Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Blaulicht

Polizeibericht vom 03.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht, Kanalabdeckungen entfernt, Trunkenheitsfahrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.07.2020 Buchen: Unfallflucht - Zeugen gesucht! Ein Unbekannter verursachte mit seinem Fahrzeug am Mittwochvormittag einen Verkehrsunfall und flüchtete von der Unfallstelle. Zwischen 07.30 Uhr und 11.30 Uhr stand ein VW Golf auf einem Tankstellengelände in Buchen. Als der Besitzer des Wagens zu seinem Fahrzeug in der Straße "Zu den Dilläckern" zurückkam, bemerkte er den Schaden am vorderen linken Kotflügel. Der Unfallverursacher...

  • Neckar-Odenwald
  • 03.07.20
  • 205× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Leichtkraftradfahrer bei Unfall verletzt, Vorfahrt missachtet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.07.2020 Höpfingen: Leichtkraftradfahrer bei Unfall verletzt In ein Krankenhaus musste ein 16-jähriger Zweiradfahrer nach einem Unfall am Mittwochnachmittag, gegen 16.30 Uhr, in Höpfingen gebracht werden. Ein 20-jährige VW-Fahrerin parkte rückwärts aus einem Parkplatz in der Straße Am Mantelsgraben aus und übersah dabei offenbar den herannahenden Leichtkraftradfahrer. Dieser wiederum erkannte den Wagen der jungen Frau wohl zu spät und...

  • Neckar-Odenwald
  • 02.07.20
  • 179× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unter Drogeneinfluss am Steuer, Motorradfahrer flüchtet vor der Polizei

Buchen: Unter Drogeneinfluss am Steuer Unter Drogeneinfluss fuhr eine 23-Jährige am Dienstagvormittag mit ihrem Audi durch Buchen. In der Walldürner Straße wurde die Frau gegen 11.30 Uhr einer Kontrolle unterzogen. Hier stellten die Beamten Anzeichen auf Drogeneinfluss fest. Als die Polizisten der Audi-Fahrerin ihren Verdacht eröffenten, gab diese zu, Marihuana konsumiert zu haben. Sie musste eine Blutprobe abgeben und nun mit einer Anzeige rechnen. Mosbach: Motorradfahrer flüchtet vor der...

  • Neckar-Odenwald
  • 01.07.20
  • 188× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | 2.000 Euro Sachschaden verursacht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.06.2020 Mehrere tausend Euro Sachschaden verursachte ein unbekannter Fahrzeuglenker zwischen Samstag und Sonntag in Walldürn und machte sich danach aus dem Staub. Der Besitzer eines VW Passat stellte diesen am Samstag gegen 21 Uhr in der Prügelgasse ab. Als er am nächsten Tag um 14 Uhr wieder an sein Auto zurückkehrte, war dieses beschädigt. Ein Unbekannter musste beim Vorbeifahren mit seinem Fahrzeug an dem Volkswagen hängen geblieben...

  • Walldürn
  • 30.06.20
  • 138× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Motorradfahrer leicht verletzt, Verkehrsverstoß

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.06.2020 Buchen: Motorradfahrer leicht verletzt Leichte Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer am Sonntagnachmittag bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Seckach und Eberstadt zu. Der 22-Jährige war kurz nach 15 Uhr mit seiner Suzuki-Maschine in Richtung Eberstadt unterwegs und kam aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Sturz in das Dickicht verletzte sich der Motorradfahrer. Der Mann musste von der...

