Lauda-Königshofen

Beiträge zum Thema Lauda-Königshofen

Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Unfallflucht, Edelstahlteile gestohlen, Kollision auf der Bundesstraße, Motorradfahrer schwer verletzt, Pedelec-Fahrer kollidiert mit Pkw

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.05.2022 Wertheim: Pkw auf Baumarkt-Parkplatz beschädigt - Wer war's? Eine unbekannte Fahrzeuglenkerin oder ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte in Wertheim am Freitag zwischen 16 Uhr und 17 Uhr einen geparkten Pkw. Der Audi A2 wurde von einem 31-Jährigen auf einem Baumarkt-Parkplatz in der Straße "Am Ried" abgestellt. Eine unbekannte Person touchierte vermutlich beim Ausparken mit ihrem Fahrzeug den Audi und entfernte sich von der...

  • Main-Tauber
  • 09.05.22
  • 390× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lauda-Königshofen/Oberstetten | Auto beschädigt, LKW von Feldweg gerutscht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.05.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Lauda-Königshofen: Auto beschädigt Am Dienstag beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker einen in Tauberbischofsheim geparkten PKW und flüchtete danach. Die Besitzerin eines Ford stellte diesen gegen 15 Uhr auf dem Parkplatz einer Bank in der Hauptstraße ab. 40 Minuten später kam sie an ihr Fahrzeug zurück und fuhr nachhause. Dort angekommen bemerkte die Frau einen frischen Schaden an der...

  • Main-Tauber
  • 06.05.22
  • 86× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lauda-Königshofen/Bad Mergentheim: Betrunken unterwegs, Kind wird von Auto erfasst

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.05.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Lauda-Königshofen: Betrunken unterwegs Mehr als 3,1 Promille zeigte ein Alkoholtest eines 58-jährigen Autofahrers bei einer Kontrolle in Lauda-Königshofen an. Gegen 16.55 Uhr wurde der Mann mit seinem Honda in der Straße "Am Wörth" durch Polizeibeamte überprüft. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer deutlich betrunken war, was ein Alkoholtest auch bestätigte....

  • Main-Tauber
  • 05.05.22
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Zerkratzter Opel Astra, Hilflose Frau am Ufer der Tauber, Zu schnell unterwegs, Opel beschädigt, Pedelec-Fahrerin schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.05.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Tauberbischofsheim: Zerkratzter Opel Astra - Zeugen gesucht Eine unbekannte Person beschädigte am Montag zwischen 7.15 Uhr und 15 Uhr in Tauberbischofsheim einen Opel Astra. Als die 19-jährige Besitzerin auf den Parkplatz in der Hochhäuser Straße zu ihrem Pkw zurückkehrte, war ein Schaden an den beiden vorderen Fahrzeugtüren sichtbar. Der Opel wurde von einem oder einer Unbekannten vermutlich...

  • Main-Tauber
  • 04.05.22
  • 110× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Unfallflucht, Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht, Entblößter Mann, Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.05.2022 Lauda-Königshofen: Unfallflucht - Zeugen gesucht Am Samstag verursachte eine unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug in Lauda-Königshofen Sachschaden und flüchtete anschließend. Der oder die Unbekannte touchierte vermutlich beim Ein- oder Ausparken mit einem Fahrzeug einen in der Hochtalstraße geparkten VW Multivan. Anstatt sich um den verursachten Sachschaden von circa 1.000 Euro zu kümmern oder die Polizei über den Unfall zu...

  • Main-Tauber
  • 02.05.22
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lauda-Königshofen/Boxberg-Schweigern | Unfallflucht - Zeugen gesucht, Zeugen nach Brand gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.04.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Lauda-Königshofen: Unfallflucht - Zeugen gesucht Am Mittwochmorgen verursachte eine unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug in Lauda-Königshofen Sachschaden und flüchtete anschließend. Der oder die Unbekannte touchierte vermutlich beim Ein- oder Ausparken mit einem Fahrzeug einen auf dem Marktplatz geparkten VW Golf. Anstatt sich um den verursachten Sachschaden von circa 1.000 Euro zu kümmern...

