Neckar-Odenwald

Beiträge zum Thema Neckar-Odenwald

Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald | Gullideckel entwendet, falsche Fahrbahn, versuchter Einbruch

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.12.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Höpfingen: Gullideckel entwendet - Zeugen gesucht Unbekannte entwendeten am Weihnachtswochenende Gullideckel aus einer Straße in Höpfingen. Die Täter begaben sich in die Friedensstraße und an die Einmündung zur Heidelberger Straße und hoben zwei Gullideckel aus ihrer Verankerung. Anschließend nahmen sie diese mit und warfen sie auf ein circa 50 Meter entferntes Wiesengrundstück....

  • Neckar-Odenwald
  • 30.12.21
  • 126× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Fahrzeug übersehen - 10.000 Euro Sachschaden

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.12.2021 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Am Dienstagnachmittag prallte ein Lkw mit einem Pkw in Walldürn zusammen. Gegen 14.30 Uhr befuhr ein 63-Jähriger mit seinem Laster die Wilhelm-Röntgen-Straße. Als der Mann in den dortigen Kreisverkehr zur Auffahrt der Bundesstraße 27 einfuhr, übersah er vermutlich den bevorrechtigten Nissan einer 48-Jährigen, woraufhin die beiden Fahrzeuge zusammenprallten. Durch den...

  • Walldürn
  • 29.12.21
  • 118× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach/Buchen | Fahrzeug übersehen, gegen Zaun gefahren, Unfallflucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.12.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Mosbach: Fahrzeug übersehen Ein geschätzter Sachschaden in Höhe von circa 12.000 Euro entstand am Mittwochmittag bei einem Busunfall in Mosbach. Gegen 11.45 Uhr befuhr ein 36-Jähriger mit dem MAN-Bus die Waldsteige. An der Abzweigung zur Zwingenburgstraße bog der Fahrer mit seinem Gefährt nach links ab. Hierbei übersah er vermutlich den bevorrechtigte und von links herannahenden...

  • Buchen (Odenwald)
  • 23.12.21
  • 214× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald | Ampel mutwillig beschädigt, Unfallflucht - Zeugen gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.12.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Osterburken: Zeugen gesucht Einen Auffahrunfall verursachte offensichtlich der oder die Fahrerin eines VW am Montagmittag bei Osterburken. Gegen 13.30 fuhr das silberne Fahrzeug auf der B 292 in Richtung Autobahn A 81. Auf Höhe der Abzweigung Marienhöhe bremste der Fahrer seinen VW und bog nach rechts in einen Feldweg ab, ohne dies mit Blinken anzukündigen. Dies führte zu einer...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.12.21
  • 201× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald | Graffitischmiererei, 10.000 Euro Sachschaden, Fahrzeug touchiert

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.12.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Seckach: Graffitischmiererei - Zeugen gesucht Erneut beschmierten Unbekannte in den vergangenen Tagen eine Mauer in Seckach mit Farbe. Die Täter begaben sich zu dem Mauerwerk im Bereich der öffentlichen Parkplätze unterhalb vom Bahnhof und besprühten diese mit Farbe. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zu der Tat machen können, sich beim...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.12.21
  • 96× gelesen
Politik

Stellungnahme von Landrat Dr. Achim Brötel
Pressemitteilung des Ministeriums für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz zur Bio-Musterregion

Pressemitteilung des Ministeriums für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR) Nr. 262/2021: „Minister Peter Hauk MdL: „Mit den Bio-Musterregionen stärken wir den Ökolandbau in Baden-Württemberg vor Ort mit konkreten Maßnahmen“ Förderlaufzeit von fünf Bio-Musterregionen um drei Jahre verlängert" Landrat Dr. Achim Brötel: „Das ist eine tolle Nachricht: Die Bio-Musterregion Neckar-Odenwald kann weiter ihre Kreise ziehen“ Mosbach. Zu der Entscheidung des Ministeriums für Ernährung,...