  • Neckar-Odenwald
  • 29.06.20
  • 213× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Mit fast zwei Promille am Steuer, Fahrzeug zweimal beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.06.2020 Walldürn: Mit fast zwei Promille am Steuer Fast zwei Promille zeigte das Testgerät einer Streife des Polizeireviers Buchen am Donnerstagabend, gegen 21 Uhr, bei der Kontrolle eines Autofahrers auf dem Parkplatz des Freibads Walldürn nahe der B 47 an. Der 49-Jährige war zuvor mit seinem Suzuki unterwegs. Den Beamten fiel jedoch nicht nur auf, dass der Mann zu viel getrunken hatte, sondern auch, dass er aufgrund einer bereits...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.06.20
  • 234× gelesen
Blaulicht

Neckar-Odenwald-Kreis | Unfall verursacht und geflüchtet, Einbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.06.2020 Mudau: Unfall verursacht und geflüchtet - Zeugen gesucht! Ein Unbekannter beschädigte am Mittwochmorgen mit seinem Fahrzeug einen Pkw in Mudau und flüchtete im Anschluss. Der Besitzer des auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Bahnhofstraße abgestellten VWs bemerkte gegen 09.15 Uhr den Schaden an seinem Fahrzeug. Seinen Wagen hatte er zehn Minuten vorher dort abgestellt. Ein Unbekannter touchierte innerhalb dieses kurzen...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.06.20
  • 270× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Frontalzusammenstoß, Einbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.06.2020 B292/ Mosbach: Falschfahrerin unterwegs - Zeugen gesucht Die Fahrerin eines silbernen Kleinwagens hat am Montagmorgen auf der B292 bei Mosbach zahlreiche Verkehrsteilnehmer gefährdet. Sie war laut Zeugenangaben gegen 8 Uhr entgegen der Fahrtrichtung auf der Bundesstraße im Mosbacher Kreuz unterwegs. Mehrere Autofahrer konnten nur durch geistesgegenwärtiges Handeln einen Unfall verhindern. Bei der Fahrerin des Wagens soll es...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.06.20
  • 280× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Betrunken Auto gefahren, Diebstahl, Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.06.2020 Ravenstein: Betrunken und ohne Führerschein Auto gefahren Am Samstagmorgen, gegen 07.00 Uhr befuhr ein 31-jähriger Fahrer eines Pkw die Landstraße Bei Ravenstein. Der Fahrer war mit seinem Opel zwischen der Anschlussstelle der A81 bei Osterburken und Merchingen unterwegs, als er durch Beamten des Polizeireviers Buchen kontrolliert wurde. Hierbei stellten die Beamten eine erhebliche Alkoholisierung fest. Ein durchgeführter...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.06.20
  • 252× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | PKW mehrfach überschlagen - Zeugenaufruf

Pressebericht des PP Heilbronn vom 19.06.2020 Leicht verletzt wurde die Fahrerin eines PKW Citroen bei einem Verkehrsunfall um 18.35 Uhr auf der K 3924 kurz vor Limbach. Die 52-Jährige fuhr von Trienz in Richtung Limbach und kam vermutlich alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW überschlug sich im angrenzenden Ackerfeld mehrfach. Die Fahrerin konnte bis zum Eintreffen weiterer hinzukommender Verkehrsteilnehmer ihr Fahrzeug selbständig verlassen. Nach ihrer Erstversorgung wurde...

  • Limbach
  • 20.06.20
  • 290× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Autofahrer kracht gegen mehrere Bäume, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.06.2020 Buchen: Autofahrer kracht gegen mehrere Bäume In der Nacht zum Samstag, gegen 02.20 Uhr, befuhr der 21-jährige Fahrer eines PKW Mercedes die Straße Am Ring in Richtung Bödigheimer Straße. In einer scharfen Linkskurve geriet er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum, der dadurch gefällt wurde. Im weiteren Verlauf fuhr er eine Richtungstafel samt Gestänge um und kam im Auslauf an...

  • Neckar-Odenwald
  • 20.06.20
  • 459× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Ohne Führerschein, Auffahrunfall, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.06.2020 Adelsheim: 16-Jähriger ohne Führerschein unterwegs Vor einer Polizeikontrolle in der Marktstraße in Adelsheim flüchtete ein 16-jähriger Zweiradfahrer am Donnerstagabend mit Vollgas. Beamte des Polizeireviers Buchen wollten den Jugendlichen gegen 22 Uhr anhalten. Als dieser jedoch die Polizisten sah, wendete er und fuhr mit Vollgas davon. Wenig später konnte der Flüchtende in der Industriestraße in Osterburken angehalten...

