Alles zum Thema Landrat Scherf

Beiträge zum Thema Landrat Scherf

Politik
Landrat Jens Marco Scherf und Landtagsabgeordneter Patrik Friedl

Bündnis 90/DIE GRÜNEN: Kohleausstieg jetzt mutig anpacken

Am Sonntag, 04.11.2018 zeigte die Kino Passage in Erlenbach in Kooperation mit dem Kreisverband von Bündnis 90/DIE GRÜNEN den Film „Wackersdorf“, ein Film über den Kampf gegen die geplante atomare Wiederaufarbeitungsanlage in der Oberpfalz. Nach dem Film standen Landrat Jens Marco Scherf und der neu gewählte Grüne Landtagsabgeordnete Patrick Friedl für Gespräche zu Verfügung. Schwerpunkt des Gesprächs mit den KinobesucherInnen war die Frage, wie jetzt ein Ausstieg aus der Kohle möglich...

  • Erlenbach a.Main
  • 07.11.18
  • 25× gelesen
Energie & Umwelt
Landrat Jens Marco Scherf, hier mit den Allianz-Managerinnen Lena Rosenberger (links) und Lena Batrla, informierte sich bei einem Rundgang über die Mitmachstationen der Leihausstellung „Energiewende“.
2 Bilder

Energiewende und Klimaschutz im Fokus - Leihausstellung des Landesamts für Umwelt

Jeder Einzelne ist in der Lage, etwas für den Klimaschutz zu tun – man muss sich nur informieren. Eine sehr gute Möglichkeit hierzu bietet die Leihausstellung des Landesamts für Umwelt zum Thema Energiewende, die noch bis einschließlich Dienstag, 11. September, im Foyer des Miltenberger Landratsamts zu sehen ist. Landrat Jens Marco Scherf eröffnete am Dienstagabend die Ausstellung, die mit vielfälti-gen Informationen zum Energiesparen, zur Steigerung der Energieeffizienz und zum Ausbau der...

  • Miltenberg
  • 03.08.18
  • 18× gelesen
Energie & Umwelt
Wolfgang Höhler führte die Gäste vom Müllabfuhrzweckverband Odenwald (MZVO) durch das Kompostierwerk in Guggenberg. Auch Landrat Jens Marco Scherf (zweiter von rechts) nahm die Informationen aufmerksam zur Kenntnis.
2 Bilder

Zu viel Plastik im Biomüll - Besichtigung des Kompostierwerks am 13.04.2018

Wie entsteht aus Abfällen aus der Biotonne guter Kompost? Das war eine der Fragen, die rund 20 Mitglieder des Müllabfuhrzweckverbands Odenwald (MZVO) am Freitag, 13. April 2018 bei der Besichtigung des Kompostierwerks auf dem Gelände der Kreismülldeponie Guggenberg beantwortet haben wollten. Beim Rundgang fiel den Gäste eine Tatsache unangenehm auf: Im Bioabfall befindet sich viel zu viel Plastik, das mit hohem Aufwand aussortiert und beseitigt werden muss.Das Kompostierwerk, das der Landkreis...

  • Miltenberg
  • 16.04.18
  • 26× gelesen
Sport
Corinna Kalbfleisch siegte in der Einsteigerdistanz bei den Frauen.
5 Bilder

Mainduathlon am 15. April 2018 - Premiere lässt alle Beteiligten strahlen

Leuchtende Gesichter bei den Organisatoren und erschöpfte, aber glückliche Finisherinnen und Finisher bei der Premiere des Mainduathlons. Bei Sonnenschein, angenehmen Temperaturen und einer perfekten Organisation strahlten am Ende eines langen Tags alle um die Wette. Die 18-monatige Vorbereitungszeit hat sich am Ende ausgezahlt, so die einhellige Meinung. In einem waren sich Athletinnen und Athleten, Zuschauerinnen und Zuschauer sowie die zahlreichen Gäste außerdem einig: Ohne die „Köpfe“...

  • Miltenberg
  • 16.04.18
  • 62× gelesen
Essen & Trinken
Sie haben den Miltenberger Landfrauentaler und den Miltenberger Käsetaler bereits verkostet und für sehr gut befunden (von links): Stellvertretender Landrat Thomas Zöller, Harald Blankart (Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten) und Miltenbergs Bürgermeister Helmut Demel.
2 Bilder

Landfrauentaler ergänzt Palette regionaler Produkte

Der Miltenberger Käsetaler hat seit vergangenem Samstag, 31. März 2018 ein Schwesterchen: Der Miltenberger Landfrauentaler ist ein milder, halbfester Schnittkäse, der mit zahlreichen Gewürzen – unter anderem Knoblauch, Paprika, Chili, Petersilie, Pfeffer, Zwiebeln – veredelt wurde. Auf dem Miltenberger Wochenmarkt stieß die Präsentation des neuen Produkts auf großes Interesse: Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger probierten den Landfrauentaler und sorgten für guten Umsatz am Stand der sechs...

