Mildenburg

Beiträge zum Thema Mildenburg

Kultur
Der Öffentlichkeit ist Anton Vogel  (rechts) bis ins hohe Alter treu geblieben: gerne besuchte er Feste, Feiern und Veranstaltungen in Miltenberg.

Noch 2019 war er präsent beim Neujahrsempfang der Stadt (hier zusammen mit der langjährigen Stadträtin Elisabeth Büchler) ) und freute sich auf das Wiedersehen mit Bekannten sowie Bürgerinnen und Bürgern der Stadt.
75 Bilder

Bildergalerie und Essay
Miltenbergs Altbürgermeister Anton Vogel (98) ist verstorben.

Mitbegründer der deutsch-französischen Städtepartnerschaft Miltenberg /Arnouville. Zwölf Jahre lang (1978 - 1990) war er Bürgermeister von Miltenberg und engagierte sich als beliebtes Stadtoberhaupt insbesondere für die Kultur der Kreisstadt: Anton Vogel. Der Mitbegründer der deutsch-französischen Städtepartnerschaft (Miltenberg / Arnouville) starb am vergangenen Dienstag, dem 21. Juni 2022, im hohen Alter von 98 Jahren. Geboren wurde Anton Vogel im früheren Landkreis Ochsenfurt in Bieberehren....

  • Miltenberg
  • 25.06.22
  • 663× gelesen
  • 1
Kultur

Kultursommer auf der Mildenburg 2022

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wird es auch 2022 vom 24.07. – 07.08.2022 ein Open-Air-Festival auf der Mildenburg geben. Mit dem Kultursommer veranstaltet die STADTKULTUR Miltenberg in Kooperation mit der Stadtbücherei Miltenberg an 13 Abenden im einzigartigen Ambiente des Burghofes ein abwechslungsreiches und buntes Programm. Das Cello Quartett des Collegium Musicum Aschaffenburg bietet den Zuschauern bei der „Cello-Night“ eine außergewöhnliche Klangvielfalt. Die Clan-Pipers Frankfurt...

  • Miltenberg
  • 20.06.22
  • 19× gelesen
Kultur
Auf nach Miltenberg!
72 Bilder

Bildergalerie und Essay
Im Mai am Main entlang

Impressionen aus Miltenberg und Umgebung.  Will man das Maintal mal etwas anders erleben, empfiehlt sich eine Wanderung zwischen der Schleuse Kleinheubach flussaufwärts am rechten Maiufer in Richtung Miltenberg-Nord..  Licht und Schatten wechseln. Faszinierend sind die Blicke zu den einstigen Buntsandstein-Brüchen, zur Mildenburg und zur Altstadt.  Über die alte Mainbrücke erreicht man die Altstadt mit ihren attraktiven Geschäften, Cafés und Eisdielen.  Auf dem Rückweg taucht man wieder in eine...

  • Miltenberg
  • 29.05.22
  • 473× gelesen
Kultur

Wohl jeder verspürt derzeit den Drang nach draußen: 
in die Natur,
zu romantischen Winkeln und
zu kurzweiligen Kommunen mit ihren attraktiven Angeboten.
50 Bilder

Bildergalerie und Essay
Christi Himmelfahrt: Tipps für spannende Spaziergänge und aktuelle Ausflüge.

Der Mai ist (längst) gekommen und verabschiedet sich schon bald wieder. Im Land ist noch der Frühling. Wohl jeder verspürt derzeit den Drang nach draußen:  in die Natur, zu romantischen Winkeln und zu kurzweiligen Kommunen mit ihren attraktiven Angeboten. Es muss ja keine lange Pkw-Fahrt sein.  Tages-Touren liegen im Trend: zu Fuß, per Rad, mit dem Zug ... Passt das Wetter nicht, ist es kühl und vielleicht auch noch regnerisch, laden fromme Ziele wie Kirchen und Kapellen und kulturelle...

