenschlaf oder Homeoffice?!

Meine Amtszeit als Weinprinzessin von Bürgstadt nähert sich nun bald dem Ende, wobei die Zeit in dieser Zeit still zu stehen scheint.  Der richtige Zeitpunkt, um das Vergangene Revue passieren zu lassen. Was im Leben wirklich zählt: Erfahrungen - die man machen konnte Leute - die man kennengelernt hat Freunde - die man gewonnen hat Orte - die man besuchen durfte Alles begann im November 2017. Ich wurde zur Weinprinzessin gekrönt. Rückblickend sind die letzten 2 1/2 Jahre meiner Amtszeit wie im...

  • Bürgstadt
  • 31.03.20
  • 1.099× gelesen
Kultur
Ist das gut über der 0,25er Marke eingeschenkt?
2 Bilder

Die falschen Gläser sind verschwunden! Neues vom Weinherbst in Miltenberg

Passend zum Feiertag war gestern wieder gutes Wetter und auch der Weinherbst gut besucht. Auf meinen Bericht zu unterschiedlichen Gläsern siehe 20 Prozent Preiserhöhung auf dem Weinherbst hat sich der Veranstalter, die MCity Miltenberg gemeldet, und auch mit einem Kommentar reagiert. Bei den mit 0,20 geeichten Gläsern war der Glashersteller schuld. Diese wurden inzwischen entfernt. Der Verein entschuldigt sich und schreibt: "Wir schenken, ..., schon immer "gut" über der 0,25er Marke ein, ..."...

  • Miltenberg
  • 04.10.18
  • 112× gelesen
Kultur
Schoppen mit 0,20 in Franken?
2 Bilder

20 Prozent Preiserhöhung auf dem Weinherbst in Miltenberg?

Das Wetter hat es gut gemeint mit den Veranstaltern des Weinherbstes. Von Freitag bis Sonntag warme Temperaturen und Sonnenschein. Entsprechend waren viele Besucher da, tolle Atmosphäre und gute Stimmung. Diskussionen gab es bei uns am Tisch über die unterschiedliche "Qualität" beim Einschenken. Da die Preise ja nicht gerade günstig sind, erwartet man eigentlich gut gefüllte Gläser. Das war aber mal so mal so. Während der Diskussion haben wir dann festgestellt, dass es unterschiedliche Gläser...

  • Miltenberg
  • 02.10.18
  • 420× gelesen
  • 1
Essen & Trinken
7 Bilder

Heimatverliebt! - oder: Churfranken und seine Häckerwirtschaften

Ich kann es nicht oft genug betonen: Ich bin heimatverliebt. Unterfranken ist eine wunderschöne Gegend. Ob zum Radfahren, Wandern oder zum Einkehrschwung. Generell setze ich mich ja gern mal an einen Tisch dazu. Und meistens ist es dann so, wenn der Bodymaßindex der Herrschaften, zu denen man sich gesellt,  nicht ganz der Norm entspricht, sondern eher so die gemütliche Richtung einnimmt, hat man mit Sicherheit neben dem Essen auch eine gute Unterhaltung. Denn erfahrungsgemäß sind das Leute, die...

  • Elsenfeld
  • 16.11.17
  • 317× gelesen
Hobby & Freizeit

Churfranken startet in frühlingshafte "Da will ich dabei sein"-Monate

Weinkultur ist Lebenskultur, ist Genusskultur. Geselliges Beisammensein und beflügelnde Gespräche, inspirierendes Zuschauen und vergnügliches Dabeisein - all das sind die gelingsicheren Zutaten für erlebnisreiche Festkultur und entspannende Freizeitgestaltung. "Wenn in Churfranken das bunte Leben nun wieder draußen und mit allerlei Festivitäten stattfindet, gibt es nur eins: mitmachen", rät Brigitte Duffeck, Geschäftsführerin des Tourismusverbands Churfranken. Genau dazu inspiriert denn auch...

  • Miltenberg
  • 19.04.17
  • 27× gelesen
Essen & Trinken

Kosten Sie Spitzen-Gastronomie in Spessart, Odenwald und Mainland- Churfranken

Möchten Sie auch wieder einmal so richtig nach Herzenslust schlemmen? Nur zu! Die Wirte in den Gasthöfen und Restaurants hier im Spessart, im Odenwald und im Mainland-Churfranken laden Sie auf das Herzlichste ein. Begeben Sie sich auf eine kulinarische Rundreise und entdecken Sie dabei die Vielseitigkeit der fränkischen Küche. Wo die ausgedehnten Wälder von Spessart und Odenwald liegen, da gibt es noch Wild wie Hirsch, Reh und Wildschwein in freier Natur. Während der Jagdsaison, die dem Erhalt...

  • Miltenberg
  • 11.06.14
  • 220× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.