  • Main-Tauber
  • 21.04.22
  • 97× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Unfall bei Überholmanöver, Kaminbrand, Mit Kraftrad gegen Gartenmauer, Eisplatte beschädigt Pkw

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.04.2022 Niederstetten: Unfall bei Überholmanöver auf der B 290 Ein 54-jähriger Pkw-Fahrer wollte am Montagmorgen auf der Bundesstraße 290 bei Niederstetten zwei Lkw überholen. Dabei kam es zum Unfall. Der Fahrer war gegen zehn Uhr von Blaufelden kommend in Fahrtrichtung Herbsthausen unterwegs, als er zum Überholvorgang ansetzte. Dabei übersah er vermutlich, dass der vordere Lkw nach links abbiegen wollte und es kam zum Zusammenstoß. Der...

  • Main-Tauber
  • 05.04.22
  • 422× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | 10.000 Euro Sachschaden bei Unfall, Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Drei Verstöße in 30 Minuten, Drogenfahrt, Leichtverletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.04.2022 Ahorn: 10.000 Euro Sachschaden bei Unfall Ein Sachschaden von 10.000 Euro ist die Folge eines Unfalls in Ahorn in der Nacht auf Samstag. Ein 19-Jähriger war gegen 22.30 Uhr mit seinem Ford auf der Eubigheimer Straße in Richtung Eubigheim unterwegs, als er einen am Fahrbahnrand geparkten VW Bus streifte. Durch die Kollision wurde niemand verletzt. Tauberbischofsheim: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Eine Unfallflucht ereignete sich...

  • Main-Tauber
  • 04.04.22
  • 55× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Diebstahl an Kirche, Einbruch in eine Metzgereifiliale, Sachbeschädigung, Gefährliches Überholmanöver

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.03.2022 Weikersheim: Diebstahl an Kirche Unbekannte entwendeten im Zeitraum vom Freitag, den 25.02. bis Mittwoch, den 16.03.2022 verschiedene Blechelemente und -abdeckungen außerhalb einer Kirche am Marktplatz in Weikmersheim. An der Kirche finden aktuell Sanierungsarbeiten statt. Der entstandene Schaden lässt sich bislang nicht beziffern. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls. Diese werden gebeten sich beim Polizeiposten...

  • Main-Tauber
  • 30.03.22
  • 418× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Wer hat den Dino verletzt?, Zwei Kleinstunfälle mit hohem Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.03.2022 Bad Mergentheim: Wer hat den Dino verletzt? In der Schulgasse in Bad Mergentheim beschädigte am Samstag eine unbekannte Person ein Dinosaurier-Modell. Hierbei wurden sowohl die Krallen, als auch der Schwanz des Modells abgerissen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 2.000 bis 3.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Täter oder zur Tat geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bad Mergentheim unter der...

  • Main-Tauber
  • 29.03.22
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Kupferrollen gestohlen, Junge Frauen bei Unfall schwer verletzt, Mann in psychischem Ausnahmezustand, Kraftrad prallt gegen Pedelec, Kind von Auto erfasst, Autos beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.03.2022 Niederstetten: Kupferrollen von Firmengelände gestohlen Kupferrollen im Wert von mehreren tausend Euro entwendeten Unbekannte am Wochenende von einem Firmengelände in Niederstetten. Die Täter überwanden auf unbekannte Weise einen Zaun, der das Gelände in der Gerhard-Sturm-Straße umgibt und begaben sich zu einer Lagerhalle, die sie gewaltsam öffneten. Aus dem Inneren wurden acht Kupferrollen gestohlen und abtransportiert. Vermutlich...

  • Main-Tauber
  • 21.03.22
  • 460× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Metalldiebe unterwegs, Bahnbrücke beschädigt, Auffahrunfall, Rollerfahrer angefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.03.2022 Tauberbischofsheim: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Einen Schaden von 3.500 Euro verursachte eine unbekannte Person am Dienstagmorgen in Tauberbischofsheim. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte der oder die Unbekannte mit ihrem Fahrzeug einen geparkten VW auf dem Parkplatz eines Arztes in der Hauptstraße. Die 53-jährige Fahrerin des VW hatte diesen zwischen 8.30 Uhr und 9.30 Uhr dort geparkt. In diesem Zeitraum muss...

  • Main-Tauber
  • 16.03.22
  • 374× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Von der Fahrbahn abgekommen, Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen, Aufprall auf Hauswand

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.03.2022 Bad Mergentheim: Von der Fahrbahn abgekommen - Zwei Personen verletzt Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend in Bad Mergentheim wurden der 20-jährige Fahrer eines VW Passat und dessen Beifahrer verletzt. Die beiden waren gegen 22 Uhr auf der Bundesstraße 290 von Bad Mergentheim in Richtung Herbsthausen unterwegs, als der Pkw auf Höhe des Wildparks nach rechts von der Fahrbahn abkam und den abschüssigen Grünstreifen befuhr. Hier...