  • Miltenberg
  • 26.05.22
  • 298× gelesen
Kultur
Stadtbummel mit Eisessen in Miltenbergs romantischer Altstadt
70 Bilder

Bildergalerie und Essay
Mai-Finale

Sonnige Impressionen aus Miltenberg Ende Mai 2022: "Mutti (Vati),  bekommen wir ein Eis?"- "Ja, klar! Solche Dialoge zwischen Kindern und Eltern kennt man beim Schlendern durch die Altstadt von Miltenberg, die gut von Einheimischen und Touristen besucht ist.  Der fast heftige Wind an der Mainpromenade, der so manche Frisur durcheinander wirbelt, präsentiert sich hier gemäßigt und kaum spürbar.  Überall herrscht ein Kommen und Gehen, Stehenbleiben und Warten vor Schaufenstern und Eisdielen. Am...

  • Miltenberg
  • 25.05.22
  • 471× gelesen
Kultur
Miltenberg ist und bleibt eine einladende Stadt am Bayerischen Untermain, die gerne besucht wird.
90 Bilder

Bildergalerie und Essay
Mai-Ansichten aus Miltenberg: Was macht die Stadt am Main so attraktiv?

Bilder aus Miltenberg im Wonnemonat 2022.  Anziehend sind in erster Linie die Altstadt, der Marktplatz (das sogenannte Schnatterloch), das Schwarzviertel, die Mlldenburg, das Alte Rathaus, das Gasthaus zum Riesen, die Fachwerkhäuser und viele romantische Winkel.  Etwas Besonderes ist die Mainpromenade und das Flanieren am Main.  Gegenwärtig steht die Sanierung der alten Mainbrücke kurz vor dem Abschluss. Einladend sind die beiden Museen der Stadt in der Altstadt und auf der Mildenburg. Nicht...

  • Miltenberg
  • 08.05.22
  • 270× gelesen
Vereine

FRAUEN-UNION OV Miltenberg
Wolfgang Hartmann stellte sein Buch "Das Burgenrätsel" vor.

Am 28. April 2022 traf man sich um 15.00 Uhr im Hotel "Mildenburg" zur Buchpräsentation "Das Burgenrätsel" Auf den Spuren der Herren von Dürn, vom Kloster Amorbach zum ersten Stauferkönig Konrad III, war das Thema bei der Buchvorstellung von Wolfgang Hartmann, ehemaliger Kreisheimatpfleger aus Mömlingen. Er schilderte in einer Präsentation seine Ergebnisse aus umfangreichen Nachforschungen. Die ersten Inhaber der Mildenburg waren die Herren von Dürn, nicht die Erzbischöfe von Mainz. Man erfuhr,...

  • Miltenberg
  • 07.05.22
  • 21× gelesen
Kultur

26. Theatertage Mildenburg 2022
Frühbucherrabatt endet am Sonntag, 15.05.2022

Von Mittwoch, 13.07.2022, bis Samstag, 23.07.2022, finden zum 26. Mal die Theatertage Mildenburg statt. In diesem Jahr zeigt das Ensemble der theaterachse Salzburg zwei Stücke. Zum einen steht DON GIL, eine spanische Verwechslungskomödie, geschrieben um 1615 von Tirso de Molina auf dem Spielplan. Die Komödie ist voll Witz und List, gespickt mit tiefsinnigen Wortspielen und reich an ausgelassener Situationskomik. Kurzum: Schönstes Sommertheater mit spanischem Feuer. Die Aufführungen von Don Gil...

  • Miltenberg
  • 29.04.22
  • 30× gelesen
Kultur

26. Theatertage Mildenburg mit der theaterachse Salzburg

Von Mittwoch, 13.07.2022, bis Samstag, 23.07.2022, finden zum 26. Mal die Theatertage Mildenburg statt. In diesem Jahr zeigt das Ensemble der theaterachse Salzburg zwei Stücke. Zum einen steht Don Gil, eine spanische Verwechslungskomödie, geschrieben um 1615 von Tirso de Molina auf dem Spielplan. Die Komödie ist voll Witz und List, gespickt mit tiefsinnigen Wortspielen und reich an ausgelassener Situationskomik. Kurzum: Schönstes Sommertheater mit spanischem Feuer. Die Aufführungen von Don Gil...