  • Miltenberg
  • 09.04.18
  • 56× gelesen
Politik

Bahnstrecke zwischen Aschaffenburg und Miltenberg soll elektrifiziert werden – MdL Martina Fehlner fordert weitere Maßnahmen

Als positives Zeichen bewertet die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner die vom bayerischen Kabinett in dieser Woche beschlossene E-Mobilitäts-Offensive für die Eisenbahn. Insgesamt sieben Bahnstrecken in Bayern sollen elektrifiziert werden, darunter auch die Strecke zwischen Aschaffenburg und Miltenberg. „Die Ankündigungen der Staatsregierung begrüße ich natürlich, da elektrisch betriebene Züge die Fahrzeit verkürzen, den Lärm reduzieren und effizienter fahren“, so Fehlner. „Dafür habe ich...

  • Aschaffenburg
  • 26.01.18
  • 89× gelesen
Vereine
14 Bilder

Beisetzung von Altlandrat Roland Schwing fand heute, 14.10.2017, statt

Heute um die Mittagszeit wurde Altlandrat Roland Schwing in seiner Heimatgemeinde Röllbach zur letzten Ruhe gebettet. Zuvor fand ein Requiem in der Röllbacher Pfarrkirche St. Peter und Paul statt, an dem rund 1000 Trauergäste teilnahmen, darunter zahlreiche Vertreter des öffentlichen Lebens, Freunde und Weggefährten des Verstorbenen. Roland Schwing war überraschend am 3. Oktober im Alter von 68 Jahren in Südtirol verstorben.  Dekan Franz Leipold hielt den feierlichen Gottesdienst gemeinsam mit...

  • Röllbach
  • 14.10.17
  • 1.336× gelesen
Vereine
Altlandrat Roland Schwing  (Archivfoto aus dem Jahr 2016)

Altlandrat Roland Schwing überraschend in Südtirol verstorben

Kreis Miltenberg. Trauer um Altlandrat Roland Schwing. Der 68-Jährige ist im Urlaub in Südtirol überraschend verstorben. Der gebürtige Röllbacher war vom 1. November 1986 an insgesamt 28 Jahre Landrat im Kreis Miltenberg. Roland Schwing wurde in der Region für sein Engagement geschätzt und war Initiator vieler Großprojekte. Im Jahr 2000 wurde er unter anderem mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik ausgezeichnet. Landrat Scherf zeigte sich zutiefst betroffen und würdigte Roland Schwing als...

  • Miltenberg
  • 04.10.17
  • 1.109× gelesen
Vereine
Alle anwesenden Altlandräte und Landräte mit Ehefrauen auf dem Außengelände der Brennerei Bauer in Beuchen.

Landräte und Altlandräte zu Gast in Amorbach

Es hat schon viele Jahre Tradition, dass der Bezirksverband Unterfranken des Bayerischen Landkreistages die ehemaligen Landräte mit ihren Damen zu einem jährlichen Treffen einlädt. Die Gastgeber wechseln im jährlichen Turnus, so dass in diesem Jahr der Landkreis Miltenberg mit Landrat Jens Marco Scherf an der Reihe war. Nicht nur zahlreiche amtierende Landräte waren am Montag nach Amorbach gekommen, sondern auch mehrere Altlandräte. Sogar Bezirkstagspräsident Dr. Paul Beinhofer stieß am späten...

  • Amorbach
  • 23.06.17
  • 38× gelesen
Politik
Auf dem Weg von Amorbach nach Schneeberg.
6 Bilder

Erlebnisreiche Wanderung zur »Schneeberger Moschthäcke« mit Landrat Scherf

»Wandern mit Landrat Jens Marco Scherf«: Am Pfingstmontag begleiteten die Schneeberger Kellerfreunde Bernhard Speth und Ewald Winkler die Wanderer der SPD-Ortsvereine Amorbach, Schneeberg, Obernburg, Erlenbach, Weilbach und Landrat Jens Marco Scherf auf dem Weg von Amorbach nach Schneeberg zur »Moschthäcke«. Sie erläuterten den Teilnehmern die kulturhistorischen Gegebenheiten über den ehemaligen Weinbau und die Keller-und Mostkultur. Bernhard Speth erklärte der Wandergruppe an Ort und Stelle...