  • Neckar-Odenwald
  • 19.06.20
  • 237× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Motorradfahrer bei Unfall verletzt, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.06.2020 Elztal: Motorradfahrer bei Unfall verletzt Am Mittwochmorgen stießen ein Motorrad und ein Pkw in Elztal zusammen, wodurch der 43-jährige Kradfahrer verletzt wurde. Gegen 06.45 Uhr befuhr ein 23-jähriger Mercedesfahrer die Schwalbenstraße. An der Einmündung zur Ritterstraße bog dieser nach links ab und übersah hierbei vermutlich das vorfahrtsberechtigte herannahende Zweirad. Das Motorrad und der Pkw kollidierten, weshalb der...

  • Neckar-Odenwald
  • 18.06.20
  • 274× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.6.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht, Motorradfahrer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.06.2020 Seckach: Flucht von Unfallstelle hat nichts genützt Ein an einer Unfallstelle bei Seckach-Zimmern verlorenes Autokennzeichen führte am Dienstagmorgen zum Verursacher. Ein 61-Jähriger war gegen 5.30 Uhr in seinem Ford auf der Kreisstraße zwischen Schlierstadt und Seckach-Zimmern unterwegs, als er an der Einmündung zur L519 anstatt abzubiegen, geradeaus gegen ein Verkehrsschild fuhr und dieses beschädigte. Vermutlich bemerkte der...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.06.20
  • 224× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldbrunn-Schollbrunn | Tödlicher Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.06.2020 Am Dienstag, gegen 21.00 Uhr, fuhr ein 56-Jähriger mit seinem Renault Twingo auf der K 3929 von Schöllbrunn in Richtung Weisbach. An der Bushaltestelle "Mühle" kam das Fahrzeug aus unbekannter Ursache in einer Senke nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal auf einen Baum. Bei dem Unfall wurde der Fahrer, der sich allein im Auto befand, so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der entstandene...

  • Waldbrunn
  • 17.06.20
  • 656× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfälle mit hohem Sachschaden, Radmuttern gelöst, Einbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.06.2020 Mudau: 10.000 Euro Sachschaden bei Unfall mit Gegenverkehr Am Montagmorgen streiften sich zwei entgegenkommende Autos auf der Kreisstraße zwischen Scheidental und Reisenbach. Ein 76-Jähriger war mit seinem Mercedes gegen 10 Uhr unterwegs nach Reisenbach. In einer leichten Rechtskurve kam er offensichtlich in den Gegenverkehr und streifte den Passat einer entgegenkommenden 33-Jährigen. Die VW-Fahrerin versuchte noch...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.06.20
  • 319× gelesen
Blaulicht
Baumaterial und Müll illegal entsorgt

Polizeibericht vom 15.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Baumaterial illegal entsorgt, Radfahrer schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.06.2020 Buchen: Baumaterial und Müll illegal entsorgt Hinweise aus der Bevölkerung erhofft sich das Polizeirevier Buchen nach einer illegalen Müllentsorgung in der vergangenen Woche neben einem Feldweg zwischen Hettingen und Walldürn. Insgesamt vier blaue Müllsäcke wurden von einer bislang unbekannten Person an einem Feldweg nördlich der Kreisstraße zwischen Hettingen und der Landstraße zwischen Altheim und Walldürn abgestellt. In den...

  • Neckar-Odenwald
  • 15.06.20
  • 297× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Fahrrad verursacht Verkehrsunfall, Hoher Sachschaden, Frau bei Unfall verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.06.2020 Mosbach: Poser im Fokus Die Polizei in Mosbach behält Autoposer im Blick. Am Dienstag- und Mittwochabend fanden in der Stadt Kontrollen der örtlichen Szene statt. Am Dienstag wurden im Rahmen einer Veranstaltung auf dem Gelände des Autokinos zwölf Fahrzeuge kontrolliert. Insgesamt wurden dabei acht Verkehrsteilnehmer mit einem Verwarnungsgeld belegt. Unter anderem eine Frau die mit dem Handy in der Hand Auto fuhr, ein Mann, der...

