Landschaftspflege

Beiträge zum Thema Landschaftspflege

GartenAnzeige

Hausmeister und Gartenservice
Vielfalt aus einer Hand | Jürgen Zettel

Hausmeisterservice oder ­Gartenpflege? Alles kein Problem. Wir sind ein flexibles Dienstleistungs- und Handwerksunternehmen und durch ein breit aufgestelltes Leistungsangebot in der Lage, den verschiedenen Anforderungen im Bereich des Gebäudemanagements gerecht zu werden. Neben einem Hausmeister­service, zu dem u. a. die ­Kontrolle, Pflege, Wartung und Instandhaltung Ihrer Immobilie gehört sowie auch Kehrdienste, Streicharbeiten, generell Renovierungsarbeiten und Winterdienst, bieten wir zudem...

  • Miltenberg
  • 21.04.21
  • 239× gelesen
Politik

Unser Beitrag zur Aktionswoche „Deutschland rettet Lebensmittel!“ vom 22.-29. September 2020, ist die Projektidee „Gelbes Band“.
AG Umwelt (CSU): Gelbes Band für Streuobstwiesen

AG Umwelt: Gelbes Band für Streuobstwiesen Unser Beitrag zur Aktionswoche „Deutschland rettet Lebensmittel!“ vom 22.-29. September 2020, ist die Projektidee „Gelbes Band“. „Obstbäume, die keiner aberntet. Früchte, die verfaulen. Kulturlandschaft, die sich verändert. Einfach nur schade“, so Karl-Zimmermann aus Hausen, der sich mit dem Thema Streuobstwiesenpflege und deren Bewirtschaftung seit Jahren intensiv beschäftigt. Streuobstwiesen - ihr Name lässt sich auf einzeln verstreute Bäume,...

  • Eschau
  • 06.09.20
  • 175× gelesen
Energie & Umwelt

Dem Landschaftspflegeverband geht die Arbeit nicht aus

Das vergangene Jahr sei für den Landschaftspflegeverband arbeitsintensiv gewesen, hat Verbandsvorsitzender Landrat Jens Marco Scherf in der Mitgliederversammlung am Dienstag im Landratsamt festgestellt. Er verwies unter anderem auf mehrere Informationsveranstaltungen, Begehungen, Führungen sowie einer Ausstellung beim regionalen Apfelmarkt in Elsenfeld. Der Erhalt der Terrassensteillagen in Klingenberg und Erlenbach habe einen Arbeitsschwerpunkt dargestellt, blickte er zurück. In den...

  • Miltenberg
  • 25.10.19
  • 33× gelesen
Energie & Umwelt
Das Fechenbachtal wird im Rahmen eines Ersatzgeldprojekts vom Landschaftspflegeverband freigelegt. Unter anderem müssen viele Gehölze entfernt werden, damit im Talg rund wieder eine durchgängige Beweidung möglich ist.

Offenhaltung des Fechenbachtales nötig

Der Landschaftspflegeverband steckt nach wie vor viel Zeit und Geld in die Umsetzung von Ersatzgeldprojekten. Wie Kerstin Maier in der Mitgliederversammlung des Landschaftspflegeverbandes am Dienstag im Landratsamt sagte, sei zu den bislang drei Vorhaben ein viertes dazugekommen, der geschützte Landschaftsbestandteil „Fechenbachtal“. Das Geld für die vier Projekte – dazu zählen auch "Orchideenreiche Magerwiesen in Miltenberg-Breitendiel", "Artenreiche Kulturlandschaft um Mömlingen" und...

  • Miltenberg
  • 25.10.19
  • 107× gelesen
Natur & Tiere

Ins Reich des Wiesenknopf-Ameisenbläulings

Der Landkreis Miltenberg ist reich an außergewöhnlichen Naturlandschaften. Die Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege möchte allen Interessierten am Samstag, 6. Juli 2019, das Natura-2000-Gebiet „Täler der Odenwaldbäche um Amorbach“ zeigen und die Gäste in das Reich des Dunklen Wiesenknopf-Ameisenbläulings entführen. An der kostenlosen Exkursion, an der nicht nur Landrat Jens Marco Scherf teilnehmen wird, sondern auch Vertreter der Unteren Naturschutzbehörde, des...

  • Miltenberg
  • 31.05.19
  • 41× gelesen
Energie & Umwelt
Beim Blick aus dem Fenster offenbart sich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Landratsamts Miltenberg eine blühende, farbige Staudenpracht, die Insekten und Vögel anlockt.

Natur- und Artenschutz bleibt Daueraufgabe

Unter Landrat Jens Marco Scherf hat der Natur- und Artenschutz im Landkreis einen hohen Stellenwert. Rund eine Stunde nahm sich der Landrat am Dienstag im Kreistag Zeit, dem Gremium Antworten auf drei Anträge zu geben. Scherfs Fazit: Landkreis und Landratsamt haben in verschiedenen Wirkungskreisen viel getan, um gemeinsam mit anderen die Artenvielfalt zu erhalten und zu stabilisieren. Scherf ging zunächst auf Jürgen Reinhards Antrag, der Landrat möge sich persönlich des Themas annehmen, die...

  • Miltenberg
  • 31.05.19
  • 43× gelesen
Energie & Umwelt
Interessante Einblicke in das Fechenbachtal gewann der Naturschutzbeirat bei einer Ex-kursion. Kerstin Maier und Siegmar Hartlaub (Landschaftspflegeverband, rechts) lieferten fachliche Informationen.

Viele Themen im Naturschutzbeirat

Sie sollen die Untere Naturschutzbehörde wissenschaftlich und fachlich beraten, arbeiten ehrenamtlich und decken die Bereiche Naturschutz, Landschaftspflege, Agrar, Forst, Jagd und Fischerei ab: Der Naturschutzbeirat, bestehend aus fünf Mitgliedern mit Stellvertretern, hatte in seiner jüngsten Sitzung im Collenberger Rathaus wieder mehrere Themen auf der Tagesordnung. Unterstützt wird dieses Gremium von den vier Naturschutzwächtern Wolfgang Neuberger, Jochen Herberich, Michael Mendel und Robert...

  • Miltenberg
  • 22.05.18
  • 197× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.