  • Main-Tauber
  • 15.03.22
  • 407× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lauda-Königshofen/Bad Mergentheim | Sachschaden an einer Waschanlage, Auffahrunfall, Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.03.2022 Lauda-Königshofen: Mehr als 100.000 Euro Sachschaden an einer Waschanlage Auf mehr als 100.000 Euro wird der Sachschaden eines Verkehrsunfalls an einer Waschanlage in Lauda-Königshofen geschätzt. Am Dienstagabend, gegen 17.45 Uhr, befuhr ein 65-Jähriger mit seinem Suzuki das Gelände einer Tankstelle in der Deubacher Straße, um die dortige Waschanlage zu nutzen. Das Befahren der Waschstraße gelang dem Mann nicht und er prallte mit...

  • Main-Tauber
  • 09.03.22
  • 92× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis/Lauda-Königshofen | Warnung vor sogenannten Schockanrufen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.03.2022 Derzeit gibt es im Bereich des Main-Tauber-Kreises, vermehrt in Lauda-Königshofen, etliche Anrufe von Trickbetrügern, die sich vor allem auf die Masche der Schockanrufe zu konzentrieren scheinen. Bisher haben die Angerufenen zumindest kein Geld an jemanden überwiesen, einige waren jedoch kurz davor, tatsächlich Opfer zu werden. Näheres zum Schockanruf: Die Betrüger geben sich als Polizisten aus und behaupten, ein enges...

  • Main-Tauber
  • 08.03.22
  • 663× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Geschwindigkeitskontrollen, Fahranfänger im Geschwindigkeitsrausch, Garage beschmiert, Berauscht am Steuer, Auto mit stinkender Flüssigkeit übergossen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.03.2022 A81 / Ilsfeld: Geschwindigkeitskontrollen auf der Autobahn Erschreckendes Ergebnis einer Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn 81 im Bereich der Tank- und Rastanlage Wunnenstein bei Ilsfeld in Fahrtrichtung Würzburg: Am Dienstag führte die Verkehrspolizei Weinsberg Geschwindigkeitsmessungen zwischen 8.20 Uhr bis 11.45 Uhr auf der Autobahn durch. In dem überwachten Streckenabschnitt ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 100...

  • Main-Tauber
  • 02.03.22
  • 528× gelesen
Blaulicht
Aufgefundene Geldkassen mit Aufschrift Eierkasse

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Pkw mit Anhänger verliert Ladung, Unfallflucht, Scheiben an Kirche eingeschlagen, Unfall zwischen Rennradfahrer und Pkw, Eierkassen gefunden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.02.2022 Lauda-Königshofen: Pkw mit Anhänger verliert Ladung - Zeugen gesucht Das Polizeirevier Lauda-Königshofen sucht Zeugen, nachdem am Donnerstagabend die Ladung eines Pkw-Anhängers für einen Unfall sorgte. Der Fahrer eines Audi war gegen 18.15 Uhr auf der Bundesstraße 290 von Königshofen kommend unterwegs. Kurz nach der Ortsausfahrt kam ihm ein Pkw mit Anhänger entgegen. Von diesem fiel eine Gipskartonplatte, wodurch der Audi...

  • Main-Tauber
  • 25.02.22
  • 369× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad Mergentheim/Lauda-Königshofen | Fußgänger bei Unfall verletzt, Hohen Schaden hinterlassen und geflüchtet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.02.2022 Bad Mergentheim: Fußgänger bei Unfall verletzt Ein Mann wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Bad Mergentheim leicht verletzt. Ein 58-Jähriger befuhr gegen 17 Uhr mit seinem Pkw die Straße "Unterer Graben" in Richtung Bahnhof. Kurz vor dem Fußgängerüberweg an der Holzapfelgasse kam ihm ein Transporter entgegen, der den Zebrastreifen überfuhr. Unmittelbar hinter dem Fahrzeug querte der 22-Jährige Fußgänger die...

