Neunkirchen

Beiträge zum Thema Neunkirchen

Blaulicht

Polizeibericht vom 11.12.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Ausweichmanöver endet an Leitplanke, E-Scooter ohne Kennzeichen, Suche nach Vermisstem erfolgreich, Skoda-Fahrer geflüchtet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.12.2020 Walldürn: Ausweichmanöver endet an Leitplanke Einem Wildschwein wollte ein 20-Jähriger Autofahrer am Donnerstagmorgen auf der Landstraße zwischen Gerolzahn und Walldürn ausweichen. Das Tier überlebte das Ausweichmanöver unverletzt, der Skoda-Fahrer kam von der Fahrbahn ab und verletzte sich dabei. Der Mann war gegen 6.30 Uhr in Richtung Walldürn unterwegs und entdeckte das Tier vor sich auf der Fahrbahn. Der Brems-und...

  • Neckar-Odenwald
  • 11.12.20
  • 210× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Auf der Beifahrerseite zum Liegen gekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.09.2020 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Vermutlich war Unachtsamkeit am Donnerstagnachmittag der Grund für einen Unfall in Wertheim. Ein 25-Jähriger war gegen 15.45 Uhr mit seinem Ford Focus auf der Landesstraße 507 von Neunkirchen in Fahrtrichtung Nassig unterwegs. Unmittelbar vor der Bayerischen Landesgrenze zu Baden-Württemberg geriet der Autofahrer nach rechts auf das Fahrbahnbankett, steuerte links gegen und kam infolge auf...

  • Wertheim
  • 25.09.20
  • 197× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Bankautomatenaufbruch, Unfallflucht, Arbeitsunfall, Brände

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.08.2020 Neunkirchen: Versuchter Bankautomatenaufbruch - Zeugen gesucht! In der Nacht auf Dienstag versuchten Einbrecher einen Geldautomaten in einer Bank in Neunkirchen aufzubrechen. Gegen 3.15 Uhr begaben sich die Täter in die Bank in der Ludwigstraße und versuchten gewaltsam einen Geldautomaten aufzubrechen. Die Einbrecher brachen aus bislang ungeklärten Gründen ihr Vorhaben ab und flüchteten mit einem dunklen Fahrzeug, vermutlich ein...

  • Neckar-Odenwald
  • 11.08.20
  • 502× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.05.2020
Raum Miltenberg | Vandalen im Garten, Diebstahl aus Auto, Zaun beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.05.2020 Vandalen im Garten Miltenberg: Unbekannte „suchten“ am Dienstag, in der Zeit zwischen 13:30 Uhr und 20:15 Uhr einen Garten eines Anwesens in der Maria-Hilf-Straße auf. Dort warfen sie mehrere Gegenstände auf den Rasen, beschmierten ein Fahrrad und eine Glasscheibe einer Hintertüre mit weißer Farbe. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 100 Euro. Diebstahl aus Auto Eichenbühl: Zwischen Sonntag, 20:30 Uhr und Dienstag, 12:00 Uhr, wurde aus...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.05.20
  • 454× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.05.2020
Raum Miltenberg | Motorradsturz, Alkoholfahrten und Grafitisprayer

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.05.2020 Joint sichergestellt Großheubach: Am Dienstag, gegen 17:50 Uhr wurden zwei Personen in der Nähe des Klosters „Engelberg“ kontrolliert, da deutlicher Marihuana-Geruch wahrzunehmen war. Bei einem 28-Jährigen konnte ein Joint mit Marihuana aufgefunden und sichergestellt werden. Der junge Mann wird sich nun wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen. Betrunkener Motorradfahrer gestürzt Großheubach. Am Mittwoch, gegen...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.05.20
  • 580× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neunkirchen | Diebe gehen ziviles Polizeiauto an – Zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Pressebericht der PI Miltenberg, Täterfestnahme zweier Diebe Im März und April häuften sich in den Höhengemeinden von Neunkirchen die Mitteilungen, dass nachts zwei dunkel gekleidete Personen verdächtig um die Häuser herumschleichen. Es dauerte nicht lange, bis die ersten Diebstähle angezeigt wurden. Es wurden insbesondere unverschlossene Fahrzeugtüren geöffnet, mit der Zielrichtung, aus den Fahrzeuginnenräumen Bargeld und verschiedene Gegenstände zu entwenden. Für den Heimweg entwendeten die...