  • Miltenberg
  • 25.03.22
  • 64× gelesen
Gesundheit & Wellness
Vorfrühlingshafter Blick vom Grauberg in das Maintal bei Miltenberg und Bürgstadt.
100 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Rund um Miltenberg im Vorfrühling 2022

Der Frühling ist in greifbarer Nähe! Schöne sonnige Tage zeigten in letzter Zeit bereits deutlich in Richtung Vorfrühling. Ein Spaziergang lohnt sich  besonders  in der Region. Dabei werden jedem Wanderer die Schönheiten unserer Natur bewusst.   Schon jetzt ist ein wahres Farbenmeer in Gärten und Vorgärten sichtbar: Traubenhyazinthen leuchten in tiefem klaren Blau, Winterlinge in Gelb und das Weiß der Schneeglöckchen sind nicht mehr zu übersehen.Trotz unguter Nachrichten zuden aktuellen Themen...

  • Miltenberg
  • 07.03.22
  • 161× gelesen
Kultur
Der Autor Wolfgang Hartmann (hier vorne mit seiner Frau Christine) löst so manches Rätsel der hochmittelalterlichen Geschichte des Spessart-Odenwald-Tauber-Neckar-Gebietes und sorgt in seinem neuen Buch für viele überraschende Erkenntnisse. Insbesondere die frühe Historie der Mildenburg erfährt eine außergewöhnliche, nahezu sensationelle Ergänzung und kann in neuem Licht gesehen werden.
80 Bilder

Buch-Empfehlung
Das Burgenrätsel.

Eine besondere Buch-Empfehlung – nicht nur für die Advents-und Weihnachtszeit. Wolfgang Hartmann – Das Burgenrätsel Miltenberg-Freudenberg und die treuen Weiber von Weinsberg, erschienen im Herbst 2021. Nicht nur für Geschichtsinteressierte ist dieses Buch für den künftigen Weihnachtsgabentisch - oder als Lektüre schon vorher - sehr empfehlenswert. Auch die reich bebilderte Heimat-Publikation ist ein ästhetisches Vergnügen und ein Tipp für künftige Ausflüge in die nähere Umgebung. Inhaltlich...

  • Miltenberg
  • 29.11.21
  • 218× gelesen
Kultur
Der Historiker Wolfgang Hartmann hat in seinem Buch neue Erkenntnisse ans Licht gebracht, die die Ursprünge der Mildenburg und der Frohburg in einem anderen Licht erscheinen lassen.
2 Bilder

Bucherscheinung
Wolfgang Hartmann deckt historische Sensation auf

Was hat die Sage von den „Treuen Weibern von Weinsberg“ mit dem Geschlecht der Herren von Dürn und der Mildenburg sowie der Frohburg bei Freudenberg zu tun? Der Historiker Wolfgang Hartmann hat mit seinen historischen Ermittlungen neue Erkenntnisse ans Licht gebracht, die einen enormen Wissensgewinn zur Historie der beiden Burgen vermitteln. Der ehemalige Kreisheimatpfleger bekam die Gelegenheit, anlässlich einer Veranstaltung zum bevorstehenden 50-jährigen Geburtstag des Landkreises Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.11.21
  • 449× gelesen
  • 1
Kultur
Miltenberg und Mildenburg, Stadt und Burg, erinnern an die Milde des ersten Stauferkönigs Konrad III.
Es besteht ein Zusammenhang zwischen der für die Stadt und damit auch für den Landkreis Miltenberg namensgebenden Mildenburg und der historisch ebenso einzigartigen wie kuriosen Weinsberger Weibertreu-Begebenheit.
142 Bilder

Bildergalerie und Essay
Geschichtliche Sensation: Historiker Wolfgang Hartmann löst das Burgenrätsel von Miltenberg und Freudenberg

Neue Erkenntnisse - aus dem Vortrag von Wolfgang Hartmann - vorab:Miltenberg und Mildenburg, Stadt und Burg, erinnern an die Milde des ersten Stauferkönigs Konrad III. Es besteht ein Zusammenhang zwischen der für die Stadt und damit auch für den Landkreis Miltenberg namensgebenden Mildenburg und der historisch ebenso einzigartigen wie kuriosen Weinsberger Weibertreu-Begebenheit. Licht fällt in die frühe Geschichte der Burg von Miltenberg: Die ersten Lehensinhaber der Mildenburg waren die...