  • Schneeberg
  • 11.06.17
  • 81× gelesen
Wirtschaft

Scherf bleibt Vorsitzender der LAG Main4Eck

Landrat Jens Marco Scherf bleibt Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck, sein Stellvertreter bleibt Günther Oettinger, Kreisvorsitzender des Bayerischen Gemeindetages und Bürgermeister von Großheubach. Das haben die Mitglieder in der Jahresversammlung am Dienstagabend in der ZENTEC Großwallstadt einstimmig beschlossen. Kassier bleibt Roland Bauer (Bürgermeister Dammbach), dem Vorstand gehören weiter Wilfried Stendel (Eschau), Peter Meisenzahl (Bürgstadt) und Monika Schuck...

  • Miltenberg
  • 12.05.17
  • 27× gelesen
Schule & Bildung
Zusammen mit Landrat Jens Marco Scherf, dem Personalratsvorsitzenden Horst Kern (vorne von links), den Schulräten Engelbert Schmid und Michael Brummer (vorne von rechts) sowie allen Seminarleiterinnen und Seminarleitern stellten sich die Nachwuchslehrerinnen und –lehrer dem Fotografen.

31 neue Junglehrerinnen und Junglehrer im Landkreis

Einen Tag vor dem offiziellen Schulbeginn haben der fachliche und der rechtliche Leiter des Schulamts, Engelbert Schmid und Landrat Jens Marco Scherf, im großen Sitzungssaal des Landratsamt insgesamt 31 Junglehrerinnen und Junglehrer begrüßt, die in den nächsten zwei Jahren im Landkreis ihre Ausbildung fortsetzen und beenden. „Obwohl sie erst frisch von der Universität kommen, sind Sie für die Kinder schnell ein Vorbild“, rief Schulrat Engelbert Schmid den jungen Lehrkräften deren hohe...

  • Miltenberg
  • 13.09.16
  • 69× gelesen
Vereine

Thema „Bildung für Flüchtlinge“ bleibt weiter auf der Agenda

Der Landkreis Miltenberg wird das Thema „Bildung für Flüchtlinge“ weiterhin aktiv verfolgen. Die Zahl der neuankommenden Flüchtlinge sinkt derzeit zwar, die anerkannten Flüchtlinge gilt es jedoch zu integrieren. Das hat Landrat Jens Marco Scherf in der Bürgermeisterdienstbesprechung am Montag klargestellt. Zunächst hatte Andrea Hager (Sozialamt) einige aktuelle Zahlen zur Flüchtlingssituation im Landkreis Miltenberg genannt. So gebe es zurzeit insgesamt 1217 Asylbewerberinnen und Asylbewerber,...

  • Miltenberg
  • 07.06.16
  • 31× gelesen
Kultur
23 Bilder

Verleihung des Jugendkulturpreises 2016

Am 5. Juni 2016 verlieh unser Landrat Jens-Marco Scherf in der Erlenbacher Frankenhalle den Jugendkulturpreis 2016. Umrahmt wurde das Programm von Clara Berninger, die mitreißende rhythmische Sportgymnastik zeigte. Tom Hofmann brillierte mit virtuosem Gitarrenspiel. Auch die Schauspielerin Petra Hofmann war in diesem Jahr wieder dabei, zusammen mit der Eisbärin Paula. Im Foyer der Frankenhalle hatten die zahlreichen Besucher noch einmal Gelegenheit, die Werke der Preisträger ausgiebig...

  • Obernburg am Main
  • 06.06.16
  • 111× gelesen
Gesundheit & Wellness
Eröffnung des Selbsthilfetags mit (von links) Waltraud Schott, Matthias Grimm, Gertrud Ruppert, Susanne Hembt und stellvertretendem Landrat Thomas Zöller.

Blühende Selbsthilfelandschaften im Landkreis Miltenberg

„Mit Selbsthilfe wieder aufblühen“ – dieses Motto stand über dem Selbsthilfetag des Landkreises Miltenberg, der am Samstag, 4. Juni 2016, gemeinsam mit dem Informationsstand zur Organspende in Miltenberg stattfand. Die Organisatoren hatten einen Bund mit Petrus geschlossen: Fast vier Stunden lang blieb es trotz schlechter Wetteraussichten trocken, so dass auch zahlreiche Besucherinnen und Besucher ihren Weg in die Innenstadt fanden und die Stände besuchten. Für die Selbsthilfegruppen...