  • Neckar-Odenwald
  • 13.12.21
  • 12× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald | Einbruchsversuch, Autodiebstahl, Unfallflucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.12.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Mosbach-Waldstadt: Einbruchsversuch ins Vereinsheim - Zeugen gesucht Unbekannte verschafften sich unbemerkt Zutritt zu einem Vereinsheim in Mosbach-Waldstadt. Zwischen Donnerstag, 11 Uhr, und Freitag, 10 Uhr begaben sich die Täter zu dem Vereinsheim in der Solbergallee. An dem Gebäude versuchten sie gewaltsam eine Metalltür zum Kellerraum zu öffnen. Der Einbruch scheiterte und die...

  • Neckar-Odenwald
  • 10.12.21
  • 205× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | Garagenbrand

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.12.2021 In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, kurz vor 24.00 Uhr, entzündete sich in Limbach-Wagenschwend aus unbekannter Ursache an den Balken einer gemauerten Garage ein Feuer. Der Brand breitete sich auf das gesamte Ziegeldach aus. Ein in der Garage abgestellter 2er BMW Cabrio sowie diverse Gartengeräte wurden durch die Hitzeentwicklung ebenfalls beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und somit ein Übergreifen auf das...

  • Limbach
  • 01.12.21
  • 96× gelesen
Gesundheit & Wellness

Regionaler Impfstützpunkt
Regionaler Impfstützpunkt in Fahrenbach startet am 1. Dezember - Impfangebot soll schnell wachsen – Terminanmeldung ab Montag verhindert Wartezeiten

Neckar-Odenwald-Kreis/Fahrenbach. Der regionale Impfstützpunkt in Fahrenbach wird am kommenden Mittwoch, 1. Dezember seinen Betrieb aufnehmen. Gestartet wird zunächst mit einer Impfstraße, in der täglich bis zu 130 Personen geimpft werden können. Die Impfungen werden durch ein mobiles Impfteam, das im Auftrag des Landes tätig ist und von den SLK-Kliniken in Heilbronn gestellt wird, durchgeführt. Angeboten werden die Impfstoffe von Biontech/Pfizer, Moderna sowie Johnson & Johnson. Die Impfzeiten...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.11.21
  • 3.306× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald | Verkehrsunfall mit hohem Schaden, Falschfahrer, Hobelmaschine entwendet

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.11.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Buchen-Eberstadt: Hobelmaschine entwendet - Wer kann Hinweise geben? In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag entwendeten Unbekannte in Eberstadt eine Hobelmaschine. Zwischen Mittwoch, gegen 17.00 Uhr, und Donnerstag, gegen 13.00 Uhr, betraten die Täter eine Lagerhalle im Förstleinweg und stahlen, unter Zuhilfenahme eines vor Ort befindlichen Sackkarren, das Arbeitsgerät....

  • Neckar-Odenwald
  • 26.11.21
  • 174× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald | Brand nach Schweißarbeiten, Streit im Einkaufszentrum, Alkoholfahrt, Arbeitsunfall

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.11.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Seckach: Alkoholisiert am Steuer Zu viel Alkohol hatte am Montagnachmittag ein 34-jähriger Mann getrunken, bevor er sich, gegen 15 Uhr, ans Steuer seines Autos setzte und damit durch die Hauptstraße in Seckach fuhr. Bei einer Kontrolle des Opel-Fahrers bemerkten Beamte des Polizeireviers Buchen starken Alkoholgeruch. Ein Test ergab einen Wert von rund 1,2 Promille. Der 34-Jährige...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.11.21
  • 232× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Zeugenaufruf nach Gefährdung des Straßenverkehrs

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn, POL-HN, vom 31.10.2021 Am Sonntag den 31.10.2021, gegen 05.30 Uhr kam es auf dem Parkplatz der Diskothek zu einem Vorfall mit einem 26-jährigen Fahrzeugführer. Dieser gefährdete nach einem Besuch der Diskothek Halli Galli in Buchen mehrere Personen, indem er mit seinem weißen Seat in Richtung einer Menschenmenge fuhr, welche sich im Ausfahrtsbereich zur Straße "Am Hohen Markstein" befand. Die Personen konnten dem Fahrzeug nur durch einen Sprung zur...