  • Neunkirchen
  • 28.04.20
  • 918× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neunkirchen | Misthaufen brennt - Einsatz der Feuerwehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.04.20 Neunkirchen. Vermutlich selbst entzündet hatte sich am Sonntagmorgen ein Misthaufen in der Schloßstraße und musste durch die herbeigerufenen Feuerwehren Umpfenbach und Neunkirchen-Richelbach gelöscht werden. Die Höhe deines etwaigen Sachschadens ist nicht bekannt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Neunkirchen
  • 20.04.20
  • 316× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Diebstahl aus unverschlossenem Pkw

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.03.2020 Neunkirchen: Am Samstagmorgen wurde in der Zeit von 5:25 Uhr bis 5:35 Uhr aus einem unverschlossenen Pkw, Toyota in der Hohe Straße in Neunkirchen neben einem Geldbeutel auch ein Smartphone von einem bislang unbekannten Täter entwendet. Die Polizei Miltenberg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Neunkirchen
  • 22.03.20
  • 285× gelesen
Politik

Landratswahl 2020
Jens Marco Scherf wählen

Ich bitte am 15. März um Ihr Vertrauen als Landrat des Landkreises Miltenberg, damit wir jetzt gemeinsam für unsere Zukunft handeln, aus Liebe zu unserer Heimat! Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Ihr Landrat Jens Marco Scherf Filmtipp: Mehr über Landrat Jens Marco Scherf können Sie in einem kurzen Film unter www.gruene-miltenberg.de sehen.

  • Kreis Miltenberg
  • 28.02.20
  • 47× gelesen
  • 1
Blaulicht
10 Bilder

Schwer verletzte Person
Verkehrsunfall am 17.11.2019 bei Wertheim

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntag kurz vor 12:00 Uhr. Eine Frau aus dem Landkreis Miltenberg war mit Ihrem Opel von Neunkirchen auf der L507 Richtung Nassig/Wertheim Unterwegs als sie rechts auf der feuchten Straße abkam. Nach ersten Erkenntnissen übersteuerte sie wahrscheinlich nach Links, verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und landete auf der Fahrerseite auf einem Acker. Die einklemmte Person wurde mit Schere und Spreizer von der Feuerwehr Wertheim und Nassig aus dem...

  • Wertheim
  • 17.11.19
  • 4.794× gelesen
Kultur

Landleben ist Trendy
Ländliche Gegenden liegen im Trend – Preisträger des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“

Immer mehr Menschen, insbesondere junge Familien, wagen das „Experiment Dorfleben“, bietet das Land doch durchaus Vorteile gegenüber der Stadt. Einige besonders schöne Dörfer gibt es in unserem Landkreis. Regelmäßig werden Gemeinden zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ aufgefordert. Am 8. November wurden die diesjährigen Gewinner im Pfarrheim in Mönchberg prämiert. Durch den Abend führte Gabriel Abt, der den Wettbewerb koordiniert und organisiert hatte....

  • Obernburg am Main
  • 12.11.19
  • 147× gelesen
  • 1
Kultur
Preisverleihung des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ mit (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Bürgermeister Wolfgang Seitz und Gemeinderätin Dominique Seifried (beide Neunkirchen), Bürgermeister Bernd Klein (Laudenbach), stellvertretender Bürgermeister Ferdinand Pfister (Rüdenau), Bürgermeister Thomas Zöller (Mönchberg) und Peter Österlein (Sparkasse).

Mönchberg und Neunkirchen siegen im Dorfwettbewerb

Mönchberg und Neunkirchen sind die Sieger in der Neuauflage des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“. Landrat Jens Marco Scherf und Peter Österlein (Sparkasse) übergaben am Freitagabend im Mönchberger Pfarrheim die Urkunden an Vertreter der sechs teilnehmenden Gemeinden. Der Wettbewerb sei nicht wie früher auf möglichst viele Blumen im Ort ausgerichtet, betonte Mönchbergs Bürgermeister Thomas Zöller, die Kriterien bewegten sich eher in Richtung Zukunftsfähigkeit...

  • Miltenberg
  • 11.11.19
  • 214× gelesen
Vereine
Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn beim Musikfest 100 Jahre Musikkapelle "Bavaria" Neunkirchen
15 Bilder

Sommer Sonne Blasmusik
Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn gratuliert „Bavaria“ Neunkirchen zum Hundertsten

Bei herrlichen Sommerwetter fuhren die Musikerinnen und Musiker der Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf Monbrunn am Samstag, 29. Juni 2019 auf die Neunkirchner Höh. Hier feierte die Musikapelle „Bavaria“ Neunkirchen Ihren 100. Geburtstag. In und vor dem Festzelt begeisterten die anwesenden Gastkapellen die Festgäste mit Ihren Gastvorträgen. Den musikalischen Reigen begannen die Fränkische Herolde Neubrunn, die mit schneidiger Marschmusik auf die Bühne zogen um hier einige Märsche darboten....