  • Miltenberg
  • 06.06.16
  • 38× gelesen
Vereine
Den erstmals ausgelobten Sonderpreis übergab Landrat Jens Marco Scherf an Doris Völker-Wamser.
3 Bilder

Vier Ehrenpreise, ein Sonderpreis und ein THW-Ehrenzeichen

Landrat Jens Marco Scherf und der Vorsitzende des Bayerischen Gemeindetages im Landkreis, Günther Oettinger, haben beim großen Ehrenabend des Landkreises Miltenberg am Mittwochabend in der Aula des Schulzentrums vier verdiente Persönlichkeiten mit dem Ehrenpreis des Landkreises ausgezeichnet. Erstmals wurde ein Sonderpreis verliehen, dazu ein THW-Ehrenzeichen. Landrat Jens Marco Scherf stellte fest, dass die Gesellschaft für ehrenamtliche Leistungen Danke sagen müsse, denn das...

  • Miltenberg
  • 03.03.16
  • 47× gelesen
Vereine
Diese Ehrenamtlichen wurden von Landrat Jens Marco Scherf (rechts) und dem Kreivorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger (links), mit dem Ehrenzeichen ausgezeichnet.
2 Bilder

Zahlreiche Ehrenamtliche ausgezeichnet

Insgesamt 14 Ehrenzeichen und 18 Ehrenplaketten hat Landrat Jens Marco Scherf beim Ehrenabend des Landkreises Miltenberg in der Aula des Schulzentrums Elsenfeld an Bürgerinnen und Bürger verliehen, die lange Jahre ehrenamtlich tätig sind. Das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten wird für langjährige hervorragende ehrenamtliche Tätigkeit verliehen. Die Verdienste sollen vorrangig im örtlichen Bereich erbracht worden sein und in der Regel mindestens 15 Jahre umfassen. Landrat Jens...

  • Miltenberg
  • 03.03.16
  • 144× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Bundesweiter Vorlesetag in Kleinheubach: 200 Kinder hören Geschichten aus Schweden – vorgelesen von Landrat Jens Marco Scherf

Am Freitag, 20. November fand eine ganz besondere Vorlesestunde in der Aula der Volksschule Kleinheubach statt: Landrat Jens Marco Scherf las anlässlich des Bundesweiten Vorlesetages aus Astrid Lindgrens Buch „Die Kinder von Bullerbü“ einige unterhaltsame und spannende Geschichten vor. Organisiert war die Veranstaltung vom Team der Evang. Öffentlichen Bücherei Kleinheubach, die Durchführung wurde ermöglicht in Zusammenarbeit mit Herrn Rektor Seit in der Volksschule Kleinheubach. Nach der...

  • Kleinheubach
  • 28.11.15
  • 51× gelesen
Sport
Aufbruch zur Weiterfahrt
18 Bilder

3-Länder Radrundfahrt führte durch Eschau

Ein tolles Erlebnis für ca. 250 Radler Die erste Etappe startete in Mossautal bei der Schmucker-Brauerei und war 87 km lang. Der 3-Länder-Radweg, der auf 212 Kilometern durch den hessischen, bayerischen und badischen Odenwald führte, machte auf der ersten Etappe am Nachmittag im Elsavatal auf dem Sportgelände des TSV Eintracht Eschau Station. In Eschau hatte man sich auf diesen Event gut vorbereitet und zahlreiche KuchenbäckerInnen hatten ihr Bestes gegeben und zahlreiche Blechkuchen (siehe...

  • Eschau
  • 06.08.15
  • 63× gelesen
Schule & Bildung
Sie haben es geschafft: Ihre Zukunft steht unter einem guten Stern.
12 Bilder

Fit für den Start in eine erfolgreiche Zukunft

Festliche Abschlussfeier der Beruflichen Oberschule Obernburg Am vergangenen Freitag konnten 94 Absolventen der Beruflichen Oberschule Obernburg ihre wohlverdienten Abschlusszeugnisse in der Obernburger Stadthalle entgegennehmen. Zahlreiche Ehrengäste ließen es sich nicht nehmen an diesem Festakt teilzunehmen. Die Schulleiterin der Beruflichen Oberschule Obernburg Frau OStDin Karin Maywald begrüßte die Gäste und ging in ihrer Festrede auf das Thema „Zeit“ ein. Sie gratulierte den Absolventen...

  • Miltenberg
  • 12.07.15
  • 195× gelesen