  • Miltenberg
  • 05.11.21
  • 1.175× gelesen
  • 1
Vereine

CSU FRAUEN-UNION, Ortsverband Miltenberg
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am 21. 07.2021 "Hotel Mildenburg" in Miltenberg um 15.00 Uhr

In der Jahreshauptversammlung am 21.Juli im Hotel Mildenburg wurden bei den Neuwahlen als 1. Vorsitzende Ursula Leers, als 2. Vorsitzende und Schriftführerin Helga Berger gewählt. Die Wahl der Schatzmeisterin fiel auf Annemarie Breitenbach. Als Beisitzerinnen wurden gewählt:  Herta Schmitt, Grayce Harwood-Lang, Renate Mayer, Helga Köhler und Elke Lorenz. Die Wahl der Kassenprüferinnen fiel auf Annette Breunig und Christel Muthig. Im Rechenschaftsbericht hielt Ursula Leers Rückblick über die...

  • Miltenberg
  • 25.07.21
  • 70× gelesen
Kultur

Kultursommer auf der Mildenburg

Die fünf Musiker des Ensembles HOT&COOL haben sich in erster Linie der Klezmer- und der Tangomusik verschrieben und präsentieren am Freitag, 06.08.2021 um 19.00 Uhr Very fine Klezmer and Tango Music. Beide Musikstile, obwohl auf den ersten Blick grundverschieden, verbindet eine enorme emotionale Bandbreite. Von tieftraurig bis freudig erregt, von wild tänzerisch bis verträumt entspannt - die verschiedenen Gemütslagen eines menschlichen Lebens spiegeln sich in dieser Musik wieder. Neben...

  • Miltenberg
  • 22.07.21
  • 69× gelesen
Kultur
2 Bilder

Kultursommer auf der Mildenburg

Die Intensiv- und Anästhesiepflegerin Franziska Böhler liest am Freitag, dem 30.07.2021, um 19:30 Uhr im Burghof der Mildenburg aus ihrem Spiegel-Bestseller „I´m a nurse: Warum ich meinen Beruf als Krankenschwester liebe – trotz allem“. Die Autorin gewährt dabei sehr persönliche Einblicke in eine Berufsgruppe, die im letzten Jahr zwar viel Applaus erhalten hat, aber bisher keine nennenswerten System-Verbesserungen erfahren durfte. Sie prangert in ihrem Buch die Missstände unseres...

  • Miltenberg
  • 14.07.21
  • 94× gelesen
Kultur

Burgzubringer während der Theatertage und des Kultursommers auf der Mildenburg

Das von der Firma Oswald gesponserte Fahrzeug „OsCar“ dient während der Theatertage Mildenburg vom 14.07. bis 24.07.2021 und des Kultursommers auf der Mildenburg vom 25.07. bis 08.08.2021 als kostenfreier Shuttle. Die Abfahrt ist jeweils 45 Minuten vor Beginn der Veranstaltungen am Engelplatz vor dem Rathaus, die Rückfahrt direkt nach Ende der Veranstaltungen vom Vorplatz der Burg. Für eine Fahrt im offenen E-Mobil ist eine Voranmeldung nötig. Eine Reservierung ist von Montag bis Freitag von...

  • Miltenberg
  • 05.07.21
  • 40× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Vandalismus im Bereich Mildenburg, Sachschaden am PKW

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.07.2021 Vandalismus in Miltenberg: Am vergangenen Wochenende wurden in Miltenberg im Bereich Mildenburg, Innenstadtgebiet und Jugendzentrum randaliert. Am Jugendzentrum wurden 3 „Slacklines“ durchgeschnitten, die Wasserablaufkästen mit Kies verfüllt und die Umgebung stark vermüllt. Von der Mildenburg kommend wurden an allen möglichen Gegenständen wie Stromkästen, Laternen und Briefkästen verschiedene Aufkleber, die gegen Faschismus und Frauenfeindlichkeit...

