Königsfeier

Beiträge zum Thema Königsfeier

Vereine

Thomas Witt 1. Ritter, Ramona Nickles 2. Ritter
Richard Schmidt Feuerschützenkönig 2019

Klingenberg. Der neue König der Klingenberger Feuerschützen heißt Richard Schmidt. Als erster Ritter steht ihm Thomas Witt und als zweiter Ramona Nickles zur Seite. 29 Teilnehmer ermittelten beim Königsschießen den König mit seinen Rittern und die Königspreise. Mit einem einzigen Schuss auf die Entfernung von 50 Metern aus dem historischen Feuerstutzen holte sich Sigmund Hildenbrand die Feuerstutzenscheibe. Den folgenden Platz belegte Gustav Mineif knapp dahinter. Den Siegerschuss mit der...

  • Klingenberg a.Main
  • 07.12.19
  • 104× gelesen
Vereine

Feuerschützen küren ihren König

Klingenberg. Am Samstag, dem 17. November 2018, veranstaltet der Feuerschützenverein Klingenberg um 19 Uhr seine Königsfeier. Sie findet im Haus des Gastes in Klingenberg statt. Dazu sind alle Ehrenmitglieder, Mitglieder und auch die Einwohner von Klingenberg und Umgebung recht herzlich eingeladen. Neben der Proklamation des Schützenkönigs und seiner Ritter, der Verleihung der Königspreise und der Ehrung verdienter Mitglieder gibt es auch wieder die Gelegenheit zu einem gemütlichen...

  • Klingenberg a.Main
  • 09.11.18
  • 10× gelesen
Vereine
Schützenmeister Heinz Fenn, 1. Ritter Gustav Mineif, Schützenkönigin Manuela Kittler, 2. Ritter Michael Spall und 2. Schützenmeister Klaus Kittler
2 Bilder

Manuela Kittler ist Königin der Feuerschützen 1. Ritter Gustav Mineif und 2. Ritter Michael Spall

. Die Feuerstutzenscheibe holte sich Brigitte Kittler mit einem einzigen Schuss auf die Entfernung von 50 Metern aus dem historischen Feuerstutzen. Die beiden folgenden Plätze belegten Klaus Kittler und Sieglinde Zwinscher. Den Siegerschuss mit der KK-Sportpistole gab ebenfalls Brigitte Kittler ab, gefolgt von Wolfgang Baumeister und Otto Helm. Neumitglied Michael Klepzig sicherte sich vor Werner Nickles und Gerhard Blatterspiel den Luftpistolen-Preis. Mit dem Luftgewehr platzierte sich Klaus...

  • Klingenberg a.Main
  • 19.11.17
  • 149× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.