  • Buchen (Odenwald)
  • 31.10.21
  • 277× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald | 2,3 Promille, kein Führerschein, gefährliches Überholen, Vandalismus

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.10.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Ravenstein / A81: Mit über 2,3 Promille auf der Autobahn Mit dem Entzug seines Führerscheins muss ein 29-jähriger Mann rechnen, der am Freitagmorgen, kurz nach 2 Uhr von Beamten des Verkehrsdienstes Tauberbischofsheim auf der A 81 bei Ravenstein kontrolliert wurde. Die Polizisten fanden den Audi auf dem Standstreifen stehend vor, der Lenker schlief auf dem Fahrersitz. Nach...

  • Neckar-Odenwald
  • 01.10.21
  • 196× gelesen
Sport

Förderverein TSV 1863 Buchen e.V.
Post-Covid, COPD und Asthma Rehasportkurs beim Förderverein des TSV Buchen

Buchen (b.k.) Der Förderverein des TSV 1863 Buchen, bietet ab 04. November immer donnerstag um 16.45 Uhr im neuen Gymnastikraum am Turn-Heinrich-Platz 2 in Buchen Rehasport für Post-Covid, COPD und Asthma Erkrankte. Es ist ein Sportangebot für alle, die nach einer Covid Erkrankung oder nach der Diagnose COPD bzw. Asthma, den jetzigen Stand stabilisieren oder verbessern möchten. Die Teilnehmer können sich bei qualifizierter Anleitung und Hilfestellung wieder „ausprobieren“. Kursleitung Frau Rita...

  • Buchen (Odenwald)
  • 28.09.21
  • 10× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
Die finanzielle Förderung der energetischen Gebäudesanierung in Deutschland ist aktuell so gut wie noch nie.

Vollwärmeschutz
Gut für den Geldbeutel – gut für die Umwelt

Eine gute Wärmedämmung hat viele Vorteile: Sie senkt nicht nur die Heizkosten und den Verbrauch von Energie, sondern sorgt auch für ein gutes Raumklima. Zudem schützt eine Außendämmung die Bausubstanz des Hauses und sorgt für den Werterhalt der Immobilie. Nicht zuletzt trägt eine gute Isolierung des Hauses auch zum Klimaschutz bei, da somit Ressourcen geschont und CO2-Emissionen reduziert werden können. Effiziente Wärmedämmung für Ihr ZuhauseBei der Dämmung von Gebäudeaußenwänden kommen...

  • Hardheim
  • 27.09.21
  • 208× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sindolsheim | Von Stier angegriffen und schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.09.2021 Am Donnerstagmittag wurde ein Landwirt auf einer Weide zwischen Sindolsheim und Götzingen von seinem eigenen Bullen angegriffen. Der Landwirt wurde mehrfach auf die Hörner genommen und durch die Luft geschleudert. Er musste aufgrund seiner schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Warum der Bulle auf seinen Besitzer losging, kann nicht mit Sicherheit gesagt werden, es wird vermutet, dass...

  • Sindolsheim
  • 23.09.21
  • 281× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Schwerer Verkehrsunfall mit 3 Motorrädern im Bereich Mudau

Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 18.09.2021 Am Samstag, den 18.09.2021, 12:47 Uhr, befuhr ein 48-jähriger Motorradfahrer die Landesstraße 2311 vom hessischen Kailbach kommend in Fahrtrichtung Schloßau. Er stürzt aus bislang nicht bekannter Ursache und rutscht über die Fahrbahn in eine aus Richtung Schloßau kommende Gruppe von 4 Motorradfahrern. Ein 18-jähriger Motorradfahrer kollidiert mit dem Verursacher, kommt von der Fahrbahn ab und bleibt schwer verletzt in einer Böschung...