  • Miltenberg
  • 01.07.21
  • 343× gelesen
Kultur

Die Kultur startet wieder! Die Theatertage 2021 finden statt!
25. Theatertage Mildenburg 2021 mit der theaterachse Salzburg: VIEL LÄRM UM NICHTS – William Shakespeare

Endlich! Die Kultur startet wieder und die Theatertage Mildenburg finden zum 25. Mal statt. Zu diesem Jubiläum, das leider im letzten Jahr pandemiebedingt abgesagt werden musste, steht das Werk „Viel Lärm um nichts“ von William Shakespeare von Mittwoch, 14.07. bis Samstag, 24.07.2021, auf dem Spielplan. „Viel Lärm um nichts“ ist eine leichtfüßige und lebhafte Komödie über den Kampf zwischen den Geschlechtern und ein Loblied auf die Gleichberechtigung. Nicht zuletzt deshalb gehört diese Komödie...

  • Miltenberg
  • 15.06.21
  • 125× gelesen
Kultur
Kurze Rast am Greinberg.
75 Bilder

Bildergalerie und Essay
Wohin an Ostern?

(Vor-) Österliche Impressionen aus der Region. Noch haben wir frühsommerliche Temperaturen! Die Sonne lockt zu Spaziergängen, Wanderungen und Kurz-Ausflugen ins Maintal, in den Odenwald und Spessart. Ein Geheimtipp ist Miltenberg am Main, die Altstadt,  die Mildenburg, der Greinberg, das Felsenmeer unweit vom Ottostein. Überall gibt es schöne, sonnige Wege und bequeme Sitzgelegenheiten, wo man Rast machen kann. Die ersten Frühlingsblüher grüßen am Wegrand und die Ausblicke ins Maintal in...

  • Miltenberg
  • 01.04.21
  • 364× gelesen
Kultur
Am Engelplatz vor dem neuen Rathaus ist  schon einsame Stille eingekehrt.

Dem illuminierten und imposanten Christbaum fehlen die ihn am Tag bewundernden Passanten.  Das Corona -Virus ist unsichtbar, doch die bedrückenden Folgen und die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen sind überall wahrnehmbar!
75 Bilder

Bildergalerie und Feature
Blaue Stunde im Advent 2020

Der Abend ist schneller da als erwartet. Am Main zieht ein schwer beladenes, norddbadisches Lastschiff flussabwärts. Auf die Mildenburg wagen sich nur eine Handvoll Besucher, lassen einen hastigen Blick über das Maintal und die Altstadt  schweifen und sind schon wieder verschwunden in Richtung Marktplatz.  Dort am Schnatterloch meint man, in ein früheres Jahrhundert versetzt worden zu sein. Doch da müsste man sich noch die vorweihnachtliche Dekoration und die Beleuchtung wegdenken - dann könnte...

  • Miltenberg
  • 07.12.20
  • 280× gelesen
Kultur
110 Bilder

Bildergalerie
Unser Landkreis in Bildern - Miltenberg - 25.09.2020

Miltenberg - auch die „Perle am Main“genannt, lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher vom In- und Ausland nach Unterfranken. Die wunderschöne Altstadt mit ihren alten Fachwerkhäusern lädt zum Bummeln und verweilen ein. Auch die Mildenburg und der Rotweinwanderweg begeistern Einheimische wie Besucher immer wieder auf‘s Neue.   Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Miltenberg
  • 25.09.20
  • 784× gelesen
Urlaub & Reise
OsCar Burgzubringer

DREI AM MAIN
Unterwegs mit OsCar zur Mildenburg

Limousinenservice der anderen Art Das von der Firma Oswald gesponserte Fahrzeug (OsCar) dient als Shuttle zur Mildenburg und ist derzeit jeden Montag für die Miltenberg 14 Uhr Führungen im Einsatz. Für eine Fahrt im offenen E-Mobil ist keine Voranmeldung nötig. Treffpunkt und Abfahrt ist montags jeweils um 13:30 Uhr am Marktplatz (Schnatterloch) und um 13:45 Uhr am Engelplatz vor dem Rathaus. So können Sie sich bequem mit bis zu 5 Personen durch Miltenberg fahren lassen. Wir wünschen viel Spaß...