  • Neunkirchen
  • 30.06.19
  • 234× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Traktor beschädigt Pkw

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.06.19 Neunkirchen Am Samstag, 08.06.19 gegen 09.20 Uhr kam es auf der Römerstraße zum Zusammenstoß zwischen einem Traktor und einem Pkw. Der Fahrer des Traktors wollte auf die Straße einfahren, und touchierte hierbei mit seinem Frontlader einen vorbeifahrenden Pkw; dessen Fahrer wurde leicht verletzt. Der Pkw, Ford, war nach dem Verkehrsunfall nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird auf 16.000 Euro geschätzt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Neunkirchen
  • 09.06.19
  • 186× gelesen
Vereine

Zwei Meisterschaften beim Schützenverein Umpfenbach
Zwei Meisterschaften beim Schützenverein Umpfenbach

Der Schützenverein Umpfenbach kann in diesem Jahr gleich zwei Meisterschaften für sich verbuchen. Die erste Luftpistolenmannschaft erreichte in der Gauoberliga des Gaus Maintal den ersten Platz mit 26 zu 2 Punkten und 19839 Ringen. Die Schützen Michael Ditter, Thomas Henn, Lukas Putterer, Patrick Heinisch und Rainer Berberich gelang es mit nur einer Niederlage von 14 Wettkämpfen die Meisterschaft nach Umpfenbach zu holen. Weiter konnte diese Mannschaft beim Aufstiegskampf zeigen, dass der...

  • Umpfenbach
  • 20.05.19
  • 229× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zusammenstoß beim Überholvorgang

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.04.2019 Am Mittwoch, um 21.45 Uhr, fuhr ein 36-jähriger mit seinem Toyota und seinem Anhänger von Neunkirchen in Richtung Nassig. Nach dem Ortsausgang Neunkirchen wurde er von einem 37-jährigen Mercedes-Fahrer überholt. Zu dieser Zeit fuhr ein 55-jähriger Seat-Fahrer die Gegenrichtung. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Mercedes und dem Seat. Beim Seat wurde hierbei die Achse und das linke hintere Rad herausgerissen. Beide Fahrzeuge kamen nach dem Anstoß...

  • Neunkirchen
  • 18.04.19
  • 390× gelesen
meine-news.TV Firmen-NewsAnzeige
Für Claudia Götz aus Buchen war die Elternzeit eine Bruchzeit: „Berthold Eckert hat mich einfach wieder in Bewegung gebracht“. Im Video berichtet die Coaching-Teilnehmerin von ihren Erfahrungen.

Coaching in Buchen und Neunkirchen
Eckert Coaching: Teilnehmerin Claudia Götz berichtet

Claudia Götz aus Buchen berichtet von ihren Erfahrungen mit Coach Berthold Eckert. Das ist Eckert Coaching: Wir lösen die Bremse, öffnen neue Türen und wenn der Wendepunkt erreicht ist, sind wir bei Ihnen. Eckert Coaching steht für ein kraftvolles Angehen Ihrer Zukunft und die Stärkung Ihrer Persönlichkeit. Mit Freude und Elan gehen wir die gemeinsamen Aufgaben an und unterstützen Sie dabei, Ziele zu erkennen und zu erreichen. Es ist uns wichtig, neue Impulse und Sichtweisen einfließen zu...

  • Buchen (Odenwald)
  • 19.03.19
  • 281× gelesen
  • 1
meine-news.TV Firmen-NewsAnzeige
Bettina Horn ist gelernte Schneiderin und kann ihren Beruf nicht mehr ausführen. Zur Neuorientierung hat Sie Eckert Coaching in Buchen aufgesucht. Im Video berichtet Sie von ihren Erfahrungen.

Coaching in Buchen und Neunkirchen
Eckert Coaching: Teilnehmerin Bettina Horn berichtet

Bettina Horn aus Altheim berichtet von ihren Erfahrungen mit Coach Berthold Eckert. Das ist Eckert Coaching: Wir lösen die Bremse, öffnen neue Türen und wenn der Wendepunkt erreicht ist, sind wir bei Ihnen. Eckert Coaching steht für ein kraftvolles Angehen Ihrer Zukunft und die Stärkung Ihrer Persönlichkeit. Mit Freude und Elan gehen wir die gemeinsamen Aufgaben an und unterstützen Sie dabei, Ziele zu erkennen und zu erreichen. Es ist uns wichtig, neue Impulse und Sichtweisen einfließen zu...

  • Buchen (Odenwald)
  • 19.03.19
  • 394× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verkehrsunfall bei feuchter Fahrbahn - Eine Person leicht verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 16.03.2019 Eichenbühl:Am Freitag gegen 15:00 Uhr kam es auf der Staatsstraße 507 zu einem Verkehrsunfall, bei welchem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 25-jähriger Fahrzeugführer aus dem Altlandkreis Obernburg befuhr die ST507 von Neunkirchen in Richtung Eichenbühl und kam bei regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve von seinem Fahrstreifen ab und stieß seitlich mit einer entgegenkommenden 48-jährigen Freudenbergerin zusammen. Diese wich...