  • Main-Tauber
  • 23.02.22
  • 62× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad Mergentheim/Lauda-Königshofen | Golf beschädigt und abgehauen, Vandalismus an Sprecherkabine

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.02.2022 Bad Mergentheim: Golf beschädigt und abgehauen Ein weißer VW Golf wurde vermutlich am Wochenende in Bad Mergentheim von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Besitzer stellte sein Auto am Freitagabend gegen 19 Uhr am Fahrbahnrand der Cronbergstraße ab. Als er am Montagmittag gegen 13.30 Uhr wieder zu seinem Wagen kam, stellte er fest, dass sein Fahrzeug am Heck beschädigt worden war. Der Schaden beläuft sich auf...

  • Main-Tauber
  • 22.02.22
  • 24× gelesen
Blaulicht
Zwei Eternitplatten die auf einem Grundstück in Lauda-Königshofen illegal entsorgt wurden.

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Drogenfahrt, Eternitplatten illegal entsorgt, Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Verletzte bei Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.02.2021 Bad Mergentheim: Ohne Kennzeichen aber berauscht unterwegs Ein 19-Jähriger war am Donnerstagabend mit einem E-Scooter ohne Versicherungskennzeichen, dafür aber unter dem Einfluss von Drogen in Bad Mergentheim unterwegs war. Der junge Mann befuhr gegen 21 Uhr die Igersheimer Straße in Richtung Nellenburger Straße und wurde dort durch Beamte des Polizeireviers Bad Mergentheim angehalten. Während der Kontrolle ergab sich der Verdacht...

  • Main-Tauber
  • 11.02.22
  • 328× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Lauda-Königshofen | Graffiti-Sprüher am Werk, Waren von Lkw gestohlen, 33.000 Euro Schaden nach Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.02.2021 Lauda-Königshofen: Graffiti-Sprüher am Werk Unbekannte besprühten am Mittwochabend die Bahnunterführung am Bahnhof Lauda mit Graffitis. Vermutlich zwei bis drei junge Männer, die mit schwarze Kapuzenpullis bekleidet waren, sprühten gegen 23 Uhr insgesamt an drei Stellen Schriftzeichen mit lila und weißer Farbe an die Wand der Unterführung. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt. Zeugenhinweise gehen an das...

  • Wertheim
  • 10.02.22
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Schaufensterscheibe beschädigt, Betrunkener Fahrraddieb ertappt, Frau bei Unfall verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.02.2021 Lauda-Königshofen: Schaufensterscheibe beschädigt - Zeugen gesucht Unbekannte beschädigten am Samstag in Lauda-Königshofen eine Schaufensterscheibe. Der oder die Täter schlugen die Scheibe eines Modegeschäftes in der Josef-Schmitt-Straße zwischen 9.30 Uhr und 18 Uhr vermutlich mit einem Stein ein. Hierdurch sprang das Glas und es entstand Sachschaden von rund 500 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen machen konnten oder...

  • Main-Tauber
  • 08.02.22
  • 34× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Mit falschem Führerschein unterwegs, Auffahrunfall, Reifen zerstochen, Giftköder, Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.02.2021 Lauda-Königshofen: Mit falschem Führerschein unterwegs Mit einem gefälschten belgischen Führerschein wurde in der Nacht auf Donnerstag ein BMW-Fahrer in Lauda-Königshofen kontrolliert. Weil sein deutscher Führerschein in der Vergangenheit entzogen wurde, besorgte sich ein 32-Jähriger kurzerhand ein belgisches Exemplar. Allerdings handelte es sich bei diesem um eine Fälschung, wie Beamte des Polizeireviers Bad Mergentheim bei einer...

  • Main-Tauber
  • 03.02.22
  • 380× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim-Urphar/Lauda-Königshofen | Einbruch in Wohnhaus, Dieb nach Flucht festgenommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.02.2021 Wertheim-Urphar: Einbruch in Wohnhaus Unbekannte brachen am Dienstag in ein Wohnhaus in Wertheim-Urphar ein. Die Täter verschafften sich zwischen 9 Uhr und 20 Uhr mit Gewalt Zutritt zum Gebäude im Kennwerweg. Im Inneren wurden mehrere Räume durchsucht und Schubladen durchwühlt. Die Höhe des entstandenen Schadens und des Diebesguts ist aktuell noch unbekannt. Das Polizeirevier Wertheim sucht nach Zeugen, die im genannten Zeitraum...