  • Miltenberg
  • 07.07.20
  • 181× gelesen
Kultur
Auf zu neuen Abenteuern!
50 Bilder

Bildergalerie und Feature
Kurzweiliges Miltenberg am ersten Juli-Wochenende

Impressionen aus der Kreisstadt am 04. Juli 2020. - Weitere Bilder und Informationen folgen! Die Fahnen flattern im Sommerwind. Trotz Hitze macht es Spaß nicht nur am Main in Miltenberg unterwegs zu sein. Belebt ist die Innenstadt. Am Marktplatz herrscht emsiges Treiben. Der Weg hoch zur Mildenburg lohnt sich, vor allem wegen der schönen Aussicht, aber auch durch die vielen schattigen Winkel. Eine kleine oder auch längere Pause legen Radfahrer, Motorrad- und Pkw-Fahrer ein. Die gut belegten...

  • Miltenberg
  • 04.07.20
  • 648× gelesen
Gesundheit & Wellness
Miltenberg mit seinen Sehenswürdigkeiten ist eine Reise oder einen Ausflug wert!" - diese Ansicht teilen sich viele Tages-Touristen aus nah und fern- auch in Zeiten von Corona!
104 Bilder

Bildergalerie und Feature
Miltenberg am Siebenschläfertag 2020

Szenen, Schnappschüsse und Stimmungen am 27. Juni 2020 in Miltenberg. "Na, wenn das Wetter der nächsten sieben Wochen so sein soll wie der Siebenschläfertag, dann haben wir vorwiegend heiteres, vielleicht heißes Wetter - verbunden mit kurzzeitigem Schauer, Regen und Gewitter" - meinte ein Tages-Tourist in Miltenberg am Marktplatz.    Wer am letzten Juni-Samstag in der Miltenberger Kreisstadt unterwegs war, dürfte sich nicht gelangweilt haben. Cafés und Biergärten, die Mainpromenade und die...

  • Miltenberg
  • 28.06.20
  • 4.262× gelesen
  • 1
Essen & Trinken
Die Restaurants und Biergärten in der Region sind froh, wieder Gäste begrüßen und bekochen zu dürfen. Wie hier die "Binse" in Elsenfeld
6 Bilder

Titelstory: Ein bisschen wie Urlaub
Das soziale Leben ist wieder am Start - Hotels, Restaurants und Biergärten haben wieder geöffnet – Wirte bedanken sich für Beachtung der Hygieneauflagen

Für den Weg an unseren Tischwurde die Maske aufgesetzt und plötzlich sitzen wir da – wieder zu viert. Mit Freunden. Auch der Wirt ist ein Freund und kommt zur Begrüßung gleich begeistert auf uns zu.  Selbstverständlich auch mit Maske. Unsere Kontaktdaten haben wir bereits am Eingang hinterlassen. In unserem Stammlokal ist es wesentlich leerer als sonst. Es fehlen einige Tische und trotzdem – ich bin glücklich! Das wochenlange Warten hat endlich ein Ende: Gastronomie und Hotels dürfen seit dem...