  • Neckar-Odenwald
  • 12.06.20
  • 552× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Einbruch in Rohbau - Zeugen gesucht!, Vom Dach gestürzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.06.2020 Seckach: Einbruch in Rohbau - Zeugen gesucht! Am vergangenen Wochenende verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle in Seckach. Zwischen Samstagmittag, 14.00 Uhr, und Montagabend, 17.30 Uhr, kletterten diese über eine Fensteröffnung in den Rohbau in der Steinbruchstraße. Dort entwendeten die Täter mehrere technische Arbeitsgeräte. Zeugen, die am Wochenende eine verdächtige Wahrnehmung gemacht haben oder die Tat...

  • Neckar-Odenwald
  • 10.06.20
  • 320× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | Vorfahrt missachtet, 6 Verletzte

Pressebericht Polizeipräsidium Heilbronn vom 06.06.2020 Am Samstag, um 13.55 Uhr, wurden bei einem Verkehrsunfall mit 2 beteiligten Fahrzeugen 6 Personen verletzt. Die 81-jährige Fahrerin eines VW Golf wollte von der Waldhausener Str. nach links auf die Landstraße 584 in Richtung Bundesstraße abbiegen. Nach ersten Erkenntnissen missachtete sie die Vorfahrt des auf der Landesstraße in Richtung Limbach fahrenden BMW. Es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß. Hierbei verletzte sich die...

  • Limbach
  • 06.06.20
  • 494× gelesen
Blaulicht
Müllablagerung in Buchen

Polizeibericht vom 05.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Hausmüll illegal entsorgt - Zeugen gesucht!, Katze verstümmelt, Unter Drogeneinfluss gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.06.2020 Buchen / Buchen-Eberstadt: Hausmüll illegal entsorgt - Zeugen gesucht! Unbekannte entsorgten in den vergangenen Tagen illegal Hausmüll in Buchen und in Buchen-Eberstadt. Die Abfälle wurden am Mittwoch und Donnerstag entdeckt. In Buchen entsorgten die Täter diversen Hausmüll bei den Glascontainern in der Daimlerstraße. Ebenfalls entsorgten Unbekannte in Eberstadt auf einem Flurstück im Bereich des Seckacher Wegs Hausmüll,...

  • Neckar-Odenwald
  • 05.06.20
  • 322× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Frontschürze gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.06.2020 Unbekannte entwendeten zwischen Dienstag, 22 Uhr, und Mittwoch, 8 Uhr, die Frontschürze eines zum Verkauf ausgestellten Jeep Grand Cherokee in Walldürn. Der PKW war während des Tatzeitraums auf einer Verkaufsfläche an der Straße "Rotbild" abgestellt. Zeugen, denen verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Walldürn unter der Telefonnummer 06282 926660 in Verbindung zu setzen. Empfange...

  • Walldürn
  • 04.06.20
  • 277× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.06.2020
Walldürn | Verkehrszeichen beschädigt und davon gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.06.2020 Ohne sich um den von ihr verursachten Sachschaden zu kümmern, entfernte sich eine bislang unbekannte Person am Dienstagabend, gegen 21 Uhr, von einer Unfallstelle in Walldürn. Die Person fuhr mit ihrem Fahrzeug gegen das an der Einmündung Am Kreuzweg / Miltenberger Straße angebrachte "Vorfahrt gewähren"-Zeichen und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle ohne die Polizei zu verständigen. Es entstand Sachschaden in Höhe...

  • Walldürn
  • 03.06.20
  • 138× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen-Bödigheim | Mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.06.2020 Der Einsatz eines Rettungshubschraubers war erforderlich, um einen Schwerverletzen am Dienstagnachmittag nach einem Unfall in Buchen-Bödigheim in ein Krankenhaus zu bringen. Gegen 14.16 Uhr ereilte die Polizei ein Notruf aus der Straße Am Schlossberg. Ein 84-jähriger Mann war mit einem dreirädrigem Elektrorollstuhl gegen eine Mauer im Schloss-Innenhof gefahren und verletzte sich hierbei schwer. Möglicherweise war ein...

