Kolpingsfamilie

Beiträge zum Thema Kolpingsfamilie

Vereine

Kolpingfamilie Großwallstadt
Altkleiderverladung zugunsten Flutopfer im Ahrthal

Wir alle kennen die schrecklichen Bilder aus dem Ahrtal. Auch die Kolpingfamilie Großwallstadt möchte einen Beitrag zum Wiederaufbau leisten. Da zur Zeit vor allem Geldspenden benötigt werden, werden wir einen Teil des Erlöses aus der Altkleiderverladung am 29.10.21 für die Fluthilfe im Ahrtal spenden. Gesammelt werden gebrauchte, gut erhaltene Kleidung, Decken etc. Gerne auch Schuhe, diese bitte extra verpacken und paarweise zusammenknoten. Unterstützen sie uns dabei, damit möglichst viel...

  • Großwallstadt
  • 16.10.21
  • 31× gelesen
  • 1
Vereine

Kolping im Weingut
Kolping Bezirk Obernburg im Weingut in Großwallstadt

Die Kolingfamilie Großwallstadt lädt für Montag 30. August ab 17 Uhr alle Mitglieder und Freunde sowie unsere benachbarten Kolingfamilien herzlich ein. Bei unserem Mitglied Klaus Giegerich in der Weichgasse 19, wollen wir wieder gemütlich zusammen sitzen und uns bei einem guten Schoppen Wein unterhalten. Unter dem Motto " Vom Winzer zum Whisky- Brenner" führt uns Klaus in kleinen Gruppen durch seine neue Whisky-Brennerei. Mitglieder und Interessenten sind herzlich willkommen. Zwecks besserer...

  • Großwallstadt
  • 23.08.21
  • 18× gelesen
Vereine
3 Bilder

Alte Handys für Familien in Not
Handysammelaktion der Kolpingfamilien Großwallstadt

Zurzeit verstauben in deutschen Haushalten 124 Millionen Handys und mit ihnen wertvolle Minerale und Metalle wie Gold, Kupfer und Coltan. 41 Handys enthalten zusammen ca. ein Gramm Gold. Dafür müssen in den Goldminen 1.000 Kilogramm Golderz geschürft und anschließend verarbeitet werden. Mit Blick auf die Nachhaltigkeit ist es also sinnvoll, die Althandys wieder zu verwerten. Doch der sorglose Umgang mit kostbaren Rohstoffen ist nur ein wichtiger Grund, um Handys zu sammeln, andere Gründe sind...

  • Großwallstadt
  • 17.07.21
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.