  • Mudau
  • 18.09.21
  • 602× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Diebstahl von Feinstaubplaketten

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.09.2021 Walldürn: Diebstahl von Feinstaubplaketten Im Zeitraum von Donnerstag bis Montag brachen unbekannte Täter in eine Firma in Walldürn ein und entwendeten einen Tresor samt Inhalt. Die Unbekannten verschafften sich zwischen Donnerstag, 9. September 2021, gegen 16.30 Uhr, und Montag, 13. September 2021, gegen 8.30 Uhr, Zutritt in eine Firma in der Robert-Koch-Straße und durchsuchten die Innenräume. Sie entwendeten einen Tresor mit...

  • Neckar-Odenwald
  • 14.09.21
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Kanister illegal abgestellt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.09.2021 Am Donnerstag, gegen 18.00 Uhr, wurden mehrere Frostschutzmittelkanister mit einem unbekannten Benzingemisch als Inhalt, auf dem Ausweichparkplatz der L 518 zwischen Walldürn und Altheim, beim Abzweig Hettingen, aufgefunden. Einer der Kanister war beschädigt, so dass eine geringere Menge dieser Flüssigkeit ausgelaufen war. Insgesamt mussten ca. 70 Liter Flüssigkeit behördlich entsorgt werden. Die Ermittlungen zu diesem Umweltdelikt...

  • Walldürn
  • 11.09.21
  • 93× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höpfingen/Mosbach | Sachschaden bei Kollision, Rote Autos mit waghalsigen Fahrmanövern

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.09.2021 Höpfingen: 170.000 Euro Sachschaden bei Kollision zwischen Pkw und Traktor Eine 23-jährige Autofahrerin ist am Freitagmorgen zwischen Höpfingen und Waldstetten mit einem Traktor kollidiert. Gegen 8 Uhr war die Frau mit ihrem Pkw auf dem Gemeindeverbindungsweg in Richtung Höpfingen unterwegs. In einer leichten Linkskurve kam ihr der 22-Jährige am Steuer eines Traktors mit Pflanzenschutzanhänger entgegen. Aus unbekannter Ursache kam...

  • Höpfingen
  • 03.09.21
  • 365× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Buchen | Flugunfall auf dem Flugplatz, 17.000 Euro Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.09.2021 Walldürn: Flugunfall auf dem Flugplatz Am Donnerstagabend prallte ein landendes Leichtflugzeug beim Landen gegen einen Pkw. Gegen 17 Uhr landete der 66-jährige Pilot seine Maschine auf dem Flugplatz in Walldürn. Als er mit seinem Flieger über die parallel verlaufende Rollbahn zum Hangar fuhr, streifte die linke Tragfläche die offenstehende Beifahrertür eines Pkw und einen zu diesem Zeitpunkt in den Wagen einsteigenden Mann. Der...

  • Walldürn
  • 03.09.21
  • 387× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Überholvorgang missglückt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.08.2021 Am Freitag, den 27.08.2021, gegen 15.51 Uhr, befuhr der 59-jährige Lenker eines Seat Ibiza die L582 von Eberstadt kommend in Richtung Osterburken-Bofsheim. Im Bereich einer unübersichtlichen Rechtskurve versuchte der Fahrer des Seat einen Lkw zu überholen. Ein ent-gegenkommender VW-Tiguan konnte noch in den Grünstreifen ausweichen. Der dem VW-Tiguan nachfolgende VW-Polo einer 69-Jährigen und ihrer 59-jährigen Beifahrerin konnte...

  • Osterburken
  • 28.08.21
  • 251× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | Rettungshubschrauber im Einsatz

Pressebericht des Polizeipräsidium Heilbronn vom 25.08.2021 Am Mittwochabend, gegen 19.20 Uhr, meldete die Rettungsleitstelle der Polizei einen Unfall mit einem schwer verletzten Radfahrer. Offensichtlich soll der 69-jährige Radfahrer alleine im Wald gegenüber dem Sportplatzgelände gefahren sein, als er schwer stürzte. Der Radfahrer war kurzzeitig ohne Bewusstsein und nicht ansprechbar. Da der Verdacht auf Kopfverletzungen bestand landete der Rettungshubschrauber auf dem nahegelegenen...