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.06.20
  • 530× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Betrunkener Autofahrer fährt Hang hinunter, Unfallfucht, Kind durch Verkehrsunfall leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.06.2020 Schefflenz: Betrunkener Autofahrer fährt Hang hinunter Am Freitagabend, gegen 18.45 Uhr, fuhr ein betrunkener Autofahrer in Schefflenz einen Hang in einen Garten eines Wohnhauses hinab. Der 35-jährige Fahrer eines Fiat 500 befuhr den Schöndelweg und kam vermutlich aufgrund des Einflusses von Alkohol von der Fahrbahn ab, woraufhin er mit seinem Wagen einen Hang in den Garten eines Anwohners hinunterfuhr. Die alarmierten...

  • Neckar-Odenwald
  • 02.06.20
  • 481× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schefflenz-Oberschefflenz | Nachtrag zum schweren Verkehrsunfall am 30.05.2020

Polizeipräsidium Heilbronn vom 01.06.2020 Der am Samstag, 30.05.2020, durch einen Verkehrsunfall schwerstverletzte 72-jährige Fußgänger erlag am Morgen des 31.05.2020 im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Zum Gesundheitszustand des ebenfalls schwer verletzten Unfallverursachers liegen keine neuen Erkenntnisse vor. Verkehrsunfall am 30.05.2020 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Schefflenz
  • 01.06.20
  • 540× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Gestürzter Radfahrer mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

POL-Heilbronn vom 01.06.2020: Am Pfingstsonntag, gegen 14.30 Uhr, musste ein gestürzter 62-jähriger Radfahrer mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der Radfahrer war mit seinem Fahrrad im Wald einen geteerten Radweg von Walldürn kommend in Richtung Rippberg unterwegs. Vermutlich aus Unachtsamkeit verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte auf den Radweg. Durch Helfer vor Ort wurden, bis zum Eintreffen der verständigten Rettungskräfte, Erste-Hilfe-Maßnahmen...

  • Walldürn
  • 01.06.20
  • 243× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.06.2020
Raum Marktheidenfeld | Veranstaltung trotz Corona, Raps platt gefahren, Fahrt unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 01.06.2020 Veranstaltung trotz Corona Hasloch, Lkr. Main-Spessart - In der Nacht vom 30. auf den 31.05.2020 wollte eine Gruppe von mindestens 10 Personen ihre eigene Ersatzkirchweih feiern. Dass die Kirchweih abgesagt wurde, wollten die Beteiligten wohl nicht akzeptieren und feierten in Kirchweih typischer Kleidung ihr eigenes Fest. Bei Eintreffen der Polizei flüchteten mindestens 6 Personen vor der Polizei. Der Gründstücksinhaber zeigte sich wenig...

  • Main-Spessart
  • 01.06.20
  • 209× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schefflenz-Oberschefflenz | Fußgänger nach Verkehrsunfall schwerstverletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.05.2020 Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall am Samstag um 17.04 Uhr in der Hauptstraße, unmittelbar vor der Einmündung der Weilerstraße. Der 18-jährige Fahrer eines PKW Mercedes A-Klasse kam aus noch nicht geklärter Ursache in Richtung Adelsheim fahrend in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Dabei erfasste er frontal einen auf dem Gehweg befindlichen Fußgänger. Der 72-jährige...

  • Schefflenz
  • 31.05.20
  • 594× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rosenberg | E-Bikes gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.05.2020 Rosenberg: Zwei E-Bikes der Marken Bulls und KTM wurden aus einer Garage in Rosenberg gestohlen. Die Räder wurden zwischen Mittwoch, 23 Uhr und Donnerstag, 8 Uhr aus einer offenen Garage im Dörrhofer Weg entwendet. Der Wert der Räder liegt bei circa 3.400 Euro. Zeugen, die zur genannten Zeit verdächtige Wahrnehmungen machen konnten, werden darum gebeten, sich bei der Polizei in Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden....

  • Rosenberg
  • 29.05.20
  • 229× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.