  • Miltenberg
  • 10.06.20
  • 764× gelesen
Kultur
Museumsleiter Hermann Neubert und seine Stellvertreterin Vera Dembski (unser Archiv-Bild) freuten sich über die Wiederöffnung der beiden städtischen Museen nach der zwangsverlängerten Winterpause.
50 Bilder

Bildergalerie und Feature
Miltenberger Museums-Neustart mit faszinierenden Exponaten und sehenswerter Sonderausstellung

Impressionen von einem aktuellen Museumsbesuch in der Mildenburg am Sonntag, dem 7. Juni 2020. Miltenberger Museums-Neustart mit faszinierenden Exponaten und sehenswerter Sonderausstellung Nicht nur die Panorama-Aussicht vor dem Eingangstor der Mildenburg ist derzeit einen Besuch wert! Inzwischen ist die Tür zum Burghof täglich (außer montags) von elf Uhr bis 17.30 Uhr (bis 2. November 2020) weit geöffnet. "Herzlich willkommen!" heißt es auf einem Schild an der Rezeption. Der Eintritt für einen...

  • Miltenberg
  • 08.06.20
  • 769× gelesen
Natur & Tiere
Fünf kleine Enten schlüpfen unter das wärmende mütterliche Gefieder, ein Küken-Abenteurer sucht nach fressbarem Grünzeug im Umkreis der Entenmutter.
60 Bilder

Bildergalerie
Die Beschaulichkeit am Main täuscht!

Gänse im Clinch. Es ist ein später Montagnachmittag  (04.05.2020) und kühl. Immer wieder nieselt es, gelegentlich kommt ein minutenlanger Regen.  Nur einige wenige Passanten mit aufgespannten, bunten Regenschirmen überqueren die alte Miltenberger Mainbrücke in Richtung Bahnhof. Unten am rechten, nördlichen  Mainufer auf dem menschenleeren Campingplatz hat sich die Natur ihr Terrain zurückerobert. Es grünt und blüht.  Kein einziger Wohnwagen parkt auf den kahlen, grauen Beton-Plattformen. Ein...

  • Miltenberg
  • 05.05.20
  • 251× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 24. Juli 2022 um 19:30
  • Mildenburg Burghof
  • Miltenberg

U20 Poetry Slam - Kultursommer auf der Mildenburg

Unser Wettstreit der Worte für Jugendliche geht in diesem Jahr in die 4. Runde! Es gilt, in sechs Minuten das Publikum mit einem selbst geschriebenen Text zu überzeugen – egal ob Gedicht oder Kurzgeschichte, ob ernst oder komisch, ob gereimt oder nicht. Das Publikum entscheidet, wer weiterkommt – bis am Ende der oder die beste Wortpoet:in feststeht. Beeindruckend, persönlich, emotional – Wortkunst der besonderen Art! Bei schlechtem Wetter im Bürgersaal, Altes Rathaus, Hauptstraße 137 Eintritt:...

2 Bilder
  • 25. Juli 2022 um 19:30
  • Mildenburg Burghof
  • Miltenberg

Bläserfeuerwerk auf der Burg – Konzert der Schüler und Schülerinnen der Miltenberger Musikschule - Kultursommer auf der Mildenburg

Es ist uns noch allen gut in Erinnerung – das erste Livekonzert, das die Miltenberger Musikschülerinnen und -schüler des Musikpädagogen für Blasinstrumente, Herrn Waldemar Stockert, nach langen Monaten der kulturellen Durststrecke im vergangenen Jahr auf dem Burghof im Rahmen des Miltenberger Kultursommers geben durften. Nun stecken die jungen Talente gemeinsam mit ihren Lehrern Sylvia Ackermann und Waldemar Stockert erneut mitten in den intensiven Vorbereitungen für zwei bevorstehende...

  • 26. Juli 2022 um 19:30
  • Mildenburg Burghof
  • Miltenberg

„Das zweite Geheimnis“ – Lesung mit Titus Müller - Kultursommer auf der Mildenburg

Der Autor Titus Müller ist für seine akribische Recherche und seine spannenden, detailreichen Romane bekannt – und für seine lebendigen und charmanten Lesungen! In seiner großen Trilogie um die Spionin Ria Nachtmann lässt er drei Jahrzehnte deutsch-deutsche Geschichte vom Bau bis zum Fall der Berliner Mauer lebendig werden. Er spannt in seiner Lesung den Bogen vom ersten zum gerade neu erschienen zweiten Band, zeigt interessante zeitgeschichtliche Hintergründe auf und erzählt humorvoll und sehr...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.