  • Limbach
  • 26.08.21
  • 169× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Ravenstein-Merchingen | Einbruch in Gartenhütte - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.08.2021 Unbekannte verschafften sich in der Nacht auf Montag unbemerkt Zutritt zu einem Gartenhaus in Ravenstein-Merchingen. Die Täter begaben sich zu der ehemaligen Jagdhütte im Buchenweg und brachen die Tür auf. Im Inneren durchwühlten sie das Inventar und entwendeten diverse Gegenstände im Wert eines unteren vierstelligen Eurobetrags. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zu dem Einbruch machen...

  • Merchingen
  • 24.08.21
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Brand auf der Mülldeponie Buchen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.08.2021 Am frühen Sonntagmorgen meldete ein Arbeiter des Heizkraftwerks Buchen eine in Flammen stehende Halle auf dem Gelände der Abfallwirtschaftsgesellschaft. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ein in einer Halle gelagerter Müllberg in Brand stand. Bei der Halle handelt es sich um einen überdachten Lagerplatz ohne Seitenwände. Aufgrund der Rauch- und Geruchsentwicklung wurde eine Warnmeldung für diesen Bereich herausgegeben. Der...

  • Buchen (Odenwald)
  • 22.08.21
  • 377× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen/Obrigheim | Schildersammler verursachen Sachschaden, Unfallflucht, 7.500 Euro Sachschaden bei Kollision

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.08.2021 Buchen: Schildersammler verursachen Sachschaden Auf Schilder hatten es Unbekannte in Buchen abgesehen. Im Zeitraum von Freitag, 13. August, bis Dienstag, 17. August, entwendeten sie ein Buchener Ortsschild im Bereich der Zufahrt zum Wartturm sowie drei Hinweisschilder (Buchen/Walldürn/Hettingen) im Bereich der Gemeindeverbindung Hainstadt-Walldürn. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zeugen werden gebeten,...

  • Buchen (Odenwald)
  • 19.08.21
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach-Laudenberg/Osterburken | Zeugen nach gefährlichem Fahrmanöver gesucht, Zeuge nach Auseinandersetzung gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.08.2021 Limbach-Laudenberg: Zeugen nach gefährlichem Fahrmanöver gesucht Am Montagabend überholte ein Linienbus einen Radfahrer in Limbach-Laudenberg und gefährdete diesen dabei. Gegen 19.45 Uhr befuhr der 61-jährige Radler die Limbacher Straße. In der Linkskurve am Ortsausgang wurde der Mann mit seinem Rad von einem Linienbus, der keinen ausreichenden Seitenabstand einhielt, überholt. Diesen Überholvorgang müssten eine Frau mit Kind in...

  • Osterburken
  • 17.08.21
  • 173× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Auseinandersetzung in Diskothek

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.08.2021 Buchen: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Buchener Daimlerstraße beschädigte am späten Samstagnachmittag eine unbekannte Person einen geparkten Mercedes. Der Wagen stand im Zeitraum zwischen 17.40 Uhr und 18 Uhr auf der unteren Ebene des Parkdecks auf Parkplatz Nummer 12. In diesem Zeitraum streifte der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs den Mercedes und hinterließ Schäden in Höhe von rund...

  • Buchen (Odenwald)
  • 16.08.21
  • 179× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | LKW gerät in Gegenverkehr, Radfahrerin bei Unfall verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.08.2021 Mosbach: LKW gerät in Gegenverkehr - Zeugen gesucht Der Fahrer eines unbekannten LKWs geriet am Donnerstagvormittag in Mosbach in den Gegenverkehr und verursachte dabei einen Unfall. Der Fahrer eines Peugeot fuhr um kurz nach 11 Uhr auf dem Hardhofweg von Mosbach-Bergfeld in Richtung Neckarzimmern. Etwa 50 Meter nach der Einmündung zur Hardhofsiedlung kam ihm teils auf seiner Fahrspur ein Sattelzug mit rotem Führerhaus entgegen,...

  • Neckar-Odenwald
  • 13.08.21
  • 44× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.