Pädagogen

Beiträge zum Thema Pädagogen

Mann, Frau & Familie

Flüchtlingshilfe
Hilfe bei Beschulung von Flüchtlingskindern gesucht

Schule ist ein wichtiger Baustein, um jungen Menschen, die aus der Ukraine geflüchtet sind, in ihrer besonderen Situation Halt und Orientierung zu geben. Dazu ist es wichtig, dass Kinder und Jugendliche so rasch wie möglich nach ihrer Ankunft in Bayern an schulischen Angeboten teilnehmen können. Die Aufnahme in reguläre schulische Bildungsgänge muss nach gültigem Schulrecht spätestens drei Monate nach dem Zuzug erfolgt sein. Bereits vorher kann ein speziell entwickeltes schulisches Konzept auf...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.03.22
  • 74× gelesen
Schule & Bildung
Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (vorne links) sowie Personalratsvorsitzender Horst Kern (vorne rechts) verabschiedeten sich von den in den Ruhestand gehenden Pädagoginnen und Pädagogen.

Verabschiedung
Verabschiedungen und Dienstjubiläen von Lehrkräften an Grund- und Mittelschulen

In einer Feierstunde hat das Staatliche Schulamt langjährige Pädagoginnen und Pädagogen verabschiedet. Der Mensa- und Aufenthaltsraum der Kardinal-Döpfner-Grund- und Mittelschule Großwallstadt bot den passenden Rahmen und ausreichend Platz, um dem Infektionsschutz gerecht zu werden. Auch 25-jährige Dienstjubiläen wurden gewürdigt. Für alle Teilnehmer war nachvollziehbar, dass nicht alle Geehrten in der momentanen Situation an einer gemeinsamen Feierstunde teilnehmen wollten, sondern sich die...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.07.21
  • 385× gelesen
Schule & Bildung
In den Ruhestand verabschiedet wurden Peter Adler, Anette Fuchs, Gabriele Franke, Hubert Götz, Eugen Hertel, Elke Krines, Dietmar Küchel, Monika Neft, Dieter Sauerwein und Claudia  Winter sowie drei weitere Pädagoginnen und Pädagogen. Vorne Landrat Jens Marco Scherf (links) und Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (rechts) sowie Schulamtsdirektor a.D. Engelbert Schmid und Per-sonalratsvorsitzendem Horst Kern (hinten v.l.)

Landkreis Miltenberg
Lehrerinnen und Lehrer von Grund- und Mittelschulen am 16. Juli 2020 in den Ruhestand verabschiedet

Der große Sitzungssaal des Landratsamts bot am Donnerstagnachmittag (16.07.2020) den würdigen Rahmen, um langjährige Pädagoginnen und Pädagogen von Grund- und Mittelschulen des Landkreises Miltenberg in den Ruhestand zu verabschieden. Angesichts der Corona-bedingten Einschränkungen war der Sitzungssaal groß genug, um den erforderlichen Mindestabstand zu gewährleisten. Verständlicherweise wollten trotzdem einige angehende Pensionäre das Risiko einer Infektion nicht eingehen und verzichteten...

  • Miltenberg
  • 22.07.20
  • 508× gelesen
Schule & Bildung
Mit lobenden Worten verabschiedeten Landrat Jens Marco Scherf und Schulrat Engelbert Schmid (von rechts) diese Pädagoginnen und Pädagogen, die mit Ablauf des Schuljahres in den Ruhestand gehen.

Feierstunde zur Verabschiedung und Ehrung von Lehrkräften am 23.07.2018

In einer zwanglosen Feierstunde sind am Montag, 23.07.18 in der Mozartschule in Elsenfeld 14 langjährige Pädagoginnen und Pädagogen in den Ruhestand verabschiedet worden. Darüber hinaus wurden 28 Lehrkräfte für 25- und 40-jährigen Lehramtsdienst ausgezeichnet. Die verabschiedeten Lehrer seien in den langen Jahren ihres Wirkens unter anderem Mutmacher, Erklärer und manchmal auch Prügelknabe gewesen, sagte der fachliche Leiter des Schulamts Miltenberg, Engelbert Schmid. Mit ihnen gehe „geballte...

  • Elsenfeld
  • 24.07.18
  • 419× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.