  • Urphar
  • 02.02.22
  • 283× gelesen
Blaulicht
Hebelwerkzeug

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Feuer auf Pausenhof durch Feuerwehr gelöscht, Einbruchsversuch in Maschinenhalle

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.01.2021 Lauda-Königshofen: Feuer auf Pausenhof durch Feuerwehr gelöscht Ein Anwohner meldete am Mittwochabend einen Knall und ein Feuer auf dem Schulhof eines Gymnasiums in Lauda-Königshofen. Vermutlich sorgte eine Gruppe Jugendlicher für den Einsatz der Feuerwehr in der Becksteiner Straße. Diese musste ein Lagerfeuer auf dem dortigen Schulhof löschen. Der gemeldete Knall wurde wahrscheinlich durch eine aufgefundene Gaskartusche, die ins...

  • Main-Tauber
  • 27.01.22
  • 64× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Unfall nach Unfall, Brand auf Firmengelände, Nach Unfall geflüchtet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.01.2021 Boxberg-Schwabhausen: Unfall nach Unfall Zu einem Folgeunfall kam es am Dienstagmorgen bei Boxberg-Schwabhausen. Nach einem Verkehrsunfall an der Einmündung zur B 292 stand der am ersten Unfall beteiligte Lkw gegen 9.30 Uhr auf der Kreisstraße 2841 am rechten Fahrbahnrand. Wenige Minuten später fuhr eine Frau mit ihrem Ford von Schwabhausen kommend in Richtung der B 292. Hierbei übersah sie vermutlich aufgrund des Nebels den Lkw...

  • Main-Tauber
  • 27.01.22
  • 488× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Unfallflucht, Brand in Wohnhaus, Fahrzeug beschädigt, Hoher Schaden nach Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.01.2021 Lauda-Königshofen: Hoher Sachschaden nach Unfallflucht Vermutlich durch einen unbekannten Pkw-Lenker wurde am Montagvormittag ein geparkter Skoda in Lauda-Königshofen beschädigt. Am Skoda entstand zwischen 8.30 Uhr und 9.30 Uhr auf dem Parkplatz des Tauber-Centers ein Schaden von rund 5.000 Euro. Daher sucht die Polizei nach Zeugen des Unfalls. Beim Verursacher könnte es sich um den Fahrer eines blauen 5er BMW, Kombi, handeln....

  • Main-Tauber
  • 26.01.22
  • 324× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Hoher Sachschaden, Randalierer unterwegs, Nach Arbeitsunfall schwer verletzt, Unfallflüchtige/r gesucht, Fahrzeug zerkratzt, Frau aus Main gerettet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.01.2021 A 81 / Tauberbischofsheim: Hoher Sachschaden nach Unfall Eine verletzte Person und rund 30.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Freitagnachmittag bei Tauberbischofsheim. Der Fahrer eines VW Passat war gegen 15 Uhr auf der Autobahn 81 zwischen den Anschlussstellen Ahorn und Tauberbischofsheim unterwegs. Beim Wechsel des Fahrstreifens kollidierte dieser mit einem links fahrenden Opel. Hierdurch kam der VW von...

  • Main-Tauber
  • 17.01.22
  • 606× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Einbrüche, Graffitischmierereien, Kradfahrer gegen Pkw geprallt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.01.2022 Bad Mergentheim: Einbrüche - Zeugen gesucht In der Nacht auf Donnerstag wurde in einen Getränkemarkt und eine Tankstelle in Bad Mergentheim eingebrochen. Gegen 3 Uhr brach ein 26-Jähriger in einen Getränkemarkt in der Herrenwiesenstraße ein. Auf seiner Flucht wurde der Tatverdächtige angetroffen und vorläufig festgenommen. Kurze Zeit zuvor, zwischen 2 Uhr und 2.30 Uhr, versuchte er vermutlich in eine Tankstelle in derselben Straße...

  • Main-Tauber
  • 07.01.22
  • 133× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Fußgänger angefahren, Gartenzaun beschädigt und weggefahren, Schaufenster eingeschlagen, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.12.2021 Wertheim: Fußgänger angefahren Ein betrunkener Fußgänger wurde in der Nacht auf Sonntag von einem Pkw angefahren, als er eine Straße in Wertheim. Gegen 23.15 Uhr war der 25-Jährige zu Fuß in der Friedleinsgasse unterwegs und querte die Fahrbahn. Zeitgleich befuhr ein 41-Jähriger mit seinem 5er BMW die Straße. Als der Fußgänger die Fahrbahn querte, erkannte dies der Autofahrer vermutlich zu spät und konnte seinen Wagen nicht mehr...

  • Main-Tauber
  • 27.12.21
  • 502× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.