  • Eichenbühl
  • 16.03.19
  • 136× gelesen
Natur & Tiere
Natur pur - zwischen Riedern (im Erftal) und Richelbach (auf der Odenwaldhöhe)  unweit des Quellenweges und der Landesgrenze.
50 Bilder

Geheimtipp: Quellenweg-Wanderung bei Riedern / Richelbach

Maiwanderer aufgepasst! Wollen Sie in den nächsten Tagen einen schönen Spaziergang und Grenzgang zwischen Baden-Württemberg und Bayern unternehmen ? Dann können Sie abseits der Hauptverkehrsstraßen Ruhe, Beschaulichkeit und Natur-Erleben zwischen Riedern im Erftal und Richelbach im Odenwald erfahren. Start und Ziel ist beispielsweise das Sandsteinkreuz aus dem Jahr 1870 am Weg in Richtung Richelbach/Neunkirchen.  Weitere Informationen folgen!

  • Miltenberg
  • 06.05.18
  • 839× gelesen
Natur & Tiere
30 Bilder

Farbenprächtige Spätsommer-Blütenträume und Imposante September-Abendstimmung am 9.9.2017

Trotz vieler Wolken zeigte sich für wenige Augenblicke ein eindrucksvoller Abendhimmel am Samstag, dem 09.09.2017, in der Region. Vorher sammelte ich in der ländlichen Szenerie noch einige Spätsommer-Blütenträume. Bei meiner Heimfahrt aus Würzburg entdeckte ich bei Richelbach, Landkreis Miltenberg, dieses fränkische Flurdenkmal. Der kürzlich renovierte Bildstock aus dem 17. Jahrhundert  ist wirklich sehenswerrt. Er steht unweit  der einstigen, seit dem Mittelalter bekannten Handelsstraße...

  • Miltenberg
  • 09.09.17
  • 150× gelesen
Kultur
Zu Besuch in der alten Heimat und bei Freunden in Eichenbühl, Landkreis Miltenberg: Missionsschwester Erika Czermak (Mitte) mit dem Lehrer-Ehepaar Waltraud und Franz Nutz.
28 Bilder

Erika Czermak aus Umpfenbach ist seit 50 Jahren in Brasilien im Missions-Einsatz

Brasilien - Deutschland in zwölf Flugstunden nonstop Umpfenbacher Ordensschwester Erika Czermak auf Heimatbesuch Früher musste sie zehn Jahre auf einen Besuch in der alten Heimat warten. Diesmal waren es für die 76-jährige Ordensschwester Erika Czermak aus besonderem Anlass nur drei Jahre. Maßgeblicher Grund für die Bewilligung der Reise war und ist ihre fünfzigjährige Zugehörigkeit zum Orden der Armen Schulschwestern und die damit verbundene Feier der Goldenen Profess in München Ende August...

  • Neunkirchen
  • 19.08.15
  • 251× gelesen
Vereine

Umpfenbachs Schützen feierten bombastisch ihr 90-jähriges Jubiläum

Das 90-jährige Jubiläum des Schützenverein Umpfenbach 1925 e.V. wurde am vergangenen Wochenende groß gefeiert. Los ging es am Freitag, 26. Juni 2015. In der festlich geschmückten Schützenhalle lud die Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung e.G. zur Jahreshauptversammlung. Seit langem wurde hier wieder mal die Grenze von 300 anwesenden Mitgliedern und Gästen überschritten. Nach dem offiziellen Ende der Versammlung unterhielt der, von der Raiffeisenbank engagierte, Musikverein Neunkirchen das...

  • Umpfenbach
  • 04.07.15
  • 279× gelesen
Kultur
Weihnachtskrippe in Neunkirchen
40 Bilder

Besondere Attraktion in der Weihnachtszeit: die Krippe in Neunkirchen

Die Weihnachtskrippe von Neunkirchen "In der Weihnachtszeit ist die Pfarrkirche Neunkirchen ein besonderer Anziehungspunkt für viele Besucher aus der Umgegend wegen ihrer Weihnachtskrippe. Die Krippe ragt aus den üblichen Kirchenkrippen der Umgebung heraus wegen des Alters und der Vielzahl der Figuren, sowie deren Originalität; weil sie eine ganze Reihe von Szenen aus der Heilsgeschichte darstellt und wegen der Gestaltung des Geländes, auf dem die Figuren stehen. Herkunft der Krippe Nach...

  • Neunkirchen
  • 26.12.